@kbanause

aktiv vor 4 Stunden, 36 Minuten
  • Sony hat die PS Plus Spiele für Juli 2020 verkündet – 2 Tage früher, als es planmäßig der Fall wäre. Grund dafür ist das 10-jährige Jubiläum von PlayStation Plus. Auf folgende kostenlosen PS4-Spiele können s […]

    • Würde ich jetzt nicht sagen. Jedenfalls wird mir Horizon ziemlich oft im Store empfohlen, obwohl ich die Disk-Version inkl. DLC schon lange auf Platin habe.

      • Eben, die Disc Version. Sony möchte Dir den Aufwand ersparen, immer zur Konsole gehen zu müssen, um das Spiel einzulegen. Deshalb wird Dir die digitale Version angeboten.

  • Zahlreiche Spieler haben das Gefühl, Destiny 2 wäre mit der Season 11 spürbar schwerer geworden und diskutieren das Ganze eifrig auf reddit. Was genau ist das Problem und wie sind eure Erfahrungen?

    Darüber rät […]

    • Was könnten die Gründe sein? Genaues weiß man nicht, es gibt bislang nur Spekulationen. Bungie selbst hat sich bislang nicht zu der Diskussion geäußert.

      Einige gehen davon aus, dass es Probleme mit dem Net Code oder mit den Servern sein könnten. Das würde auch erklären, warum es bei einigen Spieler auftritt, bei anderen wiederum nicht. Beziehungsweise, warum es bei denselben Spielern manchmal auftritt und manchmal nicht.

      Bungie hat doch vor knapp 3 Wochen das Skill-Based-Match-Making deaktiviert. Vielleicht hat das ja auch das PvE beeinflußt 🤣

    • Der Panzer ist nicht Teil des Eskalationsprotokolls und taucht auch so ab und zu mal auf. Und das Jagen der Spieler hat der Fahrer schon immer gemacht.

      • Das weiß ich, aber nicht in dem Maße wie Gestern. Ich habe das Protokoll unzählige Male gemacht, aber sowas noch nie erlebt. Finde das aber total genial.

    • Ja, man wird runterskaliert. In einer Aktivität, die PL 750 voraussetzt ist es demnach egal ob man PL1010 oder 1060 ist.
      Allerdings ist es gerade so, dass viele Aktivitäten, deren Grund PL nicht verändert wurde, schwerer geworden sind obwohl man selber im Powerlevel nicht gefallen, sondern gestiegen ist. Die Mission Interferenz z.B. erwartet ein PL von 800. Dennoch sehe ich mit PL 1060 rote Schwerter neben den Gegner-Namen. Wie erklärst du dir das?

      • Guter Punkt. Habe meine Aussage nur auf Die Wisper Mission angedeutet xD (Sry dafür) Bei der Interferenz Mission fällt mir das 0 auf, weil man eig. recht easy durchläuft. Also ich merke da bisher keine Unterschied. Muss ich mal morgenabend testen^^ Aber steht ja auch oben, dass anscheind nicht jeder betroffen. Sehr komisch

        • Klar sind die Missionen leicht, soll ja jeder schaffen. Erklärt aber nicht das rote Symbol oder das man bei 750ern komplett niedergemacht wird, wo man früher mit Augen zu und einer Hand auf dem Rücken durchlief oder das Gegner einen jetzt Paparazzimäßig verfolgen.

  • Bei Destiny 2 gab es im neuen Dungeon „Prophezeiung“ einen Exploit, wodurch Spieler am Ende mehrfach wertvollen Loot abstauben und auch andere Hüter damit versorgen konnten. Das ist nun vorbei.

    Was hat es mit […]

    • Kbanause kommentierte vor 1 Woche

      In aktuellen (also bis einschl. S11) Aktitäten und im PvP ist das doch egal ob die Waffe nun PL1060 oder PL25000 hat.

    • Kbanause kommentierte vor 1 Woche

      Mich hat das Spiel dabei (Menagerie) aber permanent genervt, dass ich nur mit einem vollen Kelch Loot bekommen würde. Die Meldung poppte permanent am unteren Bildschirmrand auf.

    • Kbanause kommentierte vor 1 Woche

      Im Round-Robin-Modus mit „Missgeschick“

  • Bei Destiny 2 müsst ihr jetzt gegen die Ankunft der Dunkelheit kämpfen. Das neue Kontakt-Event hat dabei sogar eine versteckte Schwierigkeit.

    Das ist die neue PvE-Aktivität: In Season 11 dreht sich bei De […]

    • Den neuen Dungeon hat er ja bereits Solo-Flawless abgeschlossen 😂

    • Habe auch verändertes Element, aber verzerrte Energie ist Fehlanzeige (hatte alles bis Level ca. 2,5 oder 3…vergessen….in den Umformer gesteckt). Kommt da noch was? Ich sehe auch keine Bounties, welche mir verzerrte Energie noch geben könnten (die weeklys habe ich erledigt).

      So wie es bis jetzt aussieht, sind nur die beiden wöchentlichen Beutezüge als Quelle verfügbar (jeweils 500 Verzerrte Engerie = 1 Level). Damit kannst du also pro Woche pro Char 2 Level beim Umformer gut machen.

  • Der Schmelztiegel soll in Destiny 2 jetzt mehr Spaß machen, dafür wird am Matchmaking geschraubt. Zudem dürfen die Spieler bald wieder richtig laufen.

    Das tut sich im PvP: In Season 11 von Destiny 2 werden eu […]

    • Gibt PVP mehr Bedeutung für Sieg und ein würdigen Loot und so wird sich Schmerzgrenze bei einigen (schwächere) Hüter Schmerzgrenze gleich erhöht.

      Und am Ende wird dann doch der Schlechteste im Verlierer-Team den besten Loot bekommen. So wie in Destiny 1 sehr oft geschehen. Da haben wir teilweise extra schlecht gespielt um den guten Loot zu bekommen 😂

    • Leider bist du mit dieser Einstellung die krasse Ausnahme. Der Großteil der Spieler würde hinrennen, sehen, dass da mehr als ein Gegner steht und umgehend wieder abhauen, weil die K/D ja leiden könnte.

    • Am Dienstag soll es einen Hotfix geben, der unter anderen einen Fix dazu hat

    • dit: Matchmaking in Komp immernoch ne Katastrophe. Mein Team: Teilweise 0,2er K/D
      Im Gegnerteam: Teilweise 2er K/Ds
      Was da skillbased MM sein soll kp.

      So ein Matchmaking:
      In deinem Team haben alle ungefähr den gleichen Skill, im anderen Team ebenso. Allerdings sind die Durchschnittsskills beider Teams nicht annähernd identisch 😂

      • Nichtmal im Ansatz. Das SBMM funkioniert dortschlicht und ergreifend nicht oder ist nicht vorhanden^^

    • 2. Quitter. Das war vorher ein Problem und ist es auch jetzt. Die Leute verlassen viel zu oft das Match. K/D spielt leider in viel zu vielen Köpfen eine zu große Rolle, deshalb leaven einige Spieler oft schon in den ersten 2 Minuten eines Games nur weil sie nicht die erwünschte Quote erspielen.

      Das ist meine Rede seit Dice bei Battlefield 2 die Möglichkeit eingebaut hatte, die Stats auch online sehen zu können. Bei Battlefield 1942 war Teamplay deutlich ausgeprägter, da gingen viele Spieler auch mal ein Risiko ein um einen Punkt zu halten/erobern. Als bei BF2 die Stats hinzukamen, wurde von vielen nur noch auf die K/D geschaut und eine Niederlage zu Gunsten der K/D auf billigend in Kauf genommen.

  • Bungie stellt heute Abend, am 9.6., vor, wie es mit Destiny 2 weitergeht. Vieles deutet darauf hin, dass wir das sehen werden, was eigentlich Destiny 3 geworden wäre: die Herbsterweiterung 2020. Wir tickern bei […]

    • Bin mit deren Bewertung zu Death Stranding auch heftig auf die Schnauze gefallen, weil es als philosophisches Meisterwerk bezeichnet wurde, es für mich aber mit das langweiligste Spiel darstellt, welches ich je gespielt habe.

      Ich denke mal, viele Reviews haben einen Bonus bekommen, weil das Spiel von Hideo Kojima ist.

  • In Destiny 2 läuft aktuell ein Wettkampf, doch die Titanen haben sich schon vor dem Ende des Events den Podiumsplatz gesichert. Warum kam keine Spannung auf und was wünschen sich die Spieler für ihre Ol […]

    • Und man soll ausgesprochen hässliche Klassengegenstände dabei ausgerüstet haben (warum muss der Jäger eine Bronzewurst auf dem Kopf herumtragen?)

      Es gibt Ornamente 😋

  • Destiny 2 bekommt in Jahr 4 endlich eines der wohl meist gefragtesten Rüstungs-Features, nach dem sich viele Spieler schon so lange sehnen – ein Transmog-System.

    Destiny 2 bietet zahlreiche Möglichkeiten, um e […]

    • Die Umwandlung von Rüstung zu universellen Ornamenten soll dabei durch Ingame-Leistungen oder durch Silber (Echtgeld-Währung) ermöglicht werden.

      Ich habe bei uns im Clan schon geschrieben, dass Bungie da mal wieder viel zu kompliziert denkt. Ingame-Leistung oder Silber? Das bedeutet, es wird wohl spezielle Materialien geben, mit denen man dieses „Feature“ nutzen kann anstatt gleiche alle Rüstungen, die bereits in der Sammlung freigeschaltet wurden, als universales Ornament zur Verfügung zu stellen.

      • Einfache Sache, bungie ist gierig, ich wette der “ingame aufwand“ ist eine schöne Umschreibung für Glanzstaub, ich bezweifle das Bungie hier ordentliches Transmog einführt, alleine schon das Silber auch nur erwähnt wird zeigt, Bungie will damit Geld machen und nicht Wünsche erfüllen.
        Diese Gier kotzt mich so richtig an und die ersten fallen hier schon wieder drauf rein und schlucken dieses Marketing blabla und feiern es, unbelehrbar.

      • Vorbehaltlos zustimmend. Meine Sammlung platzt aus allen Nähten; ich möchte nicht alles mir sozusagen neu „erarbeiten“. Dann greife ich lieber auf Vorhandenes zurück; einen auf optisch dicken Max im Turm machen ist eh nicht so meins.

        Ich ahne schon wieder ein Hamsterrad; sprich wieder und wieder und wieder müssen die bekannten Items „erspielt“ werden. Ich weiß, es ist ein Lootshooter; aber es gibt einen gewaltigen Unterschied zwischen neuem Loot und einer abgenudelten Kopie. Wie ich selber unten mutmaßte (aber ich irre mich gerne), wenn dies (nun Optik zu forcieren) die Spielmotivation ist, statt hoffentlich neue Strikes, neuen Raid, variablen Lootpool, Händler-Angebotsdiversifizierung, herausfordernde Missionen statt reines PL-Anheben, usw. einzuführen, dann teile ich die Begeisterung dieser Ankündigung (noch) nicht.

  • In Destiny 2 jagen aktuell viele das neue Event-Exotic. Spieler fürchten jetzt die Deaktivierung, da ein Glitch für unendlich Schuss sorgt.

    Diese Waffe jagen die Spieler momentan: In Destiny läuft aktuell ei […]

    • Kbanause kommentierte vor 2 Monaten

      Also wenn bungo das LMG nun sperrt, dann bitte auch die Telesto und die Braue der Wahrheit xD

      Und jede andere Waffe, mit der Hüter getötet werden können 😂

  • In Destiny 2 findet ein Wettkampf zwischen Jägern, Titanen und Warlocks stand. Das Event „Hüter-Spiele“ wird überraschend vom Underdog, den Titanen, dominiert. Spieler fragen: Ist das Schiebung oder das Re […]

    • Kbanause kommentierte vor 2 Monaten

      Kiene Ahnung, kann nur schätzen anscheinend geht der Glitsch beim Titane schneller oder effektiver, bis auf die Titanen wurde bis jetzt keine andren Klassen Bewiesen vorgeführt, und das könnte nur heißen das die Anzahl bei der Titanen höher geworden ist so Sie damit auffallen.

      Wie heißt es so schön? „Eine Krähe hackt einer anderen nie die Augen aus“… Dass es nur „Beweise“ gegen Titanen gibt könnte vielleicht auch daran liegen, dass es unter den Teppich gekehrt wird, wenn ein Jäger den Glitch durchführt.

      • Daniel kommentierte vor 2 Monaten

        Davon mal ab betrügen hunter andauernd von den verbuggten exotics die teilweise nich gesperrt werden mal ab 😀

  • Heute, am 21.04., findet in Destiny 2 der Weekly Reset statt. Es gibt frische wöchentliche Aktivitäten, neue Nightfall-Strikes sowie einen neuen Flashpoint. Außerdem erscheint das Update 2.8.1. inklusive Downt […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.