@inquemueller

aktiv vor 9 Stunden, 12 Minuten
  • Hat Destiny 2 endlich mit Beyond Light sein Gjallarhorn 2.0 bekommen? Das neue Exotic „Augen von Morgen“ aus dem neuen Raid braucht den Vergleich mit der Kult-Waffe nicht zu scheuen.

    Das sorgt für Wirbel in […]

    • Jeder sieht es gleich, der Raketenwerfer wird gehypt, wauw beste Waffe bla bla bla, bis in zwei Wochen wird sie generft und schon ist rum mit lustig. Alter Hut, Hauptsache mal wieder PR für Destiny. Die nächste PR, lautet dann bester Raketenwerfer wird generft und taugt jetzt, nur noch zum Dosenöffnen. 🙄

      • Ist ja net so, dass Anarchy und 1000 Voices auch sehr lange ihre Glanzzeiten hatten. Die Anarchy hat diese Zeit bis heute. Natürlich wird diese Waffe früher oder später angepasst werden müssen, aber das ist völlig normal. Besser als uns sowas wie die Tarrabah zu geben, die völlig sinnfrei war und nach eine Woche direkt weggeschmissen wurde

        • Kuhsel kommentierte vor 1 Woche

          Genau! Und ich liebe meine Anarchy. Solo Lost Sector ist damit um einiges einfacher. Trotzdem hoffe ich, dass ich nicht auch ≈30x in die Crypta muss bis das Ding droppt! 😉😅

  • Star Wars Squadrons kommt bei vielen Spielern & Fans gut an. Auch MeinMMO-Autor Maik Schneider hat Spaß mit dem Titel. Doch nach den ersten Stunden glaubt er, dass er die Raumjäger-Jagd nicht so oft starten w […]

    • Da man im Multiplayer erst ab Level 5 mit der KI zocken kann, musste ich mich leider auch bis Level 5 durch den Onlinemultiplayer Quälen. Vorab ist zu erwähnen, das ich von ca. gefühlt 30 Online Matches, nur die Dunkle Seite gespielt habe. Diese unterlag in fast jedem Match, da meist wohl alle nur die helle Seite favorisierten. Da man die Profilelevel sieht, zockte ich mit Level 1-5 ausschließlich gehen Gamer mit Level 50 – 95 und in meinem Team immer Level 1-40. Wie auch immer außer Glückskills oder Zufallkills keine Chance. Okay ich war ausschließlich das Opfer mit meinem Tie. Die meisten Maps sind mit Trümmer übersäht, wo man mit dem doch sehr eingeschränkten Sichtfeld der Tie Jäger gern mal einen Abgang macht. Also wenn man sich das Antut und auch mal im Team gewinnen möchte, sollte man ausschließlich die helle Seite wählen. Zocke es nur noch mit KI, wo man aber keinen Rang mehr erhält, das läuft dann unter (ungewertet) im Spiel, aber es macht definitiv mehr Fun.

  • Der Design-Chef von Star Wars Battlefront 2, Dennis Brännvall, zieht sich zurück und verlässt EA Dice im November 2020. Der war der Kopf hinter dem tollen Erfolg, der Battlefront 2 doch noch wurde. Nach 8 Ja […]

    • Battlefront 2 war zum Schluss, mit seinen vielen Multiplayer / Coop Modis, so wie es eigentlich zum Start hätte sein sollen. Es kam einfach zu früh, mit zu wenig Inhalt sowie zu wenig Möglichkeiten. Als reiner Online Shooter war es mir anfangs zu nervig, zu beginn flogen bloß noch Granaten, dann rollten alle nur rum, kam mir teilweise vor wie im Zirkus. Erst durch die 4 Spieler Modis, die permanent verbessert und ausgebaut wurden, wurde es richtig genial und super spielbar. Wenn man so einen Modi startet, kann man gleich sehen wie sich alle gemeinsam koordinieren auch ohne Headset. Mir fehlen halt noch, die Einstellungen für die Modis, das man die Runden auch ohne Jedis/ Sith zocken könnte usw.. aber irgendwas wird wohl immer sein.

  • Trotz neuem Update schafft Marvel’s Avengers wie es aussieht nicht die Wende. Dem neuen Spiel laufen die Spieler auf Steam davon und sorgen für eine Abwärtsspirale. Denn die, die noch da sind, können jetzt ka […]

    • Seit Battleborn trauere ich mit dem Jürgen 😂

    • Vor exakt 3 Monaten habe ich das schon Prognostiziert, war mir klar 😂

      • Andy kommentierte vor 3 Wochen

        Na für einer der unter einem Stein wohnt war das aber eine sehr gewagte Prognose 🤪

        • Wer ohne Fehler ist werfe den ersten stein, bin hervor gekrochen und habe das Licht der Welt erblickt 😆 und es war hell 😂

      • Luripu kommentierte vor 3 Wochen

        Hmm ja auf der PS4 hat Marvel Heros nicht lange durchgehalten.
        Auf dem PC lief es schon ein Weilchen.
        Bin auch erst mit der 2015er Version eingestiegen,
        daher k.A. wie es zum Release aussah.
        Schlimmer als bei Marvels Avengers kann es nicht gewesen sein.^^

  • Macht mit bei unserer kleinen Nostalgie-Tour mit Kollegen der GameStar und der GamePro und gewinnt mit etwas Glück eine PlayStation 5!

    Am 19. November ist es endlich so weit und die nächste Generation der P […]

    • Auf der PS3 Fallout 3 ein Meilenstein, habe zuvor noch nie ein Game gespielt das so detailliert und schön war. Soviel Möglichkeiten und Wege hatte, habe den FSK 18 Titel so gefeiert 😍

  • Wie steht es eigentlich um das MMORPG Kingdom Under Fire 2? Nachdem sich die Community Managerin verabschiedet hatte, kamen bei den Fans einige Bedenken auf. Wir von MeinMMO haben mit der PR-Agentur des […]

    • Inque Müller kommentierte vor 1 Monat

      Kenne ja die älteren zwei Teile, wovon mir der erste Teil sehr gefallen hat, daher habe ich mich auch mega auf den Release gefreut. Allerdings für die PS4, der Release wurde auch überall für die PS4 ausgeschrieben, aber für die PS4 ist es nie erschienen. Habe auch 3 Monate nach Release Gameforge direkt angeschrieben und angefragt, wann es denn für die PS4 erscheint, als Antwort habe ich nur erhalten, das sie darüber keine Auskunft oder Angaben machen.
      Denke mal wenn sie die Konsolenspieler mit ins Boot geholt hätten, evtl. auch mit Crossplay, wäre das Game sicher erfolgreicher geworden.

  • Halloween nähert sich immer weiter. Auch in Fortnite haben die Festlichkeiten schon angefangen. Für MeinMMO-Autorin Eilyn Rapp eigentlich das Highlight des Jahres, doch dieses Jahr feiert sie in einem anderen S […]

  • Fallout 76 bietet aktuell einige Aktionen und Events, wegen denen sich ein Blick in das Survival-MMO besonders für neue Spieler, aber auch für Rückkehrer lohnt. Unter anderem lockt Fallout mit einer ko […]

    • Sind das nun Verzweiflungstaten, bevor es komplett unter geht, Brotkrummen für die übrig gebliebenen? Mich würde nur interessieren, ob sie das V. A. T. S. System endlich so hinbekommen haben wie in Teil 3 & 4, das man damit auch was trifft & auch wirklich kritischen Schaden verursachen kann. Hätte es gerne mal wieder ausprobiert, bin aber auf dem Weg dahin immer verdurstet & verhungert. Wenn ich jetzt wieder anfange, springe ich wahrscheinlich im Negligé rum und alle anderen rennen mit einer Powerrüstung über mich drüber. Der Game Markt ist so überflutet mit Survivalgames, Ego-Shooter, neuen hochkarätigen Releases & Next Gen Hardware, wenn juckt da noch ein fast 2 Jahre altes Game. 🤔

      • Sind das nun Verzweiflungstaten, bevor es komplett unter geht, Brotkrummen für die übrig gebliebenen?

        Nüchtern betrachtet: Bethesda hat ESO gerettet, nachdem das gescheitert war.
        Es spricht im Moment alles dafür, dass sie auch Fallout 76 umbiegen wollen und damit durchaus Erfolge haben.

        Es ist für große Publihser ein Problem, wenn so ein Service-Game zu einer ihrer Kernmarken nicht gut läuft. Da investieren sie schon viel rein, um das zu verbessern, und sind da auch unter Zugzwang.

        • Danke, für die Antwort auf das V.A.T.S. System. 🤔

          • Man konnte von Anfang an etwas im VATS treffen und kritische Treffer waren von Anfang an möglich. Zeitweise ist das VATS etwas Buggy bei bestimmten Waffen, aber ansonsten funktioniert es so wie es sollte.

            Zum kritten muss ein weiterer Knopf gedrückt werden, wenn der Balken voll ist, das passiert nicht automatisch. Falls du das anvisieren einzelner Körperteile meinst: Das ging ebenfalls von Anfang an, nur Brauch man dafür einen bestimmten Perk.

  • Das beliebte PS4-Spiel Ghost of Tsushima hat am 16. Oktober ein kostenloses Update erhalten. Trotz einiger Download-Probleme freuen sich viele Spieler über den DLC.

    Welche Inhalte bietet das Update? Das […]

    • Habe es das Wochenende durch gesuchtet, mein Fazit, finde es mega genial. Die Koopstory ist auf Bonze und Silber schon durch. Bewältige die Überlebenswellen nur noch auf Gold (25 Wellen in ca 30-45 min) je nach Team. Das Matchmaking funktioniert schnell & gut. Habe schon mit Franzosen, Russen und Engländer/ Amis gezockt, also keine Bots. Allzu viel Taktik gibt es ja nicht, aber die meisten sind zur Stelle um einem zu helfen/unterstützen. Hierbei finde ich es echt gut, das man in GoT ein vorgegebenes Level erreicht haben sollte, bevor man sich dem nächst höheren Levels zuwenden kann. Somit ist gewährleistet, das man nicht ständig irgendwelche Anfänger heilen muss und schon auch Konstant durchzocken kann. Ob es langfristig Spaß macht, kann ich noch nicht sagen, das etliche Modis noch nicht frei geschalten sind, aber es macht definitiv Spaß und kann einen schon an der Stange halten, durch Bewältigung von Täglichen aufgaben, Bonuszielen u.s.w. Wenn man aber berücksichtigt, das die den Multiplayer einfach so hinterher geworfen haben, und der echt gut läuft, also eine Runde Sache ist, denke ich mal, das da noch so einiges kommen wird.

  • Das Onlinespiel Warframe bekommt ein großes Grafik-Update. Die Entwickler haben dies nun ausführlich vorgestellt und zeigen Vergleichsbilder.

    Warum kommt ein Grafik-Update? Das erfolgreiche Onlinespiel W […]

  • Zum Start von Jenseits des Lichts überarbeitet Bungie den Beginn der Reise als Hüter für alle neuen Spieler – auch für die Free-to-Play-Version Destiny 2: New Light. Das Spiel soll dann deutlich zug […]

    • Habe nie verstanden, warum sie den ersten Teil nicht mit dem zweiten Teil erweitert haben. Und jetzt nicht warum sie nicht einfach ein Destiny 3 machen. Mir war im ersten Teil, die ständige DLC kauferei schon zu blöd, um überhaupt spielen zu können. Nun ja solange es den Leuten gefällt, können sie ja weiterhin Bungie unterstützen.

      • Destiny 2 zu behalten ist der schwerere Move. Bei nem D3 hätten sie X Problemfaktoren aus D2 in kürzester Zeit gekillt, da man vieles vom Vorgänger in nem grundliegend neuem Spiel einfach liegen lassen könnte. Dennoch zeigen sie, dass sie mit dem Bleiben bei D2 der Com entgegen gehen wollen. DLCs? Die würde es auch bei einem D3 geben, Fairer Weise kann man sagen: Bungie lässt heute einem mehr denn je die Wahl, ob man die DLCs kauft oder nicht. Du musst nicht alle vorherigen haben um das aktuelle Spielen/Kaufen zu können und auch F2P gibt es immer noch was zu tun, mit jedem LC kommen auch neue Inhalte für New Light Hüter. Um überhaupt spielen zu können, musst du also keine DLCs kaufen. WENN du aber natürlich in der Erwartung lebst, dass man dir alles For Free vor die Füße wirft, solltest du vielleicht deine Mentalität überdenken.

        • Sorry, habe nur D1 ausgiebig gespielt & D2 nur die Beta gezockt. Daher kenne ich nur den ersten Teil und dort Bist du ohne DLC einfach nicht mehr weiter gekommen oder besser gesagt, es wurden auch komplette Elemente entfernt, wie die Tägliche Mission u.s.w. Beutezüge wurden uninteressant, da man ohne DLC die Gegner die sonst relativ leicht waren, auf das neue Licht oder was auch immer angehoben wurden &&&&&. JA ich weis, in D2 wurde alles viel besser. Ich brauche meine Mentalität nicht über überdenken, war einfach bei D1 zu naiv zu Glauben, es wäre wie jedes andere Story game a la Helo. Für Konsolengamer, haben sie damit damals etwas neues geschaffen, Leute extrem an der Stange zu halten. Aber jedem das seine, wer es lieb darf darin voll und ganz aufgehen. 

  • Das als großes AAA-Service-Game angepriesene MMO Marvel’s Avengers ist knapp einen Monat nach Release schon zeitweise auf unter 1.000 Spieler auf Steam gefallen. Grund sind furchtbare Bugs, mangelnder Loot und fe […]

    • Habe die Beta gezockt & dachte mir was für eine bescheuerte Story, noch viel schlimmer war, das mich das Game null fesselte, überall lag Loot rum, den man ständig im Menü einsetzten oder begutachten sollte. Bin echt Happy, das ich mir damals Ghost of Tsushima geholt habe, anstatt diesen lieblosen Marvel Brei. Aber trotzdem danke, an Square Enix das man es testen durfte, sollte eigentlich ein Standard sein.

      • Ich hingegen kann mit diesem Ghost of Tsushima absolut nichts anfangen, weiß nicht warum das alle so derart hypen. Für mich eines der uninteressantesten Spiele überhaupt. Kann aber mit Asia Settings generell nichts anfangen

        • Hype oder nicht, man merkt einfach das es mit Liebe & Leidenschaft gemacht ist. Natürlich könnte hier und da etwas besser sein aber dafür läuft es rund. Nun ja bin schon ganz gespannt, auf den angekündigten Multiplayer, dem kann es ja genauso ergehen. Denke aber mal, das man die Ziele nicht so hochgegriffen hat und einem einfach die Möglichkeit geboten wird, mit Freunden eine gute Zeit zu haben.

        • jimmy kommentierte vor 1 Monat

          ich persönlich kann mit ghost of Tsunami auch nichts anfangen.
          Aber wenn man sich auf das Genre von Ghost of Tsunami einlassen kann und wem dieses gefällt, der hat sicherlich absolut nichts an dem game auszusetzen.
          Anders sieht es bei Marels Avengers aus. Selbst, wenn man das Genre mag ist das Spiel eine totale katastrophe und enttäuscht auf voller linie

  • Am 2. Oktober erschien Star Wars: Squadrons und einige Gaming-Webseiten haben inzwischen ihre Tests veröffentlicht. Auf Metacritic kommt das Spiel derzeit auf eine Wertung von 81/100. Doch was loben und […]

    • Kann mir schon jemand sagen, ob man den Multiplayer auch allein spielen kann? Also mein Team mit KI auffüllen und was noch viel wichtiger ist gegen KI Gegner fliegt? Wie stark sind die KI Gegner? Wenn es diese Funktion gibt, danke.

      • Beides ja. Mir kamen die KI Teamkollegen allerdings seeehr dumm vor xD

        Anfangs fand ich sie auf leicht noch schwer genug aber wenn du das alles etwas raus hast geht es gut und man kann den Schwierigkeitsgrad dann ja hoch schalten.

        • Zu erwähne wäre noch, das man erst mit Onlinemultiplayer Level 5 der KI Modus freigeschaltet wird. Das man im Multiplayer ausschließlich die helle Seite zocken sollte, da man mit dem Imperium von gefühlten 30 mal, immer auf die Nuss bekommt. Das der KI Modus immer ungewertet wird.

  • Die kommenden Konsolen Xbox Series X und S werden einen Schwung Spiele bieten, die es exklusiv nur auf diesen Geräten und dem PC geben wird. Hier auf MeinMMO erfahrt ihr, welche Games erst einmal nur für M […]

    • „Atschi“ sehr professionell, oder ist das irgend so eine neue Jugendliche Umgangssprache, die extrem cool wirken soll. 

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.