@kbanause

Active vor 2 Wochen, 3 Tagen
  • Bei Destiny 2 gab es Ärger um das Erfahrungs-Punktesystem in Season 14. Ein Tool-Tip versprach den Spielern extraviel EXP, es gab aber weniger Erfahrungs-Punkte als in der Vorsaison. Bungie gesteht jetzt in […]

    • Nein. Der Season-Pass ist nicht der einzige Grund. Die XP sind auch nötig um das saisonale Artefakt leveln und damit die Bonus-PowerLevel zu erhöhen. Und damit nicht die ersten bereits nach einer Woche mit PL+1000 rumlaufen, gibt es halt “Schutzmechanismen”, die das verhindern. In diesem Fall, ist einer der Schutzmechanismen, dass man im Spiel zwar schreibt, dass es “Extra viele XP” gibt, am Ende aber weniger bekommt als 3 Monate vorher.

      Und bevor jemand wegen dem PL+1000 lacht, ich hatte in Saison 12 jemanden mit Saisonrang 1125 gesehen.

    • “Wir wissen, dass XP in Destiny verwirrend sein kann – Das reicht manchmal bis zu dem Punkt, bei dem wir selbst Dinge übersehen.”
      Bungie, Dev Blog

      Wenn selbst die Devs davon verwirrt sind, dann ist doch das ganze System per se schon kaputt. Aber anstatt das System zu fixen, so dass es einfacher wird, machen sie es noch viel verwirrender…

  • Wegen seines Nutzernamens “BlackLivesDon’tMatter” wurde ein Spieler in Destiny 2 gebannt, der den neuen Raid “Die Gläserne Kammer” mit seinem Team auf Platz 2 abgeschlossen hat. Manchen Spielern geht das aber […]

    • Sollte der Typ diesen Namen schon gehabt haben, als die in den Raid reingeflogen sind, dann haben die anderen 5 das akzeptiert. Entweder weil sie selber so denken oder das Rennen auf jeden Fall machen wollten. DANN sollte das komplette Team sanktioniert werden.
      Ich weiß nicht, wie einfach es auf Steam ist, seinen Namen WÄHREND eines Spiels zu ändern oder ob dies überhaupt möglich ist. Sollte der Name aber erst kurz vor Ende geändert worden sein und der Rest des Teams das erst gesehen hat, als sie wieder im Orbit waren, dann wäre eine Sanktion des ganzen Teams auf Grund eines Vollidioten nicht gerechtfertigt.

  • In Destiny 2 ist seit dem Start von Season 14 plötzlich die Crossplay-Funktion aktiviert worden – 3 Monate zu früh. Wenn ihr die testen wollt, solltet ihr euch allerdings ranhalten. Bungie hat das Problem b […]

    • Kbanause kommentierte vor 1 Monat

      Blöd ist halt, wie Bungie bisher noch das Cross-Save implementiert hat: Die gekauften DLCs sind momentan immer nur auf der Plattform verfügbar, auf der sie gekauft wurden.

      Da kann Bungie aber nichts für. Das ist eine Einschränkung, die von den Plattformen kommen

      • jolux kommentierte vor 1 Monat

        Wenn das eine Einschränkung von den Plattformen wäre, warum funktioniert dann der bezahlte Season Pass plattformübergreifend, wenn man Cross Save aktiviert hat? Und nur die DLCs nicht? Beides ist doch bezahlter Zusatzinhalt.

  • Bei Destiny 2 geht Space-Olympia in die heiße Phase, aber der Titelverteidiger bei den “Hüter-Spielen” ist aus dem Wettkampf schon ausgeschieden. Sind die Jäger noch aufzuhalten?

    Darum kämpfen die Spieler: In […]

    • Wir Titanen haben die Jäger mit Absicht gewinnen lassen, damit wir uns nicht wieder ein Jahr lang anhören dürfen, wie unfair die Spiele doch gewesen seien. 😎

      Ich hoffe allerdings, dass nicht wirklich, wie von vielen gefordert, dann eine Cayde-6-Statue aufgestellt wird. Diese Witzfigur braucht echt keiner mehr (selbst Bungie hatte von ihm genug, oder weshalb wurde er und nicht Zavala oder Ikora getötet?)

  • In Destiny 2 läuft ein mehrwöchiges Event und dass die Jäger gewinnen, soll angeblich schon von Bungie geplant sein. Zudem nutzen Titanen im Wettkampf eine ungewöhnliche Waffe, um doch noch zu siegen: Mat […]

    • Die Menschheit ist im Krieg, aber wir haben nichts besseres zu tun als uns gegenseitig zu bekämpfen (“freundschaftlich” und kompetitiv)…

  • Bei Destiny 2 legen die erst kürzlich hinzugefügten Feuerproben-Waffen eine Pause ein. Wie viel Zeit ihr noch habt und was Bungie als Ersatz für die seltenen Meister-Waffen plant, hier auf MeinMMO.

    Bei dem Tu […]

    • Ist das eine PvE oder PvP Erkenntnis?
      Wenn PvP, dann darf man da bei aktueller Meta ja eh nur mit einem Stasis-Jäger mit 120er HC und Fellwinters Lüge spielen.

      • PvE. Die haben ja die 600er ARs in Season 11 war’s denk ich, recht gut gebufft, aber leider alle anderen komplett vergessen. Die 600er wurden danach wieder etwas generft, was sie meiner Meinung nach wieder zu schwach macht.
        Ich spiel eigtl. auch gerne Automatik, aber wenn man einfach den blanken Schaden vergleicht, zwischen Shadow Price und Ikelos MP z.B. dann merkt man den gewaltigen Unterschied. Aktuell kannst ARs halt nur im Lowlevel Bereich spielen. Impuls oder MP sind aber immer die bessere Wahl, je nach Aktivität.

    • Das Sunsetting ist doch draussen. Es wurde explizit gesagt, dass alles, was mit dieser Saison gesunsettet wurde (also einen max. PL von 1260 hat) gesunsettet bleibt, alles andere kann auch mit zukünftigen Saisons hoch infundiert werden (bis zur heweiligen Saison-Grenze).

      • hieß es nicht bis season 10 zurück?

        also alles was ab season 11 eigentlich hätte wegfallen müssen wird aus dem sunsetting wieder rausgenommen.

      • Nein, isses immer noch nicht !
        Ich habe Destiny 2 gestern doch wieder angefasst, obwohl
        ich eigentlich aufhören wollte – und siehe da:
        Ich bekomme immer noch Waffen und Rüstungsteile gelootet,
        auf denen ein Powerlimit draufsteht !

  • Die neue Season von Destiny 2 bringt ein lange gefordertes Feature. Doch mit der Umsetzung sind die Spieler nicht zufrieden. Über Nacht zerreißen sie Transmog.

    Darauf warten die Spieler: Destiny 2 bekommt in S […]

  • Während wir in Destiny 2 uns noch die Zähne an den neuen Raidbossen aus der Tiefsteinkrypta ausbeißen, übertreffen sich manche Hüter mit absurden Kill-Challenges gegenseitig. MeinMMO zeigt euch hier mit Vide […]

    • Why not both?
      In den ersten 24h den Contest-Mode um den World-First nicht all zu einfach zu machen, danach normal und Contest-Mode als Alternative.

  • Bei Destiny 2 zeigt das exotische Scharfschützengewehr Wolkenschlag plötzlich, dass es eine der stärksten Waffen im Spiel ist. Selbst der neue Raidboss hat keine Chance dagegen.

    Um diese Exo-Waffe geht’s: De […]

    • Ja, man erhält sie nur aus den Jagden. Die Sniper dropt aber auch bei 1180. Ist zum farmen sogar besser geeignet, da man dort schneller durch ist. So viel ich weiß ist die Drop-Rate auf allen Stufen gleich schlecht.

      • Hab se nachdem se raus kam auf der einfachsten Schwierigkeit mit Champs gefarmt (1220? Weiß es Grad net auswendig) waren aber auch einige Läufe bis ich se hatte. Irgendwas zwischen 15 und 20 glaub ich

  • Nach einem problembehafteten Start von Beyond läuft es bei Destiny 2 immer noch nicht ganz rund. Nun hat Bungie einige Beutezüge auf dem Mond deaktiviert. Und auch den Feuerprobe-Strike hat man ausgetauscht. W […]

    • Kbanause kommentierte vor 7 Monaten

      Der Läufer fehlte nicht nur in der Dämmerung. Bei uns ist er vorhin auch nicht gespawnt, als der Strike in der normalen Strike Playlist an die Reihe kam.

  • Der Chef von Destiny 2: Beyond Light rückt endlich die Information zu Transmog raus, auf die Hüter lange gewartet haben. Wer gut aussehen will, braucht bald keinen vollen Tresor mehr.

    Darauf haben die S […]

    • Weil?

      <Kristallkugel>
      Weil der Transmog-Apparat erst im Raid gefunden und freigeschaltet werden muss
      </Kristallkugel>

      😋

  • Wer den Seitenverkleidungen seiner PlayStation 5 eine andere Farbe spendieren wollte, hat jetzt kaum noch Möglichkeiten – zumindest vorerst. Denn nach Drohung von Sony gibt der einzige größere Cu […]

    • dbrand sollte aber weiterhin funktionieren, oder? Die verkaufen ja keine Plates selber, sondern Folien, die man aufklebt.

  • In Kürze startet bei Destiny 2 das Halloween-Event “Festival der Verlorenen 2020”. Und nun stimmt Bungie die Spieler darauf ein – mit einem coolen, neuen Trailer, auf den so manch eine Rock-Band neidisch sein […]

    • Schön das man sich nun nochmals die Braytech Werwolf Automatik holen darf……ist ja nicht so das sie einfach die im Tresor genauso wie Raid Waffen einfach auf 1360 hätten ändern können. 

      Haben sie doch. Die Braytech-Werewolf und die Gruselgeschichte können beide aus den Sammlungen mit einem max. Power-Cap von 1360 gezogen werden 😎

      • Oha, grad gecheckt und das stimmt sogar!
        Gut dann hab ich dazu nix gesagt. Wobei mein Werwolf Roll (Smallbore + Accurized Rounds + Outlaw + Kill Klip) noch auf 1060 ist.
        Das ist dann irgendwo wieder Inkosequenz, oder?! Die Curated passen sie auf 1360 an, vorhandenen Random Rolls aber nicht.
        Egal.

  • Auf den aktuellen Konsolen ärgern sich die Spieler bei Destiny 2 über lange Ladezeiten und schlechte Performance. Ein neues Video zeigt nun, wie schnell der MMO-Shooter auf der Xbox Series X ist.

    So sieht d […]

    • Euch ist aber schon bewusst, dass Spieler auf der PS5 mit Spielern auf der PS4 zusammen spielen können? Sowohl bei Sony als auch bei Microsoft wird es in Destiny ein Generationen übergreifendes Cross-Play geben.

  • Bei Destiny 2 endet heute eine Event-Woche, in der die Spieler doppelten Loot erbeuten konnten. Wir schauen, wie das ankam und was die Hüter als Nächstes erwartet.

    Was hat es mit dem doppelten Loot auf sich? H […]

    • Ich würde mal sagen, dass die Feuerprobe nur deshalb gefarmt wurde, WEIL es See der Schatten ist/war. Wäre es “Die Korrumpierte” gewesen, dann hätte kein Hahn danach gekräht.

      • Bei ‘Die Korrumpierte’ habe ich immer Omnigul-Arkusentflammen Flashbacks…der Horror schlecht hin. Vor allem als der noch neu war xD

  • Heute Abend, am 22. September, stehen in Destiny 2 auf der PS4, der Xbox One, auf dem PC sowie auf Google Stadia Wartungsarbeiten für das neue Update 2.9.2.1 an. Wir fassen alle Informationen zu den wichtigen […]

    • Meiner Erfahrung nach, bin ich der einzige, der Cayde-6 NICHT vermisst.

      • Ich vermisse Cayde kein Stück. In D1 war er ja noch ok mal witzig aber auch ernst. In D2 war er nur noch der pausenclown.

        • Naja… habe Destiny 1 nie gespielt und bin auch bei Destiny 2 noch recht neu dabei… Aber irgendwie mochte ich ihn ^^
          Wobei man den Entwicklern zugute halten muss.. sein Abgang war schon echt atmosphärisch angelegt.. und hatte defenitiv diesen “ich geh rampage und mach euch alle platt dafür”-Moment ^^

  • Bei Destiny 2 haben Spieler ausgerechnet, dass sie eine zwei Jahre alte Aufgabe zeitlich nicht mehr abschließen können, selbst wenn sie 2 Monate durchgrinden. Daher bitten sie bitten Bungie, da etwas zu d […]

    • Könnte aber auch daran liegen, dass “Ungebrochen” mit Beyond Light erspielbar bleibt 🤔

    • Dennoch besteht die Frage, warum vieles vereinfacht wurde (sowohl für Aktivitäten, Lore etc. die in den Vault geschoben werden als auch andere Aktivitäten), der Zugang zu Maras Thronsaal aber nicht. Die Loreeinträge aus der Interferenz-Mission kann man sich wöchentlich komplett holen, wenn man die mal mehrere Wochen verpasst hat, die alten Raids sind nun farmbar (so kann man schneller die Plaketten abschließen), der Zerbrochene Thron ist nun immer zugänglich. Selbst bei der Feuerprobe auf Spitzenreiter werden gegen Ende der Saison ALLE nötigen Strikes eine Woche lang auswählbar sein, damit man die entsprechenden Triumphe und den dazugehörigen Titel noch holen kann.
      Weshalb Bungie hier nicht den Weg geht, den sie auch bei der Sonnenwende-Rüstung gegangen sind, verstehe ich jetzt allerdings nicht. Wenn ich die Rüstung auf Prachtvoll gebracht habe, kann ich jetzt immer noch die Rüstung zum leuchten bringen, weil die Aktivitäten dazu nicht an das Event gebunden sind. Wenn ich also beim Chronisten-Sigel bereits alle Lore-Einträge habe, die aus Gebieten stammen, welche verschwinden, mir also nur noch Einträge fehlen, die auch mit Beyond Light weiterhin erspielbar wären, dann müsste auch der Titel weiter erspielbar bleiben.

      Zur Info: Mir kann es egal sein, ich habe den Titel bereits.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.