@gyrocaptain

Active vor 1 Monat
  • Bei Destiny 2 gab es ein Community Summit zwischen der Elite und dem Entwickler. Es wird jetzt spekuliert, dass Bungie das PvP retten will. Auf Twitter wird von einer “rosigen Zukunft” gesprochen.

    Um dieses […]

    • Und woher weist Du was “uns” wichtig ist?

      • Man muss nur hier im Forum lesen, was den meisten Spielern wichtig ist.

        • Sorry aber wirklich die Leute hier als Messlatte zu nehmen nicht klug.
          Leute die einen Prinzipiellen Hass gegen Streamer und Bungie haben, kann man einfach nicht für ne fundierte Meinung herziehen und sagen “Die wissen was gut für das Game ist!”
          Hier wird doch mittlerweile nur Prinzipieller hate betrieben. Viele kommen nur hier her um ihren offensichtlichen Hass breit zu schlagen und diese Anzahl an Leuten nimmt zu.
          Jetzt kann man ja natürlich sagen “Ja aber Bungie sorgt doch erst dafür” das rechtfertigt das aber einfach nicht. Zu erwarten, dass irgendwas besser wird, nur weil man die ganze Zeit alles schlecht redet, ist Sinnfrei. Genauso wie alles in den Himmel zu loben.

          Im übrigen wurden Streamer nicht vor Release der Trials geladen. Bin deren Videohistorie sowie die News bis vor den Reveal durchgegangen, nix! Wollte ja jetzt nicht erst was sagen, wenn da doch iwas dran war. Getestet wurde fleißig von Bungie Mitarbeitern, sieht man aber auch in dem Dev Trailer zu den Trials. Woher du also die Aussage nimmst, dass Streamer etc. angeblich gesagt haben es würde alles sooo geil werden, weiß ich nicht. Aztecross hat damals vor Release sich das Material angeschaut und sich sogar kritisch geäußert. Gleiches bei Gernaderjake. Gernaderjake hat sich auch Kritisch nach Release geäußert. Fand man vergraule schlechte Spieler (Wegen zu lukrativer 1er Tickets etc. man weiß ja was dmaals zum Start so die Probleme waren)

          Zu deiner Frage: “Woher wollen die “Profis” eigentlich wissen, was uns wichtig ist???”
          Diese haben Kanäle. Dort schauen sehr viele Leute ihre Videos an. Sehr viele davon stimmen ihnen und ihren Aussagen zu. Wenn die bei so ner großen Reichweite so viel Zuspruch erhalten, kann man ihnen durchaus unterstellen, zu wissen, was der Community wichtig sei. Diese Streamer/Content Creator einzuladen ist also durchaus Sinnvoll wenn man möglichst viele Spiele abdecken will. Deine ständigen Gänsefüschen beim Wort Profi und deine abfälligen Äußerungen gegenüber Streamern lassen halt auch nicht grade darauf schließen, dass du das wirklich sachlich siehst. Genauso wenig Behauptungen über angebliche Treffen und Aussagen, die nie existiert haben.

  • Am 1. April ist der Koop-Shooter Outriders gestartet. Seit dem Release-Tag und gibt es aber immer wieder Server-Probleme. Wie ist der Stand beim Server Status? MeinMMO gibt euch den Überblick.

    Was ist da los? […]

    • Gyro kommentierte vor 8 Monaten

      Meine Version belegt auch nach dem Entpacken 42GB und lief bis zu den Serverproblemen. Bin aktuell im 3. Gebiet, warte aber mit dem Weiterspielen.

      • Hast du eventuell eine Erklärung, warum ich nicht über den Hauptbildschirm hinauskomme? Nach dem Intro ist im Kern keine Framerate mehr vorhanden, obwohl mein PC mehr Leistung bringt als eigentlich benötigt wird.

      • ich hatte die Demo geladen, darum durfte ich 42gb laden ohne wäre 70 oder so

  • In Destiny 2 dürfen sich die Spieler am neuen Strike “Prüfgelände” als Feuerprobe versuchen. Die Mission wurde im ersten Moment belächelt. Doch schnell stellt sich raus: Die Mission ist richtig schwer und vermies […]

    • Gyro kommentierte vor 8 Monaten

      Der Strike ist wie laut Roadmap in der Strike Playlist frei verfügbar. Die Dämmerungen sind schon seit Forsaken nur zu laufen wenn man die entsprechende Erweiterung besitzt.

  • In Destiny 2 läutet heute der 30. März den Weekly Reset ein. Für die Hüter kommt eine frische Feuerprobe als Dämmerung. Die Aktivität, und damit der Loot, werden zurückgesetzt. MeinMMO schaut, was euch diese […]

    • Gyro kommentierte vor 8 Monaten

      Wie es in der Roadmap steht, Strike Prüfgelände kommt für alle in die Playlist, nicht Dämmerung oder Direktanwahl. Für die Chaperone gibts mittlerweile 2 Möglichkeiten, die eine die Du bereits abgeschlossen hast und die neue.

      • ConWarlock kommentierte vor 8 Monaten

        Nein, Bungie hat auch explizit geschrieben (Twitter, TWaB oder ingame, ich weiß es nicht mehr), dass der neue Strike Dämmerung wird.

      • Baujahr990 kommentierte vor 8 Monaten

        Ok. Besser als nichts, danke. Bin mal gespannt wie viele Strikes ich laufen darf, bis ichcihn zu sehen bekomme. Meine Meinung bezüglich Bungie bleibt allerdings.

  • Destiny 2 bekommt heute einen neuen Strike spendiert, der auch die Story von Season 12 voranbringen dürfte. Doch nicht alle Spieler können heute schon loslegen.

    Was steht heute bei Destiny 2 an? Bei Destiny 2 […]

    • Du kannst auch einfach eine andere Ladung reinmachen, mittlerweile gibt es sogar das Gold für die Ersetzte Ladung wieder zurück.

      • oha…habe ich vor kurzem erst gemacht. Da gab es keine Golderstattung…na wenn sie das nun gepatched haben, ist’s ja gut.

        Aber ich mache Fehler selten 2x… 😉

  • Bei Destiny 2 bekommen Kriegsgeist-Zellen und Build mit Lichtladung nun Konkurrenz. Wie funktionieren die neuen Mods aus Season 13 und solltet ihr eure Loadouts überdenken?

    Das ist neu: Destiny 2 hat mit dem […]

    • Was man natürlich auch unbedingt unter jedem Artikel zu Destiny erwähnen sollte…. 😴😜😱

      • Für dich ist es ja leider zu spät dein Geld haben die ja höchst wahrscheinlich schon😒 In dem Fall würde mich es auch nerven, jedes mal daran erinnert zu werden😏

        • Klar haben “die” mein Geld, ich habs nie bereut, mir bietet das Spiel absolut genug Inhalt für den Gegenwert. Natürlich könnten immer Sachen besser gelöst werden seitens Bungie, aber meiner Meinung nach (und wenn ich mir die Spielerzahlen ansehe, nicht nur nach meiner) überwiegen die Vorteile. Ich will Dir auf keinen Fall Deine Einstellung zum Spiel ausreden, fjnde halt nur Du solltest Deine Versuche andere Spieler zu “missionieren” vielleicht überdenken.

  • Bei den Trials of Osiris aus Destiny 2 ist in Season 13 der Wurm drin. Das PvP-Endgame wurde nach nur einem Tag abgesagt und das, obwohl es erst eine Zwangspause hinter sich hatte. Schuld soll sein, dass manche […]

    • Eisenbanner hat den Vorteil das Du keine Siege brauchst um Loot zu bekommen, das geht in den Trials nur mit der “Durchsterbetaktik” für den Loot bei 3 Siegen.

      • Genau.
        Und genau das senkt den Spielspass.
        Man sollte sein bestes geben und trotzdem belohnt werden (etwa durch mehrere Durchläufe bei Niederlage).

        Gewinnt man, kriegt man die Belohnung sofort.
        Verliert man muss man öfter spielen, dafür gibts am Ende auch die Belohnung.
        Beide Seiten haben somit einen Erfolg und dann zählt der Spass am spielen und nicht der Frust wenn man es “wieder” nicht geschafft hat.

        Spieler zu etwas zu zwingen ist der falsche Weg.
        Wenn die Waffen noch stärker sind als normale macht das keinen Sinn, wenn starke Spieler noch stärker werden.

        Ich bin der festen Meinung das starke Spieler absichtlich schwächer gemacht werden sollen, in dem eine versteckte Mechanik den ausgeteilten Schaden reduziert.
        Starke Spieler können das einfach kompensieren.

        Schwache Spieler können das nicht.

        • Problem erkannt, die besten in osiris werden auch noch am besten ausgestattet, was für eine Logik…

          und sich dann wundert, warum pvp stark kritisiert wird und sich wenig spieler finden…

  • Bei Destiny 2 gibt es heute, am 12.03., Besuch vom mysteriösen Xur. Wo lässt sich der Exotic-Händler mit dem Nudelgesicht diesmal nieder? Und welche Exotics hat er für euch im Gepäck? Lest hier alles zu Xurs S […]

    • Du kannst damit bei Xur ein Exotic ziehen, nachdem Du das für 97 gekauft hast.

      • Ja klar, da bekommt man aber immer das was man schon hat, wenn man alle hat, also wozuu das ganze.

        • Es ist ebend dafür da , damit Gamer den was fehlt noch nachträglich bekommen .
          Sprich : Wenn du alles hast , ist alles schick . Dann richtet das System um den Code sich nicht mehr um dich .

          • gut aber ich kann ihn auch verstehen.
            Beispiel die geschenkten codes, was sollen wir mit denen?
            ich hab schon einen code und kann keinen zweiten aufnehmen, allerdings möchte ich den zweiten jedoch haben da er villt irgendwann nützlich wird.

            gehen wir von dem fall aus das ich sie wirklich null brauche, auch nicht irgendwann, was mache ich dann damit? wieso bekomme ich dann keinen ausgleich? zb für einen code 10 Prismen oder 2 aszendenten bruchstück etc 🙂

        • Bessere Rols. Aber wenn Du eh schon alles hast helfen Dir mehrere Codes genausoviel wie einer, nämlich gar nicht. Das man nur einen haben kann ist wohl gewünschte Verknappung seitens Bungie 😎 Falls Du keinen mehr haben willst gib halt den den Du hast aus und hol Dir keinen mehr.

  • In einem Interview hat Bungie jetzt bestätigt, dass sie auch die Erweiterung „Forsaken“ irgendwann in den Content-Tresor von Destiny packen und damit aus dem Spiel nehmen. „Forsaken“ gilt allgemein als die best […]

    • Dein Umgang mit jemandem mit anderer Meinung ist sehr Schade und
      Macht es mir schwer Deinen ursprünglichen Text noch ernst zu nehmen. Du bist hier (oft zurecht) viel am kritisieren, magst aber anscheinend anderen keine eigene differenzierte Meinung zugestehen. Vielleicht solltest Du das überdenken.

      • Kann ich nicht nachvollziehen wie man in einem Spieleforum so nachtragend sein kann. Muss ich aber ja auch nicht. Und nur weil ich mich erst kürzlich im Forum registriert habe heißt ja nicht das ich nicht schon länger mitlese. Wer austeilt sollte halt meiner Meinung auch einstecken können. Alles gut, leben und leben lassen sag ich mal.

  • Destiny 2 erlaubt in Season 13 den Spielern, ihren Loot selbst zu bestimmen. Doch wie es aussieht, sollte man dabei einige Fehler tunlichst vermeiden. Sonst verschwendet man wertvolle Ressourcen und […]

    • Ich glaube Du verwechselst da den Strategietisch mit dem Umbraldingens😉

      • jetzt wo du es sagst ja, ich vergaß das du ja die Fokussierungen durch kills etc leveln kannst. dachte für den moment das es auch über den Tisch geht.

        danke dir !

  • In Destiny 2 kommt heute, am 23.02., das Update 3.1.0.1 auf PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X /S sowie auf dem PC und Google Stadia. Zusammen mit den Fehlerbehebungen stehen auch Wartungsarbeiten und sogar ein […]

  • Destiny 2 warf die Spieler mit dem Start von Season 13 in den Krieg. Doch nach anfänglicher Action gab es einen Stopp und die Spieler fragen sich, ob es das jetzt war. MeinMMO wirft einen Blick auf die kommenden […]

  • Destiny 2 verabschiedet sich am 9. Februar von Season 12. Ihr müsst Abschied von Token, Beutezügen und Waffen nehmen. Wir klären, was verschwindet und wie ihr euch auf die Saison der Auserwählten vor […]

  • Destiny 2 hat vor Kurzem den Einstieg für neue Spieler erleichtert. Doch seitdem ist es für frisch gebackene Hüter aber auch kaum noch möglich, die umfangreiche Gesamt-Story des Spiels mit ihren vielen Det […]

    • Forsaken war 2 Jahre vor der Content Vault, mit Shadowkeep wurde dann F2P gestartet, die Inhalte die jetzt raus sind waren alle mindestens 1 Jahr vor der Vault kostenlos zu haben.

      • Hä echt aber wir konnten mit unseren Freunden die Free to Play waren keine forsaken Inhalte zocken oder die konnten auch ihre Forsaken Foki nicht benutzen.

        • weil forsaken kein f2p war/ist

        • Forsaken wurde aber auch net rausgenommen. Es werden erst Dinge rausgenommen, die mindestens 1 Jahr lang free to play waren

          • Der raid auf der Erde war doch aber nicht free to play? O.o (gerade nochmal geschaut und war er nicht, ist aber ebenfalls rausrotiert, woher kommt die Behauptung das alles free to play war was rausrotiert ist? Das stimmt ja offensichtlich nicht)
            Außerdem überlegen die schon die Foki aus Forsaken abzuschaffen, wenn ich sowas lese ist es sowieso komplett vorbei mit Bungie für mich.

      • Auf der ps4 nicht! Sie waren vergünstigt und erst kurz vor der content vault kostenlos soweit ich mich entsinne… Kann mich aber auch täuschen… Aber darum geht’s ja nicht wirklich! Da destiny ja ein live Service Game ist sollten die Inhalte für die man zahlt oder gezahlt hat auch spielbar sein!

  • In Destiny 2 startet heute, am 2. Februar die letzte Woche von Season 12 inklusive dem Februar-Eisenbanner. Wir schauen auf die wöchentlichen Herausforderungen und verraten euch, was es zu tun gibt.

    Was ist lo […]

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.