@jolux

Active vor 3 Stunden, 34 Minuten
  • Für Destiny 2 geht der Kampf gegen Cheat-Hersteller weiter. Bungie kämpft nicht nur im Spiel, sondern auch gerichtlich gegen Cheater. Aus dem laufenden Gerichtsverfahren gegen AimJunkies wurde jetzt bekannt, d […]

  • Ihr sucht noch nach einer guten Maus für MMOs oder Shooter? Aktuell bekommt ihr dank Black Friday bei Amazon und MediaMarkt zwei Top-Geräte von Roccat und Logitech.

    Darum gehts: Ihr seid noch auf der Suche n […]

    • Die Logitech-Maus kostet bei Amazon leider 49,99 Eur. Die oben angegebenen 32 Eur beziehen sich auf ein gebrauchtes Exemplar.

  • Wer Destiny 2 seit dem Anfang folgt, weiß, wie umfangreich die Story ist, umso tragischer, wenn die halbe Story in den Convent-Vault wandert. Viele neue Lichter begreifen dann nicht, wie die Zusammenhänge g […]

    • AndyEdition macht das schon ganz gut. Spitzenklasse sind für mich die Videos von “My Name is Byf”. Sind dann halt auf Englisch, wen das nicht stört. Ohne diese YouTuber wäre ich aufgeschmissen gewesen, als ich vor einem Jahr eingestiegen bin. Hat aber trotzdem Spaß gemacht.

      Aber das ist ein Armutszeugnis für Bungie, denn eigentlich währe das DEREN Job gewesen. Warum machen die nicht SELBER so ein Lore-Video oder ein “Destiny – The Movie”?

      Das Personal und die Fähigkeit hätten sie ja, wenn man sieht, wie aufwendig allein schon die Werbevideos für die Seasons und Events sind.

  • Als Folge eines Rechtsstreits mit Bungie (Destiny, Halo) bittet der Komponist Martin O’Donnell jetzt auf Twitter und YouTuber seine Follower darum, doch bitte seine Musik zu zerstören. Er erfüllt damit eine Auf […]

    • jolux kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

      Schnell noch den Soundtrack bei YouTube als MP3 exportieren/runterladen, falls die Youtuber tatsächlich noch auf die Idee kommen, das zu löschen…

  • Die Destiny-2-Community ist zunehmend frustriert über zufällige Dropraten von Raid-Exotics. Auch nach monatelangem Raid-Grind werden viele Spieler weiterhin konsequent vom „ewigen Pech“ verfolgt. Die Raid- […]

    • Nichts gegen Zufallsgenerator. Das macht es spannend.

      Aber der RNG sollte intern einen Zähler haben, und bei jedem Durchlauf sollte die Wahrscheinlichkeit für einen Drop steigen. Das wäre eine gute Kombination aus Spannung und Frustvermeidung.

      • Absolut vernünftig. Oder ein item mit dem man die Chance erhöhen kann. Wobei man dann wieder ohne dieses wahrscheinlich keine Chance hätte

        • Das ist ja noch besser als meine Idee mit den Animierten Abzeichen! Du schlauer Fuchs.

          Ja und das Item verkauft dan Tess für 2400 Silber und einmaligen Gebrauch,und alle sind glücklich, am meisten aber Bungie.

        • naja so ein item hat es ja damals bei Xur gegeben.
          Einfach wieder 3 der Münzen einführen, kostenpunkt 1 exotischer Code oder 250-300 legendäre Bruchstücke.

  • Für Destiny 2 Spieler werden One-Hit-Kills bald eine entfernte Erinnerung sein. Im gestrigen This Week at Bungie-Blog (TWaB) hat Bungie hierzu die ersten, sehr umfangreichen Änderungen bekannt gegeben. Die D […]

    • Das kann ja lustig werden. Bungie macht alles nicht einfacher, sondern komplizierter. Jede einzelne Fähigkeit bekommt eine Extrabehandlung, und dann auch nur unter bestimmten Bedingungen. Das erhöht die Anfälligkeit für Bugs, Glitches und Balance-Schwierigkeiten extrem.

      Bungie hat das Spiel und die Balance doch jetzt schon kaum unter Kontrolle, wenn sie nur an einem einzigen winzigen Rädchen drehen. Und was machen sie jetzt? Sie bauen noch 100 neue Schrauben dazu und drehen an allen gleichzeitig.

      Meine Prognose: das gibt Chaos in den ersten Wochen. Es wird viele Glitches und Balanceprobleme geben und Bungie wird vieles deaktivieren müssen.

      Dann heißt es nicht nur:

      “We have temporarily disabled Telesto for all PvP activities”,

      sondern gleich:

      “We have temporarily disabled Stormtrance Super and all Arcus Melee and Solar Grenades for all activities”

      Wir werden uns bald nach der guten alten Zeit zurücksehnen, wo nur Telesto kaputt war… 😅

  • Der Gaming-Entwickler Mike Rose hat auf Twitter erklärt, auch welcher Plattform sein Spiel „Let’s Build a Zoo“ verkauft wird: Laut ihm kommen ein Großteil der Verkäufe über Steam. Der Epic Games Store mache nur […]

    • Sweeney ist ein Heuchler.

      Das lächerliche an der Geschichte ist, dass das selbsternannte Opfer selbst die
      Praktiken auf die Spitze treibt, die er der Konkurrenz vorwirft. Zum Beispiel die Exklusivdeals. Mit den Milliarden von Tencent macht er nichts anderes, als die Spiele-Entwickler dafür zu schmieren, dass sie ihre Spiele eben NICHT auf anderen Plattformen anbieten. Er möchte keinen freien Wettbewerb und Wahlfreiheit der Spieler, sondern genau das Gegenteil davon.

      Übrigens hatte Sweeney schon vor mehr als einem Jahr verkündet, dass er zukünftig keine “Exklusivdeals” mehr machen wird. Auch da hat er gelogen und bald darauf den nächsten Exklusivdeals eingefädelt.

      Wäre er das arme Opfer, das ja nur das gute möchte, würde er einem offenen Vertrieb des Spieles nicht im Wege stehen.
      Das altbekannte Spiel: Kann ich nicht von alleine meine wirtschaftliche Vorherschaft sichern und die anderen Mitbewerber durch Qualität und Innovation überbieten, dann muss es dreckig werden, reicht das nicht, dann kommt die inzwischen etablierte Opferkarte. Und das zu lasten der eigentlichen Opfer (hier der Kunden).

  • In Destiny 2 probieren die Spieler oft verrückte Dinge aus. Zu dieser Kategorie gehört auch die Aktion von RockmasterJ. Er stellte den neuesten Spieler-Rekord auf, als er mit seiner Super, die über 2 Stunden da […]

    • jolux kommentierte vor 2 Wochen

      Spätestens nach einer halben Stunde hätte ich bei so was einen Krampf im Finger 😅

  • Es gibt eine Menge (MMO)RPGs für iOS und Android, die mit einem dynamischen Action-Gameplay á la Diablo aufwarten. Doch welche Action-RPGs davon lohnen sich und machen Spaß? Wir von MeinMMO haben eine Auswahl au […]

    • Erstaunlich, dass eines der besten mobile ARPGs immer noch ein Geheimtipp ist:

      Eternium.

      Für mich das beste mobile Game im Diablo-Stil. Und mit einer Wertung von 4.8 eines der bestbewerteten Spiele im Play Store. Allein schon die simple Gestensteuerung ist genial und wunderbar auch einhändig spielbar, ohne dass man sich beide Daumen verrenken muss.

      Von Fans für Fans gemacht. Dass es ein Geheimtipp geblieben ist liegt wahrscheinlich daran, dass die nie so einen großen Werbe-Hype gemacht haben wie die anderen ARPGs.

      Wer Diablo mag, sollte Eternium unbedingt mal ausprobieren.

  • In Destiny 2 steht bald das 30-jährige Jubiläum von Bungie an. Zu diesem Anlass werden einige alte und auch neue Exotics modifiziert oder heruntergeschraubt. Wir von MeinMMO zeigen euch, welche Waffen es e […]

    • “Erzählung eines Toten: Erhöhte Fadenkreuz-Reichweite”

      Ist damit die Reichweite bei Schüssen aus der Hüfte gemeint? Beim Zielen hat diese Knarre ja gar kein Fadenkreuz.

    • Ich finde, dass wirklich JEDE exotische Waffe einen erspielbaren Katalysator bekommen sollte, damit man wenigstens Orbs und Counter bekommen kann. Ich kann aus jeder legendären Waffe ein Meisterwerk machen, warum sollten da Exotics schlechter gestellt sein?

  • In Destiny 2 müssen Spieler normalerweise viel Zeit investieren, um genügend Verbesserungskerne und Legendäre Bruchstücke zu bekommen. Doch ein Spieler hat nun seine effektive Farm-Methode gezeigt, die euch vie […]

    • Verbesserungskerne kann man noch viel schneller farmen. Fast im Sekundentakt.

      Und das geht so:

      Auf dem Mond gibt es ja überall diese kleinen Höhlen mit einer verschlossenen Truhe, auf der drei Symbole stehen. Der Trick ist, auf das FALSCHE Symbol an der Wand zu schießen. Dann spawnt jedes Mal sofort ein Ritter. Und der zählt als BOSS.

      Jetzt hat man im Inventar meistens viele dieser roten Würfel “Feinstes Materiengewebe”, die man oft beim Zerlegen bekommt. Und wenn man die benutzt, dann kann man von besiegten BOSSEN einen Verbesserungskern bekommen.

      Also immer schön auf die falschen Symbole schießen und dann den Ritter abknallen. Dabei fällt dann alle paar Sekunden ein Engramm mit einem Verbesserungskern raus.

      • Wenn Du Feinstes Materiengewebe hast geht das natürlich auch. Aber erstmal haben. Das fällt jedoch auch oft beim Zerlegen ab, wenn Du Misleading Methode benutzt. Die kann man dann ja mit Deinem Vorschlag abfarmen.

        • Klar. Ich hatte schon oft haufenweise Feinstes Materiengewebe. Und das ist halt eine superschnelle Methode, das in Verbesserungskerne umzuwandeln.

      • Der Trick ist, auf das FALSCHE Symbol an der Wand zu schießen

        Oh, das ist ein Trick? 😉

        Mach ich immer…ich hab mir angewöhnt “Blinde Kuh bzw. Destiny Pinata” zu spielen (Manchmal macht man ja komische Sachen). Ohne auf die Kiste zu gucken, blind Symbole abballern. Bin immer neugierig, ob ich richtig geraten habe…ist eher selten…

        Aber das ich daraus eine Absicht mache…so weit habe ich irgendwie noch nie gedacht. Hab auch genug Ressourcen

  • Seit dieser Woche kann in Destiny 2 die letzte Dämmerung auf Spitzenreiter abgeschlossen werden. Damit kann man sich den Titel “Eroberer” sichern und vergolden. Ansonsten sind die Bungie-Bountys aktiv. […]

    • jolux kommentierte vor 3 Wochen, 1 Tag

      Den alten saisonalen Titel “Auserwählt” kann man aber noch bis Februar machen, oder? Mir fehlt nur noch nächste Woche der letzte Durchlauf auf der Glykon.

      • Kannst Du auch noch machen. Die Glykon geht mit der Hexenkönigin erst in den Vault. Sollte genügend Zeit sein. Das ist wirklich eine Saison, wo man einiges aufholen kann. Ich finde das auch mal ganz entspannend, wenn es nicht Schlag auf Schlag geht.

        • jolux kommentierte vor 3 Wochen

          Super, danke. Das finde ich auch. Chillen statt FOMO ist auch mal ganz nett.

  • In Destiny 2 freut sich normalerweise jeder Spieler über ein goldenes, exotisches Engramm. Doch wenn eines dieser 5 Exotics droppt, gibt’s lange Gesichter. Sie sind derzeit die unbeliebtesten Exotics. Ohne Ve […]

    • Der Ahamkara-Schädel ist eigentlich nur im Spaßmodus Hexenkessel brauchbar. Dann kann man aber praktisch permanent Super spammen. Waffen benutzt dort sowieso niemand. 😄

  • In Destiny 2 entdeckten Spieler, dass eine bestimmte Kombi nun massig Schaden anrichten kann. Diese Kombi braucht jedoch 2 Hüter. Wie sie funktioniert und ob sie gewollt ist, erfahrt ihr hier auf MeinMMO.

    Um […]

    • Das ist kein Bug, das ist Synergie. Gibt’s ja auch in anderen Bereichen, dass Spieler zusammen stärker sind als solo.

  • Der Freitagabend steht wieder an der Türschwelle und jeder in Destiny 2 weiß, dass mit ihm auch Xur vorbeischaut. Was ihr diese Woche vom tentakelgesichtigen Händler aus einem fernen Ort erwarten könnt, erf […]

    • Xur kann gerne bleiben. Er müsste nur sein angestaubtes Sortiment erweitern und nicht nur immer wieder den gleichen Krempel verkaufen.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.