@gterm

Active vor 1 Woche, 3 Tagen
  • Eine Bannwelle hat in WoW: Shadowlands und WoW Classic zugeschlagen. Es erwischt viele Betrüger – aber auch viele ehrliche Spieler.

    Bots und Betrüger sind ein ewig währendes Problem in World of Warcraft – Eg […]

    • gterm kommentierte vor 2 Monaten

      Heuchlerisch, kurz zum Release der neuen Version mal eine Bannwelle zu bringen. Die Leute die richtig gebottet haben, haben schon genug auf dem Konto für die nächstes drei Releases von Classic.

      Ich habe zum anfang von Classic einen Botter über 7 Tage an der gleichen Stelle gesehen. Jedes mal reportet, es ist nichts passiert. Am Ende habe ich selber einen Bot geschrieben, ich habe gerade meinen Account überprüft, ich bin immer noch nicht gebannt.

      Schlussendlich ist das nur wieder eine Massnahme mit der Blizzard versucht die Leute wieder ins Boot zu holen. Problem ist nur, die Leute wissen das sich da nichts ändern wird.

      Grüße.

      • monk kommentierte vor 2 Monaten

        mimimimi, blizzard macht nichts gegen bots.

        mimimimi, blizzard macht nur was gegen bots um spieler zu gewinnen.

        manchen kann man es auch nicht recht machen.

        • gterm kommentierte vor 2 Monaten

          Classic gibt es seit 1,5 Jahren. Das hat nichts mit mimiimi zutun. Das ist alles Kalkül. Es geht nicht darum, dass etwas gemacht wird, es geht darum dass der Zeitpunkt genau jetzt ist.

          • monk kommentierte vor 2 Monaten

            und die ban wave vor einem jahr? war das auch um leute für tbc ins boot zu holen?

            • gterm kommentierte vor 2 Monaten

              Es gab eine Banwave? Du meinst die, an dem die ganzen Scriptkiddies gebannt wurden? War vor einem Jahr nicht der Release von Shadowlands?

              • monk kommentierte vor 2 Monaten

                ne, es wurden über 74.000 botter/cheater gebannt vor einem jahr

  • New World wird ein Buy2Play-MMO, wobei Amazon sich bisher kaum zum Shop geäußert hat. Nun wurden jedoch im Alpha-Forum erste Details verraten, die trotz NDA nach außen gedrungen sind. Doch die angekündigten Inh […]

  • Das Wikinger-Survival Valheim wurde millionenfach verkauft und begeistert unzählige Spieler auf dem PC. Doch bisher fast nur auf dem PC – es gibt keine Portierungen für die großen Konsolen PlayStation und Xbox un […]

    • Sorry, das Unix-Argument ist einfach nur falsch. Betriebswirtschaftlich ist es die Preisstruktur für Apple Software. Man ist gezwungen 15% an Apple abzutreten und muss gleichzeitig einen “Apple-Login” und den gleichen Preis wie auf allen anderen Plattformen anbieten. Das schreckt gerade jeden Entwickler ab.

      Ob ich nun für DirectX, Vulkan oder OpenGL(Linux) die Plattform compiliere ist eine Sache von einem Monat.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.