@larahm

Active vor 2 Tagen
  • Ausgewählte Content Creators von Destiny 2 haben gerade von Bungie ein Paket erhalten, das neben einigen Gegenständen auch eine versteckte Nachricht beinhaltet. Was hat es damit auf sich? Reine PR-Aktion oder k […]

    • Du kannst doch von einem Content Creator nicht erwarten, dass der irgendwas gscheit ausgepackt bekommt …

      • Kommt drauf an. Die sind ja clever…

        Bei YT muss das mindestens 15 min. dauern, damit Leute ohne Adblocker ca. 2 Werbepausen reingedrückt bekommen.

        Und bei Twitch wird grundsätzlich halbnackig auf einer Banane im Wohnzimmer-Planschipool sitzend ausgepackt. Neuerdings dann auch gerne, indem man das Paket ableckt…und das Ganze als “Earlicking ASMR” anpreist.

        • Ich vermute letzteres hat dir ein Freund erzählt oder du hast das „irgendwo“ gelesen?

          • So halb. Gab hier bei MeinMMO grad einen frischen Artikel drüber. Tja, ich lese auch anderes als Destiny.

            Ich wusste das gar nicht, dass dies die sog. neue “Twitch-Meta” ist; da ich die Plattform fast nie besuche. Höchstens mal, wenn der Lütte zu Besuch ist, der guckt dann irgendwas mit Zelda und begeistert sich stundenlang daran, wie irgend so ein langhaariger Typ namens LooksLikeLink (sehr sehr nett) rumdaddelt. Ich gucke da gerne mit.

            Wenn ich irgendwelche Gelüste verspüre, weiß ich spontan deutlich besser geeignete *hust* Online-Plattformen…

            • mir ist schleierhaft wie man anderen beim auspacken zuschauen kann, mehr als ein- zweimal …

              das deutet m.E. auf ein langweiliges/ uninspiriertes / unkritisches Leben hin, phantasielos, inaktiv, faul, …

              • Sehe ich ähnlich. Schließlich sprechen wir nicht über Weihnachten, Geburtstage oder mal ausser der Reihe Anlässen, wo der Schenkende sich doch meist über die positiven Reaktionen des Beschenkten freut. Andersherum natürlich auch. Es sei denn, man hat geschenketechnisch mal so richtig ins Klo gegriffen.

                Inwieweit man nun komplett Unbekannten dabei zuschauen kann, Dinge aufzumachen, erschließt sich mir nicht. Ich könnte es ja verstehen, wenn man wissen möchte, wie so die Produktbeschaffenheit ist, weil man es ebenfalls erwerben möchte…aber seien wir ehrlich. Will ich mir ernsthaft den Effekt der eigenen Neugierde als Käufer versauen? Wohl kaum.

                Aber jeder wie er mag. In der zunehmend digitalisierten Welt überrascht mich wenig. Ob ich manches einfach nur grottenüberflüssig finde, ist ja meine persönliche kleine Meinung.

                Ich sehe aber durchaus großes Potential in “Unboxing Gurkengläser”. Da darf man gespannt sein, ob der Streamer sie aufbekommt…

              • Also… öhm, ich kann da jetzt nur für mich sprechen… ich könnte meiner Freundin stundenlang beim auspacken zu sehen… und würde mich überhaupt nicht langweilen…

  • Die kommende Season 15 könnte die Nerven der Hüter bei Destiny 2 auf eine richtige Zerreißprobe stellen. Denn lässt sich Bungie keine alternative Lösung einfallen, könnte die neue Saison bis zu 8 Monate lang […]

    • Hallo Karl-Heinz Rummenige,

      dein letzter Einwurf mit dem GG war schon peinlich, dieser ist es nicht minder.

  • In Destiny 2 nimmt die Story fahrt auf: Savathûn ist nun offiziell in der Stadt und die Hüter rätseln, wer von der Hexe besessen ist, die uns im DLC “Witch Queen” das Leben schwer macht.

    Der drohende Bü […]

  • In Destiny 2 haben Spieler herausgefunden, dass das alte Exotic “Doppelschwänziger Fuchs” (eng. Two-Tailed Fox) den Templer aus der Gläsernen Kammer in sagenhaften 4 Sekunden umhaut. Ist das ein Glitch und d […]

  • Bungie, der Entwickler von Destiny 2 stellt sich fast 3 Stunden lang den Fragen von Experten aus der Community. Wir auf MeinMMO fassen die wichtigsten Infos zusammen und sagen euch, welche eurer Lieblingswaffen […]

    • Generell sollen alle mächtigen Skills eine negative Seite haben. Der Schulterangriff tötet zwar sofort, ist nicht schwer zu landen, dafür muss man sich direkt bis zum Gegner kämpfen, der da mit einer Schrotflinte steht. Um die Balance zwischen Waffen und Fähigkeiten, deren Auflade-Rate und dergleichen, kümmert man sich nach Season 15.

      hier sei angemerkt, nicht jeder steht mit einer Schrottflinte da, ergo sollte der Konter auf z.B. Schulterangriff auch ein klassentypische Fähigkeit sein, wenn Schulterangriff dich umhaut sollte deine Fähigkeit ebenso den Titanen umhauen können.

      • Mein Main hat nen Nahkampf der OHK über die ganze Karte und sogar hinter Ecken ist. Der füllt sich sogar wieder von selbst auf mit den richtigen Voraussetzungen. Der Warlock hatte sowas auch mal, das hat den meisten aber nicht geschmeckt und deshalb war der Nerf dann auch wieder da.

        • Man muss aber sagen, dass der Umgang mit dem Wurfmesser fairerweise auch einige Übung verlangt. Ist mir in der Dämmerung letzte Woche wieder schön vor Augen geführt worden. Das Messer flog, mangels Übung, einfach viel zu oft daneben. Dafür fühlt es sich aber umso bessere an, wenn es sitzt. Ist wie mit dem Snipern. 😅

  • In Destiny 2 gab es den bisher größten Nerf für die noch jungen Stasis-Fähigkeiten. Nun jammern manche Spieler, dass Bungie übers ziel hinausschoss, andere fürchten sogar ums PvE. Wie ihr das seht, will MeinM […]

    • sehr subjektiv, da sekundiere ich gerne

      tatsächlich sind rumrutschende Titans und Flummi Jäger im PvP an der Tagesordnung , in Kombination mit der felwinter wirds dann jedesmal zum Kotzen

  • In Destiny 2 haben Hüter nach 4 Jahren einen Weg in einen versteckten Wald gefunden. Hier soll Bungie zerstörerische Features für die kommende Erweiterung Witch Queen testen.

    Im Action MMO-Destiny 2 haben Sp […]

  • Vor Kurzem feierte mit der Gläsernen Kammer (Vault of Glas) ein Stück Destiny-Geschichte seine Rückkehr. Was haltet ihr bisher von dem Raid-Klassiker in Destiny 2?

    Was hat es mit der Rückkehr auf sich? Vor etw […]

    • oder “PvP gehört bei Destiny aber dazu…”
      oder “Destiny ist ein Gruppenspiel…”
      oder “wer nicht bis drei zählen kann, sollte Tetris spielen …”

      🙂
      Für dumme Sprüche war sich die Community noch nie zu schade und das hast du denen jetzt einfach weggenommen, also sowas von dreist .

  • Destiny 2 hat in Season 14 den ikonischen “Schicksalsbringer” zurückgebracht. Die populäre Waffe aus Teil 1 kommt dabei über den neuen alten Raid Gläserne Kammer. Erwartet die Hüter ein freudiges Wiedersehen oder […]

  • Bungie hat bei Destiny 2 das neue Exotic Sternverschlinger-Schuppen aus Season 14 generft. Die Stiefel galten als das Beste, was ein Jäger nur tragen konnte. Was ist jetzt passiert?

    Update 27. Mai: Die ganze […]

    • Bungies Regeln für Entwickler:

      1. wer testet ist feige
      2. der Warlock wird immer zuerst generft
      3. der Titan bekommt immer die lächerlichsten Schulterstücke
      4. … wenn ein Jäger heult, muss sofort generft werden
    • laram kommentierte vor 5 Monaten

      der Arkusstab ist stark, der saugt den Jäger so dermaßen ans Opfer ran, da kann keiner mehr daneben hauen, unglaubliche 360 Grad Treffer Garantie die auch die Vertikale komplett abdeckt…

      • Bringt aber nix wenn bei der Aktivierung schon alle weg sind.
        An sich der schaden und Der wirkbereich sind gut. Aber es fehlt einfach der Mobilitätsschub bei der super. Letzte Woche Eisenbanner Quest , arkus Fähigkeiten Kills. Alle sind sie gerannt wie die Fassbinder, sobald sie nur das Aktivierungsgeräusch gehört haben.
        Wenn ich Glück hatte konnte ich Mal drei Gegner beim Zonen einnehmen erwischen.

        • laram kommentierte vor 5 Monaten

          na wegrennen ist aber legal 🙂
          und meist erfolglos, wenn der jäger seine super so wie allen andren hoffentlich auch
          in der Nähe der gegner aktiviert,

          wegrennen passiert jedem anderen bei super aktivierung doch auch… und z.B. Nova ist so scheiße langsam und man kann ausweichen

    • laram kommentierte vor 5 Monaten

      das Jäger EXO Brustteil für Arkus ist weiterhin saustark und hält sogar dem dämlichen Geschubse der Bosse stand
      Falken”helm” Goldener Schuss ist weiterhin saustark
      Ankerschuss mit Exo Boots ist weiterhin hilfreich und macht richtig schöne Sphären 🙂

      • Kevko Bankz kommentierte vor 5 Monaten

        Bei jeder Super außer beim einzelnen Pfeil sind die neuen Boots die beste Wahl für Schaden. Vor allem nach dem Patch. Kannst aber natürlich zocken, womit du willst.

    • laram kommentierte vor 5 Monaten

      da hat Bungie ausversehen die “warlock nerf Keule” Richtung Jäger geschwungen 🙂

  • In Destiny 2 hat die Gläserne Kammer die berüchtigte “Vex Mythoclast” mitgebracht. Wie stark ist die Albtraum-Waffe von damals jetzt in Season 14 und müsst ihr immer noch Angst vor dem Exotic haben?

    Um di […]

    • laram kommentierte vor 5 Monaten

      ich nenn die Schrotzenrutscher… verk@ckt nerfig seit Jahren…
      da spiele ich mit engelsgleichem Gewissen mit der Jötunn, die tut immernoch ihren Dienst.

  • Spielt ihr in Destiny 2 einen Jäger? MeinMMO erklärt, was das neue Rüstungsexotic “Sternverschlinger-Schuppen” aktuell zu einem Must-have für euch macht.

    Um dieses Rüstungs-Exotic geht es: Mit der Season 14 k […]

    • spiel gefälligst Warlock, dann wirst immer brav zeitnah genervt, ist doch viel spannender als ein Jägerlein, der frühestens zur übernächsten Saison aweng genervt wird…

      • Jawoll!!!! *Hacken zusammenschlagend*

        Das Problem mit den Abschlussball-Prinzessinnen (wegen ihrer Garderobe) ist allerdings bei mir, dass sie im Vergleich zu meinem Jäger so schnarchnasig träge durch die Luft schweben. Da gucke ich immer, ob mein TV-Gerät ein Input-Lag hat.

        *btw. habe ich auch lange gespielt. Leere Läufer…aber Bungie hat ja alles komplett an Spielspaß zerstört*

    • was macht ihr euch Sorgen?
      es geht hier um ein Jäger Item, also wird das frühestens in 9 Monaten ein bisschen genervt, ist ja kein Warlock Item was nach spätestens 1 Woche genervt werden würde…

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.