@isjustflo96

Active vor 2 Monaten, 1 Woche
  • Grafikkarten sind zum aktuellen Zeitpunkt weiterhin sehr teuer und ein Sinken der Preise ist nicht in Sicht. Jetzt sind die Preise sogar den Minern zu hoch geworden. Jetzt kaufen die Miner auch Prozessoren, denn […]

    • Ich sehe es schon kommen. Ende nächster Jahr wenn ich mir einen neuen PC zusammenstellen werde. Kostet mich das alles 10 mal so viel. Naja dann eben weiter warten mit meiner GTX1070ti hab ich noch mein Spaß!

  • In World of Warcraft gibt es einen neuen Level-Boost. Für 60 Euro könnt ihr das Leveln komplett überspringen und auf Level 60 springen, dahinter steckt ein erweiterer Level-Boost. Activision Blizzard hat in de […]

    • Nein ist es nicht. Es ist einfach auf lvl 60 zu kommen und ich bezweifle das Leute die den boost kaufen wirkliche lange m+ oder pvp mache.

    • Die Frage ist wenn juckt es ? Ganz ehrlich wer dafür Geld ausgibt kann die 60 Euro direkt verbrennen. Es ist einfach auf lvl60 zu kommen. Verstehe auch nicht warum man sich darüber aufregt. Klar ist viel Geld aber das muss man ja nicht machen.

  • Patch 9.2 von World of Warcraft ist näher, als wir alle dachten. Schon heute zeigt Blizzard was Neues – und hat schon einen ersten Teaser rausgehauen.

    World of Warcraft hat zwar gerade erst seinen Patch 9. […]

    • Ziehe momentan alle meine chars auf max aber ich merke immer wieder das shadowlands einfach ein drecks addon ist. Da war bfa ja besser. Ich bin mal gespannt und freue mich drauf. Der neue Patch war ein guter Anfang und ich hoffe blizz bleibt dran. Mein Vertrauen haben sie Teilweise noch.

      • Ziehe momentan alle meine chars auf max aber ich merke immer wieder das shadowlands einfach ein drecks addon ist.

        an was merkst du das?

        Da war bfa ja besser.

        inwiefern war bfa besser?

        • Ich finde bfa von den Gebieten her besser aber was lore angeht sind beide schlecht mag halt einfach das Sylvanas ausschlachten nicht und nach 3 addons Sylvanas ist ja auch mal gut. Scheint aber ein guter Patch zu werden. Hab noch nix von ihr gelesen. Shadowlands ist in meinen Augen so schlecht weil eben zu wenig content kommt. Dafür mag ich aber die inis mehr als die von bfa. Ist Aber Geschmackssache. Bin froh das ich abgesehen vom rp wieder Spaß an wow habe. Mein Fokus liegt aber auf das nächste addon. Bin mega gespannt was danach kommt und ob es wieder in der alten Welt ist.

    • Da bin ich dagegen. Sie sollte einfach gute addons machen oder ein wow 2 mit neuer engin.

  • Schon eine Woche nach dem Release von Call of Duty: Vanguard startet am Freitag auch Battlefield 2042 – dank Early Access. Beide Shooter-Reihen sind ikonisch und beliebt, doch welches Spiel ist das Richtige für […]

    • Werde beides spielen. Merke aber bei Vanguard leider jetzt schon das SBMM die lobys unspielbar macht. Denke nicht das ich 1 Jahr das Spielen werde.

  • In unserem Level-Guide zu Vanguard zeigen wir euch, wie ihr schnell das Max-Level erreicht. Dabei geben wir euch Infos zum schnellen Leveln von Waffen und Operators und wie euer Spieler-Level schnell […]

    • Echt gutes game aber man merkt das Vanguard für Noobs und Leute gemacht ist die kaum spielen. Skill wird hier nicht belohnt und wenn du läufst verlierst du. Fast genauso schlimm wie in mw19. SBMM ist auch wieder am Start und versaut schön die lobys. Ansonsten macht es echt Spaß. Lvln geht aber echt fix.

  • Das neue Call of Duty: Vanguard feiert am 05. November seinen Release und wenn ihr vor dem Kauf noch weitere Infos braucht, findet ihr hier eine Sammlung mit vielen Details zum Download, dem Content und den […]

    • Ich freu mich drauf. Auch wenn mir sbmm und der ganze andere Noob Kram auf die Server geht aber ich gebe den Game eine Chance bis das neue bf kommt. Was die PS Leute wieder alles extra bekommen geht mir auf die Nerven aber so war das ja auch damals mit den xbox Leuten.

  • Jen Oneal gibt ihren Posten als Co-Chefin bei Blizzard auf. Damit fällt die alleinige Verantwortung zurück auf einen Mann, Mike Ybarra.

    Erst vor wenigen Wochen war J. Allen Brack als Chef von Blizzard z […]

    • Eben. Ich bin auch der Meinung das bliz sich momentan bemüht es richtig zu machen und sehe kein Problem damit denen Geld zu geben. Eine Frauen quote wäre hier falsch. Egal welches Geschlecht man hat. Es kommt drauf an was man kann.

    • Ich finde die Überschrift etwas daneben. Und dann ist nur ein Mann der Chef ? Wo liegt das Problem. So lang er alles vernünftig macht und nicht noch mal so ein Skandal passiert ist doch alles gut.

      • Stimmt irgendetwas an der Überschrift nicht in Bezug auf den Wahrheitsgehalt?

        Blizzard hatte zuvor eine rein männliche Führung. Die wurde dann durch einen Mann und eine Frau ersetzt. Jetzt verschwindet die Frau und damit ist es “wieder nur ein Mann”.

        Ich seh das Problem nicht.

        • Er kritisiert die angewandte Rhetorik, die natürlich bewusst so gewählt wurde

          Nicht den Wahrheitsgehalt.

          Vermute ich mal scharf

          • Was für eine Rhetorik? In dem Fall ist es eine reine Wiedergabe der Tatsachen.

            Ich hab ja nicht geschrieben: “Hasst Blizzard Frauen? Schon wieder ein einsamer Gockel als Chef”.

            • Ich glaube, das Problem ist, dass es langsam so wirkt (nicht bei deiner News, aber bei dem Thema ganz allgemein), als wären alle Männer jetzt plötzlich sehr oft automatisch ein “nur”, nur weil oft zu wenige Frauen da sind. Dabei geht es ja um individuelle Gleichbehandlung. Das Geschlecht sollte dabei keine Rolle spielen.

              Wird halt natürlich nur schwierig zu beurteilen, wer dann dazu gehört, wenn sich irgendwann eine negative “männliche Kultur” entwickelt, wie zB. bei Blizzard. Laut einer anderen Ex-Kollegin hätten ja alle Frauen in höheren Positionen bei Blizzard ausschließlich deshalb gekündigt, einschließlich Oneal jetzt.

              Die Überschrift ist neutral, aber ich muss gestehen, ich habe sie auch so wahrgenommen, auch wenn ich es dir 0 vorwerfe.

      • Da mein Kommentar hier wohl “verschluckt” wurde (wird man hier benachrichtigt wenn ein Kommentar gepostet wird? 🤔) hier also das ganze nochmal:

        Sei versichert, du bist nicht der einzige der diese bewusst gewählte, abwertende Rethorik genau so verstanden hat. “…nur ein Mann”. Man stelle sich die selbe Situation genau andersrum formiert vor, “nur eine Frau”. Undenkbar wa? Ist das selbe wie bei großen Katastrophen, “… Opfer, darunter Frauen und Kinder”. Männliche Opfer? Egal, sind ja “nur Männer”. Wenn du mal richtigen Hass erleben willst, geh am heutigen Weltmännertag (Tag der Männergesundheit) mal auf Twitter und lies dir ein paar Tweets zum Thema durch, du kommst dir vor wie im falschen Film. Als Mann bist du in gewissen Kreisen (z.b. Journalisten) heute nichts mehr wert, gar nichts, im Gegenteil, du bist an allem schuld. Aber egal, ist ja “nur ein Mann”. 😉

        • . Als Mann bist du in gewissen Kreisen (z.b. Journalisten) heute nichts mehr wert, gar nichts, im Gegenteil, du bist an allem schuld. Aber egal, ist ja “nur ein Mann”. 😉

          Das ist echt so ein Quatsch. Wieso sollte das irgendwer so sehen? Ich bin doch selbst ein Mann. Warum sollte ich denken, dass Männer nichts wert sind oder nicht zählen? Das wäre ja völlig gegen meine eigenen Interessen?

          Vorher waren es zwei. Jetzt ist es “NUR” einer. Das ist grammatikalisch korrekt. Vergliche: “Bayern spielte heute mit NUR einem Stürmer”. Damit wird doch Robert Lewandoski nicht abgewertet.

          Wenn man sich unbedingt davon verletzt fühlen will, weil man in die Opfer-Rolle reinwill, dann kann man das mit allem machen.

          Du greifst in deinem Kommentar Journalisten an. Ich fühle mich schwer verletzt. Immer werden Journalisten von aggressiven Lesern beleidigt.

          Ich finde es echt eher ein Mega-Problem heute, dass jeder alles so nimmt, dass er sich davon maximal verletzt fühlt, dem anderen das maximal Schlimmste unterstellt und dann irgendwelche absurden Konsequenzen fordert. Das nennt man “Cancel Culture”. Genau das nervt mich auf Twitter – ja. Und du machst jetzt genau das, über das du dich bei anderen aufregst.

          P.S.: Dein Kommentar wurde nicht “verschluckt”: Das war wahrscheinlich dein 1. Kommentar auf der Seite, der muss manuell freigegeben werden, weil wir sonst von russischen Sexbots zugespammt werden.

  • Patch 9.1.5 von World of Warcraft bringt viel, was sich die Spieler wünschen. Alle Inhalte und Neuerungen haben wir hier für euch.

    Der Content von Patch 9.1 ist inzwischen für viele Spieler von World of Wa […]

    • Elfen Spieler bekommen natürlich wieder alles aber die Mag’hars gehen leer aus -_- naja immer hin haben die hTauren was bekommen.

  • In der Woche vom 2. bis zum 8. August 2021 gab’s lange Gesichter bei Fans von New World, denn das Spiel wurde überraschend verschoben. Außerdem schlug der Blizzard-Skandal hohe Wellen. Alle wichtigen MMO […]

  • Auf der vergangenen BlizzCon 2021 gab es so einige Ankündigungen. Ihr habt uns erzählt, welche davon die spannendsten und die uninteressantesten waren.

    Darum ging’s: Die BlizzCon ist für viele Bl […]

    • Ich würde mich über etwas neues im warcraft Universum freuen aber ich hoffe das Diablo 4 gut wird und sie nicht so einen Mist machen wie im 3 Teil 100000 neue seasons ohne wirklichen neuen content.

  • Der Release von New World wurde verschoben. Die Ankündigung kam nur wenige Wochen vor dem geplanten Release. Trotzdem ist kaum ein Spieler wirklich sauer deswegen, die meisten zeigen Verständnis oder sind sogar f […]

    • Naja lieber einen guten Start als ein Start voller Bugs und Problemen. Ich hab zum Glück noch andere Games die durchgespielt werden müssen daher stört es mich nicht.

  • Bei Blizzard gibt es neue Warcraft-Spiele. Gleich zwei davon werden aktuell schon getestet – doch wann gibt es erste Bilder?

    Obwohl sich bei Activision Blizzard aktuell viel um den Sexismus- und D […]

    • Ich freu mich drauf! Kann nie genug von Warcraft bekommen und wenn es auf den Handy ist würde ich auch dafür Zahlen. Wenn es sich im Rahmen hält ubd kein 0815 pay2win game ist. Warcraft 3 Spiele ich ja heute noch gelegentlich.

  • Das neue MMORPG New World von Amazon beendete kürzlich die zweiwöchige Closed-Beta. Wir von MeinMMO haben uns angesehen, mit welchen Problemen das Spiel noch zu kämpfen hat und was sich vor Release noch ve […]

    • Ich hab das Spiel selber mal angetestet. Es ist ganz nett aber den Hype den es hatte oder hat nicht gerecht. Was mich stört ist die Charaktererstelung. Es ist einfach zu wenig. Quests könnten auch besser sein aber so zum nebenbei spielen ist das game ok

      • Dein Ernst? Dich stört die Charaktererstellung und die Quests könnten besser sein und damit ist das Spiel für Dich durch? Selten so etwas oberflächliches gelesen. Hast bis LVL 5 geschafft oder haste vorher abgebrochen?

        Ich finde, um das Spiel fair zu bewerten musst Du schon ein bischen tiefer begründen oder?

        • Nein es ist für mich nicht durch. Ich werde das Game wenn es rauskommt spielen. Hab es natürlich nicht tot gesuchtet wie einige die ich kenne und war so lvl 15. Dachte eigentlich das ich mich klar ausgedrückt habe mit “zum nebenbei spielen ist das game ok” aber anscheinend gibt es dennoch Leute die sich Grund los aufregen weil man etwas gegen ihr neues super tolles Spiel sagt. Es ist eben nicht schlecht das Spiel. Ok mann kann nur Menschen spielen ABER!!!! Es war mir ja auch zum Kauf bewußt was ich mir da kaufe. Trailer Gameplay usw angeschaut.

      • Der Unterschied ist nur, dass eine ist von 2004 und das andere von 2021.

      • Naja mit den neusten addon haben sie in wow einiges gemacht an dem Charaktereeditor und im Vergleich zu der beta zu New World ist der sicherlich besser aber ich will bloß nicht damit anfangen wow mit new world zu vergleichen. Sonst lösche ich New World direkt wieder. Gib für MICH!!!! Kein game was an wow rankommt.

  • Der (ehemalige) Chef von Blizzard, J. Allen Brack, ist zurückgetreten. An seiner Statt treten nun zwei Vizepräsidenten in seine Fußstapfen: Jennifer „Jen“ Oneal und Mike Ybarra. Beide sind noch nicht lang bei Bl […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.