@joey86

Active vor 3 Monaten
  • Der Loot-Shooter Outriders könnte auf eurem PC zu einem echten Speicher-Fresser werden. Spieler berichten, dass sie bis zu 23 GB unnötige Dateien von Outriders auf ihren Festplatten haben. Wir zeigen euch, wie i […]

  • Das Team Solo Mid (TSM) hat vor wenigen Tagen ein Profi-Team für den Taktik-Shooter Valorant vorgestellt, das aus 5 Frauen besteht. Doch eine der Frauen, die Twitch-Streamerin Katherine „LunarKats“ So, wurde scho […]

    • Joey kommentierte vor 4 Monaten

      ist der Denunziant.

    • Joey kommentierte vor 4 Monaten

      MAn muss immer perfekt gewesen sein. Jugendsünden sind unentschuldbar auch wenn man daraus gelernt hat und heute anders denkt und handelt als damals. So funktioniert das in zeiten von Cancel Culture und Political Corectness.

      • Wer so trottelig ist seine “Jugendsünden” auf Film und Foto zu bannen und der Menschheit zugänglich zu machen… den würde ich wohl auch nicht einstellen. Nicht wegen seiner Vergangenheit, sondern weil er wohl nicht all zu helle ist.

      • Wo steht das?
        Aber mit Sicherheit habe ich das nie auf Video aufgenommen und ins Internet geladen 😀

  • Das Survival-MMO The Day Before wird seit seiner Ankündigung häufig mit dem Loot-Shooter The Division verglichen. Doch wo liegen die Ähnlichkeiten und viel wichtiger: Was macht es anders? MeinMMO zeigt euch 7 Di […]

    • Joey kommentierte vor 4 Monaten

      Mansche Spiele haben nur 1 von beidem oder beides (mehr oder weniger gut) voneinander getrennt und andere haben beides zusammengeworfen.Auch das Balancing von einem kann das andere beeinflussen.

      Ich kann mir vorstellen dass viele erstmal interessiert sind bis sie realisieren wie gut die systeme getrennt oder nicht getrennt sind und dann darunter schreiben warum sie dochnicht interessiert sind.

      Ich zum beispiel bevorzuge reine PvE titel oder Titel wo Pve und PvP strikt getrennt sind, falls ich dochmal interesse hab auf PvP kann ich dass dann entscheiden und wenn ich kein bock drauf hab muss ich mich auch nicht damit auseinandersetzen.

      Die einzigen instanzen wo mich PvP interessiert ist wenn ich meine Freunde überreden kann mitzumachen besser noch (in Teamspielen) genug leute zusammenzubekommen um beide Teams zu stellen und einfach etwas gaudi machen.

  • Seit Release der Demo zu Outriders ist das Deckungs-System ein Thema bei den Spielern. Nun haben die Entwickler ein Statement zu den Mechaniken abgegeben und einige Probleme aufgezählt, an denen man arbeitet. […]

  • Beim chinesischen Entwicklerstudio NetEase entsteht derzeit das MMORPG The Ragnarök. Die Entwickler haben nun ein wenig mehr über das interessante Onlinespiel gesprochen und eine Beta für 2021 an […]

    • Ich hätte das gern am anfang des Artikels gewusst. Und ich wette diejenigen die sich für Moblile titel interessieren hätten auch nichts dagegen das früh zu sehen. Zumindest wurde Netease gleich zu anfang erwähnt da konnte man schon erahnen das sowas kommt.

      • Ich habe erstmal so weit runter gescrollt um zu wissen welche Plattform und als ich dann gelesen habe, dass Mobile Priorität hat, den ganzen Artikel nur noch überflogen. Denke wird eh zu viel P2w sein, als dass ich es intensiv spielen würde. Aber wer weiß vielleicht irre ich mich auch.

  • Mit Dark Alliance kommt ein neues Action-RPG in der berühmten Welt von Dungeons & Dragons für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X|S. Wir konnten bereits einen ersten Blick darauf werfen und zeigen, was e […]

    • War Champions of Norath nicht aus anderem hause? Auch wenn viele Entwickler vermutllich früher schon an den Dark Aliance spielen mitgearbeitet haben.

  • Auf Steam ist mit Astellia Royal die Free2Play-Version des MMORPGs Astellia gestartet. Doch die Bewertungen fallen extrem negativ aus. Wir schauen uns an, warum das so ist.

    Was ist Astellia Online? Astellia […]

    • Ist die Free2Play variante getrennt von B2P? Oder können auch B2P nutzer von Pay2win benachteiligt werden.
      Irgendwann lernt es auch der letzte. Nichts ist umsonst. Free 2 Play hat immer mechaniken drin um Geldbörsen zu erleichtern. Die “disziplinierten” F2P Spieler sind dabei oft die Opferlame für die Wale die sich ihren Erfolg und “Spielspaß” kaufen.

  • In letzter Zeit machte das Gerücht die Runde, dass der Loot-Shooter Outriders in den Xbox Game Pass kommen könnte. Nun wurde bestätigt: Outriders erscheint im Xbox Game Pass – allerdings nur für Kon […]

    • Oder Microsoft hat ordentlich Geld ausgegeben um den Gamepass atraktiver zu machen. Das vorhandensein oder nichtvorhandensein im Gamepass als Vertrauensprognose für das Spiel funktioniert nur wenn du weist wieviel Microsoft gezahlt hat um das in den Gamepass zu packen.

    • Die Demo macht definitiv lust auf mehr. Eine erhebliche hürde hat das Spiel noch. Es gibt bugs wo Gegenstände aus dem Inventar verschwinden. Mir zwar noch nicht passiert aber es ist definitiv ein Gamebreaking bug im Looter Genre. Ich hoffe sie bekommen das in den Griff. Ich freu mich auf das Spiel.

  • Im Loot-Shooter Outriders gibt es besonders mächtige Ausrüstung, die ihr farmen könnt. Neben legendären Waffen, die es bereits in der Demo gibt, kommen im fertigen Spiel auch legendäre Rüstungen dazu. MeinM […]

    • In den vorstellungsvideos zu den einzelnen klassen ist gegen ende auch Ausrüstung zu sehen die hier nicht gelistet ist. Aus irgendeinem Grund ist bei dem Pyromancer das set episch hat jedoch auch einen setbonus(den ich gerade nicht im kopf habe).

      Die anderen 3 Setboni sind

      Trickster : Player can`t die while inside the Slow Trap

      Devastator: Increase damage towards enemies with bleed by 150%

      Technomancer: Every enemy hit with Pain Launcher restores 20% of ammo for Tool of Destruction. Can happen once per one Tool of Destruction usage.

  • Die Demo zu Outriders lässt euch das erste Kapitel der Geschichte spielen, dabei bleiben aber manche Sachen unklar. MeinMMO zeigt euch 7 Dinge, die in der Demo nicht oder kaum erklärt werden, ihr aber wissen s […]

    • Oder es gibt nur wenige Spieler die in der Demo viel grinden und außerdem ihre Lobbys offen haben. Meiner Lobby können nur Freunde joinen und ich wette dwas ist keine Seltenheit.

      • Das ist schade, wenn viele so drauf sind, wird der Erfolg wohl darunter leiden & das Game auf der strecke bleiben.

        • Denke mal das ändert sich noch, am Anfang wollen sicher die meisten Spieler erstmal das Spiel gemütlich kennenlernen und spielen deshalb solo o. mit Freunden.

        • Den Captain farmen für Splitter oder die hauchdünne Chance auf ein Leg0 ist jetzt auch nicht wirklich spannend. Streng genommen braucht es schon einen großen “Schaden” um sowas zu tun. Im Spiel selbst speziell bei den Expeditionen wird es wohl besser aussehen (hoffe ich). Ist sowieso eher ein Game für Liebhaber des Genre denn für die große Masse. Mir ist eine kleine Perle mit (für mich) großem Funfaktor lieber, wie ein großer AAA Titel der dann wieder versucht es allen recht zu machen.

          • Nun ja, der Titel lebt ja eigentlich von seinem Coop Multiplayer, es wird ja auch ständig überall erwähnt, das es als Sologame erst möglich wird. mit einem hochgestuften Charakter. Nur mal im vergleich, bei Renmant habe ich auch lieber alleine gezockt, da mit jedem Spieler auch das Schwierigkeitsniveau angehoben wurde. Da aber hier voraus gesetzt wird, das man auf andere Gamer angewiesen ist, die man aber nicht findet, ist das eher negativ für mich.

            • Ich bin optimistich das ich im worst case das spiel auch solo schaffe. Hab eins zwei freunde die ich vermutlich dafür begeistern kann und ich zock nicht gern mit fremden. dann lieber alleine und außerdem mag ich auch herausforderungen und das tüfteln an ausrüstung um das beste rauszubekommen.

        • Ich gehe auch davon aus, dass sich das zum vollen Release bessern dürfte.

        • Jedem das seine. Manche zocken lieber alleine oder ausschließlich mit leuten die sie kennen und vlt im Sprachchat haben, andere zocken mit jedem. Nichts von beiden ist gut oder schlecht sondern persönliche präferenz. Das Menschen die bevorzugt multiplayer wollen benachteiligt sind wenn überwiegend solospieler oder closed multiplayer im spiel sind bestreite ich nicht.

  • Der Shooter Outriders kündigt einen Patch für die aktuell laufende Demo an. Hintergrund ist vor allem der legendäre Loot, der nun etwas angepasst wird.

    Das wurde nun angekündigt: Die Demo von Outriders läu […]

    • What’s next? What are our plans for the demo and for launch?
      As mentioned previously, any patches and changes for the demo need to be carefully balanced with our work towards launching the full game. Nevertheless, here are our plans for the future of the demo:

      Patching the Demo
      We currently have a patch in the pipeline and are intending to release it as soon as it has passed testing (likely early next week). Here is what it will address:
      Resolutions that apply to ALL PLATFORMS:

      • Added a Motion Blur Toggle [ALL PLATFORMS]
      • Made minor tweaks to frame rate output for certain items in cutscenes, however, we are working on a more comprehensive fix for the future [ALL PLATFORMS]
      • Made improvements to cut down on the time it takes to Matchmake [ALL PLATFORMS]
      • Made other minor improvements and fixes

      Additional resolutions that apply only to PC:

      • Fixed a crash that repeatedly occurred when opening the menu or inventory [PC]
      • Fixed a bug that deletes player gear if their connection drops out during a transition [PC]
      • Improved subtitle display and synchronization during the “Bad Day” quest [PC]

      Additional resolutions that apply only to Xbox Platforms:

      • Fixed menu prompts not displaying correctly in supported non-English languages [XBOX]

      Additional resolutions that apply only to PlayStation Platforms:

      • Fixed store links on the “Buy Now” button in the Lobby [PS4/5]
      • Note that while the ingame button will be fixed with the patch, you can still search the PlayStation store for “Outriders” should you wish to already pre-order it.
      • Fixed bug that was causing an audio desynchronization in cutscenes [PS4/5]

      Changes to the Demo
      A backend update to the demo will be done during a short maintenance on Friday, March 5th at 3pm GMT. This will affect all platforms.
      This change should be quite seamless and will not require you to download a patch. We are pre-announcing it now in order to give your advance notice of the changes.
      Some of these changes, specifically those related to enemies, are in response to feedback we’ve seen coming in from players as well as what our own backend metrics are showing us.
      Other changes are intended to only affect the demo, and may not be implemented in the full launch build.
      We would like to issue a explanatory note of caution before getting into the changes: While we have balanced the main game with a certain progression system, this progression may be impacted by heavy farming of gear and/or mods in the demo. As some players are front-loading a lot of that progression (such as by trying to fill their mod library or acquire multiple Legendaries) within the demo content already, their experience of parts of the main game may well be impacted.
      Of course, it’s every player’s decision how to play the game for themselves and we do not want to prevent people from farming the demo for gear if they enjoy it. However, we would like to ensure that this process is not overly simplistic, easy or prone to exploitation.

      What’s changing?

      • Changes to Captains
      • The Captain mob ability “Healing Light” will have its effectiveness reduced.
      • The Captain mob ability “From the Ashes” and “Phoenix Aura” will have their cooldowns increased.
      • Some players were finding it hard to fully kill Captains who would trigger these abilities, making for a frustrating rather than a challenging but fun encounter.
      • Changes to Gauss
      • Gauss will have his health points increased for repeat playthroughs.
      • This is to ensure that he remains fun and challenging for players who are overpowered at this point in the story.
      • Gauss healing from his ability “Steel Wall” will be increased.
      • Changes to loot drops
      • While we do not want to prevent farming runs (We get it!), the lootcave discovered via the triple chest-run, as well as the store exploit, do not feel to be within the spirit of the game. To that end, we are redirecting farming efforts to mechanics in the game that may be more enjoyable for players to play through and repeat.
      • Epic items will no longer appear in shops and vendors (within the demo).
      • Chests will no longer drop legendary items.
      • Side quest rewards (on repeat runs) will now have a chance to drop legendary items.

      [[[EDIT- March 6th:
      Update Regarding Chests Dropping Legendaries in the Outriders Demo:
      Having listened to very reasonable community feedback, we have enabled the Gauss boss chest to drop Legendaries again as we should indeed be rewarding boss runs.
      Other chests still cannot drop Legendaries.]]]

      Hab mal den text von reddit reinkopiert. Der obere Teil der sich hauptsächlich um bugs dreht ist für anfang nächste woche geplant. Der untere teil unter Changes to the demo ist schon online

    • nur 4 blaue? warst du level 7 und world tier 5? ein bis 2 blaue pro run sollten im schnitt drin sein. manchmal war kein blaues dabei und manschmal gleich 3-4. wenn du in einer gruppe spielst wirds noch ein wenig mehr, da mehr gegner.

    • Die entwickler haben nicht vorgesehen dass man legis oder epics in der Demo farmt. Das Sind items die eigentlich erst im späteren Spielverlauf relevant und häufig werden und nicht vor der 2. Storyquest. DAs Spiel ist so programmiert dass die möglichkeit da ist das sowas droppt aber die warscheinlichkeit in diesem levelbereich und auf den verfügbaren schwierigkeitsgraden ist so gering dass die entwickler nicht damit gerechnet haben dass überhaupt legis droppen in der Demo. Außerdem wurde die dropchance als questbelohnung erhöht.

    • Die kisten wurden für demo und vollversion generft jedoch kann epic noch aus kisten droppen(was ich noch nie gesehen habe).
      Das Problem ist das man kisten leicht reseten kann und kisten runs nicht sinn des spiels sind und man sich den spielspaß damit ruiniert wenn man lootet ohne tatsächlich mal gegner zu töten oder quests zu erledigen. Dahe verstehe ich den nerf für kisten.

      • Epic items will no longer appear in shops and vendors (within the demo).
      • Chests will no longer drop legendary items.
      • Side quest rewards (on repeat runs) will now have a chance to drop legendary items.
      • Drop rates for enemies are NOT being changed at this time as we feel these are balanced quite well for the average player experience. RIP that captain.
    • Auf dem charachter mit dem ich über 15 stunden gespielt habe hab ich auch noch kein lego gesehen. Hab aber auch nur wenig captain gefarmt sondern einfach die sidequests immer wieder gemacht.
      Den Pyro hab ich kurz angetestet und auf level 4 hab ich ne legi shotti bekommen die ganz lustig ist.

      • Da wächst mein Neid 😀

        • Braucht es nicht. sie ist lustig. nicht gut. 3 schuss magazin. Treffen heben gegner in die luft, also ein netter cc. Der schaden ist eher meh. Fürs endgame interesant wenn man den perk runternimmt und auf eine bessere waffe draufklatscht.

          • Oder im Gruppenspiele. Mit dem Trickster hinter die Gegner teleporten, dabei ne Zeitverzögerung auslösen (Skill auf der Rüstung), mit der Shotgun die Gegner anheben und das Team pflückt sie aus der Luft

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.