@kingdaltar

Active vor 10 Monaten, 1 Woche
  • Bei Destiny 2 zeigt ein Vergleich jetzt, wie schlecht die glorreichen Waffen von früher gegen die neuen Exotics abschneiden.

    In Destiny 2 können die Hüter zum Zeitpunkt von Beyond Light und der Saison der Ja […]

    • Neues löst bekanntlich altes ab. Finde das jetzt nicht so schlimm, ganz im Gegenteil. Denn dadurch ändert sich immer ein bisschen die Meta und die Builds. Als Dürresammler rauskam wurden viel Builds darum gebaut und jetzt haben wir neue Exo um die wir bauen. So kann jeder seine eignen Builds bauen für die entsprechende Aktivität. Altes Exos werden auch wieder Ihre Momente bekommen, wenn es aktivtäten gibt wo man seine Build dementsprechend anpassen muss. Weiterhin verdeutlich dies auch den Powercreep. Den bei exos ist das nicht all zu dramatisch aber wären normale Waffen nicht gesunnsettet dann stünden wir an dieser Position mit einem noch Größen Aufschrei
      .

      • Seh ich genau so.

      • Hier geht’s doch darum, dass eine sniper im energieslot mehr schaden verursacht als eine sniper mit kat im schweren slot!

        Unabhängig davon, ob alt oder neu, das ist unverhältnismäßig und völlig planlos/konzeptlos von bungie!

        Natürlich ändert sich dadurch die Meta, aber ein Konzept sucht man hier vergebens!
        Es werden Waffen völlig planlos und ungetestet ins Spiel geworfen ohne testung oder Abschätzung möglicher Konsequenzen!

        Schlechte Arbeit, verdammt schlechte Arbeit! Mehr ist das nicht was bungie hier bietet! Sie kennen halt ihr eigenes Spiel nicht.

  • Ihr sucht die stärksten legendären Waffen fürs PvE von Destiny 2? Wir stellen euch gleich 8 davon vor und zeigen, welchen Roll ihr in Season 12 jagen solltet.

    Was ist das für eine Waffen-Liste? Ihr findet hie […]

    • Also mit ein paar Kombination geh hier Akkord und bei paar nicht. Was ich aber jedem empfehle ist (wenn möglich) sich die raid Waffen zu erfarmen. Denn diese Waffen können den Perk Reconstrukten bekommen. Damit lädt die Waffe automatisch nach und verdoppelt sogar das Magazin!!!! Bei den europa Waffen würde ich auf jeden fall das Fusionsgewehr empfehlen mit der Kombo Feeding Frenziy und one for all (Liquid coils). Die Böllert. Bei der Shotgun würde ich eher tripeltap nehmen statt auto loading holster bei Bossen. Aber wirklich farmen würde ich die Waffe nicht. Da ab nächste Woche der dungeon zurück kommt, würde ich eher die first in last out farmen dort, da die mit vorpal und autol loading holster kommen kann. Plus die last in, last out hat ne höher feuerrate.

      • Ja, die Raid Waffen sind auch für mich die Highlights. Selbst die Scout finde ich mit Wiederaufbau (Reconstruction) richtig gut – und ich hasse Scouts eigentlich 😅

      • Du gehst d’accord.

        Das hat nix mit Musiktönen oder Arbeiten zu tun 😉

  • Das Jahr 2020 neigt sich langsam dem Ende entgegen. Doch es gibt durchaus noch einiges zu tun in Destiny 2. Wir zeigen, worauf ihr euch bis Ende des Jahres noch freuen könnt.

    Was ist gerade los bei Destiny 2? […]

    • Ich bin auch der Ansicht das IB und diese Events, nicht in der Roadmap zu tun haben sollte, weil das Inhalte sind das allen zugänglich ist. Mir reicht es schon wenn ich eine Ingame Nachricht bekomme wenn nächste Woche IB oder das Event ist, statt in der Roadmap und ohne diese Lückenfüller sieht die Roadmap schon mager aus. Meiner Meinung nach sollte das Konzept der Roadmap mal als Experiment, einmal für eine Season komplett entfernt wird. Damit der Überraschungsmoment größer ist.
      Weiterhin bin ich auch der Ansicht das die 40€ für dieses DLC noch nicht gerechtfertigt ist.
      Ja, wir haben eine neue Fähigkeit und Zwei neue Ort, wobei einer davon aus Destiny 1 ist, dass noch nicht mal komplett erschien. Aber im Gegenzug wurden uns die meisten Waffen genommen und kaum neue sind dazu gekommen. Es gab so wenige Waffen das sie sogar Waffen aus dem vorherigen seasion in den lootpool dazu holen mussten.

      Weiter zu den Aktivitäten.
      Da haben wir die Nightmares 2.0 aber in abgespeckter variante, Legender Lost Sektoren und diese Exo Labor Sache. Dinge die aus den vorherigen Seasion die ganz gut geklappt haben. Aber nicht hier und der Grund ist einfach: der Loot. Hier gibt es einfach zu wenig Loot für die aktivtäentn. Während die Hunts die Europa Palette abschließen und die auch nicht immer droppen haben lost sektor nur die exotische rüstungen als reiz und wenn mal einmal die hat hat man kein weiteren Grund die zu machen. Und das traurigste ist das diese echt geile Aktivität dies exo braytech labor sache gar kein anderen loot abwirft, weil ich die auch gelungen finde und die öfter gerne machen würde aber die Karotte fehlt hier einfach.

      Das einzig was gelungen ist, ist der Raid. Ja der Raid ist echt einfach aber der Lott darin ist echt nice. Alle Waffen können mit richtigen geilen kombos raus droppen und dann dank den Raid tokens kann man den raid öfters farmen.

      Es gibt durch aus positives an diesem DLC aber das negative überschattet dies zu stark einfach.

      Ich möchte mir am ende nochmal eine Komplett meinung darüber bilden aber stand jetzt sehe ich es (hoffentlich noch) negative.

      • Warum sollten Eisenbanner und Events nicht in die Roadmaps?
        Die Roadmaps decken alle Aspekte der Season ab, auch die kostenlosen.
        Genauso wie auch der Seasonpass kostenlose Inhalte (die obere Reihe) abdeckt, egal ob man nun bezahlt oder nicht.

  • Bei Destiny 2 wurde jetzt in einem 3 Jahre alten Gebiet eine neue Zone entdeckt. Es handelt sich wohl um eine Exotic-Mission, die euch noch in Season 12 mit Falkenmond belohnt.

    Das wurde gefunden: Spieler […]

    • Diesmal bin ich etwas sauer das ich mich spoilern ließ, wenn es ein Zero Hour / Whisper Mission wird die falkmoon. Ich fand das immer toll, dass auf einmal sowas in der Welt aufploppt und alle danach jagen für 1 bis 3 Wochen. So warte ich quasi einfach nur noch.

  • Bei Destiny 2 ist der neue Raid aus Beyond Light geschafft. Als Belohnung gibt’s für alle das neue Exotic-Schwert und ein exotisches Scharfschützengewehr. Dazu kommen frische Quests auf Europa.

    Weil die e […]

    • Also für mich persönlich war der Raid jetzt nicht das Gelbe vom Ei.
      Ich bin kein Fan von “Dynamischen Wetter”, denke das sowas nicht wirklich gebraucht hätte weswegen schon der Anfang des Raides meine Stimmung senkte.
      Und dann ging es wieder los. Eine Mechanik die bis zum Schluss benutzt wurde.
      Ich bin kein Fan von solchen Raiddesgins. wirklich abwechslungsreich fand ich nicht den raid. Bei den ersten beiden Encounter sehe ich momentan kein möglich dies in einer Phase zu beenden, also one phasen. Die Mechaniken zwingen einen dazu es in mehreren Läufen dmg anzurichten. Beim LW ging das noch klar mit dem Tresor und Riven. Aber um die Spieler auszubremsen wurden extra Mechaniken Designt die kein one phase erlauben. Mir Persönlich sagt das nicht zu. Vor allem das der Raid Boss was recyceltes ist, stößt mir hier am meisten sauer auf.

      Fazit: Für mich ist der Raid nicht gut gelungen.
      Ich kann darüber hinweg sehen das ein Boss mal recycelt wird oder diese Wetter Sache am Anfang. Aber ich kann es nicht mehr ab, dass jeder raid in destiny Moment so design wird das immer ein und die selbe Mechanik verwendet wird durchgehend.

      Weswegen ich umso gespannter auf world of glasses bin. Habe den nie gespielt aber was ich davon gesehen habe, scheint es eine Raid zu sein wie die Levis (außer CoS). Mechaniken zu sein. Kein durchgezogene Mechanik, sondern nur ab und zu.

      • Gläserne Kammer kannst du mit den Leviathan Raids nicht vergleichen. Wenn du auf Mechaniken wie den Calus Raid stehst wird dich die Kammer eher enttäuschen. Da gehts hauptsächlich um Platten und Konfluxe verteidigen. Mechaniken die wir inzwischen in öffentlichen Events haben.

        • Hauptsache keine wiederkehrend Mechaniken in jedem Encounter. Mehr möchte ich nicht. Also das eine Mechanik eingeführt wird und wie ein Kaugummi gezogen wird.

        • theMIKster kommentierte vor 11 Monaten

          VoG und Dreadnough sind bis jetzt für mich unerreicht. Bei LW hat man ImhO versucht den Oryxraid auf eine neue Stufe zu heben, ist zwar nicht ganz so gut gelungen, aber LW ist bis jetzt für mich DER beste Raid vom Encounterdesign her in Destiny 2.
          Aber mir gehts ähnlich wie Altar ich bin von den, ich nenn sie mal Kernmechaniken echt angenervt. Mein Negativ-Beispiel ist hier Krone des Leids. Es geht hier nicht drum, dass die Sache mit dem “Wechsel” besonders schwer wäre – das ist es nicht, aber ich finde es nervt ungemein.

      • Mit der ersten Phase meinst Du den Serverraum mit den sechs Säulen?
        Wir haben es beinahe “geonephased”. Die letzte Säule haben wir nicht geschafft. Allerdings waren zwei Spieler unter Level dabei. Ich denke, das geht schon klar, wenn man etwas höher ist.
        Weiter waren wir dann allerdings nicht mehr. Die nächste Phase mit den 6 Bossen haben wir zur späten Stunde noch nicht geblickt.
        Aber zum Start des Raids gebe ich Dir Recht! Diese Sparrow-Kacke hat mich schon zu “Geißel der Vergangenheit” schwer abgenervt. Und der neue Raid startet direkt so…

      • KingK kommentierte vor 11 Monaten

        Das mit der Mechanik über mehrere Phasen sehe ich auch so, abgesehen davon, dass ich den sonst Raid aber sehr gut finde. Daher ist KF bis heute meine Lieblingsraid. Viele Encounter mit Bossfights und viele verschiedene Mechaniken.

      • MRxDubhead kommentierte vor 11 Monaten

        Ehm… Server Raum/ Security Raum macht man One Phase….. 4horseman und abfahrt… jeder zieht sie an. Ein magazin und eine säule ist weg ^^”

        2ter Boss , one Phase. jeder Zieht Lament (klage an) man geht gemütlich zum boss hin zählt bis drei und Vier Leute machen die Burst DPS Combo -> Zack: Endphase

        Zudem sagen hier leute ey jo LW war geil und meckern aber über mechanics die sich durch den raid ziehen… das man im LW ab Anfang an die Symbol Mechanic bis ende hin durch zieht sowie die Eye of Riven Mechanic vergessen hier aber die meisten, kann das sein ? 🙂

        PS:
        Beim Endboss geht auch One Phase….. wenn man die Nukes macht einfach alle 4 Truster abschießen und es sind dann automatisch die 4 kisten wo der Boss nicht ist und man kriegt dann 3 DPS bzw 4 DPS Phasen instant wo man ihn direkt in den Last Stand ballert.

        Wenn ihr meckern wollt dann bitte mit Wissen und nicht mit Halb-Wissen…

        Insgesamt schafft man drei Runs in ca anderthalb Stunden wenn nicht sogar schneller und das sogar wenn einer den Raid noch gar nicht kennt weil wir gestern Leute durchgezogen haben damit sie diesen Raid mal sehen, ärgerlich das die Leute dann auch direkt den Raketenwerfer bekommen haben, da kann man aber halt nichts machen bei RNGJesus x)

  • Bei Destiny 2 lässt das Finale von Season 10 noch auf sich warten – aber die passende Musik ist schon mal da. Was hat sich mit dem Reset getan? Und was könnte uns in den letzten 2 Wochen noch e […]

    • Die warren und Rüstungen von seasion 1 bis 8 haben seasion 11 Cap. Alle anderen ab 9 werden das neue System haben. Diese Info steht auch im bungie Blogpost. Die Sachen die jetzt kommen werden nicht uselles sein

  • Bei Destiny 2 steht heute ein neues Update an. Doch ein Fix, den sich zahlreiche Spieler damit erhofften, ist wohl nicht dabei. Für die Problembehebung bei der kaputten Quest “Die Lüge” braucht Bungie offenbar n […]

    • Es kann sein das der testserver nicht wie der live Server ist sprich gewisse Sachen nicht da sind. Z.b. habe sie dort die menagra und ganze Planeten entfernt. Fehler können immer entstehen egal wie ausgiebig man es vorher testet. Aber wir sollten alle froh sein das die 9mio quest so schnell Ende ging. Stellt man sich vor es hätte bis zur lezte Woche gedauert und dann diese bug. Uff ich glaube da wäre komplett jeder ausgerastet

  • Bungie hat nun Details zu dem neuen Infundier-System in Destiny 2 vorgestellt. Es betrifft vor allem alte Waffen. Das Thema ist in der MeinMMO-Community heiß umstritten. Was ist eure Meinung dazu?

    Worum […]

    • Für mich geht es nicht um die Waffen sondern eher um die Rüstung. Die Waffen sind mir ziemlich egal, weil es meiner Meinung nach sich nicht viel ändern wird fürs pve. Am Ende nimmt man immer die beste exo mit und baut um die rum. Momentan ist es izanagie, also was juckt es mich, ob ich eine mp, handcanon, Automatik oder Bogen benutzte im EnergieSlot und für heavy gilt das auch. Am Ende heißt es 5 izanagies und ein Divitiny. Und so werde wir in den nächsten raid rein gehen. Mit den Waffen(je nachdem was für ein Country ist wird aber beim Boss aufjendefall). Deswegen wird das nicht so schlimm werden aber man hätte von Anfang in destiny 2 so mit den waffen handhaben müssen.
      Aber die Rüstung. Das kann ich nicht nachvollziehen. Das ist schon fast ein Grund für mich dem Spiel den Rücken zu kehren. Ich habe von alle Rüstungen, bis auf Cos, für alle meine char die perfekten Rüstungen Farmt. Mit den Perfekten Werten die ich wollte. Um auf alles raid zu sein. Und Zahlt sich jetzt gerade für die 1050 aus, der ganze grind. Aber jetzt mit der nächsten seasion werden diese Rüstungen obsolet. Und das pisst mich an. Die Rüstungen haben Mods, von den ich durchgehend Gebrauch mache. Und das war der Reiz für mich weil sonst nirgendwo der mod drauf passte. Kurz um ich habe die totale Freiheit welches loutout ich spiele, da ich jede Rüstung mit unterschiedlichen Elementen habe. Und das wird mir weggenommen. Weiterhin sehe ich kein Grund Neulingen, die alten raids zu empfehlen, weil die Rüstung die dort droppt auch unbrauchbar sein wird. Nun ja man könnte rein gehen für die transmogs aber das wars auch schon. Sie wollen alten content drin lassen, damit man nichts verpasst aber was bringt es einem wenn es später sowieso obsolet wird? Was wird aus der Gambit Prime Rüstung? Das System das jetzt versucht wird zu etablieren, funktioniert nicht mit den momentan Rüstungen. Wen sie ähnlich wären wie in WoW oder gambit Prime Rüstung. Mit jedem Teil wird was freigeschaltet z.B 3 rüstungsteile 10% mehr Dmg in der Aktivität. Solche Sachen halt.Dann, ja dann hätte ich ein Anreiz sie habe zu wollen von jeder neuen seasion die Rüstung.

      Ich werde nächste seasion nur 3 Rüstungen farmen. Um mit allen Elementen abgedeckt zu sein für alle 3 char und das warst dann auch. Weil von den Materialkosten, wie ich nicht auch noch anfangen. Ich hole mir noch die nächste dlc nur um sehen was es sich mit den Schiffen auf sich hat nach so einer langen Zeit.

  • Heute Abend, am 18. März, gibt es endlich Neuigkeiten zur PlayStation 5 (PS5). Sony hat einen Stream angekündigt. Wir zeigen euch, was Fans dort erwarten.

    Das wurde bekannt gemacht: Viele Infos über den St […]

  • In unserem Destiny 2-Guide erfahrt ihr wie die Upgrades für den Seraph-Bunker in Season 10 funktionieren und warum sie so wichtig sind. Lest zudem, was es mit den Kriegsgeist-Bits auf sich hat und wie ihr […]

    • Na damit du die Bounties für die Waffen machen kannst, die keine geile perk kombination haben können natürlich

  • Aktuell klagen zahlreiche Hüter über die neuen legendären Waffen, die mit der Season 10 bei Destiny 2 neu hinzugefügt wurden. Sie alle hätten eine nervige Schwäche, die es vor der Saison der Würdigen so nicht […]

    • Wer hat den Praktikaten wieder an der perk Kombination rum spielen lassen???
      Man erst Serve dann im Design, man weiß anscheind nicht wo man hin soll mit dem

  • Hearthstone will es noch einmal wissen. Nach 6 Jahren bekommt das Kartenspiel nun eine neue Klasse – den Dämonenjäger. Wir zeigen, was er kann.

    Blizzard hat mit “Ruinen der Scherbenwelt” am 7. April 2020 die […]

    • Nice aber für mich leider zu spät. bin schon raus aus HS. Wenn es etwas früher gekommen wäre dann wäre ich mega gehyped

      • Gilt für mich genauso. Vielleicht schau ich dann mal wieder rein, vermutlich eher nicht.

        • Das ding ist man ist zu viele expansion einfach raus. Man hat die momentanen meta Karten nicht und es ist verdammt schwer die zu bekommen. Und da mir die Karten fehlen kann ich auch die decks nicht spielen die ich will. Wäre das System wie bei Runterra, würde ich sofort wieder einsteigen aber so nicht.

  • Ein Spieler hat genug davon, fies zu sein. Er startet einen Hilferuf in der Community von League of Legends und die zeigen ihm wichtige Lektionen.

    Das ist die Situation: Am Sonntag wandte sich ein LoL-Spieler […]

    • Es gibt nur einen Tipp, denn Goldenen Tipp

      Spiel kein LoL

      • Toller Tipp. Wirklich. Also ganz ehrlich.

        Ne spaß bei Seite. Jemand der in LoL so Tilted tut es in allen anderen Spielen auch. Das sind Menschen die mit sehr großem Ehrgeiz an die sache gehen und etwas erreichen wollen. Diese Leute ärgern sich über andere die Ihnen dabei im weg stehen, aber auch über sich selbst wenn sie fehler gemacht haben (die sie natürlich nicht zugeben würden).
        Also um bei deinem Tipp zu bleiben müsste er Aufhören zu Spielen. Denn dieser Spieler würde genau so in WoW Tilten (PvE Raid oder PvP), in GuildWars (PvP oder Fraktale), in Dead by Daylight, Hearthstone, Counter Strike, Battelfield etc etc.
        Ja es gibt Spiele wo er dem Tilted keinen freien lauf lassen kann weil es eben keinen Chat in irgendeiner form gibt. Dann lässt er es aber anders wo raus. Sei es an seinem Tisch oder Wänden oder im schlimmsten fall an der Familie oder Freundin, denn er braucht dann ein Ventil um die aufstaute Wut abzubauen.

        Also entweder man Arbeitet an sich oder hört ganz auf zu spielen aber nur mit LoL aufzuhören hat keinen Sinn.

        • Kurz und Knapp du hast kein Plan von LoL.
          Es ist das Spiel nicht Spieler, nach deine vollkommen Sinn freien Logik müsste jeder sofort bei jeden spiel titlen.

          • “Kurz und Knapp du hast kein Plan von LoL.”
            Erkläre mir doch bitte nicht kurz und knapp wieso ich keinen Plan habe, sondern erläutere es mir doch. Wieso habe ich keine Ahnung von LoL?

            “Es ist das Spiel nicht Spieler”
            Du hast sicherlich stichhaltige Informationsquellen die belegen das es das Spiel ist und nicht die Spieler schuld sind das sie Tilten. Deshalb bitte erzähl mir doch mehr darüber wieso die Spieler die Tilten nicht schuld daran sind sonder das Spiel selbst. Was genau macht das Spiel denn das Spieler dazu zwingt zu Tilten (auszurasten, zu trollen oder wild Leute zu beleidigen)

            “nach deine vollkommen Sinn freien Logik”
            Würdest du mir bitte erklären wo meine Logik Sinn frei ist? Denn bisher hast du nur kurze unaussagekräftige “Sätze?” geschrieben.

            “müsste jeder sofort bei jeden spiel titlen.”
            Wo genau habe ich gesagt das es jeden betrifft das man in einem Spiel Tiltet? Ich schrieb lediglich “Jemand der in LoL so Tilted” und nicht jeder. Das ist ein Aggressionsproblem. Dieses Problem haben sehr viele die in LoL Tilten, und es bezieht sich nicht nur auf das Spiel selbst, sondern auf den Menschen dahinter und seinem Ehrgeiz.
            Ehrgeiz kann ein Spieler in vielen Spielen aufbauen und dann bleibt es immer der selbe Kreislauf.

          • Das artet mir hier gerade zu sehr ins gegenseitige Anfahren aus. Wenn hier weiter diskutiert wird, dann bitte ordentlich.

            • Keine Angst Irina hatte nie etwas anderes vor. Sollte es sich so gelesen haben das ich Ihn irgendwie Anfahren möchte war dies nicht meine Absicht. Wollte nur gerne eine Erklärung von Ihm 🙂

  • Die Trials of Osiris sind endlich wieder zurück in Destiny 2. Unser Autor Philipp Hansen hat sich auf den Weg in Richtung Leuchtturm gemacht. Auf seiner PvP-Reise hat er gelacht, geweint und geflucht.

    Die […]

    • Nun trials sind ganz witzig aber wenn man mit einem PL von 970 gegen leute mit PL1000+ spielt, tut das ganz schön wehe. Naja nächste wochende wird es besser hoffentlich

  • In Destiny 2 läuft vom 10. März bis zum 9. Juni die Season 10, die Saison der Würdigen. Welche neuen Inhalte erwarten euch dort? Was ist über den Season Pass und neue Exotics bekannt? Wohin führt uns die Stor […]

  • Lange haben wir uns gefragt, was in Destiny 2 mit Caydes Killer, Prinz Uldren, geschehen ist. Neue Hinweise deuten darauf hin, dass er in Season 10 mitten unter uns im Turm weilt. Lest, warum das vermutet wird […]

    • Auch wenn es mega wäre das,das Uldren ist denke ich eher das es sich hier um eine cutszene handelt wo derHüter einen exo Helm trägt. Von der Form und farbe her sieht das ähnelt dies wirklich an eine Krähe und wird deswegen bestimmt Lore zu Uldren beinhalten. Ich dneke man darf nicht al zu gehyept sein da die entäuschung grße wäre am ende

  • Bei Destiny 2 steht in Kürze die Season 10 an. Bungie hat jetzt erstmals gezeigt, was genau mit euren Rüstungen in einer Woche alles passiert. Mit dabei sind zahlreiche Anpassungen an Exotics und einige l […]

    • WoW. Deswegen habe ich doch die combo gespielt, damit ich super schnell wieder meine super bekomme. Dadurch werden die akitivtäten nicht schwerer. Mit der Richtigen mod kombination bekomme ich die genau so schnell wieder.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.