@kingoneda

Active vor 1 Woche, 1 Tag
  • Der aktuell größte Streamer auf Twitch, Félix „xQc“ Lengyel, hadert mit seinem Leben als wutgetriebener Krimineller auf dem Rollenspiel-Server zu GTA 5. Angeblich in der Rolle gefangen, verprügelte er im Spiel e […]

  • Am 30. April haben die Entwickler des MMORPGs Ashes of Creation einen Livestream veranstaltet. Dabei zeigten sie 3 riesige Raid-Bosse, die bei vielen Spielern richtig gut ankommen. Zudem wurde die Rückkehr der […]

    • Naja unglaublich sind diese starren Animationen nicht 😂

      • Niemand hat gesagt, dass dies das finale Produkt ist ^^
        Hat man schon an den Überarbeitungen von Base Spells gesehen, dass das alles noch Platzhalter teilweise sind, bzw. offen für Änderungen.

  • Cyberpunk 2077 wurde zum Release heftig kritisiert: Das Spiel musste auf PS4 und Xbox One sogar zurückgenommen werden und verschwand aus den Shops. Doch die Chefs von CD Projekt Red erhalten nun Boni in der […]

  • Der aktuell größte Streamer auf Twitch ist Félix „xQc“ Lengyel (25). Der hat jetzt einen Sponsored-Stream angenommen und spielte Blackjack live auf Twitch im Casino. Dieser „Gambling-Stream“ wird harsch von […]

    • Soll doch jeder Streamer machen was er mag.
      Für mich sind die Eltern in der Pflicht zu prüfen was die Kinder konsumieren.

      Und ja Pokémon Karten sind in den Streams genau das Selbe.

      Ausserdem, wie soll ein Minderjähriger, 18 Jahre vortäuschen und Geld einzahlen in einem regulieren Online Casino per Ident Prüfung?

      So ein Unsinn.

      Und die Leute die Spielen sind selbst schuld.
      Jeder ist sein Glückes Schmied, wieso sollte ein Streamer daran schuld sein.
      Wer sich zu sowas verführen lässt, ist komplett verloren.

  • Der Twitch-Streamer, Marcel „MontanaBlack“ Eris, überlegt laut, aus Deutschland weg zu ziehen und sein Lager in Malta aufzuschlagen. Er glaubt, er zahle in Deutschland viel zu viel Steuern, dazu gängele ihn „Vate […]

    • Ich bin jetzt nicht der grösste Verfechter von irgendeinem Streamer. Ich schau ab und an beim Traden mal rein und hör mir an was da so vor sich geht.

      Und ich kann nur eins wiedergeben.

      Wenn es Montanablack um Geld gehen würde, dann hätte er schon ganz andere Deals angenommen.

      Bestes Beispiel Raid Shadow Legends.
      Ihm wurden große 6 stetige Beträge geboten, aber am Ende des Tages war er einer der wenigen, die es nicht beworben haben.

      Weiter, wurde ihm auch eine Ausreise aus Deutschland und ein Casino Holder Anteil angeboten, was ihm über 30 Million eingebracht hätte, aber auch das hat er nicht gemacht.

      Irgendwie wage ich es ihm zu glauben, dass es ihm nicht um Geld geht.

      Ja wir müssen alle leben, aber wenn er sagt: Ich wünsche mir die Zeit zurück mit 5000 Zuschauern aus meinem Kinderzimmer.” Dann glaube ich ihm das.

      Denn nur Taten sind Echt, Worte nicht.

      Aber genauso natürlich ist es auch, dass wenn man quasi gezwungen wird, durch die Rundfunklizenz, sich eventuell einen Ausweg über ein anderes Land zu suchen, dass man die anderen Vor und Nachteile ebenfalls abwägt.

      Es wäre doch blindlings, wenn man sich nicht damit beschäftigen würde.

      Und da es ein schöner Bonus ist, indem man dann sogar noch mehr Geld verdient, finde ich legitim.

      Weiter sollte man beachten, dass eine Ausreise aus dem Heimatland, emotional schwer sein kann und sich dann eventuell noch weitere Argumente liefern möchte, damit der Schritt weniger schwer wird.

      Also plump zu sagen, hier geht es um Geld oder ihm ist Geld wichtig oder was auch immer, seh ich in diesem Zusammenhang nicht als richtig an.

      So das war einmal meine ernste und echte Antwort ohne Hate oder dummen Anmachen.

      LG
      Philipp

    • Stell Dir vor Du erfindest eine Maske die sich besser tragen lässt.
      Verkaufst Diese für 2 Euro und freust Dich. Aber Deutschland kommt und nimmt Dir 1 Euro weg. Einfach so. Und noch andere Einschränkungen. Aber das Material kostet 1 Euro, heisst du machst kein Gewinn. Also musst du Deine Maske für mehr verkaufen. 4 Euro, damit dir wenigstens 1 Euro bliebt. Weil 2 Euro nimmt Deutschland und 1 kostet das Material. Aber weisst du was. Jetzt kauft sie keiner mehr… Ist zu teuer…

      Doch in Malta kannst du die Maske für 2 Euro verkaufen und dir bleiben 1,80 und das Material ist auch günstiger, weil Steuern dort auch nicht aufschlagen.

      Und du verkaufst tausende.

      Noch bock dann NACH Deutschland?

      • Gute Geschichte. Aber du hast was ausgelassen.

        Während Du deine Masken Deutschland verkaufst, wirst Du krank. Sehr krank. Leider!!
        Bei bspw. einer Krebsbehandlung mit Chemo und allem drumherum kostet das mehrere 100Tsd Euro. Während Deiner Erkrankung kannst Du auch nicht arbeiten gehen, hat also auch keine Einkünfte.

        In Deutschland fällst Du in allen Belangen in ein soziales Netz. Betonung auf sozial. Dir wird deine Gesung komplett bezahlt, egal wieviel sie kostet. Deine Wohnung wird bezahlt, ALG2 oder Hartz 4 bekommst du. Du büsst ein, bleibst aber am Leben und landest nicht in der Gosse.

        In Malta zahlst du weniger auf alles, aber bei den Ausgaben einer solchen Behandlung kannst du so schnell deine Masken gar nicht verkaufen, wie die Rechnungen vom Krankenhaus und Deinem Vermieter eintrudeln.
        Du wirst also aus Deiner Wohnung geschmissen, während Du um Dein Leben kämpfst und keine Ahnung hast wie du die nächste Chemo bezahlen sollst.

        Immer noch Bock auf Malta?

    • Sry, aber dann hast du Monatanablacks Aussage nicht ganz gerafft.

      OTon:Ich würde am liebsten in Deutschland bleiben. Hier habe ich meine Freunde, meine Familie und meinen Hund.
      Aber derzeit zwing man mich, eine andere Lösung zu finden. Denn die Lösung nicht mehr zu Streamen gibt es für mich nicht.

      Das Thema Geld, hat Kuchen TV ihm vorgerechnet, aber das waren nicht seine Beweggründe.

      Vieleicht erkundigst Du dich mal vorher etwas, bevor Du hier so komisch aggressiv rumwetterst.

      • Ich hab die Aussage von MontanaBlack sehr gut gerafft, vielen Dank. 😀

        Die Frage ist: Möchtest du selbst denken oder nicht?

        Wenn Geld für ihn egal ist. Warum spricht er dann – hier in dem Video, das eingebettet ist: So lange über Geld?

        Er hat sich doch offenbar schon vor 2 Jahren ausgiebig mit der Idee beschäftigt, nach Malta zu ziehen, als es da nur um Geld ging – und sich dagegen entschieden.

        Jetzt geht es um Geld, Casino-Streams und Rundfunklizenz -> Und die Idee ist noch attraktiver.

        Zieht er nur wegen des Geldes um? Nein.
        Geht ihm durch den Kopf: Wenn ich umziehe, spare ich auch einen Haufen Geld? Ja, auf jeden Fall.

        So, womit genau hast du hier ein Problem? “MontanaBlacks Aussage” -> Der macht nicht nur EINE Aussage, der macht allein in den Videos, die wir hier eingebettet haben, zig Aussagen über 15 Minuten hinweg.

        `Du möchtest jetzt, dass wir alle Aussagen ausblenden außer eine, oder wie? Was sagst du denn zu den anderen Aussagen, die hier im ARtikel wortwörtlich zitiert sind. Zählen die nicht? Hast du die nicht gerafft? Sollen wir die unter den Tisch fallen lassen? Was ist mit denen?

  • Kaitlyn „Amouranth“ Siragusa (27) ist gerade die erfolgreichste Streamerin auf Twitch. Vor allem mit den kontroversen „Hot Tub“-Streams wurde sie populär: Dabei sitzt sie im Bikini in einem Planschbecken in ihrer […]

    • Deine Softporno liefen aber reguliert Nachts. Da haben Deine Eltern versagt. Die Streams laufen 24/7 und da gibt es einen Unterschied.

      • Dann noch unterschwellig zu behaupten, dass Frauen das Geld ihrer Männer ausgeben, gehts noch. Lies erstmal was du schreibst bevor du auf senden drückst! Dein Kommentar spiegelt genau das Problem wieder, dass ich mit einem einfachen Beispiel aufgezeigt habe, danke das du unfreiwillig als Proband eingesprungen bist.

        • Ich behaupte überhaupt nichts unterschwellig. Ich informiere mich im Gegensatz zu dir. Schau doch mal, welches Einkaufsvolumen Frauen haben und wie viel Geld sie verdienen (Google). Oder schau doch einfach mal in deinem privaten Umfeld wo die Kaufentscheidungen getroffen werden und wer am Ende zahlt. Kindersachen, Geschenke, Einkäufe, Möbel, Inneneinrichtung, DEKO, Garten, Blumen, Sanitär, Küchengeräte/Utensilien etc. Das sind alles Milliardenmärkte. Und wer ist die dominierende Zielgruppe. Merkste selber oder?

          Ich zeige nur Fakten auf und bei dir klingt es so, als ob ich Frauen schlecht machen will. Das will ich überhaupt nicht. Ich will nur zeigen, dass man nicht an jeder Ecke Diskriminierung schreien sollte nur weil jemand nicht exakt 100% gleich behandelt wird. Denn eine Aussage wie “Frauen verdienen 19%….6% weniger als Männer” ist völlig nichtssagen, wenn man nicht die Hintergründe beleuchtet. Und das habe ich getan.

      • TNB kommentierte vor 2 Wochen, 4 Tagen

        Wieso haben die Eltern versagt? lol Wurdest du geschlagen und ins Kloster geschickt, wenn du dich selbst angefasst hast? Wurde dir gesagt du kommst in die Hölle fürs masturbieren? Eltern versagt… was ein Unfug.

    • Genau das ist es nicht.
      Es ist nicht Okay, solang eine Doppelmoral herrscht.
      Man kann nicht links sagen, ihr habt 1 milisekunde und unabsichtlich Eine halbnackte Frau durch ein externes Video gezeigt und dann einen 3 Monate Bann aussprechen und nach rechts sagt man den Hot was weiss ich Streams, ja das ist ok.

      Nein es ist nicht okay.
      Mir soll es egal sein, Twitch interessiert mich einen Dreck, aber ich hasse Doppelmoral und die ist in unserer Gesellschaft allgegenwärtig.

      Kriege ich Behinderungen bei.

  • Der Streamer Cameron Ferguson erlebte die Nacht seines Lebens auf Twitch. Eigentlich sieht ihm praktisch keiner zu, wenn er für eine Stunde auf seiner Gitarre spielt, aber einer, der dann doch mal zusah, war ein […]

    • KingOneDa kommentierte vor 3 Wochen

      Ja ich hoffe er hält die Cryptos. Wenn die Korrektur jetzt bald vorbei ist, dann geht’s hoch und in den nächsten 10 Jahren ist man eh mit fast jedem top 10 Coin Millionär.

  • In Valheim hat ein kreativer der Spieler damit begonnen, “professionelle” Werbespots für seine Ingame-Farm zu drehen. In der Community kommen diese Videos aufgrund der lustigen Texte und der zu einer Werbung […]

  • Einen Tag, bevor die neue Saison im E-Sport von Hearthstone startet, hat Blizzard einen der 48 Großmeister, Paul „Zalae“ Nemeth, von dem Turnier verbannt. Man bezieht sich auf „Anschuldigungen“ gegen ihn. […]

    • KingOneDa kommentierte vor 1 Monat

      Ihr kennt das Sprichwort…
      Es gibt immer 2 Seite der Medaille.
      Ich denke Ihr könnte Euch den restlichen Teil denken.

  • Der LoL-Spieler Martin „Wunder“ Hansen (22) gilt als eines der größten Talente im europäischen League of Legends, aber seine Leidenschaft für World of Warcraft steht ihm offenbar im Weg. Nach einer schmerz […]

    • KingOneDa kommentierte vor 1 Monat

      Naja es gibt genug russische csfo pros die brauchen schon lange kein Training mehr und flexen alles weg.

      Das was Wunder sagt hat schon Substanz.

  • Die Streaming-Plattform Twitch wurde durch Gaming groß, aber im Moment liegen „Hot Tub Streams“ im Trend: Streamerinnen reden mit den Fans, während sie Bademode tragen und in einem Whirlpool sitzen. Dagegen muss […]

    • KingOneDa kommentierte vor 1 Monat

      Sry aber eine Frau muss nicht nicht halbnackt ausziehen um erfolgreich zu sein.
      Die Anzahl der Frauen die Streamen nahm erst in dne letzten Jahren zu, deshalb gibt es weniger große.

      Aber ich kann dir zig aufzählen die ohne billige Bademod groß sind.

      So ein Schwachsinn.

    • KingOneDa kommentierte vor 1 Monat

      Als

    • Doch das war ein Problem und deshalb sind Casino Streamt mittlerweile verboten.

    • Guckt Euch doch nur mal Instagram an.
      Beispiel: Ich liebe Hunde, Videospiele und bin schon seit Ewigkeiten in Crypto investiert.
      Das sind meine Interessen.
      Aber schaut man in meine Instagram Vorschläge, könnte man denken ich wäre ein perverse Streuner, der den ganzen Tag nur Frauen Arsche auf Instagram schaut.

      Diese ganzen möchtegern Porno Weiber, die undercover auf Fitness in engen Loggins machen.
      Aber anscheinend gibt es genug.
      Die Leute wollen ja und da sieht man mal wieder wie krank das Internet viele einfach macht.

      Hat so viele gute Seiten, aber ich sage Euch, dass sind auf jeden Fall die Schattenseiten.
      Und dann wundern die Männer sich, warum sie bei Ihrer Frau keinen mehr hoch bekommen, sie haben ja gestern noch gesehen wie eine Frau es von 20 anderen mit diversen Stellungen und ekelhaften Sachen weggeballert wurde.

      Aber dann gibt es hier in den Kommentaren Leute, die ja meinen wäre alles garnicht so schlimm.

      Durch die ganzen Porno verlieren viele einfach mal den Sinn dieser Sache, etwas intimes mit seiner Frau. Und kein wahlloses rumgemacht…

      bah.

    • Endomorphe Menschen können nichts für Ihren Stoffwechsel.
      Und da gehört sehr viel Disziplin und Stärke zu, dort einigermaßen gutes Gewicht zu halten.

      Pornos schauen ist nicht angeboren.
      Daher ist dein Vergleich Unsinn.

      Ich sage ja auch nicht das Porno grundlegend schlecht sind, aber heutzutage dreht sich viel zu viel um diese scheisse.

      Kommt mal alle wieder etwas runter.

      Man merkt ja sofort Deine Emotionale Reaktion.
      Ich denke Du solltest Dich selbst mal analysieren , anstatt meine Aussage.

      • Dass man in der heutigen viel mit Sex und Co in Kontakt kommt, erkennt man schon an den Mittagsprogramm im Fernseher. Werbungen von Eis/Amorelie ab 12 Uhr. Oder dass man jetzt überall seine sexuelle Orientierung kundtut. Der Zugang zu pornografischen oder erotischen Inhalten beschränkt sich auch nicht mehr nur auf Pornoseiten. Wenn man sich in den richtigen bzw. falschen Kreisen bewegt findet man auf Instagramm oder Twitter sehr viel.

        • Dass man in der heutigen viel mit Sex und Co in Kontakt kommt, erkennt man schon an den Mittagsprogramm im Fernseher. Werbungen von Eis/Amorelie ab 12 Uhr.

          Und das ist jetzt schlecht? Seit doch froh, dass man seine sexuellen Wünsche heute ausleben darf. Oder darf man nur noch den Missionar und alles andere ist falsch? Dann kaufen sich Leute halt Spielzeug. Wüsste nicht, wie eine Amorelie Werbung jemandem schaden sollte.

          • Hast recht. Dann kaufe ich irgendwann meinem Kind wenn es 7 Jahre alt ist ein Spielzeug, bevor es die Werbung sieht. Dann fragt es auch nicht was es ist sondern kann es direkt austesten. Sind ja alle offen.

            • Und was ist so schlimm daran, wenn es frägt was das ist. Sexualerziehung findet in der Grundschule statt und da wird nicht nur gesagt, dass Sex zum Babiesmachen da ist. Spaß an Sex zu haben ist völlig normal und Kinder gehen nicht daran kaputt wenn sie es erfahren. Dieses verklammte Verhalten, das Sex immer noch als ein Tabuthema abstempelt ist genau der falsche Weg.

          • KingOneDa kommentierte vor 1 Monat

            Durfte man damals auch, muss man es nur jeden auf die Nase binden.
            Will ich nicht wissen was Du mit Deinem kleinen Willi da anstellst.
            Ich Wette will fast keiner hier wissen.

            Man muss auch mal zwischen sich und andere differenzieren.

            • Frank kommentierte vor 1 Monat

              Wem habe ich denn was auf die Nase gebunden? Es geht hier um Werbung von Sexspielzeugherstellern. Und dass diese Firmen Werbung machen ist völlig legitim. Wie soll man denn sonst erfahren, dass diese Sachen existieren? Die Werbung ist weder Pornografisch noch sieht man irgendwas. Die Leute Rollen im Bett hin und her und lachen dabei. Ich wüsste nicht was daran die Jugend verdirbt. Aber du bist wohl bei diesem Thema eh zu voreingenommen. Dann bleib halt einfach in deiner Blase von 1960 und schalte bei Twitch nicht mehr ein. Dann brauchst dich auch nicht aufregen.

      • Man merkt ja sofort Deine Emotionale Reaktion.

        Ich denke Du solltest Dich selbst mal analysieren , anstatt meine Aussage.

        Meine emotionale Reaktion kam deswegen, weil du es geschafft hast in einem Kommentar die Aussagen “abartig”, “völlig krank” und “ekelhaft” verwendet hast. Wer würde da nicht so reagieren. Konstruktiv hast du nichts beigetragen außer über Leute und sexuelle Inhalte zu urteilen.

        Aber danke für die Empfehlung ich müsse mich selbst analysieren, weil ich Emotionen habe. Deine einzige Emotion in deinem Kommentar war Ablehnung.

        Endomorphe Menschen können nichts für Ihren Stoffwechsel.

        Und da gehört sehr viel Disziplin und Stärke zu, dort einigermaßen gutes Gewicht zu halten.

        Mein Beispiel sollte dir nur vor Augen halten wie du argumentiert hast. Natürlich gehört zum dünn sein weitaus mehr dazu als nur gesund zu essen. Mir ist das schon klar.

        Pornos schauen ist nicht angeboren.

        Natürlich nicht. Aber Sexualität schon. Und dazu gehört es auch Reize zu befriedigen. Dass das für manche Leute ausufert ist auch klar. Aber es gibt auch genügend Leute die vernünftig Alkohol trinken und dann gibt es Alkoholiker.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.