@kingspix

Active vor 1 Jahr, 7 Monaten
  • Am Freitagabend war der Twitch-Reveal des neuen Shooters Valorant von Riot Games. Die großen Shooter-Spieler zeigten Valorant und erreichten starke Ergebnisse. Doch der Streamer Guy „DrDisrespect“ Beahm spie […]

    • War doch klar das Riot Geld bietet.
      Bei dem Gurken Game will das auch niemand umsonst spielen Hahaha.

      Ne jetzt mal ernsthaft habe bisher noch keine gute Kritiken gesehen. Nur videos wo gesagt wird ja die Streamer finden das toll und so gähn die sind gekauft also wo zum Henker gibt’s jemanden der das ding ernsthaft beurteilen kann.

  • Das PlayStation Network (PSN) hat offenbar gerade Probleme und wirft Spieler auf der PS4 immer wieder aus der Party. Dabei hat Sony selbst noch keine Server-Probleme festgestellt. Woran liegt’s?

    Update vom 2. […]

    • ” Es liegt an Telekom und dennen ist das Problem bekannt, leider nur gehts denen am A… vorbei anscheinend.”

      Alsooooo wenn man sich die Meldung die du gepostet hat durchgelesen hätte würde man realisieren das die Telekom nicht schuld ist.
      Sondern die Firma die für Sony /Disney + die Daten Überträgt.
      Erst lesen dann schreiben 🙂

    • Das Problem wurde jetzt erkannt laut Informationen der Netzverwaltung hat Sony denn I traffic über eine Externe Firma laufen die hat letzte Woche Mi einen neuen Großkunden bekommen und somit die Schnittstelle zur Telekom für psn Kunden überlastet. Aktuell arbeitet die Telekom daran die Kapas zu erweitern. #staytuned

      Ps: somit ist nicht Sony oder die Telekom schuld sondern die Firma die für Sony die Daten an die Telekom weitergibt.

      Hier die Orginal Meldung :

      Hallo wir haben ein Herz für Euch. Wir sehen aber aktuell, dass Sony seinen Datenverkehr komplett über einen Dienstleister an das Netz der Telekom übergibt. Das wäre grundsätzlich kein Problem, da wir mit dem Dienstleister genügend Kapazitäten ausgebaut hatten und auch aktuell weiter ausbauen. Das Unternehmen hat allerdings Anfangs dieser Woche einen neuen Großkunden auf ihrer Seite gewonnen, dessen Verkehr bisher über andere Wege ins Netz der Telekom kam. Dieser zusätzliche Verkehr sprengt die vorhandenen Kapazitäten und das führt zu Qualitätseinbußen bei unseren Kunden, insbesondere bei PSN-Usern. Wir arbeiten daher mit dem Dienstleister gerade an den notwendigen Kapazitätserweiterungen, sprechen parallel mit Sony, um eine direkte Übergabe ihrer Daten in das Netz der Telekom zu erreichen, um unseren Kunden auch zukünftig ein besseres Netzerlebnis zu ermöglichen. Unser Netz arbeitet weiter absolut stabil.

      • Wenn fast ein ganzes Land Probleme hat und dann zuerst der Internetanbieter zuerst Stellung dazu bezieht, sehe ich hier schon ein klares Problem seitens Sony. (Hattest keine Quelle dazu angegeben, deswegen musste ich schnell mal selber herausfinden, dass dein Beitrag sich auf eine Antwort der Telekom im Forum bezieht).
        Natürlich kann da in dem Sinne weder die Telekom noch Sony direkt was dafür, wobei sich auch hier wieder die Frage stellt wieso sowas trz passiert. Da aber grade die Telekom den Hauptanteil des deutschen Netzes ausmacht und genug Anbieter auch immer wieder mit auf dem Tkom-Netz liegen, haben auch viele Kunden anderer Netzanbieter Probleme.

        Edit: Danke im übrigen für deinen aufschlussreichen Beitrag. 🙂

      • Also ein peering Problem, sobald der Rubel an die Telekom rollt läuft es wieder 😆

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.