@jimpanse86

Active vor 4 Monaten
  • Mit Battlefield 2042 macht die beliebte Shooter-Reihe ersten Eindrücken zufolge einen großen, wichtigen Schritt nach vorne. Doch will Battlefield mit seinem größten Konkurrenten Call of Duty auf Dauer mit […]

    • was hindert denn den guten Battlefield Multiplayer daran, einen guten kostenlosen BR-Ableger rauszubringen? Kann doch wie der CoD MP locker nebenbei laufen und trifft hier jedermanns Geschmack. Gewinnen doch zum Schluss alle mit, auch die, die immer eher mit Battlefield konform waren

      • Bei allem Respekt zu deiner Meinung aber ein kostenloser BR schadet sehr wohl. Wenn man sich den Verlauf von CoD anschaut dann sieht man klar, das nach dem Release von WZ die Arbeit an MW abgeflacht bist und mit dem Release von CW total abgeblasen wurde. Sicherlich trifft das bei CoD jedes Jahr die Spiele des Vorjahres aber die Entwicklung eines BR der als Verbindung einer klassischen Shooter Reihe dienen soll hat hier aus meiner Sicht definitiv schaden angerichtet.

        Ich verstehe auch wie andere hier nicht warum BF sich irgendwas bei CoD anschauen sollte. Die beiden Reihen richten sich an sehr unterschiedliche Zielgruppen, entweder will man ein Spiel mit Squad und Taktik Elementen (BF) oder man will stumpf no scopen und in pseudo Teamgefechten schnelle Action ohne echten Impact und möglichst keinen grossen Zeitinvest spielen. Ich finde in MW hat man sehr gut gesehen das die großen Gefechte mit mehr als 16 spielern in CoD einfach nicht funktionieren, sei es die Community oder auch schlicht die Art des gameplay, sicher bin ich mir nicht was die Ursache ist aber es funktioniert schlicht nicht aus meiner Sicht.

        Da freue ich mich doch eher auf einen neuen Ableger von BF in einem aktuellen bzw. Leicht futuristischem Setting, mit WW1 hab ich es nicht so, und versenken meine Zeit in Gefecht um Flaggensektoren als in CoD ctf immer nur im Kreis zu rennen weil ich gefühlt der eine in der Runde bin der auf objectiv spielt

    • Ihr habt hier im gesamten Artikel das wichtigste Feature nach free-to-play vergessen: Crossplay Support in Warzone!
      Jeweils ein drittel meines Freundeskreises spielt XboX, Playstation oder PC. Locker Abends immer ein volles Squad egal mit wem und welcher Plattform füllen zu können ist das wichtigste Feature überhaupt und hält das game ebenfalls seit über einem Jahr am Leben.

  • Das erste Update der Call of Duty: Warzone nach dem Season-Start ist da. Die Entwickler beheben ein paar miese Fehler und kündigen schon das nächste große Waffen-Balancing an. MeinMMO zeigt euch die De […]

    • JimPanse86 kommentierte vor 6 Monaten

      naja genau das ist ja mittlerweile das Problem. Unter dem Radar war die Amax immer recht in Ordnung, weil es immer ein/zwei Waffen gab, die einfacher+besser waren.
      Durch viele Nerfs an der Spitze ist dies nun nicht mehr so und die Amax liegt in allen Statistiken weit vor den anderen mid/long-range Waffen. Folglich ist sie nun an der Reihe, um hier balance reinzubringen.
      Ich begrüße das, auch weil sich dadurch die time to kill wieder etwas verlangsamen wird.

      • Anub1z kommentierte vor 6 Monaten

        Da gebe ich dir recht, die TTK ist besser als bei allen anderen Waffen. Dennoch ist und war sie nie eine op Waffe wie z. B. die Grau, Kilo, DMR14, AUG, etc. weil sie im handling doch sehr gewöhnungsbedürftig ist/war.

        Trotzdem möchte ich jetzt nicht rum heulen und begrüße es natürlich auch, dass die Entwickler immer mehr auf das Balancing achten und schnell handeln – so wie z. B. bei der Sykov Pistole.

  • Heute erscheint das Update für GTA Online mit dem Cayo-Perico-Heist. Wir zeigen euch die Uhrzeit und Inhalte des größten Updates, das je für GTA 5 Online erschien.

    Update um 16:00 Uhr: Nun ist klar, wel […]

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.