@gorm

Active vor 3 Stunden, 53 Minuten
  • Bei Destiny 2 ist der MMORPG-Experte Joe Blackburn der neue starke Mann, der Destiny in die Zukunft führen soll. Der sagt jetzt: „Die besten Tage von Destiny stehen noch bevor“. Das Problem: Kaum wer glaubt ihm […]

  • Das Studio CD Projekt Red hat bekanntgegeben, dass sie in den USA erneut verklagt werden. Eine zweite Sammelklage wurde vor einem Bezirksgericht in Kalifornien gegen sie erhoben. Es geht wieder darum, dass […]

    • Hoffentlich kommt die ganze Wahrheit ans Licht. Und wenn dass das Ende von CDPR bedeutet dann ist das halt so und es geschieht ihnen zu Recht.

  • Genshin Impact ist im am 28. September 2020 erschienen und hat seit dem jede Menge Content erhalten. Wir zeigen euch den Stand des Action-RPGs und geben einen Ausblick für die nahe Zukunft.  

    Wie war der St […]

    • Gorm kommentierte vor 1 Woche

      Das Konzept des Spiels klingt gut, und es gibt auch keine direkte alternative. Würde mir so was ähnliches nur in einem westlichen, erwachseneren setting wünschen, aber solche games können wohl nur die da drüben in Asien bringen.

  • Bei Destiny 2 erhalten die beiden DLCs Forsaken und Shadowkeep ein Loot-Upgrade, besonders die coolen Dungeons sollen sich wieder lohnen. Doch das schmeckt so nicht allen Hütern.

    Dieser Loot kommt: Die […]

    • Gorm kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

      Hahaha, ist das herrlich. Als wenn das nicht vorher klar war das Bungie die alten Waffen in leicht veränderter Form wieder bringt und den Spielern das als neu verkauft. Und jetzt schimpft ihr auf diesen faulen und unfähigen Verein und meint die sollten sich schämen?? Jeder von euch sollte sich lieber Mal selber vor dem Kopf packen das ihr die Vögel seit Jahren Unterstützt.

  • Würdet ihr ein MMORPG ohne Quests spielen? Wir haben euch diese Frage gestellt. Hier sind eure Antworten.

    Darum ging’s: Quest haben in MMORPGs eine lange Geschichte und sind praktisch seit der Entstehung des […]

  • Odyssey ist die große, neue Erweiterung, die Elite Dangerous in diesem Jahr um wichtige Gameplay-Elemente ergänzen soll. Doch das Addon wird noch etwas länger auf sich warten lassen.

    Wann erscheint Od […]

    • Gorm kommentierte vor 1 Woche, 3 Tagen

      Dann braucht mans ja weiterhin nicht spielen, viel zu bieten außer schöne Aussichten hat es ja nicht. Wird dann im Herbst Mal reingeschaut.

      • Du bist bestimmt einer derer, die im Herbst schreiben: „Naja, mehr als schöne Aussichten hat die Erweiterung nicht zu bieten.“
        Mich würde mal interessieren, was du da die ganze Zeit getrieben hast.

        Ich habe ständig was anderes getan.
        Zu Anfang Datentransporte, dann Explorer, dann war ich Taxifahrer, hab mir anschließend mit Mining meine erste Milliarde verdient, dann Kopfgeldjäger und nun bin ich wieder als Explorer unterwegs.
        Irgendwann zwischendurch habe ich dann noch Guardian-Ruinen erforscht, weil man sich dort die Materialien für die Guardian-Fighter besorgen kann. An die Thargoiden habe ich mich noch nicht rangetraut und alle Ingenieure habe ich auch noch nicht freigeschaltet.
        Und ja, das Spiel hat eine Menge Sehenswürdigkeiten 😂

        • Das einzige was mich wirklich immer so immens stört und ich deshalb auch nie wirklich rein kam ist dieses ewige Anfliegen einer Station. Klar, das soll Größe simulieren aber wenn ich in ein System springe und 10 Minuten brauche vom Startpunkt DER IMMER AN DER SONNE IST!!! bis zur Station im letzten Winkel, dann vergeht mir da wirklich die Lust.

          • Hast du mal den Supercruise-Assistenten probiert? Ist natürlich keine Schnellreise (und auch ein wenig tricky, wenn ein Planet dazwischen ist), aber entspannter.

            Der Sprung von Station A in System X nach Station B in System Y wäre zwar cool, aber unrealistisch. Eine Sonne ist über tausende von Lichtjahren zu erkennen, aber keine Raumstation.
            Systeminterne FSA-Sprünge wären manchmal hilfreich, ich denke aber nicht, dass das je kommen wird.

            • Gorm kommentierte vor 1 Woche, 3 Tagen

              Aha, und es ist „Realistisch“ das man in einem System mit mehreren sonnen immer nur Sonne A anspringen kann und dann blöde 20 Minuten stumpf geradeaus zur Station fliegt die an Sonne B liegt? Schon klar.

            • ja gut, wenn ich einmal bei einer Station war, hab ich die Koordinaten und kann da doch im Umkreis von 100km direkt hinspringen, das wäre realistisch und gut und würde einiges an Zeit sparen. Weil in einer Stunde einen Auftrag abschließen weil ich von Station zum Zielpunkt zurück Station einfach 50 Minuten brauche zum reisen ist das… unglückliches Spieldesign ^^

              • Die Koordinaten von Himmelskörper und Stationen verändern sich aber laufend. Von daher wäre es unrealistisch.

                Die Erde bewegt sich pro Tag ca. 2,57 Millionen km.

          • Gorm kommentierte vor 1 Woche, 3 Tagen

            Das liegt daran das stumpfes minutenlanges geradeaus Fliegen und langsames andocken zum Content Gehört. Hättest Mal kurz nach Release spielen sollen, da war das mit Abstand das beste.

        • Er ist einer derer, die immer nur rumhaten. Bemitleidenswert, wenn man so frustriert vom Leben ist.

        • Viele können auch einfach mit einer Sandbox nicht umgehen bzw. sind einfach nicht der Spielertyp dafür. Sich selbst Ziele zu stecken, eine eigene Geschichte zu schreiben und sich frei im Spiel zu entfalten benötigt ein ganz anderes Mindset als der klassische Themenpark. Und in den meisten Fällen auch den Willen/Wunsch im jeweiligen Setting aufzugehen und viel Zeit zu investieren.

          Dass Spieler häufig etwas sehen das eigentlich nicht für sie geeignet ist, und dann mehr oder weniger verlangen/erwarten, dass es auf ihren ganz persönlichen Geschmack zugeschnitten wird, ist nichts Neues mehr.
          Ich denke, gerade das SciFi-Setting kam in dieser Form lange Zeit zu kurz, und Fans des Settings projizieren da Wünsche und Ideen in ein Sandboxspiel wie Elite, die dieses gar nicht erfüllen will.

          Wenn das letztlich nicht zusammenpasst, kommt einfach kein Spaß beim Spielen auf- der Unterhaltungswert geht gegen Null und der Betroffene hat das Gefühl „es hat nichts zu bieten“.

          Persönlich bin ich einfach nur froh, dass Elite genau so ist wie es ist – aber ich kann gut verstehen, dass es vielen keinen Spaß bereitet und daher eher eine Nische bedient.

      • Naja komm, es gibt mehr als genug zu tun in Elite. Ich bin aber der Meinung das die „Space Legs“ unnötig sind. In Elite will ich Raumschiffe fliegen und nicht Ego-Shooter spielen.

        • Wart’s ab. Ich sage nur Thargoiden. Davon sind schon Modelle im Internet geleaked worden. Da steckt eine Menge Potenzial drin.

          • Ich würd mich freuen wenn das Update gut wird aber ich glaube nicht wirklich daran. Im Potenzial verschenken bei ED ist frontier leider ziemlich gut.

  • Lucasfilm Games hat ein neues Spiel angekündigt, dieses Mal im Star-Wars-Universum. Das wird aber nicht wie bisher von EA entwickelt, sondern von Massive Entertainment. Jetzt sind Spieler von The Division 2 […]

  • Heute, am 12. Januar ist es in Destiny 2 Zeit für den Weekly Reset. Dieser bringt den Hütern neue wöchentliche Herausforderungen sowie eine frische Feuerprobe. Doch was können die Hüter in dieser Woche sonst […]

    • Gorm kommentierte vor 1 Woche, 4 Tagen

      Wow, das sind ja wieder unglaublich viele neue Aktivitäten, ich weiß gar nicht was ich als erstes machen soll.

  • Der Online-Shooter Anthem war 2019 eine große Nummer für EA und BioWare: Zehn Jahre sollte das Spiel laufen. Anthem legte aber einen Fehlstart hin. Ein Rework sollte das Game neu beleben, doch Anfang 2021 s […]

    • Da kommt nichts mehr, weil da Mal gar nichts ist. Wenn es was gäbe würde es ein Lebenszeichen geben, sie würden die Spieler mit Infos und oder Bildmaterial füttern um zu zeigen da kommt was, wir haben wirklich was in der Hand und das wird Geil, damit auch die Spieler geil werden und sich drauf freuen, damit auch wieder mehr über Anthem geredet wird. Der Drops ist schon lange gelutscht.

  • Bei Destiny 2 hat die finale Jagd der Season 12 jetzt begonnen. Wir verraten alles zur neuen Mission Coup de Grâce und wie die Hüter zeigen, dass sie verzeihen können.

    Das ist jetzt neu: Am Abend des 05. Ja […]

    • Wer sagt das der Hüter-Spieler in seinem vorigem leben kein böser Mensch war (oder Exo, oder Erwachter), einer der noch viel mehr gemordet hat als Uldren?

  • Die neue PlayStation 5 erschien komplett in Weiß, was nicht jedem Fan gefiel. Der Händler SUP3R5 hat nun eine Retro-Version der Konsole in Schwarz angefertigt und wird sie noch in dieser Woche verkaufen. Dabei h […]

    • In schwarz sieht die PS5 ja Mal sowas von schöner aus. Hoffe spätestens bei der neuen Revision hat man auf normalen Wege die Möglichkeit eine schwarze Konsole zu erwerben.

  • Dataminer haben ein neues Cinematic aus World of Warcraft: Shadowlands entdeckt, das wohl bald im Spiel zu sehen sein wird. Darin tauchen der gefangene Anduin und Sylvanas auf. Aber die Banshee-Königin verhält s […]

  • Ein neues koreanisches Entwicklerstudio arbeitet aktuell an einem interessanten Multiplayer-Spiel, das stark an die Dark-Souls-Reihe erinnert.

    Was ist das für ein Spiel? Das Online-Actionspiel trägt aktuell d […]

    • Solange es keine Hasenröhrchen und vierjährige spielbare Charaktere gibt immer her damit.

  • Bei Destiny 2 hat die Community nach langem Bangen doch das Weihnachts-Event gewonnen. Die Belohnung sorgt aber bei vielen für Frust. Andere feiern ihr Geschenk fürs nichts tun. MeinMMO sagt euch, was in den P […]

    • Gorm kommentierte vor 3 Wochen, 1 Tag

      Die Leute sind selber schuld wenn sie ihre Zeit in so einen Müll investieren. Aber Hauptsache sich im Nachhinein auskotzen.

  • Gerade in PvP-basierten MMORPGs machen sich die sogenannten Griefer oder Ganker einen Spaß daraus, andere Spieler ständig anzugreifen, um ihnen den Spaß zu verderben. Wir konnten mit einem solchen Griefer sp […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.