Lieblingsleguan

@lieblingsleguan

Active vor 6 Stunden, 37 Minuten
  • CoD Warzone 2: Streamer zeigt „Beweise“, dass bessere Spieler beim Schießen Nachteile haben In Call of Duty: Warzone 2 gibt es die Theorie, dass die Schüsse von besseren Spielern schlechter erkannt werden. Ein Streamer zeigt jetzt […]

    • Die gleichen nicht auszurottenden Gerüchte gibt es bzgl. “Skill based audio”. Das wurde von TGD und Xclusive Ace getestet und ist ein Mythos. Dass das von clickbait Influencern nach wie vor behauptet wird, ist aber auch klar.

      Richtig ist, dass CoD Probleme hat mit der Priorisierung von Audio Effekten und das zu Inkonsistenzen bei den Schrittgeräuschen führen kann. Die Tatsache, dass das Spiel SBMM hat, führt dann schnell zu Fantasierereien, was der Entwickler nicht noch alles implementiert haben könnte.

      Genauso ist es mit der angeblichen Skill based hit reg. Warzone Server laufen anscheinend mit niedrigerer Tick Rate als 6v6 Server und der Netcode ist generell nicht sonderlich gut. Das führt immer wieder zu ärgerlichen Inkonsistenzen. Beispiel: Ich sterbe gefühlt und gehört durch einen Shotgun Schuss, in der Killcam sehe ich dann, der Gegner hat dreimal geschossen. Passiert in WZ 2 und war in WZ 1 nicht anders.

      Never attribute to malice that which can be adequately explained by incompetence.

      • Toby87 kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

        Skillbased Audio und Skillbased Damage halte ich auch für irgendwelche Fantasien, die einfach durch Streamer, TikTok und Co gepusht werden.
        Ich sehe es wie der Kollege unter mir, dort befindet sich eventuell eine nicht sichtbare Wand durch die man nicht schießen kann. Gibt es in der Warzone häufiger, gerade wenn man die Waffe auflegt und sehr weit Richtung Fensterrahmen und Co visiert. Dann gehen die Kugeln halt in den Rahmen und keine trifft den Gegner, obwohl die Optik dir sagt du schießt auf den Gegner.

        SBMM geht mir zwar auch auf die Nüsse, aber in der WZ2 kann ich nicht mal sicher sagen ob ich mit besseren Spielern zusammengewürfelt werden. Bei der WZ1 war es tatsächlich spürbar wenn man nen Sieg geholt hat und oder +15 Kills auf dem Konto hatte.
        WZ2 spielt sich einfach anders und gefühlt liege ich eh bei jedem Gegnerkontakt im Dreck oder einer meiner Mates.

  • Am 16. Januar startet in Deutschland die neue Serie zu The Last of Us auf Sky und WOW. MeinMMO-Chefredakteurin Leya Jankowski sah, dank einem Presse-Screener von Sky, bereits alle 9 Episoden. Das ist ihre […]

    • Es gibt viele Leute, die den Gameplay Loop von Tlou nicht mögen. Manche davon haben sich dann für die Story durch die Gameplay Szenen durchgequält.
      Das würde ich persönlich nicht machen, so gut ist die Story dann auch letzten Endes nicht, dass man dafür Gameplay ertragen müsste, das einem nicht gefällt.
      Ich habe es zweimal durchgespielt, weil ich die Atmosphäre und das Gameplay mag. Wenn du merkst, dass das bei dir anders ist, dann guck die Serie und lass das Spiel Spiel sein.

      Persönlich geht es mir eher so, dass ich zu diesem Spiel keine Serie brauche. Ich spiele eh lieber als das ich Serien gucke, drum werde ich mir die Serie sparen und lieber was zocken.

  • In Call of Duty sind toxische Spieler ein traditionelles Problem. Nicht jeder Spieler kann seine Gefühle im Zaum halten, wenn es um Kills geht. Doch auch bestimmte Aufgaben in Modern Warfare 2 bringen Spieler […]

    • Das Problem an MW2 ist, dass man die Longshot Camos nicht irgendwo mitten im Leveln einer Waffe abarbeiten kann, sondern das gebündelt machen muss. Denn die Challenge wird erst freigeschaltet, wenn man eine Waffenklasse komplett auf Gold hat.

      Dafür sind die Grinds insgesamt kürzer (in MW2019 brauchte man 100 Longshots pro Sturmgewehr und 50 pro MP, jetzt sind es jeweils 25), daher wird sich das Longshot Gegrinde bald erledigt haben und die Matches werden wieder normaler werden.

  • Das Anti-Cheat-System von Call of Duty: Warzone 2 untersucht Statistiken und prüft die Hard- und Software seiner Spieler. Doch das Report-System fließt in die Bewertung ein, wer ein Cheater in CoD Warzone 2 s […]

    • Das würde nur Spaß machen, wenn es lootbare Attachments gäbe und ansonsten alle Waffen in ihrer Basisversion rumlägen. Unter der Voraussetzung würde ich das gerne probieren. Aber es liefe halt dem Monetarisierungssystem von Activision entgegen.

      Mein Lieblings-BR wäre auch eine Mischung aus PUBG und Warzone, aber jeder hat da andere Vorlieben. Ich mag z.B. das Gulag und die Mechanik, Teammates zu kaufen. Viele BR Puristen finden das aber blöd. In WZ stören mich im Moment am meisten die inflationär vorhandenen Self Revives und dass Sniper keinen One-Shot Kill machen. Beides finden viele CoD Kiddies aber super.

      • Georg kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

        One shot kill geht wunderbar brauchst nur dir richtige sniper

        • Und welche ist das dann? Mir ist nur die Victus XMR mit Explosivmunition bekannt, und die wurde nach 2 Tagen generft, ist definitiv kein One-Shot auf 3 Platten mehr.

        • Georg kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

          Wozu ist wohl das waffen tuning da bisschen herum spielen und du wirst es merken aber ich verrate nicht meine Tricks damit das jeder macht ist ja langweilig so hat man noch vorteil

        • Georg kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

          Spiele LOCKWOOD MK2 SCHROTT UMBAU AUF SNIPER IM TUNING UND ICH ROTZ ALLE ONE SHOT WEG

  • Auf der kleinsten Map von Call of Duty: Modern Warfare 2 treten sich Spieler beinahe gegenseitig auf die Füße, so winzig ist das Spielfeld. Was aber eigentlich nur sprichwörtlich gemeint sein sollte, ist auf de […]

    • On-demand texture streaming ist deaktiviert?
      Was für eine Auflösung spielst du? PS5 Auflösung und Monitor/Fernseher Auflösung sind identisch? (Es gibt Monitore, die ein 4k Signal selber auf 1440p runterskalieren z.B.)

  • In Call of Duty: Modern Warfare 2 gilt der Einsatzschild aktuell als Plage. Ein Nerf in der Mid-Season war die Folge. Doch Spieler sind enttäuscht von den Änderungen, denn die Schwächung ging präzise am Ziel vor […]

    • Kann von mir aus weg, spiele den auch nur wegen der Camo Challenge. Wüsste auch nicht, was der in einem Spiel namens “Modern Warfare” verloren hätte, das ist eine Polizei-“Waffe”.

  • Die Mid-Season 1 von Call of Duty: Modern Warfare 2 steht in den Startlöchern und bringt die beliebte kleine Map Shipment mit. Die Entwickler haben dabei eine Änderung angekündigt, die das neue Shipment von de […]

    • Gefällt mir weniger als die Versionen aus MW 2019 und Vanguard. Speziell die Vanguard Version hat mir gefallen, keine der hohen Positionen war ein überlegener Camperspot, trotzdem wurde dadurch Abwechslung ins Spiel gebracht.
      Dieses neue Shipment ist jetzt zu 80% hinter Kisten campen und nur zwei Laufwege führen zu diesen Spots hin. In Vanguard konnte man sich den “Eckkisten” jeweils auf einer Seite von oben oder vom Boden aus annähern.

      • Meine Erinnerungen an die Vanguard-Inkarnation sind irgendwie verschwommen … könnte möglicherweise an irgendwelchen fiesen Flammenwerfer-Juggernauts liegen 😂

        • Ja, das stimmt, ich hab da auch gerne mal Matches abgebrochen, die nur noch aus Feuer, Mörsergranaten und Hunden bestanden. Aber das lag nicht am Shipment Mapdesign, das war die Kombo aus Vanguard + kleiner Map…

      • Für mich ist es das bessere Shipment im Vergleich zu Vanguard. Die hohen Positionen vermisse ich nicht. Einzig das dunkle Szenario ist etwas was es manchmal schwierig macht andere Operator zu sehen.
        Shipment war schon immer gut um Waffen zu leveln, die aktuelle Aktion verschaffte mir das Schild von LVL 3 auf 15 in 6 Spielen zu bringen.😆

  • Call of Duty: Modern Warfare 2 und Warzone 2 haben am 14. Dezember um 18 Uhr die Mid-Season 1 gestartet. Alle Inhalte vom Reloaded-Update und Details zum Download findet ihr auf MeinMMO in der Übersicht.

    Alle […]

  • Ein alter Perk von Call of Duty kam mit Modern Warfare 2 zurück ins Spiel und wirkt auf den ersten Blick ganz nett: Ihr könnt wieder aufstehen, nachdem ihr K.O. geschossen wurdet. Doch für viele Spieler be […]

  • Die erste gemeinsame Season von Call of Duty: Modern Warfare 2 und Warzone 2 geht am 14. Dezember um 19 Uhr online. Was dazu bekannt ist, findet ihr auf MeinMMO.

    Update, 14. Dezember: Die Mid-Season 1 ging […]

    • Früher war es so, wenn man Stress wollte, hat man eher BR gespielt, wenn man eher chillen wollte, aber auf der großen Map, dann Plunder.

      Die Rolle von Plunder wurde so ein bisschen von DMZ eingenommen. Auch wenn ich es stressiger finde als Plunder damals, weil es eben auch kein Respawn Modus ist, so ist es doch ein weniger anstrengendes Erlebnis als BR. Speziell wenn man dann auch noch Missions macht, die keinen Exfill erfordern.

      Die Frage wird sein, wie die tatsächlichen Spielerzahlen aussehen. Kann man es sich leisten, die Spielerbasis durch einen weiteren Modus, der nicht BR und nicht DMZ ist, zu spalten?

      • Ich hoffe auf ein Comeback von Plunder (Beutegeld), weil uns (4-6 Kumpels) dieser Modus am besten gefällt, und sicher auch vielen anderen CoD Warzone Spielern? 😎

  • Das erste große Doppel-XP-Event von Call of Duty: Modern Warfare 2 und Warzone 2 steht an. Zum Start der Mid-Season 1 könnt ihr von einem langen Wochenende mit Doppel-XP profitieren. Alle Infos zum Event findet i […]

    • Das wird man testen müssen, wenn es soweit ist. In der Vergangenheit war alles dabei, von “man kann keinen Token einsetzen während eines Events” bis “Bounties in Clash geben 4x XP”.

  • Sniper-Waffen erfüllen in Call of Duty: Warzone 2 für viele Spieler nicht die Erwartungen. Seit dem Release gibt es eine Diskussion darüber, ob die großen Waffen Gegner mit einem Headshot erledigen sollten ode […]

    • In der aktuellen Situation spiele ich halt keine Sniper mehr. Weil LMGs und Sturmgewehre besser funktionieren.
      Genauso war es in WZ 1 nach dem Sniper-Nerf. Kein Mensch hat mehr die KAR98 oder die SP-R angefasst.
      Daran sieht man doch, dass das Balancing nicht passt. Die Swiss und die KAR waren vor dem Nerf auch nicht gut gebalanced, zu schnell, zu viel Schaden bei Brusttreffern (mehr als die schweren Sniper), aber die aktuelle Situation ist Mist.

  • 2020 flog der Streamer DrDisrespect von Twitch und machte auf YouTube weiter. Doch da ist er unzufrieden, denn YouTube bietet ihm keinen Vertrag an. Jetzt ist er der größte Streamer auf der Plattform.

    Um wen g […]

  • MeinMMO-Autor Dariusz Müller ist zwar ein großer Shooter-Fan, doch mit Warzone und anderen Battle Royal konnte er nie was anfangen. Dank des neuen DMZ-Modus verbringt er jetzt etliche Stunden in Call of Duty: W […]

    • Wenn ich keine Ausrüstung habe, die ich verlieren könnte (Weste, Gasmaske, etc.) oder Solo was ausprobieren will, gehe ich ohne Waffe rein. Entweder findet man schnell eine oder man schaltet einen AI Soldaten mit dem Wurfmesser aus und zack, schon hat man eine Waffe.

  • In Call of Duty Warzone 2 ist der Ping für jeden Spieler beim ersten Einloggen neutral und somit weiß. Damit sich eure Markierungen jedoch von der Map abheben, zeigen wir euch eine Einstellung, mit der ihr die P […]

    • Das verändert aber nur, wie ich einen Ping auf der Karte sehe, richtig?

      Also immer noch schlechter als das Warzone System, wo jeder Spieler eine eigene Ping-Farbe hat.
      Die Änderung, die wir eigentlich gebraucht hätten: Dass man sich in einem Team die Ping-Farbe aussuchen kann. Sodass die Spielerfarbe den ganzen Abend gleich bleibt, wenn man mit 2 oder 3 Kumpels eine mehrstündige Session macht.

  • Schon rund um den Release von Modern Warfare 2 gab es Diskussionen um das Visier „Raptor-FVM40“. Das Teil hat eine Anzeige, die euch den Kugelabfall über Entfernungen genau anzeigt – optimal für Call of Duty: […]

    • Ich hatte bisher nur die Beschreibung im Waffenschmied gelesen gehabt und dachte mir “so ein Mist, das muss weg”. Dass es jetzt Pay2Win ist, macht die Sache noch schlimmer. Dann werden wir auch keinen Nerf des Visiers sehen.

  • Mit Call of Duty Warzone 2 wurde auch der DMZ-Modus veröffentlicht. MeinMMO präsentiert euch 10 Tipps, die für den Einstieg hilfreich sein könnten.

    Vor einigen Tagen ist Warzone 2 gestartet und mit dabei der […]

    • Mach mal DLSS aus, Render Auflösung 100% und Anti Aliasing auf filmic. Deine GraKa sollte in dem Spiel kein DLSS brauchen.

  • Call of Duty: Modern Warfare 2 und Warzone 2 haben fortgeschrittene Movement-Techniken wie den „Slide-Cancel“ verbannt. Seither suchen Spieler nach anderen Techniken, um sich einen Vorteil zu verschaffen. Und mit […]

    • Mir ist damals beim Bund aufgefallen, dass das G36 nach kurzer Zeit beim Rennen sehr schwer wird. Dann musste ich die Arme tiefer halten und konnte nicht mehr so schnell rennen. Wenn man aber kurz auf den Schienbeinen rutscht und sofort wieder aufsteht, fühlt es sich plötzlich wieder leichter an, dann kann man es wieder mit einem Arm hochheben und Vollgas geben.

      Die StOV war immer bissl sauer, dass wir pro Woche und Soldat 8 Feldhosen zerstört haben, aber das war es absolut wert.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.