@larahm

Active vor 2 Tagen, 12 Stunden
  • Destiny 2 erhielt, am 6. Juli auf der PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X /S sowie auf dem PC und Google Stadia ein neues, umfangreiches Mid-Season-Update – den Patch 3.2.1. Die Server machen aber auch einen Tag sp […]

    • Triumphe versaubeutelt, Verbindungen am A* … alles wie gewohnt wenn im Sommer die Praktikanten ran dürfen.
      Blöd nur das die inzwischen ganzjährig aktiv sind.

      • …steht bestimmt bald im TWAB:

        “Wir freuen uns, euch mitteilen zu dürfen, dass Paule Praktikant ab dem 01.07.2021 einen unbefristeten Arbeitsvertrag unterschrieben hat und unser IT-Team weiterhin tatkräftig unterstützen wird.

        Wir freuen uns, dass wir ihn für uns begeistern konnten, wünschen ihm viel Erfolg und weiterhin so gutes Gelingen wie in der Vergangenheit.”

  • In Destiny 2 brachte das Sonnenwenden-Event jetzt die Möglichkeit Eliksni-Schlüpflinge wie den kleinen Simba aus Disneys “Der König der Löwen” hochzuheben. Die Hüter feiern die Nostalgie, aber ganz billig ist […]

    • so ähnlich gehts den Chinesen, Jahrhunderte waren Hunde in erster Linie lecker, jetzt plötzlich auch “ahh soo süüß” … naja China SüßSauer halt ….

      • Dafür braucht man gar nicht so weit nach China schauen. Auch bei uns gibt’s süße Schweinchen, Kälbchen und Lämmchen, und viele finden sie lecker. Fällt uns nur nicht so auf. Kognitive Dissonanz. 😉

  • In Destiny 2 vermissen die Spieler ein Exotic. Doch Leaks sprechen davon, dass es am 7.7. soweit sein soll. Ein Crossover, die Tradition und ein zu früh verratenes Geheimnis sollen für eine geheimes Waffen-Exo g […]

  • In Destiny 2 sorgen neue Cheats dafür, dass ihr nirgends auf der Map mehr sicher vor Titanen seid. Schaut euch an, wie die Hacker mit ihren Gemeinheiten einen Streamer in den Trials sprach- und wehrlos […]

  • Ein frecher Destiny-2-Streamer hat seinen Bann für die Nutzung von Cheats angefochten und sich mit Bungie auf Twitter angelegt. Doch das ging gehörig schief und das Studio führte den Schummler dann öffentlich vor […]

    • Gansta … sagt eigentlich alles, wenn der mal nicht auch noch beim Cheaten an sich rumgespielt hat….

  • Durch ein geleaktes Emblem entbrannte vor Kurzem eine heiße Diskussion rund um die Spoiler-Kultur bei Destiny 2. Bungie äußerte sich verärgert über Data Miner und ihre “Leaks”, doch die kontern und halten dem […]

    • bei schlechten Nachrichten, das wusste schon Douglas Adams, gilt es besondere Vorsicht walten zu lassen, man ist beileibe nicht überall willkommen.

      • Deswegen haben wir ja auch die Boten. Sprich: Der Ueberbringer hat immer ganz schlechte Karten.

        Wenn also zukünftig wieder Flaute am Bungie-Contenthimmel herrscht, machen wir einfach Philipp oder Sven hier rund…schließlich haben die das ja als Artikel für uns dann verpackt. 😂

  • Ausgewählte Content Creators von Destiny 2 haben gerade von Bungie ein Paket erhalten, das neben einigen Gegenständen auch eine versteckte Nachricht beinhaltet. Was hat es damit auf sich? Reine PR-Aktion oder k […]

    • laram kommentierte vor 3 Monaten

      Du kannst doch von einem Content Creator nicht erwarten, dass der irgendwas gscheit ausgepackt bekommt …

      • Kommt drauf an. Die sind ja clever…

        Bei YT muss das mindestens 15 min. dauern, damit Leute ohne Adblocker ca. 2 Werbepausen reingedrückt bekommen.

        Und bei Twitch wird grundsätzlich halbnackig auf einer Banane im Wohnzimmer-Planschipool sitzend ausgepackt. Neuerdings dann auch gerne, indem man das Paket ableckt…und das Ganze als “Earlicking ASMR” anpreist.

        • Antester kommentierte vor 3 Monaten

          Ich vermute letzteres hat dir ein Freund erzählt oder du hast das „irgendwo“ gelesen?

          • So halb. Gab hier bei MeinMMO grad einen frischen Artikel drüber. Tja, ich lese auch anderes als Destiny.

            Ich wusste das gar nicht, dass dies die sog. neue “Twitch-Meta” ist; da ich die Plattform fast nie besuche. Höchstens mal, wenn der Lütte zu Besuch ist, der guckt dann irgendwas mit Zelda und begeistert sich stundenlang daran, wie irgend so ein langhaariger Typ namens LooksLikeLink (sehr sehr nett) rumdaddelt. Ich gucke da gerne mit.

            Wenn ich irgendwelche Gelüste verspüre, weiß ich spontan deutlich besser geeignete *hust* Online-Plattformen…

            • laram kommentierte vor 3 Monaten

              mir ist schleierhaft wie man anderen beim auspacken zuschauen kann, mehr als ein- zweimal …

              das deutet m.E. auf ein langweiliges/ uninspiriertes / unkritisches Leben hin, phantasielos, inaktiv, faul, …

              • Sehe ich ähnlich. Schließlich sprechen wir nicht über Weihnachten, Geburtstage oder mal ausser der Reihe Anlässen, wo der Schenkende sich doch meist über die positiven Reaktionen des Beschenkten freut. Andersherum natürlich auch. Es sei denn, man hat geschenketechnisch mal so richtig ins Klo gegriffen.

                Inwieweit man nun komplett Unbekannten dabei zuschauen kann, Dinge aufzumachen, erschließt sich mir nicht. Ich könnte es ja verstehen, wenn man wissen möchte, wie so die Produktbeschaffenheit ist, weil man es ebenfalls erwerben möchte…aber seien wir ehrlich. Will ich mir ernsthaft den Effekt der eigenen Neugierde als Käufer versauen? Wohl kaum.

                Aber jeder wie er mag. In der zunehmend digitalisierten Welt überrascht mich wenig. Ob ich manches einfach nur grottenüberflüssig finde, ist ja meine persönliche kleine Meinung.

                Ich sehe aber durchaus großes Potential in “Unboxing Gurkengläser”. Da darf man gespannt sein, ob der Streamer sie aufbekommt…

              • Antester kommentierte vor 3 Monaten

                Also… öhm, ich kann da jetzt nur für mich sprechen… ich könnte meiner Freundin stundenlang beim auspacken zu sehen… und würde mich überhaupt nicht langweilen…

  • Die kommende Season 15 könnte die Nerven der Hüter bei Destiny 2 auf eine richtige Zerreißprobe stellen. Denn lässt sich Bungie keine alternative Lösung einfallen, könnte die neue Saison bis zu 8 Monate lang […]

    • laram kommentierte vor 3 Monaten

      Hallo Karl-Heinz Rummenige,

      dein letzter Einwurf mit dem GG war schon peinlich, dieser ist es nicht minder.

  • In Destiny 2 nimmt die Story fahrt auf: Savathûn ist nun offiziell in der Stadt und die Hüter rätseln, wer von der Hexe besessen ist, die uns im DLC “Witch Queen” das Leben schwer macht.

    Der drohende Bü […]

    • laram kommentierte vor 3 Monaten

      es ist an der Zeit Savanthun ein für alle Mal aus dem Leben zu treten und die Schar mittels biologischer Waffen aus dem Universum zu fegen.

  • In Destiny 2 haben Spieler herausgefunden, dass das alte Exotic “Doppelschwänziger Fuchs” (eng. Two-Tailed Fox) den Templer aus der Gläsernen Kammer in sagenhaften 4 Sekunden umhaut. Ist das ein Glitch und d […]

  • Bungie, der Entwickler von Destiny 2 stellt sich fast 3 Stunden lang den Fragen von Experten aus der Community. Wir auf MeinMMO fassen die wichtigsten Infos zusammen und sagen euch, welche eurer Lieblingswaffen […]

    • Generell sollen alle mächtigen Skills eine negative Seite haben. Der Schulterangriff tötet zwar sofort, ist nicht schwer zu landen, dafür muss man sich direkt bis zum Gegner kämpfen, der da mit einer Schrotflinte steht. Um die Balance zwischen Waffen und Fähigkeiten, deren Auflade-Rate und dergleichen, kümmert man sich nach Season 15.

      hier sei angemerkt, nicht jeder steht mit einer Schrottflinte da, ergo sollte der Konter auf z.B. Schulterangriff auch ein klassentypische Fähigkeit sein, wenn Schulterangriff dich umhaut sollte deine Fähigkeit ebenso den Titanen umhauen können.

      • Mein Main hat nen Nahkampf der OHK über die ganze Karte und sogar hinter Ecken ist. Der füllt sich sogar wieder von selbst auf mit den richtigen Voraussetzungen. Der Warlock hatte sowas auch mal, das hat den meisten aber nicht geschmeckt und deshalb war der Nerf dann auch wieder da.

        • Man muss aber sagen, dass der Umgang mit dem Wurfmesser fairerweise auch einige Übung verlangt. Ist mir in der Dämmerung letzte Woche wieder schön vor Augen geführt worden. Das Messer flog, mangels Übung, einfach viel zu oft daneben. Dafür fühlt es sich aber umso bessere an, wenn es sitzt. Ist wie mit dem Snipern. 😅

  • In Destiny 2 gab es den bisher größten Nerf für die noch jungen Stasis-Fähigkeiten. Nun jammern manche Spieler, dass Bungie übers ziel hinausschoss, andere fürchten sogar ums PvE. Wie ihr das seht, will MeinM […]

    • sehr subjektiv, da sekundiere ich gerne

      tatsächlich sind rumrutschende Titans und Flummi Jäger im PvP an der Tagesordnung , in Kombination mit der felwinter wirds dann jedesmal zum Kotzen

  • In Destiny 2 haben Hüter nach 4 Jahren einen Weg in einen versteckten Wald gefunden. Hier soll Bungie zerstörerische Features für die kommende Erweiterung Witch Queen testen.

    Im Action MMO-Destiny 2 haben Sp […]

  • Vor Kurzem feierte mit der Gläsernen Kammer (Vault of Glas) ein Stück Destiny-Geschichte seine Rückkehr. Was haltet ihr bisher von dem Raid-Klassiker in Destiny 2?

    Was hat es mit der Rückkehr auf sich? Vor etw […]

    • oder “PvP gehört bei Destiny aber dazu…”
      oder “Destiny ist ein Gruppenspiel…”
      oder “wer nicht bis drei zählen kann, sollte Tetris spielen …”

      🙂
      Für dumme Sprüche war sich die Community noch nie zu schade und das hast du denen jetzt einfach weggenommen, also sowas von dreist .

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.