@kerpalcgn

Active vor 3 Wochen, 3 Tagen
  • Nach langem Warten kommt der Release von New World nun immer näher. Laut Amazons Christoph Hartmann soll das neue MMORPG nach zwei Fehlschlägen im Gaming-Bereich beweisen, dass man aus der Vergangenheit gelernt h […]

    • Kerpal kommentierte vor 4 Wochen

      Amazon will zeigen, das sie Spiele können? Interessant! Haben die Beta´s zu NW und der jetzige Zustand nicht schon längst das Gegenteil bewiesen? Nämlich, das sie Spiele immer noch nicht können?

      Freunde, ruhig bleiben. Ruhig! Bevor ihr mich wieder angreift mit Hater und sonstigem Bullshit, nur weil ich dieses sehr, sehr dürftige Spiel ausnahmslos kritisiere. Wir sprechen uns in wenigen Wochen nochmal. Wenn sich Tausende Spieler beschweren und diesen Spiel-Schrott kritisieren und Amazon als Publisher. Wenn die Welle der Aufschreie kommt. Dann bin ich nicht weit entfernt und ihr NW-Fanboys auch nicht.

      Dann treffen wir uns zur zweiten Runde! 😉

      • Ich bin ruhig, ganz ruhig und sage dir in aller Ruhe, dass du peinlich bist!

      • Zaron kommentierte vor 4 Wochen

        Mein Güte….
        Spiels doch einfach nicht wenns dir nicht gefällt.
        Was bezweckst du mit deim gehate in jedem NW Artikel?
        Einfach nur peinlich.

        • Kerpal kommentierte vor 4 Wochen

          Ich bezwecke nichts. Ich möchte hier diskutieren: Nur leider könnt ihr es nicht! Nur peinlich!

          • Zaron kommentierte vor 4 Wochen

            Du glaubst im ernst man könnte mit deinen Kommentaren disskutieren?

            Der Wahnsinn.

            PS: Google mal nach Leuten die ausschließlich Ausrufezeichen benutzen. Fand ich mega interessant👍.

          • Du willst nicht diskutieren, du willst provozieren! Diese Tatsache ist nicht schlimm, dafür eignet sich das WWW sehr gut und gibt Menschen wie dir eine Bühne, eine schäbige, aber eine Bühne. Menschen wie du, verwirklichen sich halt virtuell. Wenn du NW so überflüssig findest, warum hast du dann die Beta gezockt? Oder bist du einer von der Sorte, welche sich die negativ Kritiken im Nachgang suchen und mit diesen dann als Argumentationsgrundlage hausieren gehen? Du verlangst nach Argumenten, bring doch selber mal welche!

          • Chitanda kommentierte vor 4 Wochen

            looooooooool also für eine Diskussion braucht man ja erstmal eine Diskussionsgrundlage und das sind Argumente warum etwas geht/nicht geht. Die fehlen in deiner Aussage komplett also kannste dir den Satz einfach mal sonst wo hinklemmen.

            Deine aussage die können nix nw wird nix und wir sehen uns in paar wochen wieder..was bildet da eine Diskussionsgrundlage?

            Also bitte wenn du ernsthaft diskutieren willst was ich einfach mal nicht glaube bringe vernünftige Argumente vor warum NW nichts wird…und Lost Ark oder sonst irgendwas ist kein Argument.

            Und du bist oberpeinlich. Warum? Weil du nur heiße Luft ohne Inhalt verbreitest

            • Chafaris kommentierte vor 4 Wochen

              Wenn wir aber wirklich fair sind, hat keine Seite Argumente, welche zur Diskussion anregen.

              Seite A sagt: Das Spiel wird nix
              Seite B sagt: Das Spiel wird mega

              Ich kann verstehen, dass aufgrund des bekannten sunk cost fallancy Prinzips viele Spieler, welche sich emotional bereits sehr dem Spiel verschrieben haben mit einer Kritik, egal wie sie aussehen mag, nicht gut zurecht kommen. Völlig verständlich und rein psychologisch absolut nachvollziehbar.

              Aber seien wir doch zu jeder Fraktion gleich fair. Denn auch die Befürworter des Spiels haben nicht viel Argumente ausser “es wird mega, es ist neu, es ist besonders, es ist frisch, es ist modern, es ist innovativ” Als nicht-Befürworter des Spiels fällt einem auch irgendwann nur noch ein “Nein” ein.

              Und die Geschichte wiederholt sich. Immer wieder. Exakt die gleichen Diskussionen haben wir auf dieser Plattform zu SOLO geführt und auch da wurden die Kritiker des Spiels exakt gleich behandelt und wo stehen wir jetzt?

              • Chitanda kommentierte vor 4 Wochen

                Ja gebe ich dir in allen Punkten recht ich gebe mich aber gerne diskussionen hin wenn die Argumente für ein Nein plausibel sind. Das ist hier einfach nicht der fall
                Ich hype das Spiel mega abbbber auch ich finde nicht alles gut an NW

                • Chafaris kommentierte vor 4 Wochen

                  Ja, das ist immer eine schwierige Situation. Ich persönlich kann von mir behaupten, dass ich in der Lage bin auch die von mir präferierten Spiele zu kritisieren. Ich gehe sogar noch weiter:

                  Mein MMO, welches ich spiele, ist scheiße!
                  Dein MMO, welches du spielst, ist scheiße!

                  Und ich habe mit der Aussage sogar Recht, denn jeder muss für sich definieren was ihm am Ende aller Tage in und an einem MMO gefällt. Und dies kann fast schon keiner kritisieren. Ich z.B. spiele FFXIV und damit kommen auch nicht alle zurecht und ja, das Spiel hat auch Fehler, große Fehler sogar. Meine besten Freunde spielen SOLO und das Spiel finde ich gruselig. Aber so ist es eben. Jedes MMO ist in Bereichen TOP und in anderen Bereichen einfach nur Scheiße.

                  Wichtig ist nur, dass wir alle locker flockig durch die Hose atmen und andere Meinungen auch zulassen.

                  Ich für meinen Teil habe die Beta von NW intensiv gespielt und kann sagen, dass die negativen Punkte (Charaktereditor, Questdesign, Gegnerdesign-/vielfalt, Charakteranimationen, Endgame, Crafting) für mich überwiegen. Alles persönlich.

                  NW wird seinen Platz finden. Nicht unter den Top 5 (langfristig gesehen), aber im soliden Mittelfeld mit ausreichend Spielern und einer aktiven Community.

              • voxaN kommentierte vor 4 Wochen

                In so ziemlich jeden Artikel gibt es einen Haufen an Argumente, warum das Spiel in den Augen einiger nicht gut ist.
                Von vielen (nicht allen) werden die aber konsequent ignoriert und dann hat man selber auch keine Lust mehr, immer wieder die gleichen Argumente zu bringen.

          • Dexter Ward kommentierte vor 4 Wochen

            Dann bin ich nicht weit entfernt und ihr NW-Fanboys auch nicht.

            Mit solchen Sätzen fängt man keine Diskussion an sondern provoziert einfach nur.
            Zudem enthält dein erster Post hier keinerlei Fakten sondern reine Spekulationen und deine Meinung zu Amazon Games. Das ist nun nicht wirklich eine vernünftige Grundlage für eine Diskussion.

        • Kev kommentierte vor 4 Wochen

          Die ganzen TYPEN heutzutage (wie du zb), die sämtliche andere Meinungen immer gleich als Hate abstempeln nur weil Sie nicht mit der eigenen Konform gehen nerven nur noch ab. DAS ist peinlich…. 🙄

          Fakt ist nunmal, das Sie bisher gar nichts bewiesen haben… Und so sehr ich es mir auch wünsche würde, ich glaube einfach nicht an den Erfolg von NW. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

          • Zaron kommentierte vor 4 Wochen

            Tja dann schau dir mal seine Kommentar Historie an.
            Die besteht zu 60% hate und 40% Provokation.
            Informier dich mal über den Typen bevor du urteilst.
            Wenn de willst geb ich dur mein Stempel kurz, du wirst ihn brauchen.

            Unter jedem Artikel schreibt er bur wie scheiße alles ist ider Totgeburt.

            Aber ja unterstütz sowas Kev👍

            • Kev kommentierte vor 4 Wochen

              Das bezieht sich nicht nur auf ihn. Blablabla genau DAS was ich meine. Nicht meine Meinung=Hate…. 🙄

              Und deinen letzten Satz verstehe ich nicht ganz, möchtest du mir damit was unterschwellig mitteilen oder warum erwähnst du explizit noch mal meinen Namen hm?

              • Zaron kommentierte vor 4 Wochen

                War darauf bezogen das du sein Hate Kommentar verteidigst und Leute wie Ihn damit unterstützt. Deswegen der letzte Satz.
                Ich Stempel eben nicht jede andere Meinung als Hate ab, nur wer das bei dem nicht gesehen hat dem kann man auch nicht helfen. Deswegen sagte ich ja guck dir mal seine Historie an.

                Aber ist jetzt erledigt er hat ja seine Strafe/ Auszeit endlich bekommen. also alles fine👍

          • ThisIsThaWay kommentierte vor 4 Wochen

            Wenn man nicht in der Lage dazu ist seine Meinung mit Argumenten zu untermauern und direkt anfängt zu beleidigen weil einem nichts einfällt, dann ist das wirklich nichts weiter als Hate. Das ist nunmal fakt.

            Ich denke New World könnte immens floppen wegen den zu stark auf das Spiel einwirkenden PvP Aspekte die letztendlich eine Grenze verwaschen. Das schreckt viele Spieler schnell ab.

            Ich denke New World könnte DER neue Platzhirsch werden weil es in den Medien extrem präsent ist und zu einem Zeitpunkt Released wird in dem aktuell nur Dinge am Horizont stehen die das kleine Rinnsal von vernünftigen MMOs zum fließen bringen können.

            Ist das denn so schwer? Ist es peinlich seine Meinung mit Argumenten zu füllen auf die man auch Bezug nehmen kann? Nein, ist es nicht. Es ist peinlich zu sagen “New World wird floppen. Alle die denken es wird was werden sind plöht!!” Das ist stumpfer hate. Das ist der Originalpost. Es fehlt die Substanz. Es fehlt die Argumentation. Es fehlt einfach an allem. Der Post dient nur zur Provokation und zur Beleidigung. Troll Post halt. Kennt man aus jedem Forum. (Oder aus dem Twitter Kanal von gewissen Politikern 🕵 )

            • Kev kommentierte vor 4 Wochen

              Was soll man da groß sagen? Sie haben bisher nur Totgeburten produziert, was willst du da groß untermauern? Das ist ein Fakt, was reicht Dir da dran nicht, wenn ich aufgrund dessen sage das ich eher glaube dass dat nix wird? Meine Güte, soll ich ne Doktorarbeit darüber schreiben oder watt?

              Fakt ist Sie haben bisher nix gerissen und deswegen denke ich eher das wird nix. Punkt aus.

              • ThisIsThaWay kommentierte vor 4 Wochen

                Nur weil bisher kein gutes Produkt kam ist jedes darauf folgende Produkt trotz Ambitionen, Energie und Leidenschaft automatisch auch zum scheitern verurteilt? Bitte korrigiere mich wenn ich dein Argument falsch aufgefasst habe, aber so liest es sich raus.

                New World HAT Potential. Das kann man dem Spiel nicht absprechen. Das was New World liefert, ist Solide. Das kann man auch nicht absprechen. Amazon kann Versprechungen machen und diese auch halten. Das haben sie bewiesen. Die Betas kamen gut an, die Außenwirkung passt, es wird von der Community positiv aufgenommen.

                Ja, das ist Fakt. Da stimme ich dir zu. Aber aufgrund eines Negativen Aspekts, drei positive Fakten zu überschatten und deshalb auf jegliche Argumentation zu verzichten, ist keine Diskussionsgrundlage.

                Versteh mich nicht falsch, ich möchte dich nicht angreifen oder ähnliches, ich möchte dir nur aufzeigen das eine Aussage ohne vernünftige Argumentation wie ein Auto ohne Motor ist. Es ist da, es existiert, es könnte Effektiv sein. Aber der Kern fehlt einfach um es zu etwas nützlichem zu machen.

              • Zaron kommentierte vor 4 Wochen

                Wegen 2 Fehlschlägen ist alles danach eine Totgeburt? Sry aber die Argumentation macht keinen Sinn.

                Mit der Einstellung würde Lamborgini immer noch nur noch Traktoren herstellen.

                Magic the Gathering hatte unzählige PC Spiele Flops gefahren vor MTG Arena z.B.

                Heist wenn ich dir eine Aufgabe gebe und du sie 2x mal falsch machst ist alles was du danach machst Müll?

                Mit so einer negativen Einstellung zu einem neuen Spiel wirst du auch keine Freude am Spiel finden. Versuch offen und mit einer gesunden Vorfreude ranzugehen dann wird das schon🙂

                • Kev kommentierte vor 4 Wochen

                  Sagt mal macht ihr das mit Absicht? Wo habe ich gesagt das es nach zwei Fehlschlägen zu 100% auch jetzt wieder ein Fehlschlag sein muss. Richtig habe ich nicht. Ich bin aber der Meinung das nach 2 Fehlschlägen, die Wahrscheinlichkeit um einiges Höher ist als ein Erfolg. Meine Güte… 🙄

                  Bin jetzt aber auch raus, ihr lest nur was ihr lesen wollt…

      • Bodicore kommentierte vor 4 Wochen

        Nein eigentlich nicht. Der aktuelle Zustand zeigt eigentlich das sie genau wissen wohin es geht.

        70% der PvE-Spieler werden wieder abspringen weil das Endgame zuwenig ist. Denke das wird kommen. Aber das Spiel ist gut und nicht so kompliziert dass man den Anschluss verliert wenn man mal 4Monate nicht spielen würde. ich denke viele kommen wieder wenn neuer Content dazu kommt.

        • Dominik kommentierte vor 4 Wochen

          Erinnert mich stark an GW2…

          viele Spieler verschwinden dort immer wieder für Wochen und Monate, kommen aber bei neuen Content oder großen Updates wieder

      • Kerpal kommentierte vor 4 Wochen

        Komm doch mal mit guten Argumenten! Du hast keine, richtig?! Hattest du noch nie! Und weil das kleine Kind keine hat, und nie hatte, da wird es immer beleidigend! So sind sie heute, ohne Hirn und ohne Verstand!

        • Chitanda kommentierte vor 4 Wochen

          Schön wie du dich grad selbst beschreibst…

          • Zaron kommentierte vor 4 Wochen

            Nennt andere ohne Hirn und Verstand und beschwert sich über beleidigen XD

            Na dann gl and hf👍

        • Dexter Ward kommentierte vor 4 Wochen

          Manche Sachen kann man sich ja schon gar nicht besser ausdenken als das was du hier so lieferst. 😀

      • Piet kommentierte vor 4 Wochen

        Also ich hatte in beiden beta´s wenig bis gar keine Probleme. Jedes spiel hat seine Krankheiten. Fertige Titel kommen doch gar nicht mehr auf den Markt. Mich persönlich hat das Setting und Gameplay einfach sehr angesprochen. Habe Lange kein MMO mehr gespielt und das fühlt sich für mich einfach gut an. Schade das es dich nicht überzeugt hat. Dennoch finde ich deine Darstellung und Wortwahl übertrieben.

      • Irina Moritz kommentierte vor 4 Wochen

        Nachdem deine letzten Kommentare ausschließlich aus Provokationen und Hating bestanden haben, darfst du dir jetzt eine Auszeit nehmen 🙂

  • Das MMO New World hat seine Server-Liste zum Start vorgestellt. Allein in Europa soll es 63 verschiedene Server geben. Es ist aber noch nicht klar, welcher Server für welche Sprache gedacht ist – es wird aber zu […]

    • Wenigstens spart Amazon anscheinend nicht an der Serveranzahl! Das sieht doch schonmal vielversprechend aus! Es ist das erste mal, das ich etwas gut finde, was Amazon bei NW gemacht hat! Es geht doch! 😉

  • In der Woche vom 13. bis zum 19. September dominieren weiterhin News und Storys zu New World. Doch auch bei WoW und GW2 gab es einige neue Infos. Alle wichtigen MMORPG-News der Woche haben wir von MeinMMO euch […]

    • Kerpal kommentierte vor 1 Monat

      Richtig! Man sieht ganz gut, das in den letzten Wochen der künstliche Hype überall gepuscht wird! Somit schafft man Trends! Dumm nur, das das Produkt New World so scheiße ist, dass es schnellstens im Boden versinken wird! WoW Nachfolger!? Lachhafte Aussagen von den Medien!

      • Zaron kommentierte vor 1 Monat

        Warum Nachfolger? Es wird ja besser🤗

      • Dexter Ward kommentierte vor 1 Monat

        Keine Angst niemand wird dir dein geliebtes WoW wegnehmen. Auch wenn NW richtig gut werden sollte darfst du ja weiterhin WoW spielen und das viel besser finden. Aber für andere ist eben NW echt gut. Sollte man akzeptieren können diese Meinungen.

    • Kerpal kommentierte vor 1 Monat

      NW ist gut? Was macht es denn so gut? Interessant! Es macht nämlich nichts nur annähernd gut! Lustig!

      • Prim kommentierte vor 1 Monat

        Grundsätzlich war es das Klassen System und die Ansätze die man im MMO eingebaut hat aber man hat sich für den einfachen Weg entschieden um Schnell Geld zu verdienen und das muss NW.
        Endeffekt auch nur Konsumer wie ESO anzieht aber die kommen schnell udn gehen noch schneller und warten dann auf neues Update.
        Ich vermute sie Reagieren wie viele Vorgänger das sie in Schneller folge am Anfang neue Updates bringen und dann eine Art F2P aus dem MMO machen.
        Entsprechend muss NW in den ersten Wochen sein Geld machen und meine Meinung nach so 2 Wochen werden schon größere Mengen an Spieler wechseln.

  • Der chinesische Konzern Tencent will jetzt mit Gesichts-Erkennung dafür sorgen, dass Kinder und Jugendliche in China weniger Videospiele zocken. Die Regeln sind streng: Ab 22 Uhr ist das Spielen komplett […]

    • Mit diesen Regeln will die chinesische Regierung gegen die Suchtgefahr von Spielen vorgehen. Die Regierung sorgt sich um die schwindende Leistungsfähigkeit der Jugend.

      <—- Falsch!

      Sie sorgen sich nicht um Menschen! Menschen spielen keine Rolle für sie!
      Es geht ihnen nicht um Spiele-Sucht als solches, sondern darum die perfekten Sklaven zu züchten. Die nicht abgelenkt werden und morgens pünktlich zur Schule und Arbeit gehen!
      Intensives Zocken ist unterm Strich Schuld, das viele mal eben Krank-Feiern, und einen morgens nach einer Zockernacht müde zur Arbeit kommen lassen = keine gute Arbeits-Leistung! Aber, dieses asoziale Social-Credit-System und der restliche Chinesische-Technik-Wahn hat nichts mehr mit Freiheit und Demokratie zutun, nachdem sie dort aktuell leben!
      In China gilt es nur noch ein absoluter Muster-Sklave für das System zu sein, gelenkt durch absolute Kontrolle durch QR-Codes, Kameras und einem abscheuliches Punktesystem! Musterbürger, haben mehr Punkte und haben dann kleine Boni! Die Boni´s sind ein Witz! Jeder Mensch sollte in Eigenverantwortung leben und selbst bestimmen! Die Menschen werden in der KP-China mittlerweile gesteuert und kontrolliert wie Roboter! Guckt euch mal paar Videos an! Was in China abgeht ist schon mehr als Krank! Und das wollen die Grünen auch hier einführen! aktuell wirbt unsere Regierung mit diesem Social-Credit-System!

      Informieren und nachdenken und dann erst wählen! Einmal eingeführt wird es nie wieder verschwinden! Das ist die Agenda 2030 vom WEF und Klaus Schwab!!

      • Telegram?

        • Wer ganz faul ist, kann auch diesen Artikel vorab lesen und dann überzeugend den Rest der folgenden Info´s von Oben folgen!

          Suchen und lesen: wochenblick.at/droht-gruene-kanzlerin-aus-kaderschmiede-von-great-reset-schwab/

      • Informiere dich über das World-Echonomic-Forum. Informiere dich über Klaus Schwab, lese das Buch von ihm “The-Great-Reset” mit den Inhalten u.a. Agenda 2030! Das WEF kontrolliert die Politik in Deutschland und weltweit, sowie u.a. Annalena Baerbock und Jens Spahn im WEF-Young-Global-Leader System Platz finden! Wenn die Grünen gewählt werden, dann wird Frau Baerbock genau der Agenda 2030 folgen! Deswegen, informieren und dann mit diskutieren, mehr wissen und bewusster wählen! Außerdem, Wikipedia bestätigt ebenfalls, das Spahn und Baerbock Teil dieses Machtsystem der YGL=Young-Global-Leader sind. Am Schluss verbinde die Punkte, dann weißt du was auf Deutschland zukommen soll!

        Außerdem solltest du dich folgendes Fragen:
        Frau Baerbock, möchte unser Co2 Ausstoß schnellstens von 1,8% im weltweiten Vergleich auf ca. Null nämlich Minus 55% reduzieren!
        Google-Suche zeigt an:
        In China sind derzeit rund ein Dutzend Kernkraftwerke im Bau – mehr als in jedem anderen Land der Welt. Nach Angaben des Kernkraftwerke-Weltverbandes WNISR entfällt fast ein Drittel aller weltweit derzeit in Bau befindlichen knapp 50 neuen Kernkraftwerke auf chinesische Vorhaben!
        China ist aktuell weltweit auf Platz 1 und produziert jetzt schon 28% des kompletten weltweiten Co2 Ausstoß und baut fleißig 50 neue Kernkraftwerke!
        Google-Suche zeigt außerdem an:
        Dem Bericht der weltweiten Klimakommission IPCC aus dem Jahr 2014 zufolge emittieren die Kernkraftwerke zwischen 3,7 bis 110 Gramm CO2-Äquivalente pro Kilowattstunde, wahrscheinlich eher im Bereich von 12 Gramm
        Finde den Fehler! Was bringt es lächerliche 1,8% an Co2 zu reduzieren, währenddessen China locker auf die Plus über 30% Co2 Ausschüttung zusteuert! Was läuft da schief? Warum wird eine solche Politik gefahren? Wenn, das Klima einer solche Gefahr-Bedrohung darstellt für die Menschen und Natur, dann sollte doch weltweit daran gearbeitet werden, nicht wahr?

        • Ob das der beste Weg ist will ich mag nicht beurteilen, aber die neuen Kernkraftwerke werden Chinas CO2-Ausstoß tatsächlich reduzieren. Momentan ist in China die meiste Produktion aus fossilen Brennstoffen, v.a. Kohlekraftwerke, welche ein Vielfaches mehr an CO2 ausspucken.

          Kernkraft wieder ernsthafter zu betrachten, ist eine der realistischsten Methoden, den weltweiten Ausstoß zu senken, da es für die meisten Top-Erzeuger viel einfacher zu skalieren ist als erneuerbare Energien. Bis auf die Restabfälle ist Kernenergie so gesehen auch sehr sauber, vor allem mit den modernen Reaktoren die man heute im Vergleich zu dem 60-80er Jahren hat.

          Ich bin jetzt nicht unbedingt dafür, hier in Deutschland neue zu bauen, weil wir’s nicht brauchen, aber bei Chinas Strombedarf kommt man dem anders nicht bei. V.a Solar bauen sie auch viel aus, aber da müssten sie noch ein Vielfaches mehr haben um auch nur annähernd die gebrauchte Menge zu produzieren.

      • Sehr gut beschrieben! Bin komplett deiner Meinung. Bravo!

  • Das MMORPG Elyon soll im vierten Quartal 2021 bei uns im Westen erscheinen. Wir von MeinMMO haben ein Interview mit dem Entwickler Bluehole (TERA, PUBG) und dem Publisher Kakao Games geführt und mit ihnen über E […]

  • Habt ihr Lust, das neue MMORPG Swords of Legends Online zum Release zu spielen? Dann macht mit bei unserer Verlosung und gewinnt eine Vollversion des Spiels.

    Das ist Swords of Legends online: Das neue MMORPG […]

  • In einem neuen Update zeigen die Entwickler von Diablo 4, wie gut das kommende Action-RPG aussehen wird. Bereits im Vorfeld hieß es, der neue Teil soll weniger bunt sein als Diablo 3, eher düster. Die neuen B […]

  • Das MMORPG Aion hat in der vergangenen Woche seine Classic-Server in Amerika gestartet. Während zum Release der Andrang noch riesig war, macht sich inzwischen Ernüchterung breit. Viele Spieler stören sich am Be […]

  • In der Aeternum-Tour geben die Entwickler von New World regelmäßig Einblicke in die verschiedenen Gebiete des Spiels. Im neusten Video steht eine der Endgame-Zonen im Fokus. Dieses Video durften wir von MeinMMO e […]

    • Kerpal kommentierte vor 4 Monaten

      Mein Gott sieht das 0815 aus! Woran genau sollen sich andere ein Beispiel nehmen?

      • Chitanda kommentierte vor 4 Monaten

        0815? Selbst sowas schon gemacht? Wenn ja zeig mal ansonsten würde ich mich nich so äußern

        • Chafaris kommentierte vor 4 Monaten

          Es geht doch nicht darum, ob er selber so etwas schon einmal programmiert hat.

          Ich darf doch auch sagen, dass ich der Meinung bin, dass der neue Golf nach 0815 aussieht ohne selber ein Fahrzeug designt zu haben, oder?

          Im Endeffekt muss einem das Setting und die Grafik gefallen.

          Ich selbst empfinde die Grafik als sehr schön, die Landschaften jedoch auch als etwas “langweilig” – langweilig im Sinne von: “Joa, da haben wir einen Wald, hier eine Mine und dort einen Berg”

          Dies ist ein sehr heruntergebrochener Vergleich, aber der Leser wird schon verstehen um was es mir geht

      • EViolet kommentierte vor 4 Monaten

        Muss dir da zustimmen, sieht für mich langweilig aus und es wird einfach ein 0815 wir machen es allen Spielern recht MMO ohne eigene Identität. Da spiele ich lieber wieder AION auf den Classic Servern 🙂

        • MMO leben von den Massen wie soll sich ein Spiel durchsetzen welches nicht für die Masse gebaut wurde.

          Ich spiele Grundsäzlich keine Games die es mir nicht recht machen wollen.

      • Ja, natürlich gebe ich meinen Senf dazu! Weißt du was mich aufregt? Das ein Publisher mit soviel Rückenwind (Geld) seit Beginn in der Spiele-Industrie nur Müll produziert! Ich kann dir nur sagen, das ich mich freuen würde, wenn sie mal was hinbekommen würden! Aber, das ändert nichts an dieser Null-Nummer von New World! 3 Stunden in der Alpha haben gereicht um zusehen, welch ein Schrott es wird! Ich warte genauso wie ihr auf den nächsten MMORPG´s Kracher! ;=)

  • Lost Ark hat die Roadmap für die zweite Hälfte 2021 vorgestellt. Dabei sind neben einem riesigen Raid auch eine neue Klasse und das Versprechen, den Genderlock weiterhin zu lockern.

    Das ist die Sorceress: D […]

    • Kerpal kommentierte vor 4 Monaten

      Hi GeT_R3kT,

      weil man eine Rolle spielen möchte! Deswegen heißt es Rollenspiel! Ich z.b. kann mich nicht in eine Rolle einer weiblichen Kriegerin versetzen. Deswegen lasse ich sogar manche Triple A Spiele komplett aus, obwohl sie mir völlig zusagen! Wie z.b. Horizon Zero Dawn oder The last of Us! Aber, jeder sollte doch die freie Wahl haben dürfen. Guckt dir mal die Single Player Rollenspiele der letzten Jahre an. Im Schnitt spielt man doch von 10 Spielen aktuell, mittlerweile 7 mal davon als Frau! Dieser Trend nervt mich. Ist aber nur meine Meinung! Bei MMOS dürfe es gar keinen Genderlock geben, damit jeder das ausleben kann, was er möchte! Und zum Thema aussehen, deswegen sollte man auch immer in jedem Spiel einen guten Charakter- Editor haben! 😉

      • Nerenyo kommentierte vor 4 Monaten

        Lost Ark ist so sehr Rollenspiel wie Crash Bandicoot. Also dieser Begriff RPG wird ja direkt einem Spiel verpasst sobald es ein Inventar und Ausrüstungsmöglichkeiten hat. Meiner Meinung gehört da schon ein bisschen mehr dazu.
        Für den Entwickler ist genderlock halt einfacher. Kenne das ganze aus BDO. Gestört hat es mich nie wirklich, nur bei der Klasse “Tamer” musste ich dann passen, so Loli Charaktere finde ich dann doch ein bisschen zu arg. Ansonsten hat es mich nie wirklich gestört und ich dachte nie “boah würde es mir jetzt besser gehen wenn mein Char einen Dödel hätte”.
        Vor allem bei Spielen wie Last of Us oder Horizon achte ich dann doch wesentlich mehr auf gameplay und Stoy, als darauf ob ich jetzt in nem Charaktereditor nen Bizeps auf nen Bizeps pflanzen kann um den dann noch pink einzufärben. Bin aber auch eher die Sorte Mensch die bei nem Editor 2x auf random drückt und wenn es nicht ganz panne ist mit dem spielen anfängt 😀

  • Twitch hat die Streamerin Kaitlyn „Amouranth“ Siragusa gebannt. Das ist die größte Streamerin der Plattform. Die 27-Jährige steht im Verdacht, das neue „Twitch-Meta“ etabliert zu haben: Sie schleckte in engen Y […]

    • Kerpal kommentierte vor 4 Monaten

      Richtig so! Permanent-Bann bitte! Twitch hat was mit Gaming zutun! Alles andere gehört woanders hin!

      • Cah0s kommentierte vor 4 Monaten

        Es hat 0 mit rein gaming zu tun, nicht mehr heute. Twitch ist mit gaming aufgebaut wurden aber es ist deutlich seitens twitch selbst das es variationen gibt. just chatting hat auch 0 mit gaming zu tun, schlafen im stream war mal verboten, gibt auch ne kat dafür schon lange usw usw…

  • Endlich hat das MMORPG Lost Ark ein Release-Zeitfenster für Europa erhalten. Wisst ihr schon, welche Klasse ihr als Erstes zum Release spielen wollt? Stimmt ab in unserer Umfrage.

    Während des Summer Games F […]

    • Ich spiele meistens in MMORPG´s oder ARPG eine DPS Mage-Klasse! Ich kann nicht fassen, das diese Klasse nicht zum Start spielbar ist!? Das ist normalerweise Standard! Der Barde spielt sich zwar fast wie eine Mage mit den Skills, aber ist halt Visuell, der Waffe und dem DPS her halt eher eine Support-Klasse! Und der Beschwörer!? Naja, sagt schon alles aus! Beide Klassen haben mir in der Alpha nicht zugesagt! Ich dachte zuerst, das dies nur in der Alpha so ist! Alleine deswegen werde ich Lost Ark erst mal nicht spielen! Und ob es sich dann später noch lohnt dazu zu stoßen? Monate später? Für mich völlig unverständlich! Amazon verkackt hier meiner Meinung nach wieder völlig! Schade!

      • Lynacchi kommentierte vor 4 Monaten

        Summoner kommt näher an einen Mage als es der Arcana je tun würde. Verstehe daher die Aussage nicht. Hast du dir mal ein Video zum Arcana angeschaut?

        • Kerpal kommentierte vor 4 Monaten

          Hi Lynacchi, ja natürlich habe ich mir die Arcana angeschaut! Und anscheinend ist es genau diese Mage DPS-Klasse! Wie ich schon sagte, spiele ich immer Glass-Cannon Mages! Und ja, sie ist im Vergleich zu anderen Mages in anderen Spielen nicht die typische Mage-Klasse, aber doch anscheinend die Melee-Range DPS Klasse unter den Mages in Lost Ark! Ob mir das Karten-Setting und Skill-Animationen gefallen? Nein, absolut nicht, es ist nicht typisch Arkan-Mage! Aber, ich hätte diese Klasse trotzdem vom Start der Open Beta ausgewählt! Das liegt nun mal an meinem Spiel-Stil! Es gibt bei jeder Klasse vom Start weg die pure-DPS Klasse! Nur bei den Mages halt nicht! Das war meine Kritik! Grüße und danke für dein Feedback!

          • Lynacchi kommentierte vor 4 Monaten

            Ok, das ging aus deinem ersten Post nicht so ganz hervor, weshalb ich dachte, dass du nach einem klassischen Mage suchst, der Zauber abfeuert. Daher meinte ich, dass der Summoner eher das wäre. Schau dir z.B. mal das folgende Video an. Natürlich haben alle Skills Summonertypisches aussehen, aber an sich sind es alle direkte Schadensskills (zumindest, die die der im Video dabei hat) und nichts mit Beschwörungen die hin und her laufen und auf die Gegner einprügeln.
            YT: /watch?v=HAJmN0RxZqY

            Andernfalls, weil du von Melee-Range DPS im Magegewand redest, was wäre denn mit der Soulfist? Sie ist zwar eine Kämpferklasse, aber setzt doch schon sehr stark auf magische Angriffe.
            YT: /watch?v=8bjOah4iHjE

            PS: Ich möchte dir hiermit auch nur Vorschläge machen und dich keineswegs überreden.
            PPS: Anscheinend darf ich keine Links posten, daher einfach das /watch an youtube dot com ahängen, ich denke du weißt wie das geht 😉

            • Lynacchi kommentierte vor 4 Monaten

              Kleiner Nachtrag für dich, heute wurde ein richtiger Mage für LA KR angekündigt. Wann dieser dann zu uns kommt steht aber noch in den Sternen.

            • Kerpal kommentierte vor 4 Monaten

              Hi Lynacchi, ja schon gesehen. Die Sorcerer ist wohl endlich im Anmarsch! Ich bin im Moment so hin und hergerissen, das ich denke, das ich noch warte bis die Sorcerer dann irgendwann vermutlich Mitte nächstes Jahr, oder später zu uns stößt! Ich möchte nur einen Charakter spielen maxen. Dank für die Tips! ;=)

              • Lynacchi kommentierte vor 4 Monaten

                Du könntest sogar Glück haben. Aktuell munkelt man, dass die Sorc unsere 15. Klasse wird.

                • Uuuuh, das würde erklären, warum sie die 15te Klasse bis jetzt zurückgehalten haben. Würde ich geil finden 😀

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.