@gastbeitrag

In letzter Zeit nicht aktiv
    • Im PlayStation Store gibt es regelmäßig gute Angebote für Gamer. Aktuell bekommt ihr einige gute Shooter für unter 20 Euro. Welche das sind und warum sie so gut sind, erfahrt ihr in diesem Artikel.

      Was ist das […]

      • huhu_2345 kommentierte vor 1 Woche

        Resident Evil 5 ist als Koop-Shooter sein Geld allemal Wert. Reicht für einen lustigen Abend mit dem Kumpel, Freundin oder Grossmutter und der Trash Faktor der zwischendurch aufblitzt macht es noch besser.

    • Die rollenden Meme-Kugeln namens Countryballs bekommen ihr eigenes Spiel. In dem 3D Plattformer Bang-On Balls rollt ihr durch die Zeit und erlebt im Multiplayer witzige Abenteuer.

      Was ist Bang-On Balls: […]

    • Im PlayStation Store ist unter dem Motto “Doppelte Rabatte” ein großer, neuer Sale gestartet, der vor allem für PlayStation-Plus-Mitglieder attraktiv sein dürfte. Denn sie können beim Kauf von hunderten red […]

    • Im PlayStation Store ist vor Kurzem unter dem Motto „Big in Japan“ ein neuer großer Sale gestartet. Dort könnt ihr aktuell zahlreiche Games japanischer Spiele-Schmieden und Publisher für eure PS4 und PS5 günsti […]

    • MSI hat mit der GM41 Lightweight eine neue Gaming-Maus veröffentlicht. Diese setzt auf ein geringes Gewicht, eine hohe Präzision und ein besonderes Kabel.

      Auf der Jagd nach der perfekten Gaming-Maus ist MSI d […]

    • Im PlayStation Store läuft seit Kurzem ein neuer Sale. Unter dem Motto “Spiele unter 15€” könnt ihr dort aktuell hunderte Spiele für eure PS4 und/oder PS5 reduziert abgreifen. Keines der einzelnen Angebote wird […]

      • Sind hier eigentlich so wenig Xbox Spieler unterwegs, dass sich Artikel zu den Deals nicht lohnen? Hab letztens Resident Evil 7 in der Complete Edition dort abgegriffen für unter 20€ und das läuft bspw. auch in 60fps. Schaut auch heute noch super aus!

    • Das neue Angebot der Woche im PlayStation Store ist nun verfügbar. Dort gibt’s den PlayStation-exklusiven Open-World-Kracher Ghost of Tsushima gerade bis zu 29 % günstiger.

      Das neue Angebot der Woche im PS S […]

      • Quick-Time-Event Samurai, nice. Wer auf wenig tiefgründiges Gameplay steht, kann hier nichts falsch machen. Dh für Gelegenheitsspieler top (wie die meisten PS Exclusives halt…möglichst große Nutzerbasis), aber Core-Gamer langweilen sich zu Tode, da kann die schön blurry Grafik auch nichts dran retten. Neben Death Stranding das nächste PS Exclusive, das ich nach wenigen Stunden abgebrochen hab. Da konnte die ach so tolle Charakterentwicklung auch nichts dran ändern. (Dagegen konnten TLoU, Persona 5 und God of War bspw. überzeugen! Nicht dass mir noch jemand versucht einen schwachsinnigen Konsolenkrieg anzuhängen…)

        Gibt aber wohl genug, denen es taugt. Man muss aber fairerweise die Schattenseiten des Spiels auch erwähnen, da bei diesen ganzen blinden Lobhudeleien und Fan-Geschwafel gerne mal die Kritikpunkte völlig unterschlagen werden. Ein AC Valhalla hat da schon ein bedeutend komplexeres Kampfsystem.

        Sehr günstig ist es aber grad allemal. Selbst auf den Tauschbörsen liegt es bei ~30€ rum. Gibt dann aber keine Möglichkeit mehr es zu verkaufen, sollte es einem doch nicht gefallen.

        • Erlaube mir, zu widersprechen.

          Ich habe ganz zufällig vor kurzem Ghost of Tsushima und AC: Valhalla direkt hintereinander auf der PS5 durchgespielt. Dabei habe ich mir Zeit gelassen, bei GoT insgesamt 70 Stunden, bei AC:V in etwa ebenso lang. Man kann ganz sicher darüber diskutieren, welches Spiel grafisch schöner ist. GoT läuft in 60 FPS 1800p Checkerboard Rendering, AC:V ebenfalls in 60 FPS mit einer dynamischen Auflösung bis hoch zu 1728p. Beide sehen toll aus, GoT macht durch das ständige Fallen von Laub irgendwo sicher den künstlicheren Eindruck, dafür ruiniert immersionszerstörendes Tearing an bestimmten Stellen bei AC:V den guten Eindruck in einem famosen mittelalterlichen England, obwohl es im Gegensatz zu GoT schon eine Cross-Gen Entwicklung ist.

          Worin aber GoT dem Ubi-Spiel ganz sicher überlegen ist, dass ist die Charaktersteuerung, das Swordplay und das Kampfsystem. Das alles geht so entspannt und flüssig von der Hand, dass ich demjenigen, der das “wenig tiefgründig” nennt, nur das Verwenden eines höheren Schwierigkeitsgrades empfehlen kann. Der direkte Wechsel auf AC:V beschert mir eine im Vergleich schlicht viel schlechtere Steuerung des Spielercharakters, der an allen Ecken und Kanten irgenwo hängen blieb. Klettern war im Vergleich eine Qual, es war oft schlicht nicht nachvollziehbar, warum der Charakter nun hier nicht weiter klettert, dort aber schon. Waffenwechsel (Bogen) im direkten Vergleich: bei GoT bleibt man live im Kampf, der Wechsel erfolgt auf Tastendruck. Bei AC: V musst du das Spiel pausieren, das Charaktermenü öffnen und so den anderen Bogen ausrüsten.
          Insofern bin ich der Meinung, dass das Kampfsystem gerade einer der großen Stärken des Spiels ist, gegen das viele andere Konkurrenzprodukte abstinken.

        • Ich habe zb. The Last of us 2 nach ein paar stunden wegen langweile abgebrochen.
          Die geschmäcker sind halt verschieden.
          GoT habe ich auf platin.
          Bei AC Vallhala habe ich 120h drauf und es fehlen nur noch collectibles für Platin.
          Ich finde es ist das schlechteste und langweiligste AC überhaupt, und GoT hate ein besseres kampfsystem meiner meinung nach.
          AC Grafik Top, gamplay schrott die steuerung ist schwammig, das parkuring ungenau aber das pferd ist das beste, wenn es ein bischen bergauf ging war ne schnecke schneller. Ist aber gottseidank schon gepatcht.
          Ich denke für 20 taken macht man nichts falsch und GoT ist einfach nur empfehlenswert wer auf open world gepaart mit guter story und atemberaubender grafik steht.

    • Der PlayStation Store hat eine neue Rabatt-Aktion gestartet. Unter dem Motto „Kritiker-Empfehlungen“ könnt ihr jetzt so mach einen aktuellen Hit oder Blockbuster der letzten Jahre für eure PS4 oder PS5 reduz […]

    • Gastbeitrag kommentierte vor 1 Monat

      Zockt ihr Warframe auf der PS4 oder der PS5 und wollt euch dafür etwas gönnen? Im PlayStation Store sind als Angebot der Woche gerade die Platinum-Währung und einige Bundles reduziert – es winken bis zu 50 % Ra […]

      • Antester kommentierte vor 1 Monat

        Platin kann man durch Handeln bekommen, dafür muss man kein Geld ausgeben.
        Viel erwähnenswerter ist der Devstream von heute Abend. Octavia Prime und ein neuer Frame wurden vorgestellt.

    • Gastbeitrag kommentierte vor 1 Monat

      Im PlayStation Store habt ihr in einem neuen Sale gerade die Chance, zahlreiche Remasters früherer Klassiker und allerlei Retro-Titel günstiger abzugreifen, um sie auf eurer PS4 oder sogar auf der PS5 zu g […]

    • Wer aktuell Spielenachschub für seine PlayStation 4 oder PlayStation 5 sucht, sollte sich den neuen Sale im PlayStation Store anschauen. Dort gibt es gerade Hunderte reduzierte Games für weniger als 20 Euro, d […]

    • Falls ihr aktuell (noch) kein PlayStation Plus für eure PS4 oder PS5 habt und auf ein günstiges Angebot wartet, dann werft nun einen Blick in den PlayStation Store. Denn dort gibt es für Spieler ohne Abo ak […]

    • Heute, am 5. Januar 2021, wurde im PlayStation Store ein zweiter Teil vom großen Januar-Sale gestartet. Im Zuge dessen wurden weitere Spiele bis zu 70 % reduziert. Außerdem laufen die alten Angebote weiter. […]

    • Derzeit läuft im PS Store der Januar-Sale. Hier sind etliche Spiele im Angebot. Darunter Hits wie Ghost of Tsushima und Call of Duty: Black Ops Cold War. Der Artikel stellt euch die besten Deals aus dem […]

      • Nö, bin doch nicht so blöd mir jetzt noch PS4 Spiele zu kaufen…Ghost of Tsushima wäre ein Kandidat, aber da kommt sicher bald eine PS5 angepasste Version, die man dann separat wieder kaufen muss. Dann wart ich gleich auf die.

      • GoT hat mit den neuesten Patch extra für PS5 einen 60 FPS Modus bekommen. Ein weiteres Next Gen Upgrade wird es gemäß der Entwickler auf absehbare Zeit nicht geben.

        Witcher III liefert den für nächstes Jahr geplanten Next Gen Patch für Bestandskunden kostenlos aus. Ein sofortiger Kauf der PS4 Version im Sonderangebot ist also diesbezüglich risikofrei.

        AC Valhalla ist wie CoD eine Crossgen Entwicklung, da kommt nix mehr nach.

        Für die älteren Empfehlungen müsste es schon mit dem Teufel zugehen, wenn da noch mal extra PS5 Versionen nachgeschoben werden sollten.

        Kann das Argument also nicht so richtig nachvollziehen…

      • Jupp666 kommentierte vor 2 Monaten

        The Witcher 3 ist kein guter Deal, oft genug gibt es dir Game of the Year Edition mit allen kostenpflichtigen DLC´s für 14,99 € im Angebot dann kann man zuschlagen.
        Und Frohe Weihnachten an euch allen und bleibt gesund 🙂

      • Warmoth kommentierte vor 2 Monaten

        Immer wieder enttäuschend von diesen angeblichen Deals eine Schlagzeile zu lesen.
        Das sind bestenfalls die normalen Straßenpreise.

    • Heute, am 22. Dezember, startete im PlayStation Store der große Januar-Sale. Im Zuge dessen wurden hunderte Spiele reduziert, darunter echte Kracher wie FIFA 21, das neue Call of Duty: Cold War oder Ghost of […]

    • Anlässlich der Game Awards veranstaltet Sony aktuell einen spontanen Sale im PlayStation Store. Im Rahmen dieses Wochenendangebots könnt ihr euch noch einige Top-Spiele für die PlayStation 4 und 5 mit bis zu 50 […]

    • Heiße Angebote zur kalten Jahreszeit: Wir zeigen, welche Laptops für Gamer jetzt besonders spannend sind!

      ​Über Weihnachten müssen wir uns wohl auf eine längere Auszeit zu Hause – aka Lockdown – als sonst […]

      • Das GE66 Raider Valhalla schaut schon geil aus 😄
        Aber mehr zeit zum Zocken habe ich trotz Lockdown nicht, manche leute dürfen noch Arbeiten 😉

        • Na dann wäre das doch die richtige Ausstattung fürs homeoffice. Hab jetz nicht nach den Preisen geschaut aber bis 800 Netto wäre ja dieses Jahr noch abschreibefähig. Mein Chef war interessiert als ich sagte ich bräuchte da mal was 😅

    • Mit Wild Rift veröffentlicht Riot Games eine eigenständige Version von League of Legends für Android und iOS. Das Spielprinzip von LoL wird beibehalten, wobei die Steuerung und einige Mechaniken angepasst wurden. […]

    • Am letzten November-Tag startete der PlayStation Store eine neue, große Rabatt-Aktion – Die Jahresendangebote. In diesem Rahmen sind nun zahlreiche Games sowie Zusatzinhalte für die PlayStation 4 und Pla […]

      • wow, die Headline klingt ja mal echt gut, aber leider sind nur die übliche Verdächtigen dabei, die schon tausend mal reduziert wurden und bei jedem Sale zu finden sind. Stellenweise sind die Preise im Einzelhandel sogar noch günstiger.
        Spektakuläre überschrift (kann immer noch kein großes ü bei euch tippen, weil dann direkt Smileys kommen…), für unspektakuläre Angebote.

      • Witzig, die PSN Seite lädt bei mir nicht richtig, sehe keine Spiele Bilder der Editionen und keinen Preis. In der App steht Death Stranding dann bei mir für 29,99 € drin… glaube der Store spinnt gerade etwas.😅

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.