@hmm0815

Active vor 9 Monaten
  • In Call of Duty: Warzone startete die Season 1 mit Black Ops Cold War. Dabei wurden alte XP-Token, die die Spieler in Modern Warfare gesammelt hatten, nicht mit übernommen. Viele Spieler machen ihren Ärger im r […]

    • Haben die Probleme. Es sind token nicht mehr und nicht weniger. Und Doppel XP gibt es ja genug in diesem Spiel. Immer dieses Mimimi. Match making Mimimi, token Mimimi, Waffen xy Mimimi. Dann löscht das Spiel doch einfach und kauft einfach kein cod mehr. Im jeden Teil dieses rum geheule

      • Wie gesagt wenn es dichso abkotzt, löschen und nie wieder kaufen und gut ist. Mich nervt immer wieder dieses rum.geflame und es sind nur token. Egal ob battlepass oder nicht. Es sind und.bleiben nur token. Doppel XP boost wirst du in diesem Jahr noch genug haben. Und nur so am Rande. Dafür weiter Geld ausgegeben Bis auf ein mal 10 euro braucht man nicht. Du machst sogar so zu sagen drei Euro Gewinn. Also nichts mit Geld aufgegeben etc.

        • Also ich habe Warzone gespielt, aber da mein Netzteil zu der Zeit dabei war wegzuschmoren und ich ab und zu Abstütze hatte, habe ich es wieder vergessen.

          Aber ich kann die Leute verstehen die sich aufregen. Nur weil es in deinen Augen “NUR TOKENS” sind heißt es nicht, dass es ok ist und man sich damit abfinden soll. Es ist mit ECHTGELD erworbenes und nur weil es Digital ist nicht “egal”.

          Wenn ich mir nen Hamburger kaufe und auf dem Plakat steht mit extra Käse, dafür bezahlst du dann 1 Euro mehr und was passiert? Gar kein Käse drauf ? Habe ich kein Grund mich aufzuregen ? Klar kaufe ich dann dort nichts mehr, oder halt den Burger nicht mehr, aber zu sagen, schluck es runter und heul nicht rum ist das dümmste was ich hier seit Jahren gehört habe.

          Es ist und bleibt ein Teil deines Geldes was du da verlierst. Kann dir noch etliche Beispiele nennen.

        • Wenn es dich so nervt, dann lies es doch garnicht erst 😅. Wie viel Geld man ausgeben möchte und was man damit anstellt ist jedem selbst überlassen. Wenn du der Meinung bist, dass man nicht mehr wie 10 EUR ausgeben muss, dann ist das so. Andere sehen es anders. Wir gehen hier auf den Beitrag ein und stimmen zu. Ob es Tokens sind oder Skins oder oder oder, spielt dabei keine Rolle. Es geht darum, dass man etwas hatte für das man bezahlt hat und es nun weg ist.

        • Der Einzige, der hier flamed, bis du. So sehe ich das. Das Lustige ist, du regst dich darüber auf, das Andere sich aufregen. Denke mal kurz darüber nach. 🙂

          Es ist gerechtfertigt, dass man sich an dieser Sache stören kann. Dieses Spiel, oder “zocken” an sich, nimmt nunmal viel in mancher Leben ein und ist für viele ein Hobby. Dann ist man auch mal mit Herzblut dabei, weil einem etwas an der Sache liegt.

      • Ich habe MW und CW und habe trotzdem keine Tokens mehr. Nur diesen einen aus dem aktuellen Battlepass

      • Rechtfertigt doch aber nicht dann nachträglich einem was wegzunehmen was man sich schon vedient hat.”

        dann darfst du nie Destiny spielen

  • Heute, der 16. Dezember 2020, ist ein wichtiger Tag für Call of Duty. Das neue Black Ops Cold War geht mit der Season 1 erst so richtig los, zudem wird es komplett in Warzone integriert und das Battle Royale […]

    • Mich nervt es Grad etwas. Laut Beschreibung von cold war ist warzone inkl. Ja trotzdem muss man das free to play warzone runter laden. Noch mal rund 90gbyt (ohne update). Unwissende werden sogar weiter geleitet zum Vollspiel welches 60Euro kostet.

      • Ich dachte auch ich kann Warzone dann zumindest aus dem Cold War Menu heraus starten, aber es ist dann nur eine Verknüpfung zur MW Installation. Das es eigenen Speicherplatz braucht ist aber wohl verständlich. Der Aufschrei wäre auch groß wenn es in der Cold War Installation enthalten wäre, die dann aber 250 GB groß.

        Und wer als Unwissender nicht lesen kann und statt auf Warzone wo kostenlos steht zu klicken, mehrere Klicks macht und Modern Warfare kauft, ist selber Schuld.

  • Call of Duty: Cold War geht dieses Jahr bei der Schalldämpfer-Mechanik einen ungewohnten Weg über das Mündungsfeuer. Ein CoD-Experte hat das Feature durchleuchtet und MeinMMO zeigt euch seine Er […]

    • Sorry aber wer logisch denken kann der weiß das auch ohne xxl test. Nur uav nerven auf Dauer. Welches Team sie am besten spamen kann gewinnt auch.

  • In Call of Duty: Black Ops Cold War verlieren etliche Spieler gerade absichtlich ihre Runden. Darunter sind auch namhafte und große YouTuber. Der Grund dafür ist ein Protest gegen das „Skillbased Mat […]

    • Ganz einfach solche Spieler bannen oder sperren. Hab auch schon solche apieler im.team gehabt und.wegen denen verloren. Solch ein Verhalten macht das Spiel anderer kaputt. Sperre oder Bann und gut ist.

      Immer dieses Mimimi

  • Jan Böhmermann hat in seinem Podcast die Twitch-Streamerin und Synchronsprecherin LaraLoft als Sex-Maskottchen bezeichnet. Für diese Aussage hat sich der Satiriker und Moderator nun entschuldigt. Es sei ein M […]

    • Naja ich seh es da anders. Vllt. Weil ich ein Mann bin.

    • “Frauen auf Twitch kämpfen mit Vorurteilen”
      Warum wohl? Weil sie es provozieren. Knappes, aufgebolstertes Dekolleté, Schminke wie ne…! Dazu eine Kamera Einstellung die alles Gut hervorheben inkl. dieses hihihi was nun mal Pubertäre Jungs trickert. Und dann sich aufregen wenn dumme Kommentare kommen. Lara ist da teils nicht anders.

      • Keine Ahnung, welche Streams du so alles schaust, aber ich sehe auch oft sehr viele Frauen, die ganz “normal” streamen, ähnlich wie ihre männlichen Kollegen. Wie das Bibi in ihrem Beautyplace macht weiß ich nicht, vielleicht hast du da mehr Erfahrung. Problem ist aber, dass Leute wie du Personengruppen aufgrund einiger Einzelfälle pauschalisieren.

        Du bist also das Paradebeispiel dafür, weshalb Frauen im Netz häufig mit Vorurteilen kämpfen müssen.

        • Die erfolgreichsten Streamerinnen wie Loserfruit, Anne Munition oder Pokimane sind auch eher so, dass sie eben nicht auf sexuelle Reize setzen.

          Pokimane hat halt das Problem, dass sie eine extrem exponierte Stellung hat und dann von außen sexualisiert wird, ob sie das will oder nicht.

          Allein mit “Sex Sells” kommt man sicher nicht an die Spitze von Twitch: Es gibt ja mittlerweile Porno-Darstellerinen, die auf Twitch sind. Wenn’s danach ging, müssten die ja in den top 100 sein. Sind sie nicht.

          Da gab’s auch schon Beschwerden von weiblichen Streamerinnen, dass “Cam Girls” auf die Plattform drängen, aber es ist ja nicht so, als konkurrieren die jetzt ernsthaft um die Top-Spots.

  • Season 1 von Call of Duty: Black Ops Cold War verschiebt sich um einige Tage. Doch die Entwickler fangen mit dem Update 1.07 vom 08. Dezember trotzdem schon damit an, Vorbereitungen zu treffen. MeinMMO zeigt euch […]

  • Bei Destiny 2 steht das erste Eisenbanner im DLC an. Es warten Waffen und Rüstungen im PvP Event, aber die Sorgen auch für Kritik.

    Das sind die wichtigen Zeiten: Das 1. Eisenbanner in Season 12 und Beyond L […]

  • Im neuen Call of Duty: Black Ops Cold War könnt ihr euch eigene Loadouts zusammenstellen, zu denen auch Extras gehören, sogenannte Perks. Die bringen besondere Effekte mit sich. Der Perk Splitterschutzweste ( […]

    • Oh ja. Selbst in Hardcore überleben sie zwei Treffer. Sogar einen direkten Treffer. Nervt etwas wenn man Raketenwerfer und Noobtuber vergolden will. 3 kills ohne sterben wobei man sehr oft nur 2 Bis 4 Raketen hat

  • Bei Destiny 2 könnt ihr jetzt in Season 12 den exotischen Bogen “Leviathan-Hauch” zum Meisterwerk machen. Wir sagen euch, wo ihr den Katalysator findet und was die Waffe dann auf dem Kasten hat.

    Um dieses […]

    • Destiny isteine Hass liebe. Entweder man suchtet es oder es ist Einen egal und das immer wieder abwechselnd. Momentan ist bei mir die Luft raus und da ändert auch nicht das neue dlc. Momentan ist mir destiny einfach egal.

  • Fortnite hat das Crew-Abo angekündigt, das zum Start von Season 5 aktiv werden wird. Wir haben euch hier alles zusammengefasst, was ihr dazu wissen müsst. So könnt ihr dann selbst entscheiden, ob sich das Abo fü […]

    • Sorry aber ich frag mich immer boch wie man fortnite auf Dauer so spielen kann. Zich hunderte von Euros rein buttert und das Nut für ein skin das keinen Vorteil bringt und anderen so was von egal ist.

      • Eben da es egal ist wie viele Euros man rein steck und so niemand einen Vorteil hat

        • Stimmt, nur wer 20Euro für einen skin aus gibt der hat den Schuss nicht gehört. Man muss sich das mal durch den Kopf gehen lassen. 20 Euro für eine Figur und das nur zum rum laufen. Preis/Leistungsverhältnis nicht vor Händen. Bei anderen Spielen zählt man weniger für mehr. Ich bin stolz zu sagen das ich für so was noch kein Cent ausgegeben hab. Ich brauch so was nicht nur weil andere es haben. Denn mehr ist es nicht.

          • Alles klar, danke für die Erleuchtung!
            Leben und Leben lassen…
            Disclaimer: Ich spiele selbst auch kein Fortnite mehr, aber überlass doch jedem die Entscheidung selbst, wofür er sein Geld ausgibt.

  • In Call of Duty: Black Ops Cold War ärgern sich manche Spieler darüber, dass sie scheinbar nichts treffen und ihre Kugeln wie in Zeitlupe durch die Luft dümpeln. Ist das ein Bug oder gehört das so? Erfahrt es hie […]

  • Wer eine PS5 im Vorverkauf ergattert hat, darf sich glücklich schätzen. Denn durch Bot-Netzwerke und der geringen Verfügbarkeit gingen viele Interessierte leer aus. Die meckern jedoch nicht nur über Sony, son […]

    • Sylar kommentierte vor 10 Monaten

      Hätte ich eine bekommen wäre sie auch schon längst bei ebay

    • Sylar kommentierte vor 10 Monaten

      Mal ganz direkt.

      Wenn Xy so dumm ist und sich offensichtlich übers Ohr hauen zu lassen, dann bitte schön.

      Nicht die die es anbieten machen was falsch, sondern die die es kaufen.

  • Der deutsche Streamer Marcel “MontanaBlack” Eris wurde erneut von Twitch gebannt. Der Grund ist “sexueller Content”, der er live mit seinen Zuschauern teilte.

    Update 19:40 Uhr: Inzwischen ist der Bann auch […]

    • Sylar kommentierte vor 10 Monaten

      Der Typ ist einfach nur krank und überlegt nicht was.er.von sich gibt. Und so was.verdient Geld ohne ende

  • Destiny 2 hat erneut einen Charakter getötet, der im Spiel eine größere Rolle gespielt hat, aber der dann in einem Blogpost entsorgt wurde, ohne sein Ende im Spiel zu zeigen. Diesmal trifft es Sagira, den Ge […]

    • Sylar kommentierte vor 10 Monaten

      Charakter Entwicklung existiert so gut wie gar nicht in destiny. Deswegen muas man nicht einen Troll hoch jubeln. Denn mehr als dumme Sprüche klopfen und jeden dumm an machen hat er nicht gemacht. Und wenn das eine Charakter Entwicklung ist na dann Danke. In der Schule wurde man so was mobbing nennen

      • vv4k3 kommentierte vor 10 Monaten

        Harte Worte und deutlich fehl am Platz den Charakter Cayde mit Mobbing in Verbindung zu setzen.
        Das ist wirklichen Mobbingopfern nicht gerecht, wenn man die Thematik [Mobbing] so leichtsinnig verwendet wie du.

        Ich hätte mit dir gerne über Caydes Status im Destinyuniversum diskutiert, aber leider wird daraus nichts mehr.

      • Wenn du so wirklich über cayde denkst dann hast du seinen Charakter wirklich nicht verstanden muss man da sagen. Er war derjenige der mMn Destiny so lustig machte weil er halt immer einen schönen lockeren Spruch drauf hatte und vorallem (wie oben beschrieben) hat er mal einfach den Namen einer Operation geändert was ich immernoch geil finde

        • Sylar kommentierte vor 10 Monaten

          Das Thema mobbing muss leichtfertig verwendet werden. Denn es fängt nun mal mit Kleinigkeiten an. Und das sind nun mal Sprüche zu Lasten von anderen und dies tut/tat Cyade mehr als genug.

          Und das sieht in der Wirklichkeit genauso aus. Es fängt mit.dummen Sprüchen an, nur um cool da zu stehen und hört dann mit Schlägen und schlimmeren auf.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.