GipsyDanger

@gipsydanger

Active vor 4 Wochen, 1 Tag
  • Synced, der neue Loot-Shooter startete am 10. Dezember seine kostenlose Open-Beta auf Steam. Zunächst lief er unter dem Radar, doch inzwischen begeistert er vor allem Fans von Division und Destiny 2. Wir haben […]

    • …Zeitdruck/Limits und Gruppenzwang ist überhaupt nicht mein Ding!
      Abgesehen davon bekomme ich bei diesem Spiel seltsamerweise Motion Sickness in der 3rd Person View :/

  • Seit dem 20. Oktober können Fans futuristischer Science-Fiction den neuen Koop-Loot-Shooter „The First Descendant“ in der offenen Beta anzocken. Das Spiel sorgte wegen seiner beeindruckenden Grafik, aber auch […]

    • Ich hab YT-Videos von dem Game in HDR gesehen, da hat’s tatsächlich hübsch ausgesehen. Leider funktioniert HDR in der Beta noch nicht und ohne HDR schaut’s nicht wirklich besser aus wie andere, vergleichbare Games :/

  • Das MMORPG Traha Global von den Entwicklern Moai Games erscheint nächsten Monat. Die Grafik erinnert an Lost Ark , aber in einer 3rd-Person-Perspektive.

    Was ist das für ein Spiel? Traha ist ein MMORPG in e […]

    • Yep, bei “Mobile” hab ich auch aufgehört zu lesen^^
      …Mobile, PvP und “Mittelalter” sind inzwischen richtige Reizwörter geworden :/

  • Einige User glauben, dass VR im Gaming noch ganz groß werden könnte. Ein Künstler hat jetzt einen futuristisch wirkenden Gaming-Controller vorgestellt.

    Wie viele Gamer an VR-Technik interessiert sind, zeigt de […]

  • Wie heute bekannt wurde, arbeitet Amazon Games zusammen mit dem Entwickler-Studio Disruptive Games an einem neuen Action-Adventure mit Fokus auf Online-Multiplayer. Viel wurde noch nicht verraten, aber was wir […]

    • GipsyDanger kommentierte vor 8 Monaten

      Wow, ein EPIC FAIL mit Ansage^^
      …da sind so ziemlich alle Zutaten drin, dass das Spiel einfach scheitern muss!

      Einen Schweinsbraten mit ner Sachertorte und einem Weissbier zu mischen ist ne dumme Idee – auch wenn jedes für sich bestimmt lecker wär!

  • Gerade mal sechs Monate ist es her, dass ein neues Projekt vorgestellt wurde: ein AAA-MMORPG im Marvel-Universum. Doch schon jetzt ist der Superhelden-Traum ausgeträumt – stattdessen fließt das Geld in andere P […]

    • …warum kauft eigentlich keiner die Rechte und Assets von Marvel Heroes Omega und bemüht sich um ne neue Lizenz bei Disney?

      • Marvel Heroes wurde eingestellt, weil Disney die Lizenz dafür entzogen hat.Dn kann jetzt spekulieren, woran das genau lag. Da gibt’s einige Gerüchte. Man muss auch sagen, dass die Qualität bei Marvel Heroes nach dem Weggang von David Brevik (Diablo) abgenomemn hat und es da einige Probleme.

        Aber ich schätze: Marvel will eher “cineastische” Spiele für Casuals mit ihrer Marke, während Marvel Heroes eher in eine andere Richtung ging und eher für Core-Gamer gemacht war.

        Es gibt extrem erfolgreiche Marvel-Spiele in Asien im Mpbile-Markt, das ist aber eine andere Richtung als Marvel Heroes.

        Ich fürchte, mit Marvel Heroes wurde einfach zu wenig Geld verdient im Vergleich zu anderen Spielen. Ich kann das aber nicht belegen. Ich weiß aber, dass die Handy-spiele von Netmarble (Südkorea) sehr auf Mikrotranaktionen setzen und, meines Wissens nach, auch sehr erfolgreich sind oder zumindest waren.

  • Der britisch-indische Unternehmer Herman Narula ist seit 2017 die Hoffnung für Fans von MMOs und MMORPGs, die sich wieder Games mit zigtausenden gleichzeitigen Spielern wünschen. Aktuell arbeitet Narula mit s […]

    • …ja, und ich hab auch gehört, dass in seinem MMO 3 Schlüssel hinter 3 verschiedenen Easter-Eggs versteckt sind – und wer die findet, erhält Zugang zu unermesslichem Reichtum^^ 😂

  • Die Streamerin Corinna Kopf (Fortnite) ist von Twitch gebannt worden, offenbar gab es Probleme mit ihrem Profilbild. Das letzte Mal, als Kopf gebannt wurde, wechselte sie empört zu Facebook Gaming. Diesmal […]

    • Bei Twitch scheint die Bannpolitik nach dem Glücksrad-Prinzip zu funktionieren – da werden auf dem Glücksrad die Namen (mehr oder weniger) berühmter Streamer angeschrieben, dann mal kräftig gedreht und der bei dem’s stehen bleibt kassiert einen Bann.

  • MeinMMO-Autor Maik Schneider hat The Division 2 mit Leidenschaft gespielt. Ein Loot-Shooter nach seinem Geschmack. Doch die neue Season 9 sieht er skeptisch. Frischer Content ist nett, aber in der aktuellen […]

    • Timegated Content ist richtiger Müll und hat auch schon anderen Spielen wie z.B. Outriders das Genick gebrochen.

      Damit wird man dazu gezwungen, (mal wieder) den stärksten DPS-Build zu spielen, womit die allgemeine Build-Vielfalt auf der Strecke bleibt – haste den falschen Build, dann wirste wahrscheinlich instant aus der Gruppe geworfen^^

      Danke, aber NEIN DANKE!

      • “Time gated content” is aber was ganz anderes… =)
        Das bedeutet das sich Content hinter einem Zeitschloss versteckt —> man kann den Content erst nach einer gewissen Zeit spielen…
        Instanzen auf zeit z.B. nennt man eher Speedruns =)

      • Aber in welchen MMO ist das denn nicht so? Wenn du in ESO die Bosse nicht schnell genug down bekommst, gehen sie Enrage… Wenn du in Destiny zu wenig Schaden machst, sind die Addwellen irgendwann so groß, dass du wipst und/oder der Boss geht ebenfalls Enrage geht. Auch in Division 1 gabs das bei den Uebergriffen. In eigentlich allen mir bekannten Gruppeninhalten gibt es versteckte Timer, hier läuft er vielleicht lediglich offensichtlich.

        Es wäre meiner Meinung nach auch nicht gut, wäre die Stärke des Builds irrelevant. Dass man in TD2 nur DPS Builds spielen muss, kann ich btw auch nicht bestätigen. Ich habe sowohl in TD1 wie auch in TD2 eigentlich immer eher Support Builds gespielt. Klar, wenn du Solo unterwegs bist, kommst du an einem Hybrid Build nicht vorbei, aber bei Gruppeninhalten hast du schon Möglichkeiten, gerade als Gruppe betrachtet.

  • Der Gerichtsprozess zwischen Hollywood-Stars Johnny Depp und Amber Heard ist aktuell der größte Twitch-Trend. Streamer und Zuschauer reagieren gleichzeitig und machen einen emotional aufgeladenen juristischen P […]

  • Mit The Day Before befindet sich gerade ein interessanter Shooter in Entwicklung, der stark an The Division erinnert. Eigentlich sollte er Ende Juni erscheinen, doch die Entwickler verkündeten nun, dass der […]

    • Bei “…Ihr lebt in ständiger Gefahr, weil euch neben den Zombies auch andere Spieler attackieren können” hab ich dann zu Lesen aufgehört^^

      PvP hat bei The Division in den Dark Zones schon nicht funktioniert und wenn’s in der ganzen Open World erlaubt ist, wirds nur noch schlimmer!

      Wenn das so in der Form kommt gibt’s 2-3 Wochen nen Hype und danach haben 98% der Spieler von dem ständigen Geganke und Cheaten die Schnauze voll und ziehen weiter.

      • Mimimi ich bin so schlecht in PvP, das muss weg. Diesen Mist lese ich jeden Tag, ehrlich.

        PvP war in Division nicht schlecht, das einzige was das ganze kaputt gemacht hat, war, dass UBISOFT nichts gegen das cheaten unternommen hat.
        Sobald es PvP gibt, muss darauf geachtet werden dass es balanced ist und kaum cheaten möglich ist. Das machen die meisten Hersteller aber nicht und deswegen geht es unter, nicht weil PvP nicht gut ist.

  • In Lost Ark erscheint heute, am 21. April, der nächste große Patch. Highlights sind die neue Klasse und ein neuer Kontinent, doch es gibt viele kleine Änderungen in den Patch Notes, die die Spieler begeistern. Wi […]

    • …was ist jetzt mit dem Destroyer?
      Hat es nicht geheissen, dass der als nächstes kommt (zusammen mit ner weiteren Klasse)?

      • Was soll damit sein? Angekündigt wurde der Lance Master und der kommt heute. Der Destroyer wurde nur laut einem angeblichen Leak mal angesprochen der dann als nächstes vermutlich Richtung Juni/Juli erscheinen (alle 2-3 Monate eine neue Klasse). Aber ob das stimmt bleibt abzuwarten!

        • 😕…na toll… kein Destroyer und kein Scouter!
          Dieses häppchenweise Rausrücken der Klassen geht mir inzwischen echt auf den Senkel^^
          Dann bekommt halt ein anderes Spiel meine Kohle 👎

          • Alles gleichzeitig rauszuballern wäre merketingtechnisch und was einnahmen angeht totaler schwachsinn das macht kein mmorpg spiel.

            • Ja, aber zumindest der Destroyer sollte schon im Spiel sein, weil er ja immerhin ne Starterklasse beim Korea-Release war^^

              • yo.. “und genau deswegen” bekommt er nach so langer zeit (endlich) sein re-work in KR aktuell…
                wäre der destroyer letztes jahr schon überarbeitet worden, dann wäre er so gut wie sicher schon zum west-release dabei gewesen ;P

          • Bevor du meckerst, solltest du dich mal richtig informieren. Laut der offiziellen Roadmap kommt dein Destroyer im Mai, also nächsten Monat und wir haben April. Für April war Lancemaster angekündigt.

          • Mimimi, nenn mal bitte ein einziges MMO wo alles auf einmal kommt und nicht häppchenweise ? Was sollen die spieler damit anfangen überschüttet zu werden mit klassen, content usw . Nachdenken bitte. Wenn es dir nicht passt, mach ne pause, warte auf den release von deinen so lieben destroyer und komm dann wieder ^^

            “Dann bekommt halt ein anderes spiel meine kohle”… Interessiert keinen kannste dir spaaren solch kommentare 😉

      • der Destroyer wurde bereits offiziell für Mai angekündigt.

      • Der Destroyer kommt wohl irgendwann im Mai und wie die Dinge liegen, gehe ich Mal ganz stark davon aus, dass es genauso wie beim Lance Master heute eher gegen Ende Mai sein wird, statt am Anfang… Macht auch mehr Sinn, so kann sich die Community erst Mal auf eine Klasse fokussieren, die neu hinzukommt…

        Dieses stückweise herausgeben von Content finde ich gar nicht Mal soooo schlimm… So hat man wenigstens die Gelegenheit, die neue Klasse und ihre Rotationen richtig kennen zu lernen und den neuen Kontinent genau zu erkunden… für mich als Completionist genau das Richtige.

  • Am 10. März bekommt Lost Ark das erste große Content-Update im Westen. Im Fokus stehen neue Story-Inhalte und eine komplett neue Raid-Erfahrung. Wir haben für euch die wichtigsten Infos rund um das Update und di […]

    • Okay, danke für die Info^^
      …gibt’s zufällig schon einen Leak oder Gerüchte, welches die nächste Klasse wird?

      • Laut der geleakten Roadmap kommt zuerst Destroyer, danach Arcana. Aber die Roadmap wird nochmals von Amazon überarbeitet. Ist also noch nichts in Stein gemeißelt.

    • Hmm… hat es nicht geheissen, dass auch neue (oder zumindest eine) Klassen mit dem Update kommen werden?

      • Nein, es war von Anfang an bekannt, dass nach einem Monat ein neuer Raid kommen sollte, und alle 2-3 Monate eine neue Klasse.

  • Am 8. Februar, feiert Lost Ark seinen Release. Wir von MeinMMO begleiten den Start mit einem Live-Ticker, in dem wir euch über mögliche Wartungsarbeiten, Server-Probleme und Warteschlangen auf dem Laufenden h […]

    • Du willst es nicht verstehen – wenn nur ein Spiel an den Start geht und beworben wird, gibts es nun mal keine Wettbewerb!
      Wenn aber Lost Ark auch an den Start gegangen wäre (und dadurch die Aufmerksamkeit der Social Media gehabt hätte), dann wäre es ein Duell geworden.

      Aber man kann natürlich auch den einzigen Teilnehmer eines Wettbewerbs zum unangefochtenen Sieger küren, auch wenn er keinen einzigen Mitstreiter schlagen musste 😉

      Du hast letztes Jahr in deinem Artikel eine Google-Statistik verwendet, zugeschnitten auf den Begrenzten Zeitraum vom New World-Hype und Lost Ark zum Vergleich rangezogen (Wo natürlich LA nach Zahlen verloren, aber sich trotzdem wacker geschlagen hat) – mach doch die gleiche Statistik mit den Zahlen der letzten 2 Monate^^

      Da gibts keinen Vergleich mehr, weil New World nur noch ne Flatline in der Statistik ist.

    • Das mit der MMO-Flaute wurde auch schon im September für den Erfolg von New World als Begründung genannt. Deshalb glaube ich, dass Lost Ark auch einen guten Start hingelegt hätte. (Es war ja nicht gerade so, als ob im September noch kein Mensch LA gekannt hätte).

      Aber wir werden’s wohl nie erfahren, weil es so letzten September nicht passiert ist^^

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.