Kokolores

@kokolores

Active vor 1 Monat, 4 Wochen
  • Path of Exile war die letzten Jahre der große Gewinner von Blizzards Pleiten-, Pech- und Pannenserie. Während Diablo 3 nur wenige Updates erhielt und Diablo Immortal für viele Hack’n-Slay-Fans nicht mal ein Spie […]

    • Kokolores kommentierte vor 5 Monaten

      Es gibt aber so unglaublich viele Builds mit welchen du das Endgame bestreiten kannst.
      In keinem meiner Builds die ich so gespielt habe war es nicht möglich das endgame zu farmen.

    • Kokolores kommentierte vor 5 Monaten

      Ich spiel auch diese Liga gerne POE. Ich kann’s zwar nachvollziehen das der wenige loot sauer aufstößt aber mit dem Patch gestern gehts schon in die richtige Richtung. Es dropt wieder deutlich mehr loot was sich gut anfühlt.

      • justus kommentierte vor 5 Monaten

        sie haben hauptsächlich die rarity erhöht, nicht die quantity. mehr loot gibt es also nicht wirklich.

        • Kokolores kommentierte vor 5 Monaten

          Dann muss ich nur Glück gehabt haben aber grad unique items hab ich zb. gestern mehr bekommen also die letzten Tage zusammen. Aber base droptrate hört sich für mich nach mehr an als nur rarity

          • justus kommentierte vor 5 Monaten

            mehr rarity = mehr uniques. steht doch sogar im text.

            base droprate ist nur für currency

            • Kokolores kommentierte vor 5 Monaten

              Ja mehr Currency, mehr Uniques und mehr 6 Socket/Links Item was will man dann noch erhöhen? versteh ich grad nicht. Es ist doch genau das was die Community wollte. Ob die zahlen so aussreichen weiß ich nicht aber es is von allem bedeutend mehr geworden

              • justus kommentierte vor 5 Monaten

                es droppen nicht mehr items, sondern nur die rarity wurde etwas erhöht. dadurch hast du nicht mehr loot, abgesehen von dem kleinen currency boost. aber wer weiß, wie viel das wirklich ist, da man nicht weiß, was es vorher war.

                25% mehr von 5% chance ist jetzt nicht wirklich viel.

                und dann werden auch nur so nichtssagende wörter benutzt… massively.. significantly…

                fakt ist, es ist immer noch ein riesen unterschied zu dem loot von 3.18. und das von einer league auf die nächste.. das war einfach ein riesenfehler

  • In Lost Ark erscheint heute mit Argos der erste Abgrund-Raid in der westlichen Version. Dort kämpft ihr in drei Phasen gegen den Boss und seid dabei mit 8 Spielern unterwegs. Doch die dürfen nicht wirklich z […]

    • Warum? Wer zahlen will und kann soll es doch auch machen, was spricht dagegen? Falls ich so labil bin und denke ich muss zahlen um was zu erreichen werde ich das problem aber nicht nur in Lost Ark haben und es steckt eher was größeres dahinter.
      Also ich sehe das ganze echt locker und mir persönlich, so wie auch allen aus unsere gilde, is es recht egal ob wir heute oder am 25. April diesen raid angehe.

      Ich behaupte auch mal ganz frech das es der großteil so handhabt.

    • Na dann, aufhören wenns so frustrierend is?!

    • Wer machts kaputt? Als ob Amazon das zu entscheiden hätte, glaubst doch selber nicht. Aber wieso geilen sich Leute so dran auf? Dann gibts halt erstmal kein Argos und Argos kommt dann in 2-3 Wochen.Is doch nicht wild.

  • Wir schauen auf die besten, neuen MMOs und MMORPGs, die wir 2022 und danach in Deutschland erwarten. Was für Spiele haben ihre Betas oder Releases für die nächsten Monate angekündigt, mit welchen Perlen der Onl […]

    • Kokolores kommentierte vor 1 Jahr

      Da geb ich dir recht, wenn man schon nach oben schiebt, sollte es wenigstens nochmal durchgeschaut werden ^^

      • Schuhmann kommentierte vor 1 Jahr

        Das ist schon durchgeschaut. 🙂 Ich hab da heute Mittag sicher 80 Punkte angepasst. Das sieht ja auch jeder, der den Artikel durchliest, dass da viele Infos drin sind, die erst in den letzten Wochen kamen.

        “Wenn der Artikel schon recyclet ist” -> Es geht hier um die besten neuen MMOs und MMORPGs, die erscheinen -> Die ändern sich ja nicht von heute auf morgen.

        Also das ist echt strange: “wenigstens noch mal durchgeschaut werden” … puh. Also manchmal wunder ich mich wirklich, wie ihr euch den Job hier vorstellt.

        Da gehen einige Arbeitsstunden in so eine Aktualisierung. Das ist ein Artikel über 5 Spiele mit hunderten Details. Hier ist eine Sache veraltet, die in einem ganz anderen Kontext gemeint war. Da ging es nicht um die Sprach-Unterstützung, sondern um den Release einer globalen Version überhaupt im Westen. Und ihr kommt mit: “Ja, ich erwarte schon, dass mal wenigstens drüber geschaut wird!”

        Also ernsthaft, Leute. 🙂

        Ich würde gerne mal sehen, was passiert, wenn wir einen Tag wirklich so arbeiten, wie ihr das hier unterstellt. Da könntet ihr mal den Unterschied sehen.

  • Final Fantasy XIV veröffentlichte am 7. Dezember sein neues Addon Endwalker. In dieser Folge des MeinMMO-Podcasts reden wir über die Anfänge des MMORPGs, die Erweiterung und die möglichen Ursachen für den plöt […]

    • Ich kann irgendwie nicht reinhören da kommt immer nur:
      “Es konnten keine Audio Dateien vom Server geladen werden. Entweder du hast gerade keine Verbindung zum Internet oder die Dateien sind nicht auf dem Server verfügbar.”

      • Hm, vll liegt es am Browser? Ich konnte es mit Chrome abspielen.

        Hab jetzt noch die Links zu Spotify und iTunes ergänzt. Vll geht’s damit?

  • Das MMORPG Final Fantasy XIV ist zwar fast 10 Jahre alt, erlebt 2021 aber einen nie dagewesenen Hype. Mit der neuen Erweiterung Endwalker explodieren die Spielerzahlen auf Steam im Dezember: Mit über 94.000 […]

    • Ich fänds überhaupt toll wenn die Videos mal gehen würden, ich hab auf´m PC keine Videos. Auf dem Handy gehts aber da schau ich eher weniger Videos:D

  • Der Release von Endwalker verschiebt sich um mehrere Wochen. Jetzt haben die Entwickler ihren Entschluss erklärt. Vor allem mit Blick auf die aktuellen Spielerzahlen wollten die Entwickler keine Kompromisse […]

    • Es geht hier um 2 Wochen was ein Drama. Ich finds okay und dabei is egal um welches Spiel es sich handelt. Lieber ehrlich sein das es nicht geschaft wird wie auf biegen und brechen was rauszuhauen.

  • Nach Insider-Berichten hat sich bestätigt: Der Release von Battlefield 2042 wird verschoben. Der Shooter würde ein derartiges Schicksal mit vielen weiteren, großen Titeln teilen. Tarek Zehrer, freier Autor bei Me […]

    • Der Vergleich hinkt schon stark, BF und COD haben außer das Sie Shooter sind nicht so viel gemeinsam und ein Battle Royal Spiel war BF noch nie.
      Nur weils in BFV drin war und eh scheiterte heißt das noch lange nichts. BFV war nicht umsonst das “schlechsteste ” aller BF Teile.Wenns schon danach geht wer wo was abschauen soll, dann war der MP von Battlefield aber vor COD aufm Markt. 🙂

  • In Path of Exile gab es jüngst mit dem Update 3.15 „Expedition“ viele Änderungen. Vor allem am Balancing wurde geschraubt und viele Builds büßten an Schaden ein. Die Spieler scheinen davon nicht begeist […]

    • Wohl doch so einige.. In meinem Freundeskreis spielen die meisen auch auf Steam.
      Ich selber spiele auch die Steam Version.Is am Ende ja auch ne Geschmackssache.Ich hab gerne möglichst alles in einem Launcher und Nachteile hab ich dadurch keine.

  • Wer auf Amazon das nächste, große MMO New World vorbestellt, bekommt ohne direkt dafür bezahlen zu müssen, den Zugang zur Beta. Diese startet bereits am 20.7.2021.

    Update 20. Juli: Alle aktuellen Infos zum Sta […]

  • In der Aeternum-Tour geben die Entwickler von New World regelmäßig Einblicke in die verschiedenen Gebiete des Spiels. Im neusten Video steht eine der Endgame-Zonen im Fokus. Dieses Video durften wir von MeinMMO e […]

    • na dann, einfach vorbestellen und sollte es nicht gefallen gibts nen Storno.
      Ich mein der Preis is Fair und Amazon bucht ja eh erst zu Release ab.Da hat man kein Risiko sollte man nur mal eben die Beta testen wollen.

      • also ich habs vorbestellt und es wurde direkt bezahlt nich erst irgendwas mit release^^

        • Nennt sich ja auch vorbestellen, man zahlt quasi vor.

          • Normalerweise charged Amazon allerdings erst wenn das Produkt geliefert wird. Scheint ja dann jetzt anders zu sein.

            • Hab bei Amazon vorbestellt und mir wurde nichts abgebucht bis jetzt.
              So allgemein hat Amazon mir noch nie Geld vor Release abgebucht wenn ich dort vorbestellt habe.
              Wie es bei Steam ist weiß ich nicht.

          • Ne nicht wirklich 😉

        • Naja kein Plan bei wem du bestellt hast aber bestells halt über Amazon direkt da muss man nichts vorher bezahlen.

          Steht sogar dabei und ich hab auch noch nichts bezahlt: “Holen Sie sich das Spiel, sobald es am 31. August 2021 erscheint. Vorher müssen Sie nicht bezahlen.”.

  • Das südkoreanische MMORPG Lost Ark (PC) hat einen neuen Raid vorgestellt: Der Raid werde so ambitioniert in der Grafik und bei Mechaniken, dass es das ganze MMORPG-Genre voranbringen wird. Jeder Entwickler und […]

    • Welche Statistiken sagen das? Achja Raids sind doch PVE content ^^

      Ich glaub schon auch das Raids das beliebteste Feature in solchen Spielen ist.
      Für mich waren Raids und Dungeons auch immer die beliebtesten Endgame aktivitäten und dabei egal ob GW2/ESO/WOW/FF14/SWTOR und wie sie nicht alle heißen.

      Selbst GW2 hat das nach ner ganzen Weile erkannt also muss da sehr wohl was dran sein.

      • Er sagt das die Mehrheit Riads Spielen würde, und das stimmt nicht, auf keinen Fall

        • Da Widersprechen dir Blizzard, Square Enix und Co. in Bezug auf ihre MMORPGs (WoW, FF 14, ESO etc.) aber gewaltig.
          Man darf da natürlich auch nur MMORPGs heranziehen, die so etwas anbieten.

          Zudem beziehe ich mich alleine hier auf den West. In Asien sieht das anders aus, ist für uns hier aber absolut irrelevant, als ob da nen Sack Reis umfällt!

          WoW, ESO, FF14 und Co. bzw. deren Entwickler bestätigen dies immer wieder.
          Würde ja sonst auch keinen Sinn machen, so viel Arbeit und damit so viel Geld in Raids zu investieren (oft der teuerste Teil einer neuen Erweiterung, Updates etc.).

          • Du willst mir also weis machen das die ganzen Millionen Spieler die bei WOW, FF, und ESO Spielen, alle nur Riads Spielen?.

            Da frage ich mich wie es sein kann das ich z:B. Bei GW2 immer wieder mal auf 100 Spieler treffe die auch heute noch Tequalte , Widerstand des Drachen und jede menge Evenst Spielen, wo sie doch deiner Meinung nach alle nur Riads Spielen sollen.

            Sorry, aber du kannst mir nicht erzählen, das sagen wir mal noch ca. 3 Millionen die bei WOW noch Spielen, alle nur Riads Spielen, das kannst du deiner Großmutter erzählen, aber nicht mir, das sind vielleicht ein paar hundert oder 1000, aber keine Millionen oder alle die noch WOW Spielen nur noch Riads Spielen.

            • TNB kommentierte vor 1 Jahr, 7 Monaten

              Keiner behauptet das die Spieler ausschließlich Raids spielen. Du scheinst da etwas nicht zu verstehen und dich in etwas reinzusteigern, was überhaupt garnicht gesagt wird 😀 Raids sind der beliebteste Content und die meisten spielen diesen Content, aber natürlich nicht ausschließlich.

              Mit paar hundert oder tausend liegst du halt auch sowas von komplett daneben lol Das kannst du nicht ernst meinen?

          • 😂

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.