@freigeschaltet

Active vor 1 Tag, 7 Stunden
  • Seit dem 25. Februar können Spieler die Demo des neuen Shooters Outriders ausprobieren. In den Kommentaren auf MeinMMO gab es viel Kritik, doch unsere Umfrage zeigt: Die Mehrheit findet die Demo gut.

    Darum […]

    • „Cut Scenes sind auf 30 FPS beschränkt. Im fertigen Spiel gibt es diesen Cap zwar nicht, es stört euch aber dennoch.“

      Ich muss sagen bei dem Punkt musste ich so lachen, bis heute sind alle Cut Scenes in Destiny 2 auf 30FPS beschränkt. Hab hier noch nie gelesen das sich einer darüber beschwert, warum nicht?

      Gut ich weiß nicht wie es auf den Next-Gen-Konsolen ist aber da es auf dem PC noch so ist wird es da wohl nicht anders sein.

  • Der Streamer 4Conner hat seine Karriere auf Twitch beendet und ist von Social Media verschwunden, nachdem 36 Screenshots von privaten Nachrichten aus einem Discord bekannt wurden: Er gesteht ein, in den Chats […]

    • “Wenn ich mit meinen schwarzen Kumpels unterwegs bin und N-Wort Witze rausballer, dann ist es was völlig anderes als wenn es ein Fremder tut, da lachen wir auch nicht drüber”

      Das sehe ich ganz anders, ich habe selber etliche Freunde mit Migrationshintergund und mir würde es im Traum nicht einfallen sie auch nur annähernd so zu nennen.
      Ich weiß um das Leid was sie erfahren haben, ich kenne die Geschichte hinter dem Wort. Ich bin der Meinung jeder der es benutzt spuckt quasi den Opfern direkt ins Gesicht. Das ist einfach respektlos egal ob man es unter Freunden sagt oder nicht

  • Der Taktik-Shooter Rainbow Six Siege kriegt 2021 mit dem Argentinier „Flores“ seinen ersten offen schwulen Operator in der Season 6. Das löst in der Community eine Diskussion aus.

    Um diesen Operator geht es: […]

    • Jetzt mal ehrlich, wenn mich jemand in einem Videospiel dafür diskriminiert weil ich einen homosexuellen Char spiele melde ich die Person und gut ist. Diese Person ist es dann auch einfach nicht wert das ich weiter darüber nachdenke und meine wertvolle Zeit verschwende.

      Ich kann nur für mich sprechen aber mich stört es kein bisschen das er schwul ist. Im Gegenteil ich finde gut das Ubisoft da Kante zeigt, hätte schon viel früher geschehen müssen.

  • Bei Destiny 2 ist die Season 13 gestartet. Ab sofort könnt ihr auch eure frisch gewonnenen Stasis-Kräfte mit neuen Aspekten und Fragmenten weiter ausbauen und individualisieren. MeinMMO zeigt, wie ihr diese b […]

  • Auf Twitch gab es ein riesiges Event rund um alte Pokémon-Karten. Aabgehalten wurde es von Kevin “Papaplatte” Teller und Maximilian “Trymacs” Stemmler. Wir verraten, ob es für den Zuschauerrekord gereicht hat. […]

    • sicher waren einige dabei die in beiden Streams dabei waren aber sicher nicht alle 55k von Kevin waren auch bei Max dabei. Die Zahl korrigiert sich so zwar nach unten aber im Großen und Ganzen wird es schon ein neuer Rekord sein.

      Und das Gegenteil kann man halt nicht beweisen wenn man nicht die entsprechenden Daten von Twitch bekommt. Daher muss man es einfach mal so stehen lassen, außer ihr könnt Beweise bringen die was anderes darlegen.

  • Destiny 2 hat nun überraschend das Aus für sein jährliches Valentinstag-Event “die Scharlach-Woche” verkündet. Doch was ist der Grund für den Bruch mit der langjährigen Tradition?

    Was hat es mit der Schar […]

    • Wird dann auch das Eisenbanner demnächst eingestampft? Immerhin ist das auch nur noch ein Schatten seiner selbst.

      • SoulPhenom kommentierte vor 1 Monat

        Besser das ganze Spiel einstampfen

        • Baya. kommentierte vor 1 Monat

          Ach ja – und warum?

          Weil der Herr SoulPhenom keine Lust mehr auf Destiny hat?
          Tellerrand und so…?!

          • Baujahr990 kommentierte vor 1 Monat

            Du bist schon lange jenseits des Tellerrandes vom Tisch gefallen.
            Komm lieber nach Gta.Online, komm wir fliegen…🎈

  • Eine Twitch-Streamerin erhält gerade viel Applaus im Internet für ihre Reaktion auf die Frage, welche Farbe ihr String hat. Sie weist den Fragesteller mit einer druckreifen Rede scharf zurecht. Das Internet f […]

    • Ich glaube jeder Mensch hat seine Grenzen, der eine erreicht sie früher der andere später. Der eine steckt mehr ein als der andere aber wenn einmal die eigene Grenze erreicht ist macht man halt Fehler.

      Ich kann mir nur vorstellen das die 100.00 Frage danach bei ihr ein Fass zum überlaufen gebracht hat.

      Und da brauch mir niemand kommen das sie ihr Beruf, sie wisse worauf sie sich eingelassen hat, sie muss da professioneller auftreten usw usw. Sie ist hauptberuflich Streamerin ja, aber in erster Linie ist sie Mensch und hat ihre Schwächen.

    • Das Ding ist das diese Damen nicht gegen die ToS von Twitch verstoßen. Es ist ganz klar geregelt wieviel Haut zu sehen sein darf und daran halten sie sich. Das muss man nicht mögen, auch nicht gutheißen dann aber auch bitte nicht anschauen und dann rumheulen. Denn das ist dann kostenlose Promo und bringt denen eher ein Push als das es denen schaden würde.

      Und wie Gerd schon sagte die gehören nicht zu den Top Leuten auf der Plattform.

      • ImInHornyJail kommentierte vor 1 Monat

        FrostyMatrixTV ist auch kein 1. Liga Streamer mit 6k Follower und ~128 Zuschauern trotzdem wird über ihn berichtet aber lassen wir das.

        In erster Linie ging es mir eher darum, dass den Leuten klar wird, was für Heuchler diese Streamer sind und die Zuschauer aufhören sollten denen Geld hinten reinzuschieben.
        Sie fühlen sich zu schade um mit ihrem Körper Geld auf seiner Sexseite zu verdienen, machen aber nichts anderes auf Twitch. Nur halt unter dem Vorwand “Content Creator/Streamer”.

        Auszug aus den Community Richtlinien:

        • Inhalte in Bezug oder Kameraausrichtung auf Brüste, Gesäß oder Beckenbereich, einschließlich Posen, die diese Elemente absichtlich hervorheben

        Besonders das “Posen um diese Elemente hervorzuheben” habe ich schon oft gesehen. Wie gesagt passiert nichts. Dürfen weiter im Nachthemd streamen.
        Aber gut. Viele Menschen sind hinterlistig. Viele fallen auf die Hinterlistigen rein. Kann man nichts machen. Dann wird Twitch eben zu ner halben Peepshow…

        • Du willst also das diese Seite hier einen Bericht über solche Streamerinnen verfasst. Was genau bringt dir das? Nichts. Nur denen bringt es Aufmerksamkeit. Gib ihnen halt noch mehr Aufmerksamkeit damit du dich noch mehr darüber aufregen kannst das solche Kanäle geschaut werden. Klingt logisch für mich.

          Und der Absatz den du da reinkopiert hast kommt nur zum tragen wenn der Fokus ausschließlich auf diese Körperteile gerichtet ist. Wie oft kommt das vor? Sollen die Frauen in Zukunft ihre Brüste verstecken? Ist es das was du willst?

          • ImInHornyJail kommentierte vor 1 Monat

            Ich merke schon wir haben ein komplett anderes Verständnis was explizite Posen angeht.

            HIERMIT MÖCHTE ICH MICH BEI ALLEN ENTSCHULDIGEN, DIE ICH ANGEGRIFFEN HABE ODER SICH DURCH MICH UNWOHL/VERÄRGERT FUEHLEN.

            Ich werde mir morgen auch so eine Rosarote Brille kaufen damit ich nicht mehr so toxisch bin und nur noch die als böse ansehe, die mir ein Artikel vorschreibt.

            An das Mein-MMO Team: Bitte nichts mehr über Streamer schreiben egal ob im positiven oder negativen Sinn. Es bringt nichts. Die Streamer bekommen dadurch nur Aufmerksamkeit.

            • Chris kommentierte vor 1 Monat

              Du erwartest von anderen deine Meinung zu respektieren. Aber du reagierst auf Kritik immer sehr empfindlich (Die Diskussion mit Baya sag ich nur..). Ich würde dir empfehlen nichts zu schreiben. Weil wenn du nur gegen andere Schießen kannst, wirst du immer wieder in diese Situation kommen. Ich sag nicht, dass alles was du sagst falsch ist. Aber du musst doch schon fast mit Gegenwind rechnen, so wie du manchmal aus allen Rohren feuerst. Wie man etwas formuliert macht viel aus. Und hier die Aussage von Freigeschaltet bzgl. “Aufmerksamkeit” mit voller Absicht so falsch zu verstehen ist da sicher auch nicht förderlich.

  • Der Streamer Mohamed „Ziqo“ Beshir ist ein erfahrener Streamer, der seit 10 Jahren das MMORPG „World of Warcraft“ auf Twitch zeigt. Der hat in den 10 Jahren viel in WoW erreicht und sich nie was zu Schulde […]

    • Ganz so einfach ist das ganze nicht mehr. Für die großen Streamer ist Twitch nicht mehr das Hobby was es mal war. Es ist ihr Beruf geworden. Und dabei darf man nicht vergessen hinter den großen Streamern steckt eine Firma, die Jungs haben Angestellte. Die haben eine Verantwortung denen gegenüber. Wenn du denkst sie machen das aus Geldgier stimmt das nicht immer.

  • Eine Anwaltskanzlei aus New York hat eine Sammelklage gegen CD Projekt Red eingereicht. Es geht um das Spiel Cyberpunk 2077 und dessen Performance auf PlayStation 4 und Xbox One. Der Vorwurf ist: CD Projekt Red […]

    • Es wurden nicht die Eigentümer getäuscht sondern die Anleger. 😜

      • Das schleißt sich nicht aus. Investoren sind halt nun mal die Eigentümer wenn sie Aktien kaufen.

        Klar, Geld kann auch über Anliehen fließen oder sonst was, das steht da aber nicht.

        • Für mich ist Eigentümer der der die Mehrheit der Aktien hält, also 51%. Der Rest ist für mich kein Eigentümer sondern Anleger/Investor. Ich lasse mich da aber auch gerne belehren.

          • Miteigentümer nennt sich das. Was du meinst ist der Mehrheitseigner. Du kannst als Mehrheitseigner aber nicht machen was du willst, dass gibt das Aktienrecht nicht her. In der Hauptversammlung brauchst du für viele Sachen eine 75 % Mehrheit. Daher können wenige Eigentümer auch Beschlüsse blockieren. Daher nennt man das auch Sperrminorität.

    • Dann darfst du kein Spiel mehr zum Release kaufen. Day1-Patches gehören mittlerweile zur Normalität und dabei spielt es keine Rolle ob es Singleplayer oder Multiplayer spiele sind.

  • Bei Destiny 2 brachte das Stasis-Element nicht nur neue Fähigkeiten und Super, sondern auch mehr Individualisierungs-Freiheiten bei Builds mit den neuen Fokussen. Doch was ist mit den alten? Werden diese noch an […]

    • In D1 hatte man doch schon die Möglichkeit seine Sub-Klasse anzupassen, einfach zurückbringen das Ganze und gut ist. Wenn sie schon dabei sind würde ich gern den alten Tresor wieder haben. Das alte System war viel übersichtlicher als das jetzige.

      • Und was sagt uns das? Erst werden Sachen entfernt nur um sie später nochmal als neu verkaufen zu können. Der Klassiker. Wahrscheinlich sah der Zeitplan für das alles ja auch ganz anders aus, was einen dann aber auch nicht mehr wundert nach den ganzen Veränderungen bei Bungie als Unternehmen…

  • Bei Destiny 2 sollen sich die Hüter auf mehr Möglichkeiten freuen, um ihre fiesen Eis-Klassen anzupassen. Der Game Director verriet, dass neue Aspekt und Fragmente auf dem Weg sind.

    Für die Hüter hat sich sei […]

    • Ich weiß immer noch nicht wo Stasis Pay2Win sein soll aber jeder hat ja seine Meinung. Ich kann nur sagen mein Klingenfeuer Jäger scheut keine Konfrontation und gerade im Hexenkessel hab ich dein Tiefkühlern reihenweise das Fürchten gelehrt.

    • Weil Bungie den Warlock schon immer favorisiert hat? Anders kann ich es mir auch nicht erklären.

  • Das Rollenspiel-Schwergewicht Cyberpunk 2077 setzt einiges an Hardware voraus und bei vielen Gamern wäre ein teures Upgrade oder eine NextGen-Konsole wie PS5 oder Xbox Series X nötig, um es richtig zu g […]

    • Da ist es für mich sinnvoller in neue Hardware zu investieren als zu warten bis bei uns endlich mal der Breitbandausbau beginnt.

      • Ich bin seit 2017 in der Lage Stadia unter voller Leistung in 4k zu nutzen.

        Glück gehabt bei der Wohnungswahl 🙂
        Tatsächlich dürften aber ca. 70% aller deutschen Zugang zu einem Internet haben welches zumindest in der Theorie gut genug wäre.

        Hilft natürlich nichts den 30% 🙁

  • Bei Destiny 2 steht das erste Eisenbanner im DLC an. Es warten Waffen und Rüstungen im PvP Event, aber die Sorgen auch für Kritik.

    Das sind die wichtigen Zeiten: Das 1. Eisenbanner in Season 12 und Beyond L […]

    • In D1 hat man sich noch auf das Eisenbanner gefreut, teilweise sogar daraufhin gefiebert das es endlich wieder los geht. Es gab immer wieder frischen Loot, einzigartigen Loot, mächtigen Loot, Loot für den es sich gelohnt hat in die Schlacht zu ziehen.
      Ich denke gerne an die Abende mit den alten Clankammeraden zurück, Grüße gehen raus an die GDoD, aber mittlerweile interessiert mich das Event schon lange nicht mehr. Schade kann ich da nur sagen aber Bungie hat das einst so prestigeträchtige Event mit Füßen getreten und es eigentlich sinnlos gemacht daher haben sie es auch nicht anders verdient.

  • Seit dem Launch von Jenseits des Lichts für Destiny 2 sind mittlerweile mehr als 3 Wochen vergangen. Zeit genug, um sich ein umfassendes Bild davon zu machen. Was haltet ihr aktuell von der neuen Erweiterung? […]

    • Mal abgesehen von Stasis bietet die Erweiterung kaum was Neues.

      Variks und seine als Quests getarnten Bountys kennt man jetzt schon von den Seasons davor. Die Mechanik war am Anfang vielleicht gut aber mittlerweile ist es zu eintönig. Ich verstehe auch nicht warum man mit der Zeit sich Buffs auf die Imperiumsjagden freispielt, warum sollte ich noch eine spielen wenn ich bei ihm alles erledigt habe? Sie bieten keinerlei Anreiz danach noch weiter zu farmen.

      Es gibt zu wenig neuen Loot, klar haben sie auf den fehlenden Loot reagiert aber halt nur in dem sie alte Waffen usw aufs neue Levelcap angepasst haben. Wo bleiben komplett neue Waffen? Neue Rüstungen? Den Großteil kennt man schon seit Release, das Model ist immer das Selbe. Einzig das Everversum bekommt immer wieder neuen einzigartigen Stuff. Das trügt das Gesamtbild leider etwas.

  • Da bei einer Charity-Aktion von Bungie fleißig gespendet wird, zeigt das Studio schon vor der offiziellen Vorstellung des Winter-Events “Der Anbruch 2020”, wie die dazugehörigen Rüstungsornamente bei Destiny 2 au […]

    • Interessanterweise können sie sich bei dem Everversumskram immer Mühe geben, alles sieht originell aus versprüht seinen ganz eigenen Charm. Während der normale World Loot einfach Copy+Paste ist, warum kann man nicht mal neue Waffen/Rüstungen bringen die im normalen Spiel droppen?

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.