@hockstar2000

Active vor 2 Tagen, 2 Stunden
  • The Elder Scrolls Online hat erneut einen witzigen Bug, der euch in eine Katze (oder ein anderes Pet) verwandelt. Dieser Bug erfreut die Spieler, die sich fragen „wie macht man das nach?“. Wir haben darauf die […]

    • Mir tun eher Leute leid, die anderen absprechen wollen etwas sei lustig. Das sollte ja noch jeder für sich selbst entscheiden.

      • Genau,jeder entscheidet für sich selbst,daher habe ich entschieden diese Aussage nicht witzig,gut oder sonst was zu finden,aber meine Meinung dazu kannst du wohl nicht akzeptieren und willst sie mir nun absprechen….Heuchler!

        • Natürlich kann jeder für sich entscheiden was lustig ist und was nicht und dies frei äussern.

          Daher sollte man abwertende Äusserungen (“Der kann ein wirklich leid tun”) unterlassen, wenn jemand etwas witzig findet auch wenn man anderer Meinung ist.

          Du spricht anderen etwas ab, das du für sich einvorderst.
          Den “Heuchler” erspare ich mir.

        • Du hast das mit der freien Meinung scheinbar nicht ganz begriffen. Es ist vielleicht deine Meinung, dass du obigen Bug nicht witzig findest, aber es ist nicht deine Meinung (eher Unsinn), es anderen absprechen zu wollen, es witzig zu finden.

  • Ein Modder zeigt auf reddit, wie er auf seiner Nintendo Switch das MMORPG Elder Scrolls Online zocken kann. Doch ihr solltet das nicht nachmachen, denn die Sache hat gleich mehrere Haken.

    Elder Scrolls Online […]

      • Zum anderen besteht ein gewisses Risiko, dass Nintendo die Veränderung erkennt und eure Konsole und euren Nintendo-Account von allen wichtigen Nintendo-Diensten aussperrt. Aus diesem Grund hat sich der Modder für das Homebrew extra eine zweite Konsole gekauft, die er nur offline verwendet

      Da eso nen online game ist, funzt das ja schon mal nicht

      • Da ESO nicht über das Nintendo Netzwerk läuft, kann er auch alle Ports sperren, außer die Anmelde und Spieleserver von ESO.

  • MMORPGs bieten ihren Spielern verschiedene Systeme, wenn es um Klassen geht. Welche davon spielt ihr am liebsten?

    Darum geht’s: Die Idee hinter Klassen und Klassensystemen gibt es in RPGs schon seit ihren […]

    • Andre kommentierte vor 1 Monat

      Ich mag das Klassen system. Aber, ich finde FF14online löst dieses am besten. Alles mit einem Charakter erspielbar. Jede Klasse, jeder Beruf. Top gelöst und wünschenswert für andere mmos.

  • Wir wollten von euch wissen, welches MMORPG ihr für Anfänger empfehlen würdet. Anhand der ausgewerteten Umfrage stellen wir euch die 8 Spiele vor, die ihr gewählt habt.

    Der Einstieg in ein neues MMORPG kan […]

    • Die Klassen bekommst du doch wenn du das dazugehörige Addon kaufst.

    • Also Lotro und Swtor sind ja noch gut besidelt und man findet dort im gegensatz zu Spielen wie WOW sofort nette Gilden etc. die einem super helfen

    • Ich habe auch nach 15 Jahren dauer Abo gequitet. WoW mit seinen ganzen Grindsystemen ist nix mehr für mich. Thorgast war für mich auch der ätzendste scheiß und Zwang für die Legys. Na ja ich bin zu Teso gegangen und bereue nix.

  • Die monatlich aktiven Nutzer, die Spielerzahlen, bei Blizzard gingen in den letzten Monaten scharf nach unten. Im Vergleich zum Stand vor 3 Jahren haben die Spiele von Blizzard (WoW, Overwatch, Diablo 3, […]

    • Wen wundert es? Blizz oder wohl eher Activision und seine Funktionäre töten jedes gute Spiel. Mittlerweile bin ich nach 15 Jahren Dauer Abbo von wow zu Eso abgewandert. Beste Entscheidung der letzten Jahre was games angeht.

  • Auf Steam ist mit Astellia Royal die Free2Play-Version des MMORPGs Astellia gestartet. Doch die Bewertungen fallen extrem negativ aus. Wir schauen uns an, warum das so ist.

    Was ist Astellia Online? Astellia […]

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.