@jayjay122

Active vor 6 Monaten
  • In einem Interview hat Bungie jetzt bestätigt, dass sie auch die Erweiterung „Forsaken“ irgendwann in den Content-Tresor von Destiny packen und damit aus dem Spiel nehmen. „Forsaken“ gilt allgemein als die best […]

    • Ich meine effektiv gesehen ist Forsaken längst im Tresor weil sie die Waffen (minus Last Wish Raid) schon längst entwertet haben. Was soll man da sonst noch machen? Ich spiele doch keinen Content der mir Loot gibt den ich in 90% der neuen Aktivitäten nicht nutzen kann. Mal davon abgesehen könnte man Raids meiner Meinung nach unabhängig von Ihrem Planeten als “legacy content” im Spiel behalten. Da kommt der Wiederspielwert ja nicht vom Loot sondern dem Spaß der Aktivität. Im Gegensatz zu Story-Content etc.. Der einzige Grund warum Bungie nicht schon zu Beyond Light den Forsaken Content rausgenommen haben ist, dass es ein ziemlicher Skandal gewesen wäre so wenig Spielinhalt übrig zu lassen, also lieber eine leere Hülle. Im Gegensatz zum Mond geben sie sich ja auch nicht wirklich Mühe die Locations auf Forsaken wieder aufzuwerten. Den Dungeon ja, aber den könnte man wie gesagt auch ohne die Planeten am Laufen erhalten.

      • Bungie hat es einfach nicht drauf. Anstatt die Drops anzupassen an das aktuelle Powerlevel eines jeden Characters, dropt 99% Müll in diesem Spiel.
        Aber das ist nicht Zufall oder sonstwas, das ist der Plan. Jetzt stelle man sich mal vor, daß man den überflüssigen Powerlevel in 3 Tagen auf Max. bekommt, dann ist jede Saison nämlich nach 3 Tagen fürn Allerwertesten und nicht erst nach 2 bis maximal 3 Wochen…
        Bungie ist einfach nur Müll, leider.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.