@finai

Active vor 3 Wochen, 5 Tagen
  • Gestern endete die Beta von New World. Wir möchten zusammenfassen, was während der Testphase passiert ist und mit euch gemeinsam ein letztes Fazit vor dem Release am 28.09.2021 ziehen.

    Das war die Beta: Am 2 […]

    • Ich überleg ob ich ein refund in Anspruch nehme weil ich das Gefühl habe das Spiel ist nicht fertig und warte lieber und schau vllt später mal rein.
      Aber 100% sicher bin ich noch net brauch ein Lückenfüller bis ende November.

  • Das MMORPG Final Fantasy XIV bekommt mit dem „Sage“ eine neue Klasse („Job“) in der Erweiterung Endwalker. Doch das Icon der Klasse wird jetzt schon vorm Release geändert, denn das Klassensymbol löst eine Phob […]

    • Ist es so ein Drama so ein kleines ICON zu ändern ?🤔

    • Schon interessant was es so gibt , und ja stört doch kein wenn solch kleines Icon geändert wird, wenn es manche Menschen hilft gern doch und gut gemacht.

      • Es hilft ihnen ja nicht! Untherapierte Phobien weiten sich aus und werden schlimmer. Zu versuchen Betroffene davon abzuschotten macht die Phobie am Ende so gut wie immer schlimmer!

        • Und deine Lösung ist also, all den Leuten, die in ihrer Freizeit in Spielen entspannen wollen zu sagen: “Sucht euch eine Therapie, sonst könnt ihr halt nicht mehr mitspielen”, wenn der Aufwand für die Entwickler literally ist, in Paint das “Füllen”-Tool zu benutzen, um 3 Löcher auszumalen?

          Klar ist eine Therapie bei Phobien sinnvoll, aber nicht jede Phobie muss therapiert werden. Und wenn man ein Problem so leicht beheben kann für den Kontext der Freizeitgestaltung – was spricht dagegen?

  • Die Mitarbeiter von Activision Blizzard haben eine Managerin des Gaming-Unternehmens im Fadenkreuz: Frances Townsend. Sie ist „Executive Vice President“ bei Activision Blizzard und Executive Sponsor eines Net […]

  • Nur noch wenige Tage läuft die Beta von New World und viele Spieler haben die Zeit bisher genutzt, um die Features des neuen MMORPGs zu testen. Darunter auch der Streamer Michael „shroud“ Grzesiek, der von den […]

    • Sind wir mal ehrlich was ein Streamer zu einem Spiel sagt ist zu 80% wertlos.
      Niemand beißt die Hand die ein Füttert……besonders wenn die Hand Amazon gehört…..

      New World hat seine Probleme und das sind einige und ich behaupte mal nach über 20+ Jahren MMORPG Erfahrung , hab ich scho bissi Erfahrung gesammelt 😛

  • Das MMORPG Elyon hat endlich sein Release-Datum verkündet. Anders als ursprünglich geplant erscheint das neue MMORPG nicht erst im 4. Quartal 2021, sondern bereits Ende September. Damit kommt es früher als ge […]

    • Finai kommentierte vor 2 Monaten

      Elyon hat mich gar nicht überzeugt, einzige was ich bissel gut fand war die Klasse mit dem Zauberstab hat bissel den Harry Potter fanboy in mir getriggert .p

  • Seit Anfang der Woche läuft die Beta des neuen MMOs New World von Amazon. Was ist eure Meinung zu dem Spiel bis jetzt? Verratet es uns in dieser Umfrage.

    Darum geht’s: Nach langer Wartezeit und vielen […]

    • Finai kommentierte vor 2 Monaten

      Es ist oki es ist aber kein Heiliger Gral, man wird paar Stunden rein hauen und schauen was das Endgame sagt.

      Am schlimmsten empfinde ich diese Char Erstellung ich kann mit vorgefertigten Gesichtern leben brauch keine Slider oder so.

      Aber bei New World hat man das Gefühl die haben extra hässliches Fratzen gemacht also ist man mal ehrlich wer hat das verbrochen ? Wurde da solang auf Random gehämmert bis es net mehr Hässlicher ging ?
      Wenn man sich dann denkt Sie wollen mit Item Shop und da auch mit Kostüm etc. Items Geld machen…. passt meiner Meinung nach net ich brauch keine geilen Klamotten bei solchen “Gesichtern”.

      Des weiteren verstehe ich nicht wieso es keine Mounts gibt besonders bei diesen teilweisen doch recht langen wegen.

      Grafik ist ganz nett und passend, Wasser könnte bissi besser ausschauen.

      Kampfsystem ist nett macht schon bock, hier nur die sorge ob das mit den 3 Fähigkeiten nicht öde wird mit der Dauer wird man dann aber sehen.

      Sounds und Musik sind ganz gut.

      Monster vielfallt könnte bissi mehr sein.

      Queste sind die Typischen 0815 MMORPG Queste nichts was überrascht… leider.
      Was mich am meisten Nervt wenn man mit Freunde Spielt (ja ne ganz verrückt idee in einem MMO) das jeder teils verschiedene Queste bekommt und man nicht wirklich effektiv zusammen spielen kann.

      Crafting ist auch ganz oki und verständlich.

      Server hier kann ich nur sagen ich hoffe zur Release sind diese Probleme gelöst.

      Wieso gibt es kein Dual Wield ? ” 2 Dolche oder 2 Pistolen oder Rapier + Pistole.

      Dunkler Magie Stab ( Verderbnis) wäre auch was gewesen.

      Anfühlen tut sich New World wie eine Mischung aus ein Teso light und Valheim.light

      ps. Der Chat nervt bitte mehr Einstellungs Möglichkeiten und ne Minimap wäre auch was feines.

      • CptnHero kommentierte vor 2 Monaten

        haste dir mal die Map angeschaut? mit nem mount biste in 5 minuten vom untersten zum obersten Ende geritten.
        Aber bei den Gesichtern hab ich mich auch erschrocken.
        Ich hab vor allem kaum nen unterschied gesehen zu den weiblichen Models.
        Naja kann schon etwas rustikaler sein hier und da…aber holy shit bei manchen Models bekomm ich glatt albträume xD

      • Tim kommentierte vor 2 Monaten

        Was genau hättest du noch gerne bei den Chat Einstellungen ?

  • Die vergangene Woche drehte sich die MMO-Welt um das neue Spiel von Amazon New World. Außerdem gab es bei Final Fantasy XIV und WoW Zoff, zu dem sogar der Chef Naoki Yoshida etwas zu sagen hatte. Hört es jetzt i […]

    • Finai kommentierte vor 2 Monaten

      Gerne Ich hatte das Gefühl das ihr (Besonders dein Gesprächspartner) zu 80% der Themen Motivationslos gemeckert oder klein geredet hat, hat ab ein Zeitpunkt einfach kein Spaß mehr gemacht rein zuhören.

      Kritik an Spiele usw muss es immer geben…. aber an alles rum zu kritteln oder es klein zu reden ist einfach bissi nervig egal ob es FF14 is oder New World usw.

      Da wird dann dann lieber Gefühlt ne Ewigkeiten über die “Böse Moral Polizei” auf Twitter aufgeregt über nen Thema was die meisten doch sowieso nicht mit bekommen haben.

      • Schuhmann kommentierte vor 2 Monaten

        Das ist dann aber nicht zu ändern.

        Wir machen den Podcast ja, um unsere eigene Einschätzung zu Spielen mitzuteilen.

        Wenn du den Podcastg hörst, um da “Ich will eine Ladung Hype zu New World” zu bekommen, dann ist das echt der falsche Podcast für dich. Dann schau dir doch Trailer an oder lies die PR-Nachrichten dazu.

        Um kritiklos Hype anzukurbeln, ist unsere Seite nicht da – und dafür ist unser Podcast auch ist nicht.

        Ich hätte auch absolut null Spaß daran, einen Podcast zu machen, der dafür da ist, dass wir da kritiklos Spiele hochjubeln.

        Wenn du dir den Podcast anhörst, dann wirst du schon sehen, dass wir uns bei den Spielen und Themen bemühen, die differenziert zu betrachten.

        Wir haben positive Seiten über New World aufgezeigt und eben auch negative. Ich denke das erwarten die Leser unserer Seite und die Hörer des Podcasts auch von uns.

        Wenn du mit der Einstellung “Ich bin geil auf New World und will nur Tolles drüber hören” -> Dann sind wir der falsche Podcast und die falsche Seite für dich.

        Das muss man so sagen. Das war auch schon immer so. 🙂 Wir bringen natürlich auch Postiives und Service-Artikel über Spiele, aber wir kritisieren Spiele auch.

        Was ist das denn für eine Expertise, wenn man nur “Positives” an Spielen sieht. 🙂

        “FF14 kleinreden” -> Die Kritik an FF14 war “Das Spiel ist im Westen nicht so groß wie WoW vor 10 Jahren war” -> Das ist das, was Naoki Yoshida selbst gesagt hat.

        • Finai kommentierte vor 2 Monaten

          Mir zu unterstellen ich Will hype zu New World hören sagt schon alles (bin kein New World fan) , nicht Kritik Fähig ?

          Auf so ein Niveau mag ich garnet erst Diskutieren.

          Es geht net um Kritik sondern auch drum wie sie geäußert wird … Ist ein feiner aber kleiner unterschied.

          • Schuhmann kommentierte vor 2 Monaten

            Wie es in den Wald hineinschallt, schallt es hinaus.

            Wenn du mir unterstellst, ich würde “motivationslos meckern”, dann kann ich dir ja wohl auch unterstellen, du “wärst ein Fanboy, der keine Kritik an seinem Lieblings-Spiel hören will”.

            Bei uns kommt es übrigens auch drauf an, wie Kritik geäußert wird.

            Du hast bisher noch nichts gesagt, was dich genau stört, und worauf man eingehen kann.

            Das ist nicht mal diskutieren, was du hier machst – denn du sagst ja nix. 🙂

            Das ist halt “Bitte keine unberechtigte Kritik -> Was unberechtigt ist, entscheide ich, sag es euch aber nicht.”

            Wie andere auch schon sagten: Was soll man denn damit anfangen? Das ist halt keine Aussage, mit der man arbeiten kann.

            • Finai kommentierte vor 2 Monaten

              Zum Ersten und Dritten
              Traurig das man Dir den unterschied zwischen eine Unterstellung und eine eigene Empfindung erklären muss…(Wer Lesen kann ist klar im Vorteil)
              Wie ich sagte beim hören des Podcast hatte ich das GEFÜHL das besonders Du eher Gelangweilt und Motivationlos über die Themen geflogen bist und kein Lust drauf hattest wärend dein Gespräch Partner mit mehr Elan versuch hat ein Gespräch zu führen.
              Und nochmal es geht net drum das man Kritik äußert sondern wie und welcher form.

              Zum zweiten ja sicher Diskutiere ich nicht sagte ja das ich nicht mal Diskutieren mag mit jemanden der so ein Niveau hier aufschlägt.

              “Bei uns kommt es übrigens auch drauf an, wie Kritik geäußert wird.”
              Jop wie es in den Wald hineinschallt, schallt es hinaus.

              Somit bin ich raus wie gesagt kein bock mit jemand zu Diskutieren der so unfreundlich und schon beleidigt reagiert nur weil man Kritik äußert, nein danke.

    • Finai kommentierte vor 2 Monaten

      Der Podcast war zu 80% Grauenhaft sorry ist so ….

      • Finai kommentierte vor 2 Monaten

        Schon erläutert hatte gestern kein Kopf mehr für mehr 😛

  • Das neue MMORPG Swords of Legends Online (SOLO) ermöglicht es Spielern eine eigene Insel fürs Housing zu kaufen und dieser einen eigenen Namen zu verpassen. Und heraus kamen Namen, wie sie im Internet wohl j […]

  • Das Wikinger-MMORPG Odin: Valhalla Rising hat jetzt einen offiziellen Release-Termin für Korea erhalten. Neben der Ankündigung hat Entwickler Lionheart Studios neues Gameplay vorgestellt. MeinMMO fasst die n […]

    • Nennt mich Mr. Negativ aber sieht aus wie das nächste 0815 Genderlock Asia game aus dem MMORPG Maker…. Männer sehen aus wie Hulks und Frauen wie kleine Mädchen keine Ahnung was in Korea da schiefläuft….

      Schreibt Odin drauf und verkauft als in der Nordischen Welt spielendes MMO an Wikinger erinnert mich da nichts von den Trailer her …..

  • Swords of Legends Online ist seit einigen Tagen in der Beta und sorgt im Moment für Diskussionen. Seit langer Zeit wurde kein anderes Spiel so heiß im größten allgemeinen MMORPG-Forum auf reddit diskutiert. Hun […]

    • Finai kommentierte vor 4 Monaten

      Naja das game is OK ist keine neue Offenbarung aber denke das hat auch keiner erwartet….
      Auch Quest design ist Standard Ware, aber an sich macht das Spiel schon Spaß ist keine Heiliger Gral oder der oft beschworenen (WoW Killer) aber man hätte einfach mal wieder neues mmorpg bekommen.

      Meine größten Kritikpunkte im Spiel sind das falsche Kommunizieren was zwang PvP angeht den es ist doch drin…… nichts mit Optional….

      Und die teilweise jetzt schon Toxisches Community…

      Beides wird dem Spiel auf dauer nicht gut tun und meine Befürchtung wird es ein Trauriges ende nehmen wie Archeage oder Bless ….

      Deswegen bin ich am überlegen es zurückzugeben und erstmal abzuwarten….

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.