@indivion

Active vor 2 Tagen, 2 Stunden
  • Der Shooter Anthem kämpft seit seinem Release mit Problemen. Schon länger wurde darüber spekuliert, ob die Weiterentwicklung eingestellt werden könnte. Nun steht offiziell fest, dass EA und BioWare nicht län […]

    • Indivion kommentierte vor 1 Woche

      Naja ist wie erwartet von EA abgesägt worden schade fan das Spiel an sich nicht Schlecht. Naja vielleicht greift man es jahre später für VR version auf diese Idee. Tja R.i.P. Anthem in den fall.

      • KingOneDa kommentierte vor 1 Woche

        Da gibt es nix schon zu reden.
        Das Spiel ist und war Schrott und eine Frechheit von EA den Markt so abgrasen zu wollen.

        Keine guten Worte, denn die sind nicht ansatzweise verdient.

        Man kann offen sagen wie es ist.

        Wenn ich an den Endgame Content denke bekomme ich heute noch Gänsehaut vor eckel.

        Wie EA uns für Dumm verkaufen wollte und dann noch Leute sagen war garnicht schlecht….

        • Alex kommentierte vor 1 Woche

          Du kannst mal schön jeden selbst überlassen was er gut oder nicht gut findet, wer bist du mir vorschreiben zu wollen was ich zu tun und zu lassen habe, merkst du dich noch?
          Nicht jeder ist so nen Extremer denker, ob du es glaubst oder nicht, andere können da differenzieren und Anthem hatte durchaus gute Ansätze das die nicht verfolgt wurden ja wer soll das wissen.
          Destiny 1 war im release zustand auch ein witz von einem Spiel ohne Sinn in der Story und ohne wirkliche Inhalte da hat man aber weiter entwickelt und ist drann geblieben, warframe war da ähnlich.
          Wie schon an anderer stelle gesagt man sollte EA eigentlich für das Versprechen sie wollen an Anthem festhalten verklagen, sowas geht meines erachtens echt nicht und ist eigentlich das was mich da komplett drann aufregt.
          Ich finde es sowieso erschreckend wie ein so Finanziell stark gestelltes Unternehmen sich so scheut Geld in die Hand zu nehmen um etwas gerade zu biegen das sie nachweislich auch selbst verbockt haben, dafür müssten die eigentlich ordentlich zur Kasse gebeten werden.

  • Die Spieler von World of Warcraft sind enttäuscht. Denn Blizzard will ihnen etwas nicht mehr geben, auf das viele schon lange warten: Neue Charakter-Anpassungen.

    Im Großen und Ganzen lief die Vorstellung d […]

    • Ich finde es sehr beschämend von Blizzard.
      Ich schicke jeden Tag den Vorschlag Frisuren zu mindest vom orginal Volk zu den Verbündeten Völker hinzu zufügen wie als Beispiel Orc die neuen Frisuren zu den Mag’har wie auch umgekehrt. Bis jetzt geschieht garnichts selbst die Tauren habe ein Armutszeugnis von Frisuren finde ich zu mindest.

      • Hast du auch die richtige Email Adresse

      • Die Tauren haben aber gleichzeitig die coolste Frisur im Spiel. Wo die Haare vor dem Gesicht hängen, dass sie gar nichts mehr sehen können – da muss ich immer an Rockbands denken 😀

  • Mit Patch 9.1 könnt ihr in WoW endlich fliegen! Allerdings nicht an dem Ort, an dem ihr das vermutlich am liebsten getan hättet.

    Auf der BlizzCon 2021, der BlizzConline, wurden eine Menge Inhalte zum k […]

  • Patch 9.1 von WoW: Shadowlands bringt einen Kampf, auf den viele Spieler warten. Es geht Sylvanas Windläufer an den Kragen.

    Die BlizzConline 2021 ist zwar noch gar nicht gestartet, aber ein Leak lässt b […]

    • Ich versuch es mal zu erklären…

      Ich bin für ein Redemtion Arc, zu mal ich auch zu ihren Fans gehöre und auch einer bin egal wie schlimm einer ist den auch Zweite Chance zu geben. Die Fan Base ist gewaltig was um Sylvy geht obwohl ich glaub seit den Video von Captain Grim denke ich auch die Archon im Ring steht 😃

      Denke auch Blizzard weiß was passiert ist als Arthas zum Killen freigegeben wurde. Die Fan Base wurde gespaltet einige haben danach oder davor sogar ihr Abo gekündigt.

      Finanziell wäre es daher keine Gute Idee, aber mal abwarten wie es im Testream aussieht und Dataminer raus finden. Bin gespannt wie es weiter geht, auch mit den Patkt.

  • Auf dem PTR haben die Gegenstände von Ve’nari in World of Warcraft neue Beschränkungen. Ist das ein gutes oder ein schlechtes Zeichen?

    Der PTR von Patch 9.0.5 ist in World of Warcraft aktiv und einige der k […]

    • Ich finde von Story den schwierigkeitsgrad im Schlund nachvollziebar.

      Ich grinde schon seit 2 Monaten nicht mehr ich mache nur die weekly und das wars, weil mich der schlund von bewegungs möglichkeiten einfach unlust da aufkommt.

      Thorgast ist aber Super.

      Finde es positive, das sie es abändern. Finde es auch nur realistisch sogar, weil eventuell kommt neue Grind zone, die soll ja auch genutzt werden danke Blizzard, das ich nur on komme zum Grinden…

      • Nachvollziehbar finde ich den Schlund auch, aber mit macht der echt gar keinen Spaß und bin wie du nur für die Weekly dort

  • Die BlizzConline steht vor der Tür. Doch was muss Blizzards Messe bringen, um die Fans zu überzeugen?

    Für alle Blizzard Fans steht in der kommenden Woche ein großer Termin an. Der Spieleentwickler ver […]

    • Erwartung habe ich an dieser BlizzConline eh nicht. Ich werde es mir anschauen obwohl mein augenmerk mehr auf Shadowlands, Diablos 4 und Starcraft liegt. Sollte doch was interessantes bei Hots kommen tja mal kucken ob ichs wieder ausgrabe.

      Ein Traum für alle Fans wäre natürlich die Ankündigung eines Release-Datums des neusten Diablo-Teils. Blizzard lässt sich im Regelfall aber nie auf feste Termine ein, wenn sie nicht sicher sind, diese auch einhalten zu können. In den letzten Jahren ist man davon bei Warcraft III: Reforged und WoW: Shadowlands abgewichen und musste viel Kritik einstecken.

      Zur Kritik das waren nur die, die ihr Urlaub oder Krank sein geplant hatten für den hecht start, die Kritik war mehr Positive, weil mal lieber fertiges Spiel sehen wollte und nicht eins wo der Feinschliff fehlte.

      Zu Mal es für Warcraft 3 Reforged doch wirklich mehr schlechte kritik gab und es so zerissen wurde am release.
      Das traf zu WoW Shadowlands nicht zu, es gibt da noch paar kleine Sachen noch zu ausbesseren Anima und co, aber ist Spielbar und macht spaß.

  • Satte 1.250 Anima gibt eine „neue“ Quest in World of Warcraft ab heute für alle Spieler. Dafür müsst ihr nur einen Boss umhauen.

    In World of Warcraft ist das Sammeln von Anima für viele Spieler wichtig […]

    • Zusatz kann man auch noch erwähnen das nach der Quest, wenn man in Thorgast so weit ist das letzte Cinema mit anduin und sylvanas sehen kann in Oribos wo man auch am ende nochmal 1250 anima bekommt also 2500 an einen Tag! 😀

  • Tanken in World of Warcraft kann anstrengend sein. Doch schlimmer als die Dungeons sind oft die Mitspieler und wie sie sich verhalten.

    Damit man in Dungeons von World of Warcraft Erfolg hat, ist eine […]

    • Indivion kommentierte vor 1 Monat

      Ich kann es nachvollziehen, normal suche ich Gruppe als Tank, warte auf das Mana und gebe die Route halt an wie auch das Tempo, gehöre noch zu den Tanks der Alten Schule und wegen solchen Magier habe ich es in der m+ Szene aufgeben. In hc innis und da werde ich auch an gemault, warum es nicht schneller geht. Es geht schon auf die Nieren, so was und steigert die Unlust, überhaupt sich noch so was anzutun.

      Ich kann jeden Tank beipflichtet, wenn es zu Beleidung aus artet es zu melden, zur Not zu Leaven, mehr zahlt so ein Magier den höheren Preis, als wir der Tank.

  • ARK: Survival Evolved gehört zu den besten und komplexesten Survival-MMOs, die ihr derzeit spielen könnt. Damit der Einstieg gut verläuft, gibt es spezielle Anfänger-Server. Und genau dort gab es jetzt einen Wip […]

    • Indivion kommentierte vor 1 Monat

      Wieso soll man sich das antun, jetzt das Spiel hat Bugs und Lags und ka was zu mindest auf Konsollen stand auser spielst es auf Ps5 und Xbox series x dann laggt es weniger bis garnicht, desweiteren empfehle ich für Berufstätige wie auch Unten von MrBearfoot & Virus genannt eher Privat server zu Horsten oder einen gescheiten bei zu tretten die Meisten sind dort schon etwas, weiter, aber auf den meisten wird man wenn man sich nicht mit dem Admin und Horster verscherzt gut geholfen und Eventuell Laufen auch da auch Events. 😉

      • Virus kommentierte vor 1 Monat

        Naja ich denke die meisten hier spielen so und so auf PC und nicht auf Konsole da sollte es für die meisten kein Problem sein das Spiel flüssig zocken zu können ich hätte zumindest was das betrifft noch nie Probleme. Nja zu den Bugs mag sein das einige verbaut sind mich persönlich haben die eigentlich noch nie wirklich beeinflusst. Das Game an sich ist halt ziemlich umfangreich und mir hats bis jetzt auch immer Spaß gemacht es zu zocken.

  • Das MMORPG Gran Saga hat einen neuen Trailer veröffentlicht, in dem ihr dessen große Spielwelt bewundern könnt. Die sieht einfach fantastisch aus.

    Was ist im Trailer zu sehen? Das Video zeigt mehrere Orte au […]

    • Trailer angesehen….
      Meinung zum Trailer:
      Sag nur Anime ist das nicht viele Charaktere Modele sind aus Final Fantasy XIV und aus Tera und ka was geklaut. Ich denke bei release hier, bekommen die ihr Fett ab. Grafik ist so Tera und Blade & Soul, mit Anime hat das überhaupt nichts zu tun…

      Ich werde mir den Westport denoch mal ansehen, aber ich weiß jetzt schon das wird wie Bless untergehen.

  • Tanken in WoW ist für viele Spieler nervig geworden. Häufig rennen Tanks nur noch im Kreis und kiten die Gegner hinter sich her. Muss das so sein?

    Das Tanken in MMORPGs wie World of Warcraft ist oft ein u […]

    • Also ich spiele Main Blut DK ich gehe auch innis Mystisch+ gehe ich seit Mitte bfa nicht mehr höchster war mal +5.

      Wenn das wirklich so ausartet muss Blizzard Handeln, nur kiten ist für ein Tank Müll dann kann man gleich Frostmagier spielen als Tank und sie dauer festfrieren 😛

      Aber wäre Müll ein Tank soll nicht Kiten müssen. Da geht die Beschützerrolle ja richtig den Bach runter wie auch das RPG gefühl als Tank die Gruppe vor Schaden zu bewahren.

      Diese Tanks sind arme Schweine in der Hinsicht. Ich hoffe wirklich noch an eine Anpassung für die Armen.

  • Das neue PC-MMORPG Elyon (ehemals A:IR – Ascent: Infinite Realm) setzt auf PvP. Und hier könnt ihr gewaltige Schlachten erleben.

    Was ist Elyon? Das MMORPG spielt in einer Steampunk-Welt. Hier erwarten euch […]

    • Interessant, aber Geschichte zeigte PvP MMOs haben sich nie wirklich hier durch gehalten und gar gehalten.

      Ich sag mal abwarten bis zum release im Westen wie es wird. Denke da wird einiges abgeändert wie immer um es unseren Markt schmackhafter zu machen. 🙄😏

      • Jup, bleibt abzuwarten. Hoffentlich nicht so eine Enttäuschung wieder wie bei New World. Aber auf mich wirkt es schonmal interessant. Freu mich auf mehr.

  • Am 6. Januar 2021 wurde eines der Features von World of Warcraft: Shadowlands erweitert. In Torghast, dem Turm der Verdammten, stehen nun die „Gewundenen Korridore“ offen. Da gibt es ein einzigartiges Mount: den […]

    • Zum Artikel:
      Guter Artikel finde zumindest im Klammer das Druiden reisegestallt und Schamanen Wolfsgestalt und wilde Hatz funktioniert, aber nicht für alle. Wenigstens als Erwähnung.

      Finde es auch unfair, das diese Formen Funktionieren hoffe die fixen, das noch das es nicht funktioniert fühle, mich da meist verarscht, dass ich zu Fuß laufen muss und die nicht. 😉

      Eigene Erfahrung Thorgast Gewundenen Korridore:
      Ich muss sagen, ich versuche es seit den 06. schon, aber ich bin reiner DK Tank mit mein main, und der schafft vielleicht gerade so eben 1 Flur 14 noch, aber dann ist ende, die mobs bekommen meist dmg boost. Gestern hatte ich es mit Kumpel versucht BM Jäger Flur 18 erreicht, aber dann am Endboss gescheitert hatten 3 Leben noch nach wipe hatten wir Null Ka wieso. Wir haben gut 3 Std gesamt gebraucht bis der Rauschmeißer Boss gespawnt ist.^^

      Ich glaube das ist noch etwas verbuggt ist und der Endboss ist noch etwas zu stark meine Meinung halt. Oder man hat Glück mit den Flur Zonen.

      Hoffe die passen noch etwas an um auch etwas an die anderen Speccs und Klassen an.

      Sonnst finde ichs nicht Schlecht Bringt Brachlandchat 2.0 in Thorgast zurück 😀

      • Ich spiele selbst Main DK und in Torghast ausschließlich Tank. Mein Tipp:
        Nimm den Trait, dass Todesstoß und Todesmantel mehr Schaden machen, den, durch den Lichborne Todesmäntel verströmt und den, mit dem Todesstoß die Abklingzeit von Lichborne verringert. Zwei davon sind weiße Traits und damit sehr häufig zu finden. Zusätzlich kann noch helfen, dass du für eine Minute stärker wirst, wenn du dich mit Todesmantel heilst, weil das dann passiv sowieso ständig passiert.

        Ich hatte am Ende vom Run jeweils (!) 20k DPS nur mit den beiden Fähigkeiten. Teilweise 200k-Crits mit Todesstoß.

        P.S.: Nachdem nun zwei Leute das anmerken, habe ich den Verweis mit Druiden und Worgen mal eingebracht.

  • Einem Gold-Booster in WoW wurde sein Account gebannt. Da waren über 100 Millionen Gold drauf. Der Spieler sagt, das liege an einer stillen Änderung der Regeln in der World of Warcraft, die Blizzard nicht ö […]

    • Ich finde sie sollen alle erwischen! Ich bin kein Fan von Boostern. wenn sie alle kriegen Feier ich sie. 😀

    • Hast recht Sell Runs existieren seit Classic als BC angekündigt wurde Naxx von dem Top Gilden gegen Gold verkauft. Erst als Erfolge Ende BC kamen war es Trend am addon ende zu mindest Raids für den Erfolg zu verkaufen gegen Gold so haben sich Top Gilden finanziert das fand ich noch gut und gerecht, aber das seit BFA gespame boost da boost dies. Wo ist der Ehrgeiz selbst was zu schaffen hin…

      • Was für ein Ehrgeiz? Wenn ich nicht genug Zeit habe oder meine Gilde aus Lappen besteht, kann ich den Content trotzdem abschließen. Auf welche Art ist doch egal.

  • Dataminer haben ein neues Cinematic aus World of Warcraft: Shadowlands entdeckt, das wohl bald im Spiel zu sehen sein wird. Darin tauchen der gefangene Anduin und Sylvanas auf. Aber die Banshee-Königin verhält s […]

    • Ich wäre für ein”Redemption Arc”obwohl ich dazu sagen muss das eine andere Elfe dazu im wegsteht Tyrande wo noch keine spur gibt, wo die ist. Des weiteren könnte auch was Calia Menethil mal verlauten lassen hat das sie die Untoten Kaldorei die wieder ihren willen haben zu ihr führen will um sie zu trösten so den Zorn von ihr zu nehmen.

      Aber zu guter letzt sage ich mal abwarten und Tee trinken, wer weiß was nach dem cinema da im Spiel passiert 😉

  • Neue Inhalte wird es für StarCraft II nicht mehr geben. Doch die Entwickler haben „im Vorbeigehen“ schon angedeutet: Da kommt was neues für StarCraft.

    Für so manch einen Strategie-Fan von Blizzard dürfte […]

    • Starcraft 3, Naja da muss ich da recht geben haben ja alles groß Story mäßig in Starcraft 2 bekämpft. Wenn ja könnte man es sich zu mindest anschauen.

      Shooter wird es denke ich nicht, haben noch Overwatch und Overwatch 2 soll ja auch irgendwann kommen.

      MMO wäre sehr interessant, aber das wäre nur wie WoW nur im All. Wobei die auch sich da neue Gegner überlegen müssten. Technisch wird das wie Wildstar mit WoW mechaniken. 😂

      Denke eher an Strategie zu was es auch steht die Marke, aber mal sehen was im Frühjahr kommt. 😉

      Solange halt Abwarten und Tee trinken.

  • Bald gibt es in World of Warcraft neue Anführer. Wir verraten, wer dann auf dem Thron von Sturmwind sitzt und wer die Kontrolle über Orgrimmar hat.

    In der kommenden WoW-Erweiterung Shadowlands gibt es einige Ä […]

    • Spoiler ja, aber in paar wochen wird es eh real, also wayne.

      Zum Thema:
      Ich finde es nicht schlecht, aber wird damit nicht bei der Horde der Rat nicht wieder zu einer art Diktatur? 🤔

      Verstehe Blizzard nicht erst Rat Bilden dann alle verschleppen lassen und es wieder ein Anführer nur exestiert…. Bin gespannt wie die das Umsetzen. 🙄

      • also is es ok wenn ich dir 2 Wochen vor Filmstart Spoiler wie das Ende is ?

      • Der Rat existiert (zu großen Teilen) auch weiterhin, Rokhan repräsentiert den nur solange in Orgrimmar.

      • Beim Rat gehts nicht darum, dass die Horde nun mehrere Herrscher hat, sondern das keiner mehr die gesamte Macht über die Horde. Die Mitglieder haben aber trotzdem immer noch ihre eigenen Städte, um die sie sich kümmern müssen. Es macht keinen Sinn das alle permanent in Ogrimmar sind, wenns nichts zu bestimmen geht was die gesamte Horde betrifft.

  • Ein neuer Bonus in WoW: Shadowlands wird ziemlich mächtig ausfallen. Denn bald können alle Charaktere Verstohlenheit benutzen – wenn sie denn wollen.

    Volks-Boni sind eigentlich nur kleine Vorteile in World of […]

    • Indivion kommentierte vor 7 Monaten

      Naja ist Beta, also kann sich noch ändern gegeben falls könnte ja noch kommen das Pakt Fähigkeiten in mystisch + und in raid nicht nutzbar sind.

      Also abwarten.

      • Cortyn kommentierte vor 7 Monaten

        Das wird nicht passieren. Pakt-Fähigkeiten sollen explizit in jedem Content funktionieren, das war der große Plan der Entwicklern. Wenn überhaupt, dann wird der Effekt vielleicht generft.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.