@godbrithil

Active vor 5 Monaten, 2 Wochen
  • Das MMORPG Bless Unleashed erschien Anfang 2020 für die Xbox One. Später wurde es auch für PS4 und den PC angekündigt. Auf letzterem startet im September ein Beta-Test auf Steam. Wir verraten euch, wie ihr dar […]

    • Nein, danke. Bless hat damals auf dem PC schon verkackt, wenn man es mal so vulgär ausdrücken möchte.

      • Namma kommentierte vor 6 Monaten

        Es ist aber nicht bless 🙄

        • Vallo kommentierte vor 6 Monaten

          NEIN!? ECHT!?

          Es gibt da schon ein Grund wieso alle eine Verbindung zu Bless sieht *hust*
          Und nein, mit einer Namensänderung hätte es diese Verbindung nicht trennen können. Naja, zumindest nicht für alle.

          • Namma kommentierte vor 6 Monaten

            Welche Verbindung?
            Ein anderes Studio inklusive komplett andere Entwickler?
            Es ist nur der IP, nicht jedes super mario, zelda, CoD, need for speed usw war gleich gut, aber trug den gleichen Namen.
            Oder die AC Reihe die immer wieder anders gut ausfällt, aber immer andere Entwickler daran arbeiten.

            Ob das neue bless besser wird weiß ich natürlich auch nicht, aber es ist f2p, daher werde ich eh rein schauen.
            Bless online hab ich auch zurückgegeben.

            • chack kommentierte vor 6 Monaten

              Es ist das selbe Studio wie bei Bless Online. Studio 8 gehört zu Neowiz. Mein MMO hatte sogar ein Interview mit Neowiz mit dem verntwortlichen für Bless Unleashed. Studio 8 war nur ein Marketinggag um sich vom Bless Online zu distanzieren. Das war von Beginn an klar. Die haben das einfahc nur gesagt damit einige Spieler dem neuen Bless nochmal eine Chance geben. Du wurdest also von Anfang an belogen und willst dennen jetzt nochmal ne Chanche geben obwohl die dich verarscht haben?

              • Namma kommentierte vor 6 Monaten

                OK, in einem kürzlichen Artikel hier auf mein mmo wurde deutlich gesagt das es nicht so ist.
                Aber danke für die info 😊
                Rein schauen werde ich dennoch denke ich. Vielleicht wird es ja besser 😅
                Wenn shadowlands da ist, ist eh erstmal alles andere egal 😂😂

  • Die Entwickler von Ashes of Creation verraten derzeit wöchentlich neue Details zum Spiel. Am spannendsten ist jedoch, wie es mit der Alpha und den kommenden Tests weitergeht. Dazu gab es nun eine offizielle […]

    • Der Artikel wäre als Kolumne fast besser aufgehoben. Man kann ja verstehen, dass die Komplexität dieses Spiels einen gewissen Rahmen sprengt, aber Fakten sollten Fakten bleiben – Quellen gibt es augenscheinlich genug.

      • In wie weit ist das eine „Kolumne“ und „Fakten sollten Fakten bleiben“?

        „Zwar dürfen schon ausgewählte Tester Hand an das Spiel legen, doch auf diesen ersten Tests befindet sich eine sogenannte NDA – Die Spieler dürfen also nicht darüber sprechen“ – Steven 27.05.2020 im Discord.

        Alles rund um die Alpha 1 – Release im August, nur 10.000 Spieler, eventuell bald wieder verkauf – stammen aus dem neusten Livestream.

        Der Ablauf-Plan der Alpha/Beta/Release-Phasen stammen ebenfalls aus dem Discord (Beta 0 zb).

        Was genau also kritisierst du hier? Die Preise sind ja auch keine Fiktion^^

        • Ich kritisier dass das mit Ende August nicht wahr ist 😉

          Ende August startet ein weiterer Pre Alpha Test mit den Leuten die min. 1000 EUR ausgegeben haben (so etwas wie Ende Mai mit denen die min. 2500 EUR ausgegeben haben). Die eigentliche Alpha 1 startet erst Ende des Jahres, denn es kommen noch die dazu, die das Braver of the World Paket gekauft haben.

          • Naja, schon das jetzt wird als Alpha 1 bezeichnet, auch von Steve. Außerdem steht ja da oben auch folgendes:

            „Zum Start dürfen nur die Spieler teilnehmen, die sich ein „Leader of Men“- oder ein „Phoenix Initiative“-Paket gekauft haben. Beide Pakete kosteten jedoch ordentlich Geld (1.000 bzw. 10.000 Dollar).“

            Da würdest du mir ja zustimmen, das hast du ja selbst grad gesagt. Direkt danach folgt dann:

            „Im Laufe der Zeit soll der Test um immer mehr Spieler erweitert werden. Insgesamt wurden jedoch nur 10.000 Pakete zur Alpha 1 verkauft. Wann die späteren Pakete den Zugang genau bekommen, ist derzeit nicht bekannt.“

            Auch das deckt sich mit deiner Aussage. Ich frage dich also nochmal, was an dem Artikel keine Fakten sind und wieso das eine „Kolumne“ sein sollte.

            • dass die Alpha 1 ohne Verschwiegenheit Ende August beginnen

              Diese Aussage stimmt einfach nicht, denn der Test im August ist mit NDA. Die NDA fällt erst mit Start der richtigen Alpha 1 Ende des Jahres.

              Genaugenommen sammelt Intrepid grad die ganzen NDA Erklärungen im Channel ein.

              • Okey, das ist ein kleines, aber wichtiges Detail. Das passe ich an, danke! Hättest du das sofort so geschrieben, dann wäre der ganze Dialog nicht so kompliziert gewesen. Ein kleines Detail zerstört aber nicht die anderen Fakten 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.