@hamurator

Active vor 4 Tagen, 9 Stunden
  • Der MeinMMO-Dämon Cortyn hat sich an ein Spiel mit dem Namen „Succubus“ gewagt. Eine verstörende Reise und nichts für schwache Nerven.

    Ich spiele seit deutlich über 20 Jahren Videospiele und wer mich und mei […]

    • Sind Spiele zu sexuell werden sie auf Steam für Deutschland geblockt, weil es 2020 oder 2021 eine Beschwerde über ein Spiel gab und die Behörden eine Alterskontrolle gefordert haben. Da Valve keine implementieren möchte, werden einfach alle Spiele gesperrt, die zu sexy erscheinen.

  • Spielerzahlen spielen bei MMORPGs eine wichtige Rolle und seit dem Release sind die Zahlen von New World spürbar zurückgegangen. Doch während die ersten Spieler schon den Tod des MMOs ankündigen, ruft Mei […]

    • Das war absehbar. Andi von Andis Quest (ehemals Vanion) und Entenburg haben beispielsweise schon darauf hingewiesen bevor das Spiel gestartet ist und hoffen zumindest, dass die Entwickler eine Art Roadmap veröffentlichen, um zu zeigen, was geplant und wohin die Reise geht. Ansonsten gilt die Empfehlung: Es langsam angehen lassen (für dich natürlich nun zu spät :D).

      New World bezeichne ich momentan auch nur als einen ungeschliffenen Rohdiamanten. Das Potenzial ist aber definitiv da.

      • ich wusste was auf mich zu kommen wird da ich seit der Alpha dabei bin.^^ Konnte mich damals schon nicht durchringen. Hatte aber dennoch irgendwo Spaß dabei wenn ich mal lust hatte

  • In wenigen Tagen erscheint in World of Warcraft endlich Patch 9.1.5. Allerdings hat der wenig Content – und das sorgt Spieler. Ist es nur ein „FOMO“-Patch?

    Seit Wochen wird der Patch in der WoW-Community anger […]

    • Bin irritiert. 9.1.5 war doch nie als Inhalts-Update geplant?!

      • Aber in Anbetracht der aktuellen Content Dürre in WoW, brauchte es einfach etwas um die Spieler bei der Stange zu halten oder wieder zu einem Abo zu verleiten. Wären nur ein paar Bugfixes oder Anpassungen drin gewesen, dann wären die Abozahlen noch weiter gesunken. So können sie zumindest quasi ein wenig den Fall abfedern.

        • Eben genau das ist es. Sie erkaufen sich damit eine Gnadenfrist von einigen Wochen bei denen, die unzufrieden sind und über das Kündigen ihres Abos nachdenken.
          Das sie mit DEM Patch keine Leute zurück ins Game und damit ins Abo holen können, das weiß Blizzard sicher auch.
          Aber sie erkaufen sich dabei eben min. 1-2 Monate bei denen die Wanken. Und vielleicht schaffen sie es bis dahin zumindest 9.2 anzukündigen. Dann kündigen diese Spieler zu 95% erst Recht nicht mehr.

  • World of Warcraft bringt so wenig Content wie noch nie – und das ist den Spielern aufgefallen. Der direkte Vergleich macht viele wütend.

    World of Warcraft ist gegenwärtig alles andere als auf einem Höh […]

    • Hamurator kommentierte vor 3 Monaten

      Es braucht in der Entwicklung eine Weile bis neue Entwickler mit dem Code soweit zurechtkommen, dass sie brauchbare Ergebnisse liefern. Das geht nicht von heute auf morgen.

  • Der WoW-Streamer und YouTuber Preach macht aktuell seine ersten Schritte in Final Fantasy XIV und hat vor Kurzem einen Einblick in die Rollenspiel-Szene des MMORPGs erhalten. Er ging auf einer Party zur […]

    • Hamurator kommentierte vor 3 Monaten

      In dem Video sieht man auch ein paar Kleidungsstücke bei denen Blizzard mittlerweile rot anlaufen würde. 😀

  • “Nach 100 Stunden macht’s richtig Spaß”, das liest man oft. Doch dann sind Spiele genau eines: Einfach nicht gut – findet zumindest MeinMMO-Dämon Cortyn und hat keine Lust mehr auf schlechte Spiele.

    Egal w […]

    • Hamurator kommentierte vor 3 Monaten

      Welche Frevler behaupten, dass Heavensward nicht gut sei? >:(

      Das Problem des eher mittelprächtigen A Realm Reborn ist ja allen bekannt, auch den Entwicklern. Deswegen hat man dort auch einige unnötige Quests gestrichen, um es etwas zu stauchen. Weitere Anpassungen sind geplant, müssen aber vernünftig in den Entwicklungsrhythmus eingetaktet werden.

  • New World ist erst vor Kurzem erschienen, aber hat bei MeinMMO-Autor Mark Sellner bereits einige positive Eindrücke hinterlassen. Gerade der Sound begeistert ihn besonders, sodass er den Sound laut aufdreht, […]

    • Interessanterweise fällt für mich der Soundtrack stark gegenüber dem Sound Design ab – zumindest in den ersten Zonen des Spiels. Habe mich schon erwischt, wie ich die Hintergrundmusik der Westlichen Pestländer angeworfen habe, während ich in Lichtholz herumlaufe.

      Bei Game of Thrones habe ich Ramin Djawadi gefeiert, aber hier zündet es bei mir nicht. Film und Spiele sind halt doch zwei unterschiedliche Medien.

  • Maxim gehört zu den bekanntesten deutschen Kommentatoren von League of Legends. Seit etwa 8 Jahren kommentiert er Turniere, doch nach den Worlds 2021 soll mit der hauptberuflichen Arbeit Schluss sein. Als Grund […]

    • Krasse Sache, ich würde schon sagen, dass er zur deutschsprachigen Caster-Elite gehört. Aber natürlich mehr als legitim zu sagen, dass man mehr Zeit mit der eigenen Familie verbringen möchte.

  • Die Twitch-Streamerin Jenelle „Indiefoxx“ Dagres wurde allein 2021 bereits 6-mal von der Plattform gesperrt. Der letzte Bann ist nun jedoch permanent, wie sie selbst sagt. Ihre Konsequenz: Jetzt streamt sie hal […]

    • Meint ihr, dass Twitch so enden wird wie 4chan oder 9Gag?

      Die Plattform-Strukturen sind viel zu unterschiedlich, um einen Vergleich zu erlauben. In den Medien dreht es sich immer nur um die (internationalen) großen Fische, aber Twitch hat ja auch tausende mittelgroße und kleine Streamer aus allen Teilen der Welt.

  • Man kann darüber diskutieren, ob New World ein MMORPG ist oder doch nur ein MMO aber unser Autor Mark Sellner würde den MMO-Part gerne komplett streichen. Er spielt New World als Single-Player RPG und hat dabei n […]

    • Irgendwie ein wirrer Artikel. Essenz der Überschrift: New World ist toll, aber die Mitspieler nerven. Dann geht es lange Zeit gar nicht darum, sondern um Vergleiche mit anderen Spielen. Dann wird wieder auf das eigentliche Thema zurückgegriffen, mit dem Endergebnis, dass es die Mitspieler dann doch irgendwie braucht. Geschrieben von einem MMORPG-Autor über ein MMORPG. Nun.

      Passender wäre vielleicht eine Überschrift gewesen, die die Faszination von New World anhand eines Vergleichs mit anderen Spielen zieht.

    • Du kannst in FF14 doch ganz normal weiterspielen, während du in der Warteschlange bist?

  • Schlechte Nachrichten für Fans der DreamHack Leipzig. Denn die populäre LAN-Veranstaltung findet in dieser Form nicht mehr statt und der Lizenzgeber hat die Verträge nicht verlängert. Doch trotzdem will man in […]

    • Games-Convention-Flashbacks. Mein Beileid nach Leipzig, die erneut im Stich gelassen werden. Vielleicht ist das aber nun der richtige Moment etwas eigenes zu kreieren.

  • Ein weiterer Entwickler von Hearthstone geht – aber nur in ein anderes Team. Dort soll er nun an einem noch geheimen Projekt arbeiten.

    Wenn in den letzten Wochen bei Blizzard von einem Weggang die Rede ist, d […]

    • Werden die Mobile-Games nicht alle extern in Asien entwickelt bzw. nur das Game-Design bei Blizzard entworfen? Das schließt jetzt natürlich nicht aus, dass er einen Lead-Design-Posten übernimmt, aber ich glaube das Projekt ist ein anderes.

  • Die Berichterstattung über Blizzard und World of Warcraft ist anstrengend. Cortyn von MeinMMO erklärt, was gerade gehörig schief läuft.

    Es ist mal wieder an der Zeit, um ein bisschen über Blizzard zu rede […]

    • Eieiei, die WoW-Entwickler machen das, was sie am besten können: sich in Extremen bewegen. Die spannende Frage, die sich aus dem neuen “Geniestreich” ableitet, ist ja: Welche Flirt-Sprüche gehen noch in Ordnung? Und den Gedanken weitergesponnen: Macht es überhaupt noch Sinn den Befehl im Spiel aktiv zu lassen?

      Und mich stört es im Übrigen massiv, dass Ion Hazzikostas als Game Director die ganze Zeit nichts sagt. Ich erwarte nun keinen 7-Stunden-Livestream wie von YoshiP, aber sich einfach mal “vor die Kameras” zu stellen und klar über die Probleme zu reden und wie man sie ggf. zu lösen gedenkt, wäre eine feine Sache. Aber man wartet wohl wirklich bis zur nächsten BlizzConline, wirft dann ein paar Münzen ins PR-Phrasenschwein und kündigt dann unterkühlt die nächste Erweiterung an, die, so meine Einschätzung, erst 2023 an den Start geht. Und an ein 9.3 ist natürlich auch nicht zu denken.

      Cortyn, fühle dich auf alle Fälle mal gedrückt. Manchmal muss man den Frust einfach von der Seele schreiben.

  • Am 6. Oktober bekommt New World das erste große Update nach Release. In Patch 1.0.1 geht es vor allem um den AFK-Timer, die Warteschlange und etliche Bugfixes. Wir von MeinMMO fassen euch die Patch Notes […]

  • Blizzard ändert gerade viel an World of Warcraft – was scheinbar keiner möchte. Jetzt äußern sich die Entwickler selbst und sagen: Doch, wir wollen das.

    Die Lage rund um World of Warcraft ist gerade anges […]

    • “Make Love, not Warcraft!”. Entwickler: “Nope!”

      Katorga8s Kommentar gefällt mir auch ganz gut.

      Ich finde es tatsächlich ein wenig gruselig, wenn das wirklich ein Wunsch der Entwickler war und keine Direktive von oben.

  • Das neue MMO New World auf Steam weltweit erfolgreich. Aber nirgendwo ist das Interesse so groß wie in Deutschland. New World hat diesen Andrang unterschätzt, daher kommt es zu so langen Warteschlangen in E […]

    • Entenburg hat es letzte Woche mal so formuliert: “Die Deutschen lieben ihr Gothic.”

      • Ich glaube auch, dass es einfach so Vorlieben gibt. Die Deutschen lieben ja auch Wirtschafts-Simulationen und Aufbau-Strategie.

        Ich glaube, es ist auch kein Zufall, dass Paradox ein skandinavisches Studio ist und kein us-amerikanisches.
        Oder dass sowas wie EVE ausgerechnet in Island entstanden ist.

        • Ich denke es wird sehr häufig unterschätzt wie unterschiedlich Kulturen doch sind – durch globale Medien wirkt alles, zumindest im Westen, irgendwie auf einer Linie. Aber auch wenn man die USA z.B. jeden Tag in den Filmen/Serien usw. sieht – wenn man selbst dort ist, fällt einem schnell auf, dass die Unterschiede schon bei alltäglichen Kleinigkeiten beginnen.

          Irgendwie klingt das nach einer spannenden Artikelreihe rund um Gaming in verschiedenen Ländern/Kulturkreisen *mit einem Zaunpfahl fuchtel*

  • Jetzt streicht Blizzard auch noch Witze und Flirtsprüche im in World of Warcraft. Viele der uralten Sprüche sind verschwunden.

    Das große Abwandeln von Inhalten in World of Warcraft geht weiter. Auf dem PTR vo […]

    • Ist der “Ist das ein Manawurm in eurer Hose oder freut ihr euch mich zu sehen?”-Witz der weiblichen Blutelfen eigentlich noch im Spiel?

  • Michael “shroud” Grzesiek hat seit Dienstag mehr als 70 Stunden New World auf Twitch gestreamt. In seinem letzten Livestream erklärte er dann, woran es New World noch mangelt im Vergleich zu anderen MMO-Hits. […]

    • Blizzard hat sogar schon schlechteres veröffentlicht. Nämlich Warlords of Draenor und Warcraft 3 Reforged.

      • Shadowlands ist auch absoluter Müll der in der Beta/Alpha schon heftig bemängelt wurde…und es wurde alles so released einfach lol

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.