@kingoneda

aktiv vor 1 Woche
  • Ob nun beim Hersteller selbst oder bei anderen Händlern und Anbietern – die neue Grafikkarte RTX 3080 war in Windeseile, stellenweise in Sekunden, ausverkauft. Doch viele davon wurden offenbar von fiesen […]

    • Ist doch bei der PS5 genau das Selbe.
      Konsole ausverkauft und wird auf Ebay angeboten.

      Als ob es am PC Markt liegt.

      In 1 Monat sind die Dinger gahz normal verfügbar.

      • Ich hoffe es für alle die eine 3080 zu Menschlichen Preisen haben wollen, beim letzten Miner Hype dauerte es fast zwei Jahre bis die Preise normal wurden.

  • Der Spiele-Konzern Electronic Arts und Xbox-Macher Microsoft haben eine Zusammenarbeit angekündigt. Die Dienste EA Access und Origin Access werden als EA Play in den Xbox Game Pass integriert. Das bedeutet: […]

  • Der Preis der Xbox Series X wurde geleakt, die Kosten der Xbox Series S stehen fest. Für unseren Redakteur Patrick Freese sind das aber keine Argumente für die Konsole. Lieber kauft er Nvidias RTX 3080. Aber w […]

    • KingOneDa kommentierte vor 3 Wochen

      Was ich oft lese ist, dass die 3080 für 4k 60 fps ausgelegt sei.
      Das stimmt so nicht.
      Die Karte ist für 4k 120 fps ausgelegt.
      Und das erreicht man auch mit Ray Tracing durch DLSS 2.0

      Das macht natürlich nochmal einen Unterschied zu einer Xbox Series X und PS5.

      • KingOneDa kommentierte vor 3 Wochen

        Zusatz: 4k 60fpa hat man jetzt mit einer 2080ti;) in 90 % aller Fällen im Triple A Bereich.
        Mit DLSS 2.0 UND Raytracing um die 90fps bei 4k

      • Shin Malphur kommentierte vor 3 Wochen

        XSX hat DirectML und FidelityFX, PS5 nur FidelityFX (vermutlich), das sind die DLSS Varianten von MS und AMD. Das schenkt sich also nicht viel. 4k@120fps werden auch realistisch von den Konsolen angezeigt werden können, wenn auch mit geringerer Raytracingqualität. Aber da sowieso kaum ein TV mit HDMI2.1 ausgestattet ist, spielt das noch keine große Rolle, weswegen der Fokus auf 4k@60fps liegt.

        • Graf Zahl kommentierte vor 3 Wochen

          4k/120fps? will ich sehen 😀

          • KingOneDa kommentierte vor 3 Wochen

            Was ist so ungewöhnlich?
            Spiel ich auf einem Omen Emperium 65 schon seit 2 Jahren mit einer 2080ti.

            • ja das ist ja auch vollkommen ok 🙂 ich denke da an die Konsolen
              das ein PC das schafft steht ausser Frage

        • KingOneDa kommentierte vor 3 Wochen

          Direct ML und Fidelity ist absoluter Dreck. Damit ist nichtmal Ansatzweise 4k und high fps möglich. Unabhängig davon das die Bildqualität totaler Müll ist im Gegensatz zu DLSS.

      • Nein kommentierte vor 3 Wochen

        Leider ist DLSS 2.0 total der Mist, ich hab noch kein Spiel gesehen, wo es so implementiert wurde, das man das runter skalieren von einigen Bereichen nicht sieht ^.^

        Ray Traycing bin ich auch mal gespannt, Nvidia hält da immer noch dran fest, aber so stark fällt Ray Traycing leider nie auf, da kaum einer auf Schatten oder in spiegelnde Oberflächen schaut und sich dann denk „Boah is das geil“

        • Also DLSS 2.0 sieht mega aus.
          Ich verweise da gerne auf Digital Foundry.

          Raytracing ist in meinen Augen auch keine Player Experience, sondern ein Entwickler Tool.

          Es wurde Jahrzehnte quasi Ray Tracing perfekt gefaked.
          Abe rin sehr viel Aufwand. Wir sehen daher den Unterschied zu echtem Raytracing nicht.

          Aber für die Entwickler ist es nurnoch ein Knopfdruck

  • In Destiny 2 könnt ihr auf Kim Dotcom treffen. Der Internet-Millionär ist mittlerweile vom selbsterkorenen Retter des Games, zum PvP-Terminator mutiert und legt mit seinem Team einen 80-0-Run im Eisenbanner h […]

    • Kim ist eine Legende, ganz einfach.

      • der schmer ist ein verurteilter krimineller, nichts anderes.

        legenden definiert man anderst, nicht mit verbrechen.
        was zumindest ihren moralischen/zivilisatorischen anspruch definitiv erklärt.

    • Rechtlich hat er keine krummen Dinger gemacht, nur mal der Filmindustrie die Augen geöffnet.
      Aber Hauptsache irgendwas schreiben und alles glauben was man bei Bild liest.
      Weiter so 😆

      • Begriffe wie Copyright und Lizenzrecht sind dir aber schon ein Begriff oder? Also nicht alles glauben was man auf irgendwelchen Blogs im Internet liest ohne selbst die Sachlage zu kennen….

      • Kenne nur die Artikel von Mein MMO über den, oder was meinst du mit Bild?

        „Der einstige Hacker kam als Internetpionier zu Geld und geriet mehrfach mit dem Justizsystem aneinander.“

        So stehts im Artikel, hört sich für mich eben danach an, keine Ahnung wie berühmt der ist aber irgendwelche Promis sind mir sowieso total Latte

        Aber lustig das du MMMO mit der Bild vergleichst, ich denke mal ein bisschen seriöser geht es hier schon zu^^

      • Zwei rechtskräftige strafgerichtliche Verurteilungen ua wegen Betrug und Insiderhandel sind mit „rechtlich keine krummen Dinger gemacht“ nicht in Einklang zu bringen. Diese Verfahren hatten übrigens nichts mit der Filmindustrie zu tun.

        • 😅Wie gesagt ich beziehe mich nur auf den Artikel, hab mich sonst nie mit dem Typen beschäftigt, aber wie ich jetzt aus den anderen Kommentaren lese hat der doch schon ganz schön was auf dem Kerbholz!

          Komisch das in dem Artikel dann doch seine Leistung gewürdigt wurde😅, eigentlich müsste ja MeinMMO ja auch Abstand von solchen Leuten nehmen, genau wie bei gewissen D1 Youtube Streamern, dessen Name ich nicht in den Mund nehmen will🤷‍♂️ Kurios

          • Komisch das in dem Artikel dann doch seine Leistung gewürdigt wurde😅, eigentlich müsste ja MeinMMO ja auch Abstand von solchen Leuten nehmen, genau wie bei gewissen D1 Youtube Streamern, dessen Name ich nicht in den Mund nehmen will🤷‍♂️ Kurios

            Das schimmert die Idee durch, dass wir als Journalisten darüber entscheiden, wer Credit und Ehre bekommt und wer nicht.

            Das ist nicht unser Job. Unsere Aufgabe ist es, zu beurteilen, ob etwas berichtenswert ist – also solchen Kriterien entspricht wie a) informativ, b) unterhaltsam, c) von allgemeinen Interesse, d) nützlich.

      • Das der gute Kim unter anderem 2 Jahre auf Bewährung wegen Betruges bekommen hat muss dir entgangen sein.

    • Da geht’s weiter mit dem Neid 😆

      • Kritik an jemandem != Neid

        Das solltest du unterscheiden zu lernen…
        Wieso sollte ich denn neidisch sein ? Ich schaffe alles im IB was ich will, auch ohne so eine 80-0 Streak.
        Na gut er ist wohl Millionär aber hat auch einen ganzen Schwung Verfahren am Arsch…. Also auf was soll man da neidisch sein?
        Dieser Spruch „Das ist ja nur Neid“ ist in den meisten Fällen einfach total sinnfrei und zeugt nur von fehlenden Argumenten.

    • Da ist wieder der deutsche Neid.
      Der Typ ist eine Legende und ich finds cool was er macht.
      Du dagegen bist uninteressant und juckst niemanden.
      Leb damit.

      • Bist du kims Schoßhündchen oder warum verteidigst du ihn bis aufs Blut? Hab dich hier schon mehrmals gesehen. Kim ist und bleibt ein Verbrecher. Legende hin oder her. Das hat nix mit Neid zu tun. Aber wer sich wirklich nen Kopf darüber macht, wer einen im pvp besiegt hat, der sollte sich sorgen machen. Ich glaub keiner gönnt ihm den Sieg nicht. Aber seine Leistung ist jetzt auch nix hervorragendes😂. Er hat 8 kills (3 davon durch ne Granate, die man echt jede Runde auf der Map sieht) und geschwitzt bis zum geht net mehr. Dazu waren seine Gegner wahrscheinlich die Ottos vom Dienst so wie die gespielt haben

  • Den MMO-Shooter Destiny 2 sollen in Zukunft alle Plattformen zusammen problemlos zocken können. Wir erklären, was das bedeutet und welche Pläne es für die beiden Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X gib […]

    • Input Based Matchmaking, steht doch im Artikel 😉

      • Mal abwarten ob es kommt. Dann hoffe ich aber, dass ich am PC weiterhin mit PC MkB Spielern genatcht werden kann, denn sonst habe ich wohl lange Wartezeiten.

    • Ja aber meist Maus und Tastatur Cheater, durch IBMM bleiben die auch bei Crossplay unter sich.

    • Schlüsselwort input Based Matchmaking 😉
      Artikel ganz lesen 🙂

    • Gibt es mittlerweile ja bei fast jedem 2 Online Game und ich finds auch ein tolle Entwicklung.

      Wir spielen meist auf PC aber die Xbox und PS Freunden können trotzdem mit zocken, dass ist schon sehr cool.

    • Wird doch eh Input Based Matchmaking.
      Damit sind alle Maus und Keyboard Spieler unter sich im Pvp.

      Ich spiel mit Controller auf dem PC, da es mit 120 fps in Destiny einfsch angenehmer ist und ich freu mich auf Crossplay mit den Konsolen.

  • Cortyn ist von The Last of Us Part II ziemlich mitgenommen. Zeit zu erklären, warum das Spiel so grandios und doch eiskalt ist.

    Spoilerwarnung: Ich komme nicht drumherum, einige (größere) Spoiler zu The La […]

    • Liebes MMO Team,

      mal meine völlig entspannte Sicht.

      Im Nachhinein find ich es nicht einmal mehr schlimm mit Abby zu spielen, nur was mir immernoch nachhängt ist, wie plump Naughty Dog mir aufzwingt, dass Abby ja sooo lieb und sympathisch ist.

      Es gibt nurnoch weiss und alles toll und selbstlos und hundelieb und keine dunklen Seiten mehr.
      Es ist so vorhersehbar was Naughty Dog vor hatte und das ist das lahme und unspannende an der Geschichte gewesen.

      Und genau das haben viele einfach als nicht geil empfunden.

      Jeder weiss mittlerweile was TLOU Part2 mit uns machen wollte.

      Bei manchen hat es funktioniert und für manche was es halt einfsch nicht gut und clever genug erzählt.

      Da kann man sich noch 3 Jahre Streiten, am Ende haben wir alle die gleiche Geschichte gespielt mit unterschiedlichen Mindsets.

      Ich bin auch von der Fraktion, dass ich mir mehr Cleverness gewünscht hätte.
      Das Spiel hat mich nicht überrascht und hat sich nur Plump dargeboten, um mir einen Charakter zu verkaufen.schade, aber trotzdem ein schöner Versuch in meinen Augen.

      LG

      • Abby wird niemals als “ rein weiß“ im Sinne von „positiv“ dargestellt. Sie bringt teilweise ihre Kameraden um. Sie hintergeht die Organisation, die ihr lange geholfen hat.

        Abby macht eine Wandlung zum positiven durch, weil sie sich von der Rache lösen kann, aber sie ist in meinen Augen niemals eine Heilige.

  • Elite Dangerous hat nun überraschend seine neue Erweiterung Odyssey vorgestellt. Und so wie es aussieht, könnten damit zahlreiche große Spielerwünsche in Erfüllung gehen. Zudem könnte ED damit auch Star Citiz […]

    • NAA schau ein wenig über den Tellerrand.
      Es wird erstmal nicht jeder Planet begehbar sein.
      Sondern eine Auswahl von X.
      Es wird Missionen geben, die dann designed sind.
      Alles darüber wird erstmal nicht passieren.
      Wichtig ist nur, dass es mit der Zeit erweitert wird.

  • MMORPGs sind nicht mehr so populär wie zu den Hochzeiten in den Anfängern der 2000er. Ex-Blizzard-Chef Mike Morhaime hat sich in einem Interview zu den Gründen geäußert.

    Was meinte Mike Morhaime? Der WoW- […]

    • KingOneDa kommentierte vor 5 Monaten

      Deine Begründung fruchtet nur, wenn es keine neuen Spieler einer neuen Generation geben würde.
      Die neue Generation interessiert sich null für MMOs und nur bei den alten trifft teils das zu was Du sagst.

      • Die neue Generation interessiert sich null für MMOs

        Bezweifel ich sehr stark.

        • Schuhmann kommentierte vor 5 Monaten

          Es kommt drauf an, wie man MMOs definiert. Alle „großen Spiele“ heute haben im Prinzip-Elemente oder fast alle. Aber es sind eben nicht mehr die Spiele wie vor 15-20 Jahren.

          Früher war ja viel stärker „Die Server-Community“ – die Leute, „mit denen man immer spielt.“ In DAOC gab’s irgendwie 10.000 Leute auf dem Server und man hat 1000 von denen gekannt, wenigstens nach dem Namen. Bei EVE wird das heute noch so sein, dass Spieler wirklich namentlich bekannt sind auf deinem Server.

          Ich glaube das ist heute in Zeiten von Random-Gruppen und Matchmaking, nicht mehr so.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.