@khorneflakes

aktiv vor 17 Stunden, 58 Minuten
  • Mit Remnant: From the Ashes (PC, PS4, Xbox One) könnt ihr euch jetzt einen der besten Online-Shooter des Jahres 2019 gratis über den Epic Games Store holen.

    Was ist das für ein Spiel? Remnant: From the As […]

  • MeinMMO stellt euch die 10 interessantesten Mehrspieler-Games für die Xbox Series X vor, die ihr schon zum Start der Konsole im November 2020 spielen könnt: Das sind die Launch-Titel.

    Was sind das für Sp […]

  • Spider-Man soll als Charakter bei Marvel’s Avengers exklusiv für Sonys PS4 und PS5 erscheinen. Das sorgte in den letzten Tagen für eine Menge Ärger. Doch so wie es aussieht, könnte das nur der Anfang sein. Son […]

    • Mittlerweile bin ich in einem Alter, in der ich Exklusivität einfach nur noch scheiße und grenzdebil finde und noch grenzdebiler ist es, innerhalb von Spielen auf mehreren Plattformen exklusivität zu fördern. Keine Ahnung wer Sony’s Management Etage ins Hirn geschissen hat.
      Microsofts Anatz find‘ ich da um einiges besser, Spiele für so viele Leute wie möglich auf vielen Plattformen zu bringen.
      Sony kann ruhig bluten, jedes Spiel dass die Jahre später erst rausbringen wird ganz sicher nicht auf legalem Wege erworben, ich wünschte mir, es würden mehr Leute explusivität den Mittelfinger zeigen.

      • Naja, man muss fairerweise dazu sagen, dass Microsoft in der Vergangenheit auch nicht gerade zurückhaltend war, was Zeit-Exklusiv-Deals betrifft.
        Und auch von den Spielen, welche auf dem letzten Xbox-Showcase gezeigt wurden, scheint ein erheblicher Teil zeit-exklusive zu sein.
        Und wenn Microsoft sagt, sie wollen die Spiele auf so vielen Plattformen wie möglich bringen, dann meinen sie damit selbstverständlich die EIGENEN Plattformen also Xbox und Windows!
        Ich halte solche Zeit-Exklusiv-Deals ebenfalls für ziemlich fragwürdig, finde aber, dass Sony und Microsoft sich da kaum voneinander unterscheiden.

        • Naja, man muss fairerweise dazu sagen, dass Microsoft in der Vergangenheit auch nicht gerade zurückhaltend war, was Zeit-Exklusiv-Deals betrifft.

          Und davon gehen sie ja weg, wobei, soweit ich weiß, es NIEMALS Exklusivität innerhalb eines Spiels auf mehreren Plattformen gab, das hat bis dato nur Sony gemacht.

          Und wenn Microsoft sagt, sie wollen die Spiele auf so vielen Plattformen wie möglich bringen, dann meinen sie damit selbstverständlich die EIGENEN Plattformen also Xbox und Windows!

          Vollkommen in Ordnung, solange Sony da nicht mitzieht, würde ich alle meine Plattformen auch pushen und laut Infos die ich auf die Schnelle gefunden habe, nutzen 57% aller Gamer Windows PC’s, ist Microsofts beste Gelegenheit, hier Fuß zu fassen.

          Ich halte solche Zeit-Exklusiv-Deals ebenfalls für ziemlich fragwürdig, finde aber, dass Sony und Microsoft sich da kaum voneinander unterscheiden.

          Doch, finde ich schon.

          • Kai kommentierte vor 6 Tagen, 1 Stunde

            Und davon gehen sie ja weg….

            Der letzte Xbox Showcase hat gezeigt, dass sie genau das ja eben nicht tun!

            – AS DUSK FALLS
            – The Gunk
            – PHANTASY STAR ONLINE 2: NEW GENESIS
            – STALKER 2
            – TETRIS EFFECT: CONNECTED
            – WARHAMMER 40,000: DARKTIDE
            – CROSSFIREX
            – THE MEDIUM
            – TELL ME WHY
            – ECHO GENERATION
            – EXOMECHA

            Das sind alles Third-Party-Exklusives, viele davon vermutlich zeitexklusiv.
            Also was das Ankündigen von Exklusive-Deals für die nächste Konsolengeneration betrifft, liegt Microsoft bislang in Führung.

            … laut Infos die ich auf die Schnelle gefunden habe, nutzen 57% aller Gamer Windows PC’s, ist Microsofts beste Gelegenheit, hier Fuß zu fassen.

            Windows ist von Microsoft, die müssen da nicht Fuß fassen, da das von Anfang an deren Plattform war. Microsoft ist lediglich dabei, die Konsolensparte und die PC-Sparte immer mehr zusammen zu legen, was ja auch durchaus Sinn macht, da Windows (wie bereits erwähnt) ohnehin deren Plattform ist und auf den Xbox Konsolen ebenfalls eine abgespeckte Version von Windows 10 zum Einsatz kommt.

            Vollkommen in Ordnung, solange Sony da nicht mitzieht, würde ich alle meine Plattformen auch pushen…

            Diese Argument ließe sich genau so gut umdrehen!
            Microsoft will die Spiele nur auf den eigenen Plattformen haben und Sony will die Spiele nur auf den eigenen Plattformen haben.
            Ich sehe da keinen Unterschied!

            • Khorneflakes kommentierte vor 6 Tagen

              Das sind alles Third-Party-Exklusives, viele davon vermutlich zeitexklusiv.
              Also was das Ankündigen von Exklusive-Deals für die nächste Konsolengeneration betrifft, liegt Microsoft bislang in Führung.

              Nunja, da MS nun auf PC und XBOX rausbringt, ist es ja keine exklusivität mehr.

      • tja, es genau der richtige ins hirngeschißen. denn es läuft und funktioniert. und beide parteien gehen positve wege, sony und spieler.

        wo blutet sony?

        ich finde exklusive spiele sind mit die besten. ist ja auch logisch. sony, bitte macht weiter so.

        • Exclusive Spiele. Damit hast du recht. Horizon Zero Dawn. God of War alles Sony exclusive. Ist auch richtig und wichtig um sich so von der Masse abzuheben. Aber wirklich bei mehreren Konsolen dann was Exclusives anzubieten? Naja ich weiß nicht.
          Fand das damals bei Destiny schon nicht wirklich richtig. Und dazumal würde mich auch interessieren wieviele Leute sich ne Playsi nur für die Exclusiv Deals kaufen. Die meisten meiner Jungs spielen alle Playstation ich bin aber eher mit Nintendo und Microsoft groß geworden daher damals auch der Griff zur Xbox und wenn ich dann daran denke wieviel schneller alles läuft und wieviel geschmeidiger sich auch der Controller spielt kann nichts meinen Kauf umstimmen. Selbst solche Top exclusive spiele nicht. Das meiste was wir zocken kann ich dank Crossplay auch mit meinen Freunden von Playstation und PC spielen. Von daher: Ist es wirklich noch so Sinnvoll Plattform übergreifende zeitexclusives oder exclusives anzubieten? Ich denke für die Jüngere Generation die einfach nur zocken will und sich nicht informiert, definitiv. Für die ältere Generation die sich informiert für die wird es für den Entwickler schwierig mit solchen Entscheidungen den Spieler zu binden.

        • Rein exclusive Spiele für nur eine Plattform oder von mir aus noch zeitexclusiv, damit kann ich leben.

          Aber was hier gerade läuft ist ne Unverschämtheit. Es kommt ein Spiel auf mehreren Plattformen. Sony lässt einen der wichtigsten Charaktere bei allen Plattformen wegfallen und das nicht zeitlich begrenzt – nein für immer.
          Wo endet das? Weiter oben ist das ganz gut beschrieben.

          Ein Fifa wo es nur auf der PS den FC Bayern gibtund nur auf derXBox den BVB?
          Dann kommt irgendwann noch Google, welche sicherlich die dickste Brieftasche haben und sichert sich PSG und Barcelona exclusiv für Stadia?

          Und das fändest Du gut? Selbst wenn Du kein Fifa spielst kannst Du das auf die Spiele Deiner Wahl anwenden, die dann zerstückelt exclusiv angeboten werden.

          Ich kenne wirklich keinen, der das befürworten würde.

          • ist nunmal eine rechtssache. jeder der dort oben anders handeln sollte gefeuert werden.

            ich schaue was es gibt und entscheide was ich möchte bzw kaufen. ich mag zb kein nintendo aber für metroid würde ich eine konsole kaufen.

            neimand wird gewzungen! jeder kan selber entscheiden was er mit seinem geld macht

            • Wenn ich aber irgendwann mit meinem Geld nirgendwo mehr eine echte Vollversion bekomme, weil alles von Exclusivdeals zerpflückt ist, kann ich entscheiden wie ich will.
              Es ist und bleibt ein zerpflücktes Spiel, egal auf welcher Plattform.

              Das kann nicht gut für uns Käufer sein und genau deshalb müssen wir schon jetzt gegensteuern.

              • das liegt dasn aber an einem persönlich und der definition vollwertiges spiel.
                es ist zb kein diablo 3 wo man einen bestimmten char nur auf einer konsole spielen kann.

                man könnte sozusagen jedes spiel kritisieren was dlcs, add ons und größere patchs bekommt.

                es geht hier um einen von vielen chars. das problem ist nur, dass eben dieser beliebt ist.
                bei einem anderen wie zb elektra, sehe es dann anders aus.

      • Kann man denn wirklich Sony dafür verantwortlich machen? Grundsätzlich kann ja auch der Entwickler/Hersteller der/des Games sagen das die da nicht mitziehen. An Sonys Stelle hätte ich wohl dasselbe gemacht. Auf anderer Seite hätte ich aber auch dankend abgelehnt. Solche Exklusivitäten sind an sich nix schlimmes wenn Sony ein Spiel rausbringt das es dann nur für ihre Konsole gibt. God of War. Horizon Zero dawn. Last of us. Alles Titel die ich gern mal spielen würde. Dann kann ich immer noch sagen ich kaufe mir eine Ps4. Bei mehreren Plattformen sehe ich das auch eher kritisch. Finde es dann aber eher bescheiden vom Entwickler das der sich darauf einlässt.
        Schön war die Zeit, damals mit der ersten Xbox noch als Peter Parker, Manhattan unsicher machen zu können. Seit der Exklusivität ein schwieriges Unterfangen nochmal Spiderman auf der Xbox zu sein/werden.

        Letzten Endes hängt alles am sich informierenden Spieler ab, seine Intelligenz, sein Alter ob Sie/Er das unterstützen wird.
        Ich für meinen Teil wollte mir das Spiel auch zulegen. Nach der ersten News das es Exklusives gibt für PS4 war ich auch raus.
        Ich möchte sowas generell nicht unterstützen. Weder für Playstation noch für Xbox/Microsoft.

        • Sehe ich genau so. Dachte auch es wäre einen Blick wert, aber ich werde mir sicher nicht noch eine P4/5 kaufen um 100% eines Spiels überhaupt erleben zu können. So ist der Titel gleich wieder von der Liste verschwunden. Dieses Klassending hatten wir 1983-1990 mit Commodore/Atari/PC. 2020 kann ich getrost darauf verzichten. 🙄

      • Dat Tool kommentierte vor 6 Tagen

        Ich denke auch das bei vielen einfach das Bewusstsein reift, das wir letztendlich alle gemeinsam spielen wollen. Unabhängig von der Konsole und deswegen viele, mittlerweile gegen solche „Deals“ sind. Werde die Entwicklung auf jeden Fall weiter beobachten da es durchaus interessant ist in welche Richtung das geht. Also die Frage ob es dem Entwickler jetzt mehr geholfen oder mehr geschadet hat.

  • In das MMORPG Crowfall, auf das viele Fans seit Jahren warten, kommt endlich Bewegung. Wie Creative Director J. Todd Coleman bekannt gab, wird die Beta zum Spiel noch im August starten.

    Update 11. August: […]

    • Danke, dass du mir erspart hast 50€ zu verschwenden.
      Auf der Internetseite hab ich noch gedacht „Das Spiel sieht ja ganz gut aus“ in den YT Videos sieht es optisch ganz anders aus.

  • Genre: MMORPG | Entwickler: Cryptic Studios | Plattform: PC, PS4, Xbox One| Release: 20.06.2013

    Das MMORPG Neverwinter wurde 2013 veröffentlicht und erhält selbst jetzt, sieben Jahre später, noch re […]

    • PvP ist nur ein Zusatz <- ist für mich definitiv der größte Pluspunkt.
      Puh, damals noch den Trailer gesehen und gedacht "Geile Sache, zockst du" dann jedoch nie gespielt weil das Releasedatum so weit weg war und dann komplett aus den Augen verloren, jedoch gestern Abend dank eurem Artikel wiedergefunden und noch knapp ne Stunde gespielt und es hat erstaunlicherweise doch echt Spaß gemacht, danke dafür!

  • Bei Call of Duty: Modern Warzone und Modern Warfare kam heute, am 30. Juni, ein neues Update für PC, PS4 und Xbox One an. Es ist zwischen 22 und 39.5 GB schwer und bringt einige neue Inhalte. Darunter einen […]

    • Wie zur Hölle rechtfertigen die solche Patchgrößen. Sind die komplett scheiße oder was.

      • Ich denke, sie rechtfertigen sie damit, dass sie Assets komprimieren, um die Festplattengröße zu verringern/nicht so stark zu vergrößern – und diese neuen, komprimierten Assets müssen dann heruntergeladen werden.

  • Wie überraschend bekannt wurde, schließt Microsoft seinen Streaming-Dienst Mixer schon in einem Monat. Streamer und Zuschauer will man zu Facebook-Gaming verschieben, den neuen Partner. Damit ist der Konkurrent v […]

    • Ich hoffe mal du benutzt nichts smarthome mäßiges, Whatsapp, google oder ähnliches 😉

      • Wieder so ein dummer Vergleich. Facebook ist nicht Google, genauso wenig wie WhatsApp und erst Recht nicht Amazon ansatzweise so wie Google sind. Google gibt dir was für deine Daten zurück und verkaufen nichts… YouTube Gaming wäre mir 10000000x lieber gewesen als dieser Sa*haufen von Facebook die sämtliche Dienste kaufen und diese dann nicht richtig in die eigene Infrastruktur integrieren… Erst informieren bevor man alles einfach nachplappert. Könnte dümmlich wirken…

        • Whatsapp gehört zu facebook, nur so zur Info.
          Und alleine, dass Incognito Tabs nicht wirklich incognito sind im google chrome ,siehe -< Google Faces Privacy Lawsuit Over Tracking Users in Incognito Mode, sagt schon alles und von Amazon hab ich gar nicht gesprochen.
          Könnte dümmlich wirken wenn man das nicht weiß. 😉
          Ich bin anscheinend bestens informiert, im Gegensatz zu anderen

        • „Google gibt dir was für deine Daten zurück“ 🙈🙈🙈🙈

  • Auf der EA Play 2020 wurde das neue Weltraum-Spiel „Star Wars: Squadrons“ für PC, PS4 und Xbox One vorgestellt. Hier übernehmt ihr die Rolle verschiedener Piloten und liefert euch epische Raumschlachten.

    Das i […]

    • Also ich muss ja schon zugeben, dass mich das ein bisschen hyped und da ich auch noch vorhabe mir eine VR Brille zu kaufen bis Ende des Jahres, ist es schon fast zu 100% sicher, dass ich es mir kaufen werde.
      Vllt. nicht direkt zum release aber ein paar Wochen danach definitiv, erstmal abwarten ob da wirklich keine lootboxen drin sind 😀

  • Electronic Arts hat das neue Weltraumspiel Star Wars: Squadrons offiziell angekündigt. Und in der Kampagne dürft ihr beide Fraktionen spielen. Ab Oktober könnt ihr euch in 5v5 PvP-Weltraumschlachten st […]

  • Bei Destiny 2 neigt sich die Season 10, die Saison der Würdigen, langsam ihrem Ende entgegen. Dann werden sich auch einige Items, Quests, oder Aktivitäten aus dem Spiel verabschieden. Wir zeigen, worauf ihr in d […]

    • Alle kotzen sich über die Seasons aus aber dann einfach mal Bungie zu zeigen wie scheiße ihr sie findet und NICHT spielt ist dann wohl zu viel verlangt.

      • Seit Mitte Dezember nicht mehr eingeloggt und wird auch bis auf weiteres so bleiben! 😉

      • Ohne dass ich da Zahlen hätte, behaupte ich, dass im Moment von den ursprünglichen Hütern nur noch eine Rumpfmannschaft übrig ist.
        Deshalb kommen wohl auch die Pyramidenschiffe. Die haben die Lage erkannt und rechnen mit geringen Verlusten bei der Übernahme des Turms, ähhh nein, der Farm, ähhh, oder…
        🙂
        An seinen Freundeslisten sieht man ja, wie denen die Leute davon laufen. Da ist nicht mehr viel übrig.
        Ich und meine Clan-Freunde sind auch seit Monaten raus, haben zum Teil schon deinstalliert und wenn, dann hats noch zwei, die dann aber in Destiny rein gehen.
        Ich glaube auch nicht an ein „TTK“, das da kommen mag im Herbst. Rechne eher mit kopflosem weiter dahin schlingern.
        Den Karren, befürchte ich, ziehen die nie mehr aus dem Dreck, leider.
        Ich wäre willig, ein gutes Destiny wieder endlos zu spielen. Aber das hier, hätte ich es als Disk, ich würde die denen zurück schicken nach Seattle.
        Ah noch etwas. Täusche ich mich, oder gibts noch nichts, das man vorbestellen kann für den Herbst, auch keine Ankündigung von einer Ankündigung, das was ankündigen würde und weit und breit nichts Ääääsomes…
        Wie auch, sie haben langsam auch die Destiny Truhe geplündert. Da sie ihr Spiel selbst nicht spielen, kennen sie gar nicht alles, was da noch zu nutzen wäre. 🙂
        Wars zu viel? Sorry, hin und wieder lese ich noch mit, hat mich wunder genommen, was da denn weg kommt. Das Bunker etc Zeug kenne ich nicht, scheint ne üble Saison gewesen zu sein.
        Bin gespannt, wie es mit Bungie und Destiny 2 3 … weitergeht.

      • Nope ist nicht zu viel verlangt, war in den letzten 3 Monaten um die 5 Stunden in Destiny mal online. Ansonste nur Boderlands und Assassins Creed.
        Hätte ich mir das selbst so um 2015/2016 gesagt das ich aus dem Spiel raus bin, hätte ich mir wohl selbst eine gegeben ^^

  • Eine der wichtigsten Fragen zur neuen PlayStation 5 dürfte wohl der Preis sein. Der CEO von Sony, Jim Ryan, hat nun gesagt, dass sie nicht zwingend den niedrigsten Preis bieten wollen.

    Um diese Aussagen geht […]

    • Haben die Leute halt pech gehabt.
      600€ für so ein Stück Technik ist schon hinterhergeworfen.

      • das ist schön für dich, es gibt aber auch noch andere wo das Geld nicht so locker haben

        • Hab ich auch nicht und trotzdem sind 600€ ein WItz für so ne starke Konsole, mit ENtwicklung, Baukosten usw. müsste die eig 1000€ aufwärts kosten.

          • Starke Konsole mit 30fps Titeln……

          • Ein Witz? Schon mal etwas von antiproportionaler Preisentwicklung gehört? Je höher die Produktionsauflage, desto günstiger die Komponenten per 1.000.000 und höher. Und das Argument von „Qualität der Spiele“ sollte mal ganz schnell wieder gestrichen werden.

  • Der Twitch-Streamer DrDisrespect zeigt sich begeistert vom Aim-Assist in Call of Duty: Warzone. So eliminiert er sogar blind seine Gegner und zeigt die Stärke dieses Features.

    Das testete DrDisrepect: […]

  • Die Oden gehört zu den Waffen in Call of Duty: Warzone, die eher selten genutzt wird. Ein YouTuber hat jedoch ein Setup gefunden, der sie richtig stark macht. MeinMMO zeigt euch, wie ihr den Build […]

  • Wahre Liebe unter Gamern – gibt es das? Eine neue App soll dabei helfen, einsame Spielerinnen und Spieler zu vereinen.

    Hattet ihr beim Daddeln vor der Konsole oder dem PC nicht auch schonmal den Gedanken: „ […]

  • Call of Duty: Modern Warfare und CoD: Warzone heizen die Stimmung vor Season 4 nochmal mit einem neuen Video an. Dort haben Fans 2 Kult-Charaktere sowie 2 Waffen entdeckt, die wohl im Rahmen der neuen Saison ins […]

  • Call of Duty: Warzone hatte eine kurze Zeit lang einen ganz besonderen Modus, der sich vom eigentlichen Warzone stark unterschieden hat. Nach nur wenigen Tagen ist er aber schon wieder verschwunden – zum V […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.