@kaiser

aktiv vor 3 Monaten, 2 Wochen
  • Der Kuruma gehört zu den besten gepanzerten Autos aus GTA 5 Online. Aber es gibt bessere. Für mich hat das solide Stück Stahl aber einen festen Platz im Kader meiner Lieblingsautos. Warum?

    Was ist der Ku […]

    • Junge, alleine schon das du Level 800 bist zeigt das du nichts anderes zu tun hast, außer dieses Spiel zu spielen. Ich bin Level 260 und spiele seit 2 Jahren regelmäßig, aber auch Mal andere Games. Für Level 260 braucht man ca. 7 Mio. EP und das dauert schon eine ganze Weile, in meinem Fall 120 Tage Spielzeit. Für Level 800 brauchst du min. das drei-, wenn nicht sogar das vierfache. Das sagt mehr als genug aus. Du musst irgendwo falsch abgebogen sein.

      Edit: Anhand deines Profils sehe ich das du dich nicht nur hier so aufregst. An deiner Stelle würde ich wirklich mal meine Einstellung zu Videospielen überdenken.

      • Ich weiß, ich habe schon auf der PS3 zum Release gespielt und hatte einen Account auf Level 200, den konnte ich aber nicht mehr auf PS4 transferieren. Aber was hat das jetzt mit meiner eigentlichen Aussage zu tun? Meine Aussage war, das du schon echt übertrieben grinden musst um überhaupt auf Level 800 zu kommen.

      • Man ist definitiv nicht auf Sharkcard Käufe angewiesen. Im Early Game vllt, da man dort noch keinen Zugang zu den Heists oder Drug Businesses hat. Ich habe selber lange genug für meine 600 Mio. gegrindet, aber die Businesses und I/E werfen wesentlich mehr Geld ab als Contract Missions.

        Ich will hier auch nicht weiter diskutieren, lass die Leute einfach spielen wie sie wollen oder spiel Solo. Ich weiß selber aus Erfahrung das die meisten in den Contract Missions entweder den Deluxo oder den MK2 benutzen, das ist wirklich langweilig. Dann sei doch froh das sie wenigstens den Kuruma verwenden, dann macht es wenigstens noch etwas Spaß.

      • Lasst es einfach gut sein.
        Wer PvP hasst, hat es halt nicht drauf und muss mit aller Gewalt zeigen, dass er doch Rosinen…. Äh Eier hat.

        Oder anders gesagt….
        Lasst den Troll sich trollen, er ist es nicht wert, denn aus seiner Sicht sind wir alle Noobs. Und ich bin ein Noob mit Stolz.

        PS… Als Level ~260 wurde ich vor ein paar Tagen von einem Troll „gejagt“. Nachdem ich ihn 16:4 erledigt habe, hat er sich dann aus der Session getrollt. Ergo: Level steht wider Erwarten nicht über Skill. Spieler jedoch immer über Trolle.

        Ich troll mich Mal wieder… Baba!

    • Quatsch dir Mal keinen Zahn locker. Ich gehe stark davon aus das du PC Spieler bist, weil man mit Controller kaum eine Chance hat “LS Connection“ nur mit Pistole zu absolvieren, selbst mit Auto-Aim.

      Es gibt auch Leute die nicht den ganzen Tag vor ihrem Bildschirm hängen und für ein Videospiel “üben“, es gibt weitaus wichtigeres im Leben als Skill in GTA zu haben. Lass die Leute spielen wie sie wollen oder spiel lieber alleine, so wie sich das anhört sind die meisten eh besser ohne dich dran. Wer so hart reingrindet und sich so über Spieler aufregt, die ein gepanzertes Fahrzeug in Heists verwenden, hat definitiv ein Problem.

      Back to topic. Kuruma bin ich auch eine lange Zeit sehr gerne gefahren, ich mag besonders den Sound. Aber der Nightshark ist, wenn man ihn voll Upgraded und Window Plates drauf packt, definitiv die beste Wahl. Besseres Handling, hohe Geschwindigkeit und er kann wesentlich mehr einstecken. Er hält 27 homing missiles aus und ist somit auch gut gegen die nervigen Oppressor MK2 die 20 missiles dabei haben.

  • In Fortnite: Battle Royale soll laut Profis und Dataminern endlich das skillbasierte Matchmaking entfernt worden sein. Dies bezieht sich zwar nur auf den Modus „Teams“, doch Spieler könnten sich trotzdem […]

    • Meiner Meinung nach können die Schwitzer weiterhin gerne in ihren verschwitzten Lobby’s bleiben. Man hat es als Konsolenspieler sowieso schon schwerer dank Forced Crossplay, erst Recht nach dem Aim Assist Nerf. Gegen PC Spieler die Ahnung vom Game haben kommt man kaum an. Die hören ein paar Schritte neben sich und ziehen in 4 Sekunden einen halben Wolkenkratzer hoch. Man kann es nie allen Recht machen, das weiß ich. Aber wenn es schon Leute gibt die so hart auf 30 Wins am Tag schwitzen müssen, dann sollen die das doch bitte in ihrer Liga machen. Als Anfänger bzw. Casual Player hat man so keine Chance auf einen Sieg.

      • Ja finde auch Epic sollte viel mehr an die Casual Gamer denken als an die Profis, denn die Casuals sind a) der deutlich größere Anteil und b) treuer als die Pros, die gerade reihenweise zu Warzone und Valorant abwandern.
        Verstehe auch nicht, was die Profis daran geil finden „kleine“ Gelegenheitsspieler zu überrollen. Das ist als würde FC Barcelona gegen irgendeinen Kreisklasse Verein spielen und sich dann am Ende im Netz dafür feiern, dass sie übelst krass gewonnen haben.

  • Endlich sind die PS-Plus-Spiele für Mai bekannt. Doch über die Spiele diskutieren die Spieler heftig. MeinMMO geht der Diskussion auf den Grund.

    Nachdem erst ein Fake zu PS Plus im Mai für Aufsehen gesorgt ha […]

    • Wer sich auf Leaks verlässt und dann enttäuscht wird, ist selber Schuld. FS19 ist auch nicht unbedingt mein Fall, aber Cities Skylines finde ich echt nicht schlecht. Aber ich finde es wirklich krass, das sich Leute über kostenlose Spiele noch beschweren! Ihr müsst sie doch nicht Mal bezahlen, also ist es auch kein Verlust. Alleine Cities kostet 40€, wenn man es sich selbst kauft! Daran sieht man perfekt, das Menschen sich viel zu schnell an gewisse Standards gewöhnen und den Hals nie voll bekommen können.

      • Jetzt mach du aber auch mal halblang. Die Spiele sind nicht gratis. Ps+ kostet 60€ im Jahr. Das nächste ist, dass die Leute dazu „gezwungen“ werden, Ps+ zu kaufen, nur wenn sie Online spielen möchten. Manche Leute möchten den Dienst mit den kostenlosen Games vlt garnicht (so wie ich auch). Ich würde lieber weniger oder eigentlich garnichts für die Onlinefunktion zahlen und den Service als seperates Angebot haben. Ich für meinen Teil nutze die gratis Spiele sogut wie garnicht, da meistens nichts dabei ist, was ich spielen möchte, oder mir kaufen würde. Ich finde hier eine Kritik stellenweise durchaus angebracht und nicht überzogen, man kann sich hier ja nicht aussuchen was man bekommt und deshalb sind die Leute auch unterschiedlich zufrieden damit. Wie gesagt juckt mich das gerade relativ wenig, was für Spiele kommen oder eben jetzt nicht kommen, aber du solltest schon nachvollziehen können, warum manche Leute unzufrieden sind. Gibt aber immer Menschen, die bei jedem Blödsinn rumschreien, da muss ich dir Recht geben

        • Ich seh das ähnlich, ich würde auch lieber auf die Gratisspiele verzichten und stattdessen weniger bezahlen für PS-Plus. Meistens habe ich die Spiele schon oder sie interessieren mich nicht.

        • Zumal Sony nicht einen Server stellt, man zahlt nur dafür dass der Türsteher von Sony uns auf die Server der Spiele lässt.

      • Warum kostenlos? Hier ist nichts kostenlos!! Du hast ps plus dieses Abo kostet dich im Jahr was, im Monat, oder alle 3 Monate etwas. Du bekommst dies nur wenn du dieses Abo abschließt. Wie kommst du auf kostenlos??? Immer wieder lustig wie immer alle denken es wäre geschenkt, von wegen. Hast du kein PS plus, hast du auch keine spiele, so einfach ist das! 😉

        • Ihr zahlt nicht für die Spiele, ihr zahlt für den Online-Zugang ins PSN. Ihr zahlt für die Server die die komplette Infrastruktur aufrechterhalten, die Cloud in die eure Speicherdaten hochgeladen werden, dafür das ihr Zugang zu regelmäßigen Updates erhaltet, usw.. Die Spiele sind definitiv als Gratisspiele deklariert und sind nur ein Bonus, da nie von vornherein feststeht ob man nun AAA-Titel oder Indie-Games erhält. Mal ganz davon abgesehen das Sony definitiv eigene Server betreibt und ihr auch ohne PS+ Online-Zugang in gewissen Games, wie z.B. Fortnite, Dauntless oder Apex Legends habt, die laufen nämlich über ihre eigenen Server. Ob ihr die Spiele nun mögt oder nicht ist euer Ding, aber beschwert euch nicht darüber das nicht euer gewünschtes Game in PS+ enthalten ist. Verstehe das Heckmeck überhaupt nicht, dann wechselt doch auf PC, da zahlt ihr nichts für Server und bekommt regelmäßig kostenlose Spiele über Humble oder den Epic Games Launcher. Ihr seid doch selber Schuld, wenn ihr für einen Service zahlt der euch nicht gefällt.

  • Der Profi-Streamer Tyler „Ninja“ Blevins hat Season 2 in Fortnite erst gelobt: Den neuen Spot „Agency“ sah er als Ersatz für Tilted Towers, den legendären Ort aus Kapitel 1. Doch einen Monat später bemerkt de […]

    • KAiSER kommentierte vor 6 Monaten

      Die selbe Situation wie mit Pokimane, als sie sich darüber beschwert hat, das nicht genug neuer Content rausgehauen wird. Ich weiß nicht was die Streamer sich heutzutage denken, die Updates schneiden die Publisher sich schließlich auch nicht aus den Rippen. Anstatt sich alle 2 Wochen wieder darüber aufzuregen, würde ich einfach Mal das Spiel wechseln. Ist klar dass man irgendwann keinen Bock mehr auf ein Game hat, wenn man jeden Tag das selbe spielt. Damals, zur PS1/PS2 Zeit gab es gar keine Updates und wir haben es alle überlebt. Diese verwöhnten Streamer kotzen mich so an, gerade Ninja, der sich aufführt als hätte er Fortnite entwickelt.

  • Normalerweise sind Cheater und Hacker in Spielen wie Call of Duty: Modern Warfare nicht gern gesehen. Einer jedoch hat es geschafft, dass die Community ihm wohlgesonnen ist. Er hat Leute beseitigt, die noch mehr […]

    • cHeAtEn IsT nIcHt OkAy!1! Zieht den Stock aus eurem Allerwertesten und betrachtet die Gesamtsituation. Er cheatet nicht um Leuten das Spiel zu vermiesen, ich erinnere euch an die BO2 PS3 Zeit, wo in jeder Lobby mindestens einer ein Mod Menü laufen hatte, er cheatet um Campern die Lust am Spiel zu versauen, genauso wie die Camper euch die Lust am Spiel versauen. Ich verstehe nicht wo das Problem ist, wenn es euch nicht persönlich betrifft. Ningeln auf höchstem Niveau.

      • Wer hat das gesagt? Schlichtweg sinnloser Kommentar.

      • Exakt. Wo steht dort das es jeder so macht bzw. es so machen sollte? Aktion, Reaktion. Es hat niemanden getroffen, außer die Camper, also wo betrifft es dich? Außer du bist ein Camper, wovon ich gerade stark ausgehe.

        • Selbst wenn. Wo ist das Problem?? Wenn ich ein Scharfschütze bin, dann campe ich nunmal, das ist der Sinn eines Scharfschützen.
          Viel mehr regen mich die sch….rusher auf. Wenn z.b bei black Ops 4 Herrschaft alle A B und C eingenommen wird wie bekloppt und man dem Gegner nicht Mal ne Chance lässt.

  • Twitch-Streamerin Imane „Pokimane“ Anys (23) erklärt, warum sie seit längerem kein Fortnite mehr streamen möchte. Dabei erklärt sie nicht nur was sie am Fortnite-Stream stört, sondern auch die momentane Situ […]

    • Ningeln auf höchstem Niveau. Stream Sniper verhindert man mit paar Sekunden delay, auch wenn dann die Kommentare der Zuschauer etwas verzögert sind und von wegen neuem Content, was erwartet sie? Das alle 2 Monate neue Updates rauskommen? Das gab und gibt es bei keinem aktuellen Spiel. Nur, weil es etwas länger als sonst dauert ein Minor Update zu releasen, das Spiel nicht mehr spielen. Verwöhnte Streamer, mehr kann man dazu nicht sagen.

      • Genau diese Sache mit den fehlenden updates macht mir als etwas älteren Spieler auch sehr zu schaffen. Wieso MUSS auch in einem Fortnite ständig neuer Content erscheinen?! Wie haben „wir“ es früher bspw nur mit einem CS 1.6 ausgehalten? Da wurde über Jahre und Jahre auf den selben Maps usw. gespielt, da erschien nicht alle vier Wochen lang Content. Natürlich ist es schön wenn man was neues bekommt, aber Epic ist mit Fortnite ohnehin zu krass unterwegs und selbst dann reicht es einigen immer noch nicht? Unfassbar.

  • Es ist jetzt schon bekannt, was die neuen kostenlosen „PS Plus“-Spiele für den Januar 2020 werden: Es sind Uncharted: The Nathan Drake Collection und der Goat Simulator. Wir schauen drauf, was das für P […]

    • Verstehe den ganzen Hate um Goat Simulator überhaupt nicht. Dieses Spiel war nie als ein vollwertiges Spiel, mit Story or whatever geplant, es ist einfach nur ein Meme, was für kurze Belustigung sorgen soll. Mit Uncharted habt ihr mehr als genug für einen Monat, aber die Masse bekommt den Hals wieder nicht voll genug.

  • Wer Weihnachten – aus welchen Gründen auch immer – alleine verbringt, muss deshalb nicht gleich Trübsal blasen. Es gibt dutzende Games, mit denen ihr euch die Zeit versüßen könnt. Wir stellen euch 7 gute Solo-Gam […]

    • Naja nicht jeder feiert Weihnachten. Ich z.B. bin Muslim und im Islam gibt es kein Weihnachten. Ist dann halt bisschen doof, wenn alle Freunde über die Feiertage bei ihren Eltern/Verwandten sind, dann vertreibe ich mir die Tage auch gerne mit daddeln 😈

      • Antester kommentierte vor 9 Monaten

        Dafür bist du dann sicher an Ramadan immer müde und gereizt und kaum einer weiß warum? 😉
        Sei’s drum, genießt dennoch die freien Tage 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.