@frankydreadful

Active vor 1 Tag, 6 Stunden
  • In den ersten Tagen von Outriders gab es einen Exploit, der Spielern extrem viele legendäre Items gab. Der soll jetzt repariert sein. Der Fix ist aber pikant, denn es dreht sich um Nebenquests wie Jagden und […]

    • Das wurde selten dumm gelöst. Das Legi sollte es weiterhin geben wenn man alle Hunts abschließt, nur eben nicht bei jeder einzelnen zusätzlichen Jagd…

      • Aber so hatte ich es ehrlich gesagt auch verstanden. Beim Abschluss der gesamten Quest (10 Jagden) gibts ein Legendary, aber eben nicht mehr bei jeder einzelnen Jagd. Das war nämlich der Exploit. Du setzt deine Quest nicht zurück, trittst jemandem bei, der die Quest hat und die einzelnen Jagden starten kann, dann bekommst du für jedes getötete Monster ein Legendary. Genau das wurde gefixt.

      • Ja, ist auch weiter so. Es geht um das “Erneute” Abschließen einer Quest – wenn man sie schon mal gemacht hat.

        Das geht auch aus dem Tweet der Entwickler hervor, dass dieses “Redoing” dazu missbraucht wurde, um zu viele Legendarys zu farmen.

        • Wenn ich es richtig verstehe hatte PCF kein Problem damit, dass es beim Redoing erneut ein Legendary gab. Per Exploit konnte man derer 11 erhalten. Das konnte wohl nicht direkt gefixt werden, weshalb es jetzt eben gar kein Legendary mehr gibt, außer beim aller ersten mal.
          “While rewarding players for completing all the Historian, bounty hunt, and monster hunt quests is still our intention, we did observe unintended results when players repeated this activity in combination with a specific multiplayer bug.”

          • Historian, bounty hunt, and monster hunt quests no longer grant Legendary items for each subsequent completion

            Das Ganze hängt sich am “each” auf, dadurch bedeutet es eben nicht, daß man kein Legendary mehr für den Abschluß der kompletten Quest-Reihe bekommt sondern nur nicht mehr für “jeden” anschließenden Abschluß.

            Auch auf reddit wird’s so verstanden, daß damit dann der direkt aufeinanderfolgende Abschluß gemeint ist wie mittels des Exploits von Spielern getätigt. Zumindest von den Usern, die nicht einfach nur rumheulen wegen persönlicher Befindlichkeiten zu den Patch-Notes 😉
            Man könnte es aber auch so verstehen, daß weiterhin eine Chance auf Legendary bei Abschluß der gesamten Quest-Reihe besteht, aber eben nicht mehr “jeder” Abschluß ein Legendary gewährt.

            Wenn das Legendary gar nicht mehr erhältlich ist, ist das “each” falsch, dann müßte es einfach nur “for subsequent completion” heißen.

            • Die Patch Notes gibt es mittlerweile auch auf Deutsch:
              “Historiker, Kopfgeldjäger und Monsterjäger Quests garantieren keine Legendären Gegenstände mehr, wenn sie aufeinanderfolgend durchgeführt werden”

              Ich habe den Abschnitt mal eingefügt in die News, hoffe damit werden Missverständnisse vorgebeugt. Wenn ich das richtig verstehe, sind die einzelnen Schritte gemeint – nicht das gesamte Paket bestehend aus 10 Kopfgeldern/Jagden.

              Wobei ich auch im Kopf habe, dass ich gestern bei der Recherche gelesen habe, dass beim generellen Wiederholen keine Legendarys mehr droppen. Die Verwirrung kann ich also definitiv verstehen.

              • Da ich den Trials of Ashes Change bereits im Pyro Baum sehe, denke ich dass der hotfix live ist. Ich habe gerade die 10 Hunting Quests gemacht und ein legendary erhalten

              • Richtig, das aufeinanderfolgende Abschließen der Quest-Reihe ist gemeint. Für den nicht gecheateten Abschluß aller 10 Quests einer Reihe gibt’s immer noch ein Legendary.

        • Ich versteh die Aussage der Entwickler auch wie Shin Malphur:
          Für den Abschluß aller Quests (jeweils 10 für Historiker, Kopfgeld, Jagd) gibt’s weiterhin ein Legendary, nur eben nicht mehr für aufeinanderfolgenden Abschluß mittels Exploit.

          So wird’s auch von vielen Spielern auf reddit verstanden und bislang gab’s dazu kein Dementi der Entwickler.

          • Würde ich jetzt auch so verstehen und fände ich auch ne faire Sache als “Gesamtabschluss” ein Legi zu bekommen

        • Dann passt es ja. Ich hatte halt die Patch Notes nicht gelesen Sondern mich auf die Aussage im Artikel verlassen.
          Ich würde das am besten noch anpassen…

  • Der neue Koop-Shooter Outriders ist seit einigen Tagen auf PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X und Google Stadia draußen. Es trudeln die ersten Reviews auf Seiten wie Steam und Metacritic ein. Die Reviews sind […]

    • Um es mal ganz kurz zu halten: “Im Endgame viel zu schwach”

      Ich hatte ordentlich Spaß beim durchspielen. Habe beim ersten Durchgang gleich alles mitgenommen
      Aber danach nur noch die Expeditionen rauf und runter zu spielen ist für mich nicht gerade der Bringer…
      Dazu frisst die Stabilität des Spiels, bzw der Zustand der Server, im Endgame die Motivation auf. Wenn man gerade im Grind andauernd rausgerissen wird oder keine halbwegs vernünftigen Spieler findet, kann man sich auch nicht an die schwereren Expeditionen wagen…

  • Legendäre Waffen sind die mächtigsten Schießeisen in Outriders und nur sehr schwer zu bekommen. Wir zeigen euch 3 Stellen, an denen ihr garantiert ein Legendary findet.

    Was sind legendäre Waffen? Dabei han […]

  • Der Loot-Shooter Outriders hat ein neues Update erhalten. Das Update soll Probleme mit der Verbindung in Koop-Sessions beheben, allerdings nur auf der Xbox. Wer nun hofft, besser mit Freunden spielen zu können, […]

    • Ich habe am Spiel zwar viel Spaß, wenn es mal will aber bin mittlerweile echt angefressen. Das Update hat wirklich dafür gesorgt das man mehr und schneller Spiele findet. Nur läuft es gefühlt noch instabiler. Man kann Expeditionen im Mp oft nicht beenden. Dazu kommen dann noch so richtig beschränkte Leute die ihr Spiel offen lassen und AfK sind… Ergebnis heute aus über 20 Versuchen: 2 angefangene Exp beendet, 11 mal in AfK Lobbys gelandet, 5 Vögel die Nebenmissionen machen wollten (Wozu kann man bei der Spielersuche eigentlich Exp. auswählen…)…, und 5 mal während der Expedition rausgeflogen.
      Ich verstehe auch nicht wie man sich so einen Zustand noch schön reden kann. Wer dafür Verständnis hat sollte sich ein Auto kaufen das nur zufällig mal anspringt und dann auch nur eine zufällige Entfernung fährt, mal 5 Meter mal 15 Km… Ach… Und zwischendurch verschwinden noch ab und zu alle Sachen aus dem Kofferraum und man kommt ohne Klamotten an…

  • MeinMMO-Autorin Irina Moritz will den Amazon Prime Day 2020 dafür nutzen, um eine Großinvestition zu machen: Ihren ersten Fernseher seit 10 Jahren. Daher muss er eine ganze Reihe an Voraussetzungen e […]

    • Selbst Schuld, wer nicht im Keller zockt ist mit nem Sony mit FALD besser bedient…

      • Bist wohl technisch etwas stagniert. Aber ja, der Z1 is n guter TV. Aber doch recht weit qualitativ hinter den aktuellen OLEDs…

        • Frank kommentierte vor 6 Monaten

          Wenn du meinst… Da erspare ich mir jegliche Diskussion.
          Nur soviel: in Sachen Leuchtkraft hängen die Oled’s da alle hinterher. Dadurch schaffen sie auch vom kontrast nicht diese Range, weshalb ich in hellerer Umgebung immer einen FALD vorziehe.

  • MeinMMO-Redakteurin Leya Jankowski hat seit ihrer Kindheit auf den PlayStation-Konsolen gespielt. Nun möchte sie zur Xbox Series wechseln. Schuld daran, ist vor allem der Xbox Game Pass.

    Warum ich nie eine […]

    • Der Kommentar stellt, wie einige andere hier, inhaltlich und faktisch falsche Aussagen als Tatsachen hin.
      Über die Exclusives könnte man Stunden lang streiten. Für mich persönlich gibt es nicht ein Ps Game das für mich eine Anschaffung rechtfertigt. Aus dem Grund vergammelt die Ps4 neben der dauernd genutzten One X. Deshalb diskutiere ich auch nicht über solche Dinge.
      Die Ladezeiten hängen in der aktuellen Generation von der genutzten HDD ab. Ob es in Zukunft merkliche Unterschiede gibt bleibt abzuwarten. Bei den Daten der Next Gen SSD’s bleibt vermutlich ein Unterschied von 5 bis 10 Sekunden übrig bis ein neuer Lvl startet.
      Auch muss ich auf der Box nie lange in der Spielersuche verharren. Tatsächlich dauert es exakt so lange wie auf der Ps4 bis das Matchmaking zum Ziel führt.
      Unterm Strich bleibt für mich eine bessere und stabilere Onlineplattform, die erwachsenere Community (was daher rührt das sich absolut jeder eine Ps holt und die Leute auf der Box im Schnitt viel enthusiastischer sind),die FÜR MICH besseren Exclusives (keine Konsole ohne Gears),bessere Grafik (Ja auch jetzt schon) (und verschont mich, ich habe hier beide Konsolen) inkl höherer Bildwiederholrate und der Gamepass der immer besser wird.

  • Bei Amazon könnt ihr jetzt den LG OLED55B9SLA 4K-Fernseher für die PS5 und Xbox Series X im Angebot zum Bestpreis kaufen.

    Ende des Jahres erscheint die neue Konsolengeneration und entsprechend lohnt es sich s […]

    • Für mich kommen nur Full Array Local Dimming Led’s in Frage. Für mich die beste Art Hdr zu genießen. Oled’s sind mir zu leuchtscjwach, ich zocke und schaue Filme ja nicht im Keller. Und der Schwarzwert bei den neuen von Sony ist überragend. Da sehe ich jetzt keinen Vorteil mehr bei Oled’s. Ganz im Gegenteil, bei ihnen überwiegen die Nachteile.
      Sony hat da momentan die besten Geräte im Sortiment. Aber meiner ist gerade mal anderthalb Jahre alt und nur wegen Hdmi 21 hole ich jetzt keinen neuen.

  • Heute, am 7. Juli, steht in Destiny 2 der Weekly Reset an. Dabei rotieren die wöchentlichen Aktivitäten und es gibt neue Nightfalls sowie einen frischen Flashpoint für die Hüter. Außerdem starten die Triump […]

    • Lächerlich das es Bungo nur schafft den Garten der Erlösungs Abschluss rückwirkend zu zählen. Alle anderen Raids soll ich jetzt noch mal laufen obwohl ich sie unzählige Male abgeschlossen habe… Ne danke
      Dazu hat der Spaß in der letzten Zeit zu sehr nachgelassen. Nicht zuletzt auch wegen der Entwertungen so vieler Rüstungen und dem damit verbundenen Zwangsgrinding…

  • Nicht verpassen! Destiny 2 veranstaltet heute Abend zum Finale der Season 10 sein erstes Live-Event. Erfahrt hier, um was es dort geht, und was ihr dabei beachten solltet.

    Update 19:37 Uhr: Das Event hat nicht […]

  • Bei Destiny 2 kommt es zu einer skurrilen Situation. Entwickler Bungie muss das exotische Automatikgewehr „Hartes Licht“ auf eine Art nerfen, dass der Lore-Text jetzt nicht mehr der Wahrheit entspricht. Der spi […]

    • Dann ist die Suros als nächstes dran. Rasiert eh besser als HL. Es spielen einfach mehr Leute mit der HL weil sie auch jeder Noob nutzt, deshalb fällt sie jetzt eher auf. Aber eine hochgedrehte Suros macht mehr Dmg, gerade in der 2. Magazinhälfte. Dabei heilt sie mit Kat auch bei fast jedem Kill und lässt sich präziser handlen.
      Zur Zeit nervt halt nur das einem in Gängen unzählige Abpraller entgegen kommen.

  • Sony könnte bei der PlayStation 5 auf die neueste Generation von Samsung-SSDs mit PCI Express 4.0 setzen, die noch nicht im Handel erhältlich ist. Doch das Top-Modell dürfte für die PS5 zu teuer werden. Wie kön […]

    • Und noch eine Komponente die schwächer als das in der Series X verbaute Gegenstück ist. Da kann Sony ja froh sein das sie genug Fanboys haben die jetzt schon von einer höheren Leistungsfähigkeit sprechen obwohl das Reißbrett etwas anderes verspricht.
      Ich persönlich werde zwar wieder beide Konsolen holen, bin mir aber schon sicher das ich sie wie in dieser Generation bespiele 80% Box zu 20% Playse. Mich nerven halt immer nur diese Fanlastigen Bewertungen.
      Dabei sind die grafischen Unterschiede zum größten Teil so gering das man sie kaum sieht.

      • Ich glaube wenn ich sage, dass es den meisten egal ist wie leistungsstark die Konsolen, würde ich nicht falsch liegen. Den meisten gehts eher welche besseren Exklusiven Games gibt es für die jeweilige Plattform und welche Konsole holen sich meine Freunde und zu guter letzt wie hoch der Preis ist. Hardcore Gamer haben meist in der Regel noch einen PC zu Hause stehen (wie ich) und zocken die meisten XBox Games auf dem PC also liegt es nahe das diese Leute auch eher zur PS5 greifen. Auch wenn die XBox die eventuell bessere Konsole ist glaube ich dennoch das aufgrund der hohen Verbreitung der PS4, die meisten Leute doch zur PS5 greifen werden, weil eben Sony und die Punkte von oben. Das Verhältnis wird etwa 30-35:65-70% sein für die PS5.

        • Die Leistungsfähigkeit gibt uns auch nur Zukunftssicherheit. Klar behält die Ps verbreitungsmäßig die Krone. Das liegt zum größten Teil daran das bei dem meisten viele im Freundeskreis verbreitet sind. Aber eben auch an einer enorm einseitigen “Berichterstattung” vieler Medien.
          Ich selbst bin Multikonsolero habe mich aber schon oft gefragt warum das eigentlich noch so ist. Die Ps bietet mir echt nicht viel. Echte spielerische Innovationen kamen schon lange nur noch von Ms oder Nintendo. Viele Ps Titel die immer angeführt werden bestehen entweder aus zusammengeklauten Spiel-Mechaniken oder die “revolutionäre” Grafik ist eigentlich nur farb armes grau/braunes Mittelmaß. Etwas wie Titanfall 1 oder Gears habe ich auf der Ps halt nicht erlebt. Zum Glück gab es jetzt mal Death Stranding, das spielerisch zumindest originell ist…
          Und das Xbl die bessere Plattform ist steht außer Frage.
          Ich habe auch festgestellt das mir auf der Box die besseren Mitspieler sowie Gegner über den Weg laufen. Die Community mag da also vielleicht kleiner sein aber sie ist definitiv mehr bei der Sache. Ich glaube das liegt daran das die Spieler die sich für die Box entscheiden, darüber nachgedacht haben und die Entscheidung nicht durch Werbung und Freunde getroffen wurde. Mir ist es schlussendlich egal ob Ms erster oder Dritter im Zirkus ist. Haupt-Sache das Geschäft lauft weiterhin so profitabel das sie ordentlich investieren.
          Auf Pc habe ich keine Lust mehr. Ich war da immer der High-End Typ und stelle mir keinen Monstertower ins Wohnzimmer. Ich will mich auf die Couch legen und zocken.
          Naja und ob jemand Hardcore-Gamer oder Casual ist bewerte ich eher danach wie viel oder enthusiastisch er spielt und nicht auf wie vielen Systemen er zockt.

      • Was bringt mit die tolle Leistung ohne geile Exklusivtitel?

      • Bessere Grafik hab ich am PC.

      • Frank kommentierte vor 1 Jahr, 1 Monat

        Sehe ich genauso. Denn wie ich auch schon sagte sprach mich persönlich kein Sony Exclusive wirklich an. Wohingegen ich viel Spaß mit den Exclusives von Ms hatte.
        Aber wie auch immer, sollte Sony etwas für mich haben eird die Ps5 wieder dazu gestellt.

  • Vor Kurzem haben wir von MeinMMO euch gefragt, ob Destiny 2 in letzter Zeit einfacher, wieder casual-lastiger geworden ist. Eure Antwort fällt dabei ziemlich eindeutig aus, auch wenn so manch einer den aktuellen […]

    • Diese quatschige Diskussion ist doch nur aufgekommen weil so ein Streamer mit einstelligem IQ das behauptet hat. Es nervt tierisch das man andauernd diese unrepresäntativste Gruppe als vergleich nimmt.
      Es ist teils einfacher, teils schwerer und wir Day One Zocker sind besser aber als besonders Casual sehe ich es jetzt nicht an. Es gibt eine Menge zu tun und dafür muss man ordentlich Zeit investieren.
      Man muss sich mal vor Augen führen das diese casual Sprüche von Leuten kommen die bei neuem Content 20 Stunden und mehr am Stück zocken. Der absolute Großteil will aber weniger als 8 Stunden am Tag und das dann auch nicht täglich mit dem Game verbringen.
      Auch muss es neuen Spielern in so einem Spiel möglich sein auch noch einzusteigen und dabei nicht Jahre hinterherzuhängen. Und das sagt ein D1 und D2 Day One Zocker der sehr viel Spielt. Aber es gibt halt auch Arbeit, Freunde, Familie, soziale Kontakte, etc…
      Das Problem mit dem schwindenden Spaß am Game liegt zum einen an der Abnutzung und zum anderen daran das Bungie es nicht schafft sich auf alte Tugenden zu besinnen. Auch ist der Drang den Leuten durch ihr hin und her generfe bestimmte Spielstile aufzudiktieren anstatt eine gesunde Balance, mit eindeutigen Vor und Nachteilen, zu finden nicht wirklich förderlich.

      • ehm ob jemand viel oder wenig spielt, spielt doch garkeine rolle 😀 😀 😀
        es ging darum, ob das spiel einfacher geworden ist.
        was natürlich nicht stimmt, weil destiny schon immer einfach war.

        wenn jemand wenig spielt und die 980 dämmerung nicht schafft, weil er nur 902 licht hat, dann liegt das einfach nur am level und nicht an dem grund, dasss das spiel “schwer” sei. …….

        • Da hat Roland recht, du hast es nicht ansatzweise verstanden…
          Davon ab hat Casual nichts mit schwer oder leicht zu tun. Es bezeichnet die Zugänglichkeit und Tiefe.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.