JahJah

@jahjah192

Active vor 1 Tag, 5 Stunden
  • Der Streamer Hans „Forsen“ Fors (31) ist eine eigene Marke auf Twitch. Der Schwede ist für seine manchmal etwas absonderlichen Ansichten bekannt. Aber ein wüster Schwall über Call of Duty: Warzone 2, Treibe […]

    • Jup leider. Hat man ja die letzten Monate gesehen mit einen Treiber Update, gabs plötzlich ca 15-20% mehr Leistung in einigen Games.
      und die letzten neuere Treiber haben wieder einiges an Leistung genommen, als die 4090 rauskam.

  • Mit der PS5 könnt ihr nicht nur an einem Fernseher, sondern auch an einem Monitor zocken. Doch wie spielt es sich an einem Ultrawide-Monitor mit der PS5?

    Was sind überhaupt Ultrawide-Monitore? Ein U […]

    • JahJah kommentierte vor 2 Wochen

      Bin auch Ultrawide Nutzer aber wirds bei Konsolen wohl nie geben. Hat Sony ja jetzt auch extreme Überwindung gekostet endlich mal 1440p Monitore zu unterstützen…und das ist normales 16:9 ohne jegliche Mehrleistung.
      ultrawide müssen ja mehr Pixel geschubst werden, wobei das auch die 5er packen sollte, zumindest in 30/40 fps Modi.
      hab mir deshalb einfach nen 1440p Zweitmonitor für die PS5 gekauft.
      schwenk und höhenverstellbar, am PC kann er übern Ultrawide (oder seitlich) als Zweitmonitor wandern.
      nutz ich die PS5 kann ich ihn gar etwas vor den Ultrawide ziehen.

  • Im Juli 2022 erschien das Adventure-Game Stray für PS4, PS5 und den PC. Kritiker waren von dem ungewöhnlichen Indie-Spiel angetan, in dem man eine Katze durch eine Cyberpunk-Welt steuert: Stray erhielt W […]

    • Hahaha das Gif ist die perfekte Antwort auf solche Leute. Ich hoffe doch sehr das sie paar Awards kriegen, Stray war eines der schönsten und besondersten Indies seit sehr langer Zeit. Das Spiel ist Gold und hätte den Preis für bestes Indie Debüt echt verdient (Vampie Survivors ist doch nen EA Game, da sollten nur fertige Release miteinbezogen werden)

  • Knapp eine Woche nach Release von Call of Duty: Modern Warfare 2 gibt es offenbar schon die ersten dreisten Cheater, die fröhlich ihre Hacks der breiten Masse zeigen. Ein Spieler zeigte seine Schummel-Software […]

    • Glaub es sind schon wieder einiges an Cheatern unterwegs. Seh immer öfter in der Killcam, dass der Gegner erst an mir (ich im Gebäude hinter Wand) vorbei SPRINTET dann instant umdreht, zurückkommt und mich holt, exakt weiß wo ich bin.
      sorry aber kann nicht man sein das der/die meine Steps hätte hören können, denn wenn man selber sprintet hört man keine normal laufenden Steps, weil die eigenen zu laut trampeln.
      passiert immer öfter, zu Release noch nicht…

  • Call of Duty: Modern Warfare 2 ist ein knallharter PvP-Shooter, bei dem jede Millisekunde zählt. Deswegen findet ihr auf MeinMMO die besten Settings für mehr FPS auf dem PC.

    Call of Duty: Modern Warfare 2 b […]

    • JahJah kommentierte vor 1 Monat

      Interessanter fänd ichs welche Setting man runternehmen sollte weil competitive was ausmacht, weil CoD eh schon sehr gut läuft.
      hab derzeit nur Effekte auf low um mich nicht zu benachteiligen bei Rauch etc.
      bei volumetrischen Sachen suggeriert das Beispielbild in den Settings, dass höher eine bessere Sichtbarkeit gibt als low.

  • Der bekannte Tech-YouTube-Kanal Linus Tech Tips hat einen teuren Gaming-PC von Starforge Systems zerlegt. Das ist die Firma von Asmongold und anderen großen Streamern. Bisher zeigte sich Asmongold bei Kritik zu […]

    • Sorry aber wenn ein „PC Bauer“ es noch nicht mal geschissen kriegt die Anschlüsse „Power LED, Reset“ und co richtig anzuschließen und falsch steckt, da kauf ich doch sicher kein PC von. Offensichtlich null Ahnung und unfähig nen Mainboard Handbuch zu lesen, da stehts drin, wenn die Erfahrung nicht vorhanden ist.
      wer weiß wie „fachgerecht“ da Sachen wie WLP aufgebracht und Schrauben angeknallt wurden.
      das hätte Linus definitiv überprüfen müssen, wenn schon so Anfängerfehler wie oben beschrieben passieren.
      Geht um einen 3500€ PC…

      • Sehe ich auch so. Das ist ein absolutes NoGo als „professionelle“ PC-Schmiede etwas falsch anzuschließen.
        Daß die Schrift so klein ist auf der Hauptplatine klingt nach Mimimi-Ausrede.
        Da fragt man sich wirklich, ob mit den anderen Bauteilen eventuell auch unprofessionell umgegangen wurde.
        Wurde die Hauptplatine über die Abstandhalter geschrabbt?
        Wurde ein Erdungsband am Handgelenk getragen.

        Und das mit den eingeheimsten Kabeln vom Netzteil ist auch absolutes NoGo.
        Verkauft er die? Oder will er den Kunde zwingen sich bei Aufrüstung an ihn wenden zu müssen?
        Sogar Alternate hat mir die nicht verwendeten Schrauben und Kabel mitgeliefert. (Hab mir da ein selbst konfiguriertes System bauen lassen).

        Leute bedenkt: solche Firmen wie Starforge „kochen auch nur mit Wasser“. Die bieten ja keine exklusiven Bauteile an.
        Ich würde mir nach der Geschichte nen anderen PC-Bauer suchen.

        Weil das ist unprofessionell. Wenn wir es unprofessionell wollten, können wir es gleich vom einem Laie bauen lassen, der mal Lust auf ein etwas anderes Lego hat ^^

  • Call of Duty: Modern Warfare 2 zwingt Spieler gerade dazu, ihre einstudierten Techniken zu vergessen und sich neu zu orientieren. Denn der neue Shooter spielt sich etwas anders als Vorgänger. Nun versuchen sie […]

    • Schön das sich CoD entwickelt, damit können die Kids halt nicht umgehen.
      Der eine Kommentar sagts ja richtig, man hat das gefühl als springen einem immer Affen vor die Flinte. Spielt halt einfach normal wie wärs mal damit, die ganzen kleinen möchtegerns mit ihrem gehopse, sliden und hinlegen und meinen die reißen was damit. Jetzt hört man halt mal Steps und hat ein bissl nen geerdetes CoD bei dem skill wieder mehr zählt als hüpfen.

  • Im November 2020 wurde die PlayStation 5 unter großem Jubel veröffentlicht. Doch bereits kurz nach der Markteinführung kamen auch schon die ersten Gerüchte über eine Pro-Version der neuen Konsole von Sony auf. […]

    • Nen Pro Modell passt diese Gen einfach nicht rein, bei der PS4 machte sie Sinn weil die Konsole schon zu Release von der Leistung nur „ok“ war aber Deutlich hinter den PC und zudem 4K TVs auf den Markt kamen.
      die 5er hat aber eine wirklich sehr gute Leistung, hab selbst auch nen Gaming PC (3090&5950x) bin von dem was die PS5 Leistet ziemlich beeindruckt, so das ich auch problemlos mal zur Konsolenversion greife statt PC. Die 5er liegt (vllt knapp) bei ner 3060 Leistung.
      Was will man da mehr, da ist mMn kein Platz für ein Pro Modell und sowas wie ne 3080/90 Leistung werden die wohl kaum in einem 500€ Gerät unterbringen.

      Auch der Markt ist derzeit eh im Umschwung, Inflation/Gas/Energiepreise, die meisten haben andere Probleme/Prioritäten.

  • Death Stranding ist 2019 unter Spieldesigner Hideo Kojima erschienen und spaltete die Meinungen der Spieler: Die einen waren begeistert, während es andere als Lauf-Simulator abtaten. Ich möchte euch erklären, wo […]

    • JahJah kommentierte vor 3 Monaten

      Auf der PS4 Pro damals nicht durchgespielt und in der zweiten Chance am PC auch nicht durchgezogen. Eines der langweiligsten überhyptesten Games der letzten Gen was aber offensichtlich seine Fans gefunden hat.

  • Ihr wartet auf den nächsten Drop und wollt unbedingt eine PS5 kaufen? MeinMMO erklärt euch, was gegen den Kauf einer PlayStation 5 spricht.

    Wer eine PS5 kaufen möchte, steht häufig unter Stress: Man ver […]

    • Cool hab mir vor paar Wochen eine gekauft, als eigentlicher Konsolen“hasser“ (30fps). Geiles Teil und ein enormer Mehrwert zur ollen 4er. 60fps Modus in so gut wie jedem Game (deckt alles ab was mich juckt) manche gar 120fps.
      Für mich die erste lohnende Konsole neben PC, weil das downgrade (fps) nicht so schlimm ist, als wie mit den 30fps Vorgängern.
      Klar kommt jetzt vieles auch fur PC, Sony machts aber (leider) geschickt mit mehrjährigen Abstand… Auf ein Uncharted könnte ich nicht warten.
      Hat sich für mich schon wegen Demon Souls, Returnal und Judgment (1&2) gelohnt.

  • Battlefield 2042 erschien am 19. November 2021 und hatte einen holprigen Start. Es gab viel Kritik aus der Community und das Spiel galt als gewaltiger Flop. Doch wie steht es inzwischen um den Shooter? Wie viele […]

    • Kann ich vieles Nachvollziehen, gerade was Sundance, BSV, K30 gejammer angeht.
      Viele Spieler sind einfach unfähige Memmen, da campen sich die feigen kleinen Babys in Helis immer einen, brauchen nicht mal skill zum treffen, weil splash damage und spammen einfach immer die Flaggen ab (besonders schlimm auf Kontakt/Exposure bei C) und dann wird sofort geweint wenn sie mit Anti Airs angeklingelt werden. Sundance 2 Granaten waren für Infanterie einfach ne gute Möglichkeit sich die mal kurz vom Leib zu halten, die Panzerfaust mit 5Sek Nachladezeit ist ja nur Slot Verschwendung.

      Auch das gejammer über BSV und vorher K30… Leude die Dinger waren nie OP, es gibt in dem Game halt einfach verfi** noch mal kaum Waffen, als das man mal 2-3 ebenbürtige aus anderen Klassen hätte. Also Nerf, damit sich auch die neue spielt wie alle bisherigen 10. Ich lach mich kaputt.
      Solange Meckern bis alles gleich ist…
      Mir hat das Game deutlich besser mit nur 1000Spielern gefallen, seit S1 sind da so viele Minecraft Babys mit reingekommen, die lieber dabei bleiben sollten.

      • Sorry für späte Antwort, mal Urlaub von Gaming und Battlefield genommen 😄

        Bin absolut Deiner Meinung 👍 BF2042 war mit weniger Spielern sogar besser als jetzt mit all diesen Fortnite- und Minecraft-Kids aus Season 1. Das ständige Patchen für solche Kiddies macht’s dann auch nur noch schlimmer und genau deshalb schrieb ich auch: Nach Season 1 ist BF2042 endgültig tot.

        P.S. und den Hazard-Mode kann DICE auch komplett einstampfen, eigentlich spaßig, aber kein Wunder, wenn der nicht ankommt. Hazard-Mode macht mit solchen Mitspielern absolut keinen Sinn.

  • Ihr wollt euch einen neuen Gaming-Monitor kaufen, wisst aber nicht, wie groß er werden soll? Wir stellen euch die besten Tipps vor, was ihr bei der Größe eines Monitors beachten solltet.

    Gaming-Monitore gi […]

    • Hab nen 34″ Ultrawide 3440×1440 120Hz und nen 24″ Full HD 144Hz an einem Gasdruck-Arm (bequem ferstellbar, über oder neben dem Hauptmonitor)

      Früher auch am 55″ 4K TV gezockt, bis ich Ultrawide für mich entdeckt habe, find ich mit 120fps perfekt für den PC, kann man mit einer aktuellen 3090 komplett ausreizen und 100+fps halten.

      Am 24″ 1080p hängt seit kurzem auch die PS5, finde ich ideal dafür, zum einen profitiert man von den 120fps Modi wenn verfügbar und kann zudem auch immer den 60fps Modus nutzen mit einem extrem klaren, perfekt sauberen Bild (Downsampled) hat mich echt beeindruckt was man selbst aus 1080p noch rausholen kann. Sieht finde ich deutlich besser aus als 1440p upscaled am 4K TV.

      4K brauch ich gar nicht mehr, weder als Monitor noch TV, bis auf die Youtube Demos sind Filme zu 90% eine 2K Upscale verarsche und am PC (siehe oben), wenn der TV mal den Geist aufgibt, hol ich mir nen Full HD Beamer mit entsprechender Leinwand.

    • „Vorher auf dem 34″ UWQHD hatte ich immer große Schwierigkeiten, weil das Bild breit aber nicht hoch ist. Das Bild wird also auf die breite zusammengepresst. Wir Menschen (Spielfiguren) sind nun mal höher als breit und das sieht man deutlich!“

      Du weißt schon das genau das der Sinn/Vorteil von 21:9 Ultrawide ist.
      Übrigens ist 21:9 das ideale Panorama Bild für uns, nicht ohne Grund ist das seit Jahrzehnten in der Filmindustrie Das Filmformat.
      Könnte von Ultrawide nie wieder zu 16:9.

      • Dafür gibts doch IMAX Enchanced usw.

        Im Kino (aufgrund der größeren Bildfläche) ist das noch möglich mit dem 21:9 weil es nicht auffält.

        Je kleiner das Bild, um so mehr fällt es auf.

        Wenn ich meine alten Screenshots anschaue, merke ich erst wie klein die waren.

        Beim LG C2 kann man in 16:9 und 21:9 hin und her schalten, der hat eine Funktion dafür.
        Jedoch ist 21:9 schlechter weil das Bild kleiner wird. Daher ist 16:9 besser, weil mehr effektive nutzbare Fläche.

        Wir ich schon geschrieben habe, die Spiele werden immer mehr vertikaler. Die sind nicht nur horizontal. 21:9 ist ein veraltetes Format.
        Es bietet keine Vorteile mehr.

        Du müsstest mal den Vergleich machen.

  • Im September 2021 startete das neue MMORPG New World und sorgte direkt für einen riesigen Hype auf Steam. 9 Monate später hat es über 90 % seiner Spieler verloren. Wo liegen die Probleme und kann das Spiel no […]

    • Totgeglaubte leben länger. Ob’s auch für New World gilt weiß niemand (außer Amazon). Fairerweise muss man sagen kein großes MMO war zu beginn perfekt und das gelbe vom Ei, dass war bei WoW Release damals so, wie auch bei ESO 2014 (seit wann ist ESO gut und beliebt ca 2015-2016 rum? 2014 wars ein Desaster).
      Also Amazon könnte den Karren aus dem Dreck ziehen, New World ist noch kein Jahr alt.
      Den kürzlichen Gerüchten eines ehemaligen Mitarbeiters der Game Studios ist Amazon aber wohl das was die meisten auch denken (nur Geld und Zahlen interessiert) und sie sägen es einfach ab.

      Bin auch mal gespannt ob für Lord of the Rings online noch die angekündigte Modernisierung kommt, sollte ja eig zu deren Serien start kommen. Zu leise.

      • Meinst du damit das MMO was angekündigt wurde? Wenn ja: Das wurde doch schon lange eingestellt und wird nie erscheinen…

        • Ne da „neue“ was die vor hatten mein ich ned, da hast du Recht (eingestellt).
          Die hatten doch gesagt sie wollen Herr der Ringe Online (das bestehende) grafisch/technisch verbessern, wenn ich mich recht erinnere gar ne Konsolen Version. Alles zum Start der Amazon Serie.

  • Nintendo bietet sowohl die Switch als auch die Switch OLED an. MeinMMO-Redakteur Benedikt Schlotmann hat sich die Switch OLED gekauft und würden nach etlichen Stunden Spielspaß die normale Switch nicht mehr zum K […]

    • Jo kann ich so unterschreiben. Und seit ich das Steam Deck hab, kann ich (fast) niemanden mehr empfehlen sich ne Switch zu kaufen. Wenn man auf die paar Exclusivs verzichten kann, kriegt man mit dem Deck ein gescheiten PC Handeheld ohne Abstriche und 160p Matschgrafik.

      • Naja, hab zwar kein SteamDeck – daher kann ich das vielleicht nicht richtig beurteilen – aber dass SteamDeck die Switch ausbootet sehe ich so gar nicht – auch umgedreht aber nicht. Letztlich verfolgen mMn beide Geräte mitunter verschiedene Ziele. Sehe persönlich das SteamDeck eher als Konkurrent für PlayStation und XBox, besonders jetzt/künftig wo Sony zunehmend seine Exklusivität an PC „verkauft“

        • Kommt drauf an was man an der Switch will/wollte, denke mal die meisten wollten einen Handheld mit Konsolenleistung und die wenigsten haben sie sich only für Exclusivs gekauft. Und da enttäuscht die Switch einfach nur noch (Multis) und genau das ist das große Plus beim Steam Deck. PS4 Leistung auf einem 1280×800 Display to go.
          Hab noch bei keinem Game aufm Deck die Auflösung unter nativ 800p setzten müssen, Games sehen brillant aus und laufen auch top und zwar alle, selbst Cyberpunk to go.
          Ich hab mit dem Deck genau das was ich mit der Switch damals 2017 wollte als ich sie kaufte und ich kenne viele denen gehts genauso.

  • Im Forum von Lost Ark war kurzzeitig ein Thread zu finden, den der Games Specialist Mateo erstellt hat. In diesem gab er seinen Abschied bekannt und äußerte sich sehr negativ über den Job bei Amazon. Er kr […]

    • JahJah kommentierte vor 5 Monaten

      Wundert mich ehrlich 0, wenn ich schon jedes mal wenn der Amazon eigene Lieferdienst mir was brachte, kurz darauf eine Email bekomme wo man den armen Kurier auch noch bewerten kann… Kann man sich schon denken was ein toller Arbeitgeber Amazon ist. Warum sollte das bei Amazon Games andrrs sein, man sieht ja was sie aus New World machen, nichts außer Geld zählen.

  • Mit einem scheinbar harmlosen Tweet hat sich der berühmte Publisher Electronic Arts (Apex Legends, Battlefield, FIFA) das Internet zum Feind gemacht. Weniger als 140 Zeichen reichten aus, um selbst die eigenen […]

    • JahJah kommentierte vor 5 Monaten

      Und egal ob Single/Multiplayer, EA kann beides nicht (mehr) und ist der größte Stinker der Gamingindustrie 💩

  • In MMORPGs trifft man in der Regel auf dutzende andere Spieler. Doch deshalb sind MMORPG-Fans nicht automatisch Fans von Gruppen. Wir von MeinMMO möchten wissen: Seid ihr in Games lieber alleine unterwegs oder […]

    • JahJah kommentierte vor 5 Monaten

      Solo aber zusammen Solo 😁 Das liebe ich an ESO man kanns solo spielen, aber ist nie allein, hilft sich aber bindet sich keinen Klotz ans Bein.
      In High Isle die Vents zb da tummeln sich immer randoms, stößt man dazu macht das Ereignis zusammen, geht danach wieder seiner Wege.
      Oder macht seine Dungeons und trifft darin immer andere, welche das auch machen und kann zusammen kämpfen bis man fertig ist.
      Finde das ist in ESO einfach perfekt gelöst, schön dynamisch und ungezwungen. Gilde und sowas ist mir zu viel Arbeit -> PC an zocken und Spaß haben, PC aus.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.