@hauhart

Active vor 3 Tagen, 2 Stunden
  • Am 20. Juli startete die Closed Beta zu New World. Wir haben euch alle Infos zum Start, den Beta-Keys und dem Preload des Spiels zusammengefasst.

    Wann geht die Beta zu New World los? Die Beta startet am 20. […]

    • tuuuut tuuuut, “alle einsteigen” und der Zug fährt los ….hypehypehypehype..tuuuut..tuuuuuuuut XDDDD

  • In Pokémon GO läuft gerade das GO Fest 2021. MeinMMO-Redakteur Patrick Freese spielt das Event mit dem “GO Plus”-Gadget und bemerkt, dass ihm das gerade keiner nachmachen sollte. Zumindest nicht beim F […]

    • Es sollte doch langsam jeden aufgefallen sein, dass früher mehr grüne Kreise bei den Pokemons waren als heute. Und schon damals ware die Fangrate dieser “Cheathardware” gerade mal 50%. Heute sieht man nur noch rote und orange Kreise beim werfen, was bedeutet, sie sind schwerer zu fangen.

      Aber warum nur?

      1. Mit Level 50 Einführung wurden auch die Level der wilden Pokemons erhöht und die sind nunmal schwerer zu fangen
      2. Neu eingeführte Pokemons sind neuerdings schwerer zu fangen, Niantic will schließlich Bälle verkaufen, teilweise haben sie schon zurückgerudert, weil manche Community Days viel Frust und Shitstorms brachten

      Mich nerven die nur noch, besonders weil sie sehr schnell futsch gehen. Hab mir mal 3 Stück gekauft, davon geht nur noch eins richtig.

      • Die Level der wilden Pokémon wurde nicht mit Einführung von Level 50 erhöht. Das ist schlichtweg falsch. Wilde Pokémon ohne Wetterboost haben auch weiterhin maximal Level 30, wie es schon seit Beginn war.

        Mit Einführung des Wetters und des damit verbundenen Wetterboosts, können wilde Pokémon Level 35 erreichen. De Einführung von Level 50 hat damit nichts zu tun.

        • Stimmt es war das Wetterrelease und nicht das Levelrelease, danke für die Korrektur 🙂

          So oder so merkt man in letzter Zeit, das immer mehr Pokemon schwerer zu fangen sind und ich höre immer öfter viele Trainer darüber klagen, wie schnell die Bälle weg sind. Besonders Neulinge haben weniger Inventarplatz und Übung in gute+ Curvewürfe.

          Und die Pokeball Plus Fangrate ist je nach Spawn teils nur 20%, daher lohnt sich das Ding nur noch bedingt.

  • Heute, am 18. Juli 2021, startet der Pokémon GO Fest 2021 Tag 2! Wir halten euch hier im Live-Ticker mit aktuellen Infos zu Spawns, Raids, dem Ultra-Bonus und allen anderen Neuigkeiten rund um das Event auf dem […]

    • 29 Shinys bei mir am ersten Tag, habe aber auch die 8h voll durchgesuchtet ^^
      Hab so gar ein shiny Kapuno wild gefangen.

  • Mit dem Patch 2.0 bekommt Genshin Impact neben anderen Neuerungen den neuen Charakter Kamisato Ayaka. Wir von MeinMMO zeigen euch, was die Kryo-Schwertkämpferin kann.

    Wer ist Ayaka? Kamisato Ayaka ist die […]

  • Fallout 76 kämpft seit Jahren mit einem Ruf als katastrophales Spiel und selbst die Chefs sehen ein, dass der Launch nicht gut war. Trotzdem arbeiten die Entwickler hart an neuen Updates: Das neuste große U […]

    • Ich mache das so wie bei No Man’s Sky, einfach mal ein paar Jahre warten und hoffen das es besser wird.
      Zu Release habe ich den Golfplatz Hopping Trick benutzt, keine Ahnung, ob das noch geht. Wurde aber recht schnell langweilig, weil das Inventar ruck zu mit Legendarys voll war und alles mit dem 2Händer One Hit war.
      Mal schauen, wie sich F76 so in 3-5 Jahren spielt, dann schau ich mal wieder rein ^^

  • Das MMORPG Elyon soll im vierten Quartal 2021 bei uns im Westen erscheinen. Wir von MeinMMO haben ein Interview mit dem Entwickler Bluehole (TERA, PUBG) und dem Publisher Kakao Games geführt und mit ihnen über E […]

    • PVP mit EXP Verlust beim Sterben und man soll sich auf bessere Ausrüstung konzentrieren, um diesen EXP Verlust zu kompensieren. Gleichzeitig im Shop upgrade mats und protections verkaufen. Verarschen könnt die andere, aber nicht mehr mich mit ihrem typischen p2w Dreck. Viel Spaß mit dem Crap!

  • Guild Wars 2 gehört zu den erfolgreichsten westlichen MMORPGs auf dem Markt und hat einige Dinge anders gemacht, als seine Genre-Kollegen. MeinMMO-Redakteur Alexander Leitsch hat einige positive und negative […]

    • Der horizontale Progress und das RMT hat mir den Spielspaß vermießt. Durch den horizontalen Progress hat man fix sein Endgame Gear, was dann also noch tun?
      Endgame ist Gold & Transmog farmen. Doch warum soll ich das tun, wenn ich mir das alles per RMT (Echtgeldtausch) & Shop viel einfacher ercheaten bzw. erkaufen kann?

      Für mich ergibt das Spiel so keinen Sinn, obwohl es eins der besten MMORPGs ist.
      Schade!

  • In den Feld- und Spezialforschungen treffen Spieler von Pokémon GO immer wieder auf die Aufgabe, eine bestimmte Anzahl Raids zu absolvieren. Wie ihr dafür Raid-Pässe sparen könnt, erklärt ein Trainer auf redd […]

  • In Pokémon GO startet heute, am 23. Juni 2021, die Raid-Stunde mit Regigigas. Wir von MeinMMO haben uns angesehen, ob sich dieses Pokémon für euch lohnt und welche Konter ihr gegen den Giganten einsetzen so […]

    • Ich fange den zu 99% …ist halt eine Übungssache. So mache ich das:
      Kreis auf Großartig einstellen und warten bis er zuschlägt. Wenn er angreift, dann Curveball starten und wenn seine Faust nach vorne schlägt, dann loslassen. Großartige Curves sollten zu 99% reichen, um Ihn erfolgreich zu fangen. Und um so schneller er gekillt wird, um so mehr Bälle gibts auch 😉
      Viel Glück

      Gestern auch nach über 80 Raids endlich shiny bekommen 😅

  • Der Loot-Shooter Outriders (PC: PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series, Stadia) hat seit seinem Release im April auf Steam 11 von 12 Spielern verloren. Nun greift das Team zu drastischen Maßnahmen: In einem Update wird […]

    • Hauhart kommentierte vor 1 Monat

      Genauso sehe ich das auch, mit dem Unterschied, dass ich immer noch mit dem Kauf warte und schaue, wie es sich entwickelt. Leider sehe ich hier kaum Enticklung in Richtung Content, ich sehe nur Problem-fixing. Und mal ehrlich, die News hierzu zu schreiben dauert viel länger, als im Programmcode “leg-dopchance = leg-dopchance x 2” zu schreiben -.-
      Das dauert keine 2 Minuten und genau das meine ich mit Entwicklung. Wie du schon sagst, die Leute werden verascht und viele merken es leider nicht.

      • Grinosh kommentierte vor 1 Monat

        Outriders war aber als fertiges Spiel vermarktet worden. Da sillte man einfach die Erwartungen in Richtung Content Patch einfach auf ein Minimum schrauben. Und die 60€ fand ich auch fair. Die Kampagne war lng, hat Spass gemacht und die Story war auch vollkommen OK. In die Expeditionen schaut man halt rein und macht die ersten Stufen zur Not Solo und legt dann das Spiel zur Seite. Ja, es hatte Probleme beim Start und ja, manche Designentscheidungen müssen nicht jedem gefallen,aber Outriders ist kein schlechtes Spiel, wenn man sich denn drauf einlässt.

        • Pad kommentierte vor 1 Monat

          Ja es wurde als fertiges Spiel vermarket.
          Gerade das macht den mangelnden Endgame Content für einen LooterShooter nicht entschuldbar. Es fehlt ein Stück vom Produkt.
          Selbst andere LooterShooter die keinen Onlinezwang haben, bieten bei weitem mehr im Endgame.
          Aus diesem Grund ist der Preis von 60€ für ein unfertiges Produkt vollkommen überzogen. Zum Release war es nicht mehr als einer der vielen EA Titel auf Steam.

  • Der Juni bringt gleich zwei neue MMORPG-Erweiterungen und den Release von zwei komplett neuen Spielen. Wir von MeinMMO stellen euch die wichtigsten MMOs und Online-Spiele vor, die für euch in diesem Monat […]

  • Die Leaks zu Genshin Impact reißen nicht ab. Nach den neuesten Berichten wurde nun ein weiterer Charakter für das Update 1.7 geleakt. Dabei soll es sich um den Pyro-Charakter Tohma handeln. MeinMMO zeigt euch d […]

    • Mag ja sein, dass man sich alles mit viel Aufwand erspielen KÖNNTE, aber OP Chars hinter einer lächerlichen pullrate im Nullkommabereich zu “wallen” ist und bleib in meinen Augen eine Soft-Paywall!
      Ich fühle mich bei solchen Gebaren einfach verascht. Warum nicht Zelda like einfach einmalig 50Euro hinlegen und man hat alle Chars und Waffen? Denk mal drüber nach!
      Leider scheint solche eine “Kinder/Otaku-F2P-Anlockverasche” schon für viele normal zu sein und wird auch noch verteidigt. Schöne neue Welt -.-
      Naja mit Patch 1.9 gibts dann wieder viele schöne lolis mit knappen Röckchen, da weiß man genau welche Zielgruppe hier ihr Taschengeld versenkt.
      Könnt ihr ja auch machen, aber bitte nicht sagen, dass wäre keine Art von Paywall!

      • Gaming ist mittlerweile ein Millarden Markt, träum weiter aber 50€ sind halt einfach nicht mehr zeitgemäß für einen Titel der ständig weiter entwickelt wird, nichtmal für ein normales Spiel sind das mehr zeitgemäße Zahlen, da auch die Entwicklung immer teurer geworden ist. Also hör mal lieber du auf so Buthurt zu sein sondern gewöhn dich besser daran oder höre halt auf zu zocken. Diese Geld Diskussion ist einfach nur ermüdend ich finde es auch nicht gut aber wir leben nicht mehr in den 90ern als das noch ein Nischen Markt war. Der Sinn dieser Spiele ist es zudem Wale abzu fischen die auch gern 1000ende Euro versenken können und wollen, ich spiel es wie ein Abo Game zahle Pass und Mondsegen ca. 15€ im Monat und kann eigentlich jeden char ziehen den ich auch ziehen möchte, die maximale Sternen Konstellation von denen zu bekommen ist eh nur Walen vorbehalten und soll auch nicht anders sein aber Fakt ist halt, das ist weder eine soft noch eine Hard Paywall, denn du brauchst diese OP chars nicht, für nichts in diesem Game höchstens der höchste Floor im Abyss, der dir außer ein paar Primo gems nichts bringt und auch den schafft man ohne p2w.
        Keiner zwingt dich diese Spiele zu spielen also musst du dich auch nicht verarscht fühlen, selbst Schuld, geh halt weiter und zock Was anderes, ich meckern ja auch nicht über Fifa wenn ich das nicht zocke, zumal da die abzocke wirklich allgegenwärtig ist, denn da wird der gacha Mist quasi jedes Jahr aufs Neue entwertet weil man jedes mal neu anfangen !muss! zu kaufen.

        • In China ist es normal und legetim zu cheaten, von Japan und Süd-Korea kommt die Gasha kacke und auch hier verteidigen immer mehr diesen p2w Müll.
          “Nicht mehr Zeitgmäß”, “Du musst ja nicht kaufen”, “Auch mit 0,000001% Shopchance ist das noch lange keine Paywall” das sind alles Totschlagargumente ohne Substanz.
          Wenn ihr absolute dreckige Games haben wollt, dann buttert da nur schön rein und unterstützt das, aber heult dann in 10 jahren nicht rum, dass es nur noch Drecksspiele aufm Markt gibt!
          Traurig was aus Gaming nur geworden ist 😠

          • Alex kommentierte vor 1 Monat, 1 Woche

            Traurig was gamer für geizige Jammerlappen geworden sind.
            Mir gehen heutzutage die Kunden mehr auf die Lunte als der Markt. Genshin ist am gacha Markt ziemlich einzigartig, es wäre schön wenn in 10 Jahren noch alle Spiele so aussehen würden, wahrscheinlich sehen sie aber eher aus wie Raid Shadow Legends und Co. Keinerlei Substanz, nur harte paywalls und ständiges unter die Nase gereibe das du Geld ausgeben kannst.
            Genshin hat keine harte Paywall, eine recht umfangreiche Story die ständig weiter entwickelt wird mit einer umfangreichen Lore, außer darauf hingewiesen wie die summons Funktionieren und wenn ein neues Banner raus kommt wirst du damit absolut überhaupt nicht konfrontiert, jedes andere Spiel dieser Art wirft dir beim einloggen in der Regel X Werbungen vors Gesicht, auch wenn die Raten gering sind es gibt ein Pity System wenn man damit umgehen kann, bekommt man was man will ohne großartig Geld zu investieren, brauchen tut man sowieso nicht jeden Char.
            Und allgemein braucht man das Gacha system so gut wie garnicht um alles in diesem spiel zu erleben.

    • 90% der News von GI sind “neue Charaktere” dazu noch das so “tolle” Gashasystem, da kann sich jeder ausmalen wohin die Richtung geht.
      Dieser scheiß Paywalldreck holt mich einfach nicht mehr ab und ich sehe auch keine Besserung, ehr das Gegenteil.
      Naja einige werden wohl damit glücklich sein, viel Spaß und gebt nicht zu viel Geld aus 😂😉

      • Naja die Charaktere sind ihre Haupteinnahmequelle.
        Gibt sogar Statistiken welche Charaktere wieviel Geld einspielten.
        Bis jetzt hat wohl Klee noch die Nase vorn.
        Mit dem Resinverkauf verdienen sie sicherlich nicht viel.

        So lange nicht die nächste Zone Inazuma angekündigt wird,
        bleiben die Charaktere das einzig neue.
        Events kommen und gehen,die zählen nicht.

        • Nicht ganz. Klee hatte die höchsten Einnahmespike innerhalb des ersten Tages des Banners, aber Venti hatte bei seinem ersten Run über die gesamte Dauer ein paar Millionen mehr an Einnahmen generiert, womit er insgesamt auf Platz 1 liegt. Mal sehen, was Klees Rerun so bringen wird. Ich bin mit C0 zufrieden, also kann ich erst einmal sparen.

          Und Inazuma wird sicherlich ziemlich bald kommen, schließlich überschlagen sich die Leaker gerade förmlich mit den neuen Infos, seit die Beta zu 1.7 7 2.0 gestartet hat.

      • Das kann ich so nicht bestätigen. MiHoYo gibt sich wirklich Mühe, immer neue Aktivitäten zu bauen. Manche davon sind wirklich gut (wie z.B. das Tower Defense Game), andere sind eher Lückenfüller. Da ich aber im Schnitt etwa 1 Stunde pro Tag im Spiel bin, fühle ich mich gut unterhalten. Die Charakter sind da eher zweitrangig – obwohl deren Leveling natürlich eine ganze Menge zeit erfordert. Ich kaufe regelmässig den Mondpass, was im Jahr etwa auf die Kosten eines Vollpreistitels herausläuft. Passt für mich, da ich GI durchaus als vollwertigen AAA Titel sehe.

        • Er möchte doch eh nur stänkern und provozieren.
          “Scheiß Paywalldreck” sagt im Grunde schon alles.
          Zumal das Spiel F2P ist.
          Selbst ohne Geld Invest kann man sich durch die Events, die bis dato sehr abwechslungsreich waren, immer Mal wieder einen neuen Char ziehen..

          • Und genau du bist der Grund warum es weiterhin solchen Dreck (in Bezug auf Monetarisierung) gibt! Anscheiend kennst du keine vernünftigen Spiele mehr abseits von free2play+Gasha Verasche. Zock weiter mit deiner rosaroten Brille, mein kleiner Otaku 😂

  • Das MMORPG Crowfall hat nach 6 Jahren in der Entwicklung endlich sein Release-Datum angekündigt. Wir von MeinMMO verraten, was hinter dem neuen Spiel steckt und für wen es interessant sein könnte.

    Wann er […]

    • PvP Fokus, Season Server(alles wieder auf 0), Crafting Fokus – no loot items, Ganking, Abnutzbare Waffen die man nicht reparieren kann, sondern immer wieder neu gecraftet werden müssen, 50Euro Kaufpreis.

      Viel Glück kann man da nur wünschen. Für mich ist das alles genau das Gegenteil, was ich von einen richtigen MMORPG erwarte. Schade!

  • In einem Live-Stream zur japanischen MMORPG-Hoffnung Blue Protocol zeigte Bandai Namco endlich neue Gameplay-Szenen aus der Closed Beta. Dabei wurde auch eine neue Klasse vorgestellt: Der “Heavy Smasher”. MeinMMO […]

    • Mein erstes richtiges MMORPG war Rose Online (mit Abo) und das war mega geil. Daher sehe ich mich genau als Zielgruppe.
      Erwarten oder etwas hoffen, naja, die Zeiten sind vorbei, da ich zu oft enttäuscht wurde.
      Mich intessiert nicht, ob ich Händchen halten kann, mich interessiert wie der Shop aussehen wird 😉
      “Nix erwarten, aber mit allen rechnen”

  • In Pokémon GO wurden mit der neuen Jahreszeit auch Spawns und Eier-Pools geändert. Zwei Monster, die eigentlich da sein sollten, fehlten aber – was Spieler schnell bemerkten und kritisierten.

    Das ist p […]

    • Manchmal glaube ich die machen das mit Absicht.
      Neue Shinys in 1* Rais packen, alle ballern Raidpässe wie blöde raus und dannach sagen “oh sorry war ein Fehler, shiny gabs nicht” und als Entschuldigung gibts lächerliche 2 Begegnungen per Forschung, wie letztens bei Ponita. Ist ja nicht das erste mal.

      Und warum kostet der Go Fest Pass 2021 nur 5 Tacken, nicht weil die so gütig sind, sondern weil sie merken, dass viele von den ganzen “Fehlern” und dem neuen Paywalldreck die Schnautze voll haben!

  • Das neue Mobile-MMORPG Moonlight Sculptor ist für iOS und Android erschienen und MeinMMO-Autor Jürgen Horn hat sich das putzige Spiel einmal näher angesehen. Lest hier, wie es ihm in den ersten Spielstunden er […]

    • Habs bis Level 41 gespielt, dann war der Shop bzw das Upgradesystem freigeschaltet. Da hab ich gesehen, das man per Echtgeld seine Sachen natürlich mit viel besserer Rate upgraden kann und das Spiel direkt wieder deinstalliert.

      Drecks pay2win crap mit typischen Ranking 💩

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.