@kuba

aktiv vor 6 Monaten, 3 Wochen
  • Die Twitch-Streamerin InvaderVie hat ihre Zuschauer aufgefordert, kostenpflichtige Abonnements abzuschließen. Dabei lässt sie banale Ausreden wie „Ich bin arbeitslos“ oder „Ich hab kein Geld“ nicht gelten. D […]

    • Ich habe noch nie den Sinn dieser Abos verstanden aus Sicht von mir dem Konsumenten, schon alleine die Einrichtung der Zahlung wäre mir zu blöd oder diese Bits zu kaufen.
      Was bringt mir es so ein Abo zu haben ausser ein paar Emojis und dann diese geschleime im Chat weil du schon seit x-Monaten Sub bist und du eigentlich merken müsstest dass du „gemolken“ wirst?
      Eigentlich nix, garnix, sowas wie diese Abos sollte es nicht geben ganz einfach, sollen die sich doch über die Sponsoren/Werbepartner finanzieren anhand der Follows und der angeklickten Produktlinks.
      Kanäle welche die Zuschauer „nötigen“ hey lasst mir ein Sub/Follow da und das alle paar Minuten lass ich ohnehin links liegen, ausser meinen Primesub den kriegt immer irgend eine „arme Wurst“ welche sich total Mühe gibt aber leider nicht den Körperbonus hat wie manche^^

      • Also gehst du demnächst auch für 0€ arbeiten? Perfekt!

        • Das kannst du nicht vergleichen. Durch Verträge wird dein Arbeitgeber verpflichtet dich für Leistung zu bezahlen. Hingegen der Streamer keinerlei Recht hat auf eine Bezahlung vom Konsumenten.

        • Natürlich nicht, dann wäre ich ja blöd und deswegen habe ich absichtlich einen Beruf gewählt wo ich systemrelevant bin und nicht betteln muss, ich brauche keine Followers nur Patienten und kriege mein Gehalt so oder so.
          Jeder ist seines Glückes Schmied auch diese Dame. Sie hat ihr Hobby zum Beruf gemacht und das ist natürlich mit einem Risiko behaftet, besonders wenn man in so eine Branche wie Twitch etc. einsteigt, ganz ehrlich wenn sie nicht genug Subs bekommt -> PP^^
          Wahrscheinlich bin ich nicht die Twitch Zielgruppe und zu alt 🥴

      • Ich verstehe deine Denkweise nicht. Vorab sei gesagt, ich abonniere niemanden dort da ich Twitch nur kurz anmache sobald ein Spiel kommt welches mich interessiert, sonst bin ich da nicht unterwegs. Aber wieso musst du, neben der Unterhaltung, neben emojis und Co noch einen Vorteil haben? Wenn ich bspw ins Kabarett gehe dann um eben unterhalten zu werden, da verlange ich doch vom Künstler nicht noch irgendwas?
        Man bezahlt idR den Streamer damit er weitermachen kann und man sich eben unterhalten fühlt, so sehe ich das jedenfalls.

        • Es ist ja leider eher so das man die totalen Nachteile hat wenn man nicht subbt … die meisten großen haben immer den Abochat an also wenn du generell mitreden willst und dabei sein willst wirste da schon irgendwie genötigt Geld zu latzen. Finde ich nicht so cool das ganze System. Hat viel mit psychologischer Manipulation zu tun. Das was die Streamerin da macht ist dann die nächste Stufe. Da fühlen sich dann schon viele arme Seelen die nicht rational denken berufen doch zu subben glaube ich.

          • Wenn man ein Talent fürs Entertainment besitzt und Leute bereit sind für gewisse Privilegien zu zahlen, warum nicht? Schlussendlich investieren sie mehr oder weniger Zeit und Arbeit in ihren Stream was auch vergütet werden darf.

            • Ähm sorry aber mich bezahlt auch niemand fürs Selbegespräche führen (ja ich weiß die reden mit dem Chat blablabla). Habe das sowieso nie verstanden wie man jemanden fürs zocken Geld geben kann. BEZAHLT EUCH JEMAND DAFÜR DAS IHR ZOCKT?????? Sehr wahrscheinlich nicht. Eigentlich sollte es so sein das man aus Spaß streamt und nicht dafür um von irgendwelchen degenerierten Leuten mit null Hirn gesponsert zu werden. Diese Streamer haben sicher auch ohne die ganzen Subs und abseits des streamens genug Geld. Nur wer das hat kann es sich leisten gefühlt 24/7 zu streamen. Wenn die einer richtigen Arbeit nachgehen würden, hätten Sie bestimmt keine Zeit zum streamen. Das sind alles Golddigger. Nur müssen sie sich nicht mehr wie früher irgendwelche 80-90 Jährige Partner suchen um an den fetten Geldsegen zu kommen. Heutzutage gibt es genügend Leute mit dem IQ eines Brotes die das erledigen.

              • Dann muss ich gleich mal meinen Automechaniker anrufen, der hat sein Hobby auch zum Beruf gemacht und nach deiner Definition muss ich den ja auch nicht mehr bezahlen, danke!

                Die Streamer werden btw. für Unterhaltung unterstützt („bezahlt“) und demnach dürften Schauspieler, Musiker und Co auch nichts mehr verdienen…

        • Ich glaube mir geht es um dieses aufdringliche Betteln, wie eine Versicherung die dir 3 mal im Monat Werbung schickt und dauernd anruft, wenn jemand Qualität abliefert sei es ihm natürlich gegönnt. Ich persönlich mache zbsp. immer mein Primeabo bei QuisderBarde, er ist ein aufrichtiger Kerl macht super Unterhaltung und hat das Geld wirklich nötig, für mich halt der totale Gegensatz zu der Dame, aber Geschmäcker sind halt verschieden😎

          • Ja natürlich ist es bei der Dame Perle vor die Säue werfen, ich finde die Trulla da oben ja auch zum kotzen. Mir ging es eher um deinen allgemein gehaltenen Kommentar da oben.

  • MMOs entfalten ihr volles Potenzial oft erst nach längerer Zeit. Welche Spiele habt ihr erst nach zwei oder gar drei Versuchen lieben gelernt?

    Wir werden es alle kennen: Es kommen regelmäßig neue MMOs auf de […]

    • WoW.
      Konnte mit Vanilla nix anfangen wobei es eher an der schlechten Telekomleitung lag und einem Ping von 800+, das behinderte mich ingame enorm und nahm mir die Lust sei es am Questen oder Dungeons welche unspielbar wurden.
      Nach Anbieter/Freundin/Wohnung- Wechsel gab es ne tiptop-Leitung und es wurde gesuchtet^^

  • Direkt nach Start von Fallout 76 auf Steam hagelte es Kritik. Nun steigen die Wertungen deutlich. Wir schauen uns die Situation an.

    Wie ist Fallout 76 auf Steam gestartet? Schon kurz nach dem Steam-Release und […]

  • Das Sandbox-Spiel Terraria bekommt neun Jahre nach dem Release bald sein letztes Update, obwohl es auf Steam zu den beliebtesten Spielen zählt. Wir stellen das Spiel und die Inhalte des Updates genauer […]

    • Minecraft konnte mich nie wirklich trotz viele Versuchen packen aber dieses Spiel hier hat sich für die paar Euros sowas von gelohnt.
      Bin gespannt was neues von den Entwicklern kommen wird.

  • Mit Corona haben es vor allem Kinder nicht leicht, die isoliert im Krankenhaus sind. Nun hat ein Entwickler einer Hilfsorganisation eine Überraschung bereitet.

    Was ist passiert? Wegen Corona sitzen momentan […]

  • Ein Spieler des Mobile Games Tales of Wind (auch bekannt als Laplace M) gab rund 15.000 Dollar für Zufalls-Items aus. Da er nicht das Set bekam, was er wollte, verklagte er das Entwicklerstudio.

    Was hat der […]

  • Ihr braucht neuen Loot in Borderlands 3? Dann könnt ihr es mit diesem Shift-Code versuchen, der euch gleich 5 Chancen auf gute Ausrüstung bietet.

    Das ist der Shift Code: Via Twitter teilte Gearbox-Chef R […]

    • Du dieses Schlüssel gibts schon seit dem ersten Teil und mit denen öffnest du einfach eine spezielle Truhe die Ingame steht, du musst also Mikrotransaktionsmässig da kein echtes Geld ausgeben für Truhen wie in CS-Go,TF 2, Overwatch oder sonstigen Spielen mit Lootboxen.
      In den Truhen sind bezogen auf dein Level einfach Items in in verschiedener Qualität, also mit Mikrotransaktionen hat des wirklich nix zu tun.

  • Das kostenlose Action-MMO Conqueror’s Blade bekommt Ende April eine neue Season. Diese startet mit einigen Neuerungen, darunter eine Klasse und 5 neue Einheiten.

    Was bringt die neue Season? Die Season 3 mit de […]

    • Sag mal könnte das game gut sein wenn mir Mordhau gut gefallen hat?
      Blöde Frage aber ich habe ehrlich gesagt noch nie von diesem Spiel gehört^^

      • Das Kampfsystem ist ein anderes. Es ähnelt sich stark dem von New World.
        Dazu kommt noch das Steuern von Einheiten.

        Wenn du aber auf mittelalterliche Belagerungs- und Feldschlachten stehst, kann ich dir das wärmstens empfehlen.

        Schau es dir einfach an. Es ist Free2play und ich glaube es gibt noch 30 Tage Premium gratis im my.games Shop wegen corona

  • In Borderlands 3 erscheint in der Nacht zum 31. Januar ein neuer Hotfix, der ein Event und kleine Fehlerbehebungen mit sich bringt. Zusammen mit den Patch Notes wurde aber auch ein neuer Modus angekündigt, der […]

    • Tiptop!
      B3 macht verdammt Laune und da New World erstmal verschoben wurde bleibt es mein Mainspiel auf der Xbox und wird über die paar freien Tage gesuchtet^^

  • Amazon hat heute, am 9. April, bekannt gegeben, dass sich der Release vom MMO New World verschieben wird. Der neue Termin liegt nun einige Monate im August.

    Was wurde bekannt gegeben? In einer Video-Nachricht […]

    • Bye Bye eventueller Lückenfüller…
      War ja zu erwarten dass auch hier das böse mexikanische Bier wieder schuld ist^^

      • Lückenfüller für was?
        Arbeiten , duschen , kochen?

        • Es ist ein MMORPG (die Seite heisst übrigens auch MEINMMO nicht Arbeiten, Duschen, Kochen) und da ich kein klassisches habe zum spielen welches ich als gut oder nicht mehr langweilig empfinde finde ich es sehr bedauerlich dass meine MMORPG-LÜCKE nicht gefüllt wird in nächster Zeit.
          Als Tester hat es mir bisher sehr gefallen und ich habe mich auf den Release demnächst gefreut.

  • Sony hat am Dienstagabend den neuen kabellosen Controller der PlayStation 5 vorgestellt, das finale Design in 3 Bildern präsentiert und die Features vorgestellt. Das Gamepad für die PS5 wird DualSense heißen. Di […]

    • Wäre der Controller „nur“ schwarz würden die Leute nicht darüber reden.
      Für mich einfach nur ein Marketing Schachzug und das nun folgende „Trara“ ist erwünscht^^

      • Ändert aber nichts daran, dass er in der Farbe absolut scheiße ausschaut und man so den Controller direkt mit was Negativem verbindet🤷🏽‍♂️

        Also wenn Sony schlau ist, nehmen sie den Aufruhr jetzt mit für die Publicity und liefern morgen oder übermorgen direkt andere Farben nach, um die Gemüter zu beruhigen

  • Amazon arbeitet derzeit neben New World und dem Shooter Crucible auch an einem „Herr der Ringe“-MMO. Zu diesem wurden nun neue Stellenausschreibungen veröffentlicht, die einige Details zum Spiel enth […]

  • In Diablo 3 läuft gerade Season 20 und unser Autor Patrick Freese hat auch jetzt noch viel Spaß im Spiel. Obwohl es schon 8 Jahre alt ist. Aber warum?

    Was ist los in Diablo 3? Eigentlich ist recht wenig los i […]

  • In einem Podcast sprach Epic-Gründer Tim Sweeney über zukünftige technologische Fortschritte im Gaming. Er ist dabei besonders von neuer, fotorealistischer Grafik angetan.

    Was berichtet Sweeney? Tim Sweeney wa […]

    • Genau meine Meinung, wenn ich Realismus will gehe ich nach draussen.
      Sonst kommt in naher Zukunft noch die Aussage dass die Kantenglättung in der realen Welt nicht so gut ist wie Ingame^^

  • DOOM Eternal ist der erste große Shooter, der 2020 neu erscheinen wird. Doch aus den vergangenen Jahren gibt es etliche Kontrahenten, die DOOM noch immer die Show stehlen könnten. Wie wird es sich d […]

    • Ich glaube es spricht ganz andere Leute an, und zwar solche denen der Name „Doom“ sagt was Sache ist und zwar Action pur 🙂

  • In einem Livestream zeigte der Twitch-Streamer ohdear seine Kaufhistorie von Perlen im MMORPG Black Desert auf Steam. Dabei sind Käufe im Wert von 10.000$ nur im Februar und März 2020 zu sehen. Er selbst s […]

    • Es ist sein Hobby und sein Geld, dass das zu Missgunst führt bei einem Game aufgrund von Vorteilen verstehe ich aber auch.
      Wenn ich hier aufzählen würde was ich ausgebe für mein Fotoequipment, uiuiui 🙂
      Was man aber nicht vergessen darf egal in welchem Hobby, Skill kann man sich nicht erkaufen.

      • wofür skill wenn man alles onehittet xD

        • Tya naja nicht jeder will alles onehiten.
          Ich kenne schon einige die absichtlich nicht die FotM Builds spielen und nie zahlen würden um dies zu tun.

          Ich denke das ist doch eher was für Menschen die etwas kompensieren wollen. Solche Spiele gibt es aber nur sehr wenige wenn man den westlichen Markt betrachtet. Die leben nur noch im Handybereich.

      • Statt zu maulen, sollten sich die Leute freuen. Leute wie er sind der Grund, das 10% zahlende Kunden die 90% die für lau spielen, finanzieren können.

        • Genauso sehe ich das auch. Kenne mehr als genug BDO Spieler die zwar zu geizig sind mal nen 10er oder so ins Spiel zu stecken, aber dann immer rumheulen das Sie kein Zelt oder ähnliches haben. Ich dagegen zahle gerne einmal im Monat ~60€ in BDO ein. Ich finanziere das Spiel gerne, weil ich es auch in Zukunft weiter spielen will. Aber sowas verstehen die Leute die für lau zocken ja nicht. Für die muss alles kostenlos sein, sonst ist es automatisch schlecht.

  • Twitch hat den „Call of Duty“-Streamer und Kunstschützen Carl Riemer gebannt. Der hatte angetrunken gestreamt und an seinem Schreibtisch eine Pistole abgefeuert. Er sagt jetzt, der Fehler habe sein perfektes Lebe […]

    • Auch mein erster Gedanke, der muss echt Hacke gewesen sein, sonst wäre bei leeren Magazin der Schlitten hinten geblieben und nicht nach vorne geklackt was ihn bei nüchternem Zustand hätte auffallen sollen.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.