@fidibi

Active vor 9 Monaten, 3 Wochen
  • Loot in WoW: Shadowlands wird gerade heißt diskutiert. Gibt es zu wenig Beute? Oder ist die Verteilung genau richtig?

    Seit drei Wochen tummeln sich die Spieler in den Schattenlanden und erleben die Inhalte, […]

    • Fidibi kommentierte vor 10 Monaten

      Ich finde es super so wie es ist. Für den ersten Moment ist man enttäuscht und man ärgert sich dass man so oft nichts bekommen hat. Dennoch wertet das alles wann man dann doch bekommt erheblich auf. Ich habe vor ein paar Tagen mit einem Kumpel zusammen Torghast auf einem höheren Lvl. gespielt. leider sind wir beim Endboss zu oft gestorben weshalb der gesamte Run umsonst war. Das ist uns dann zwei mal nach einander passiert. In dem Moment war das wirklich ärgerlich. Rückblickend hatten wir trotzdem jede Menge Spaß zusammen und würden das jeder Zeit wiederholen.

      Ich hoffe nur dass Blizzard nun nicht den Fehler macht und auf die immer laute “Jammerfraktion” (sorry 😉 ) hört.

  • Die neue Erweiterung Shadowlands für World of Warcraft sammelt gerade haufenweise schlechte Kritiken auf der Review-Seite Metacritic. Nutzer beschweren sich über alles Mögliche. Wie kommt es zu der schlechten No […]

    • Sehr schöner ausführlicher Kommentar. Ich bin ebenfalls stiller “Mitleser” hier und kann mich deiner Meinung nur anschließen. Ich gehöre eher zu der Sorte Spieler die ein paar mal pro Woche ein paar Stunden rein schauen. Manchmal auch etwas mehr. Ich bin in SL demnach noch nicht wirklich weit und erst in Maldraxus und Stufe 55. Bisher gefällt mir jedoch was ich sehe. Besonders Spaß macht es, dass ich vorher wirklich keine Erwartungen hatte / habe. Ich habe hier bei MeinMMO zwar passiv immer mitgelesen aber im Detail habe ich mich auch noch nicht mit den Mechaniken beschäftigt die das Addon zu bieten hat. Demnach sind auch ein paar Ueberraschunen dabei und die Atmosphäre passt auch. Zwischendurch ein bisschen Angeln, Pet Battle, mit Freunden schreiben und die Welt genießen. Bisher macht es mir noch Spaß mich einzuloggen und ich freue mich auf das was kommt. Wenn sich das in ein paar Monaten ändern sollte mache ich halt mal eine Pause und warte bis was neues kommt. Solange kann ich mit meinen Freunden auch was anderes Spielen.

      Schade finde ich es bisher nur dass Wow es offensichtlich noch nicht wirklich schafft alte Inhalte, von denen es inzwischen ja unglaublich viel gibt, wirklich Spielenswert zu machen. Möchte ich bspw. mein Klassenmount erspielen, was ja durchaus immernoch erstrebenswert ist, besteht der Inhalt darin mit einem Schlag ohne jegliche Herausforderung die Mobs abzugrasen die für die Erfüllung der Quests und Erfolge notwendig sind. Die einzige Herausforderung besteht dann nur noch darin die Zeit dazu zu finden die Gebiete und Quests so schnell wie möglich abzugrasen. Das ist schade, da es ja durchaus Bestrebung seitens Blizzard gibt zu skalieren (wie bspw. mit der lvl Skalierung in den alten Gebieten)

      • Das mit den Klassenmounts in Legion ist ein gutes Beispiel…es ist aktuell nur noch ein lästiges durch rushen und hat null Herausforderung bis auf den Kampf gegen die Langeweile. Ich habe es daher auch nicht mehr gemacht und besitze nun nur die Mounts von den Klassen, die ich zu der Zeit gespielt habe.
        Ich denke es ist schwer alle alten Inhalte Interessant zu halten, da wie du schon gesagt hast, es einfach viel zu viel davon gibt 🙂
        So eine Art “Legacy Modus”, wo man auf das damalige Niveau runter skaliert wird hätte schon was.
        Allerdings geht Blizzard ja aktuell eher den umgekehrten Weg…siehe die neuen Regeln zum Timewalking.

        Neuer Content lässt sich besser verkaufen…

  • Amazon hat seinen eigenen Streaming-Dienst Luna angekündigt. Der ähnelt Angeboten wie Google Stadia und Xbox Cloud Gaming und soll eine große Auswahl an Spielen bieten. Wie gut ist der Dienst und was macht er an […]

    • Fidibi kommentierte vor 1 Jahr

      Ihr habt einen der wichtigsten Punkte vergessen: Luna wird im Gegensatz zu Stadia aufgrund des Bezahlmodels auch auf Apple IOS Geräten funktionieren. Vor ein paar Tagen hatte ich genau das mit Stadia versucht. da es schon verlockend ist im Garten oder im Hotel mit dem Tablet eine runde ESO zu spielen. Jedoch wird Stadia auf meinem Ipad und Iphone nicht unterstützt. Die App ist verfügbar, spielen damit jedoch nicht möglich aufgrund der Restriktionen im Apple Store. Mit Luna wird das dann möglich sein. Allerdings hat mich die Tatsache mit Stadia dann auf Steam Link gebracht… Das wiederum geht dann nur zu Hause aber immerhin.
      Bleibt dann nur noch zu hoffen dass es bei Luna ein gescheites Spiele LineUp geben wird wenn es hier startet.

      • Patrick kommentierte vor 1 Jahr

        Kleiner Einwand….

        Gerade ebend gelesen dass Safari stadia nun supportet…zzt als Beta aber trotzdem….

        Yehaaaa

  • Das MMO New World könnt ihr selbst auf schlechteren PCs genießen, denn die Grafik sieht mit niedrigen Details noch immer richtig gut aus. Das zeigt euch ein Video vom Spiel.

    Was ist im Video zu sehen? Ein V […]

    • Fidibi kommentierte vor 1 Jahr

      Also ich habe mich zu den Details vom Spiel nicht wirklich informiert sondern lediglich ein paar negative News in den letzten Wochen aufgeschnappt. Die Videos die im Artikel verlinkt sind, sind die ersten Gameplay Videos die ich bisher gesehen habe ohne gesabbel und schnick schnack. Ich muss sagen ich bin echt beeindruckt. Die Sounds, die Grafik und der Animationsstill sind genau meins und laden zum spielen ein. Nun hab ich Lust auf New World 🙂

      • Kiro kommentierte vor 1 Jahr

        Das Problem bei der Grafik ist nur dass sie nach 2 Jahren schon wieder alt aussehen wird.
        Ähnlich wie Ark: Survival evolved.

        Die Comicgrafik von WOW sieht heute noch top aus. Erst Recht seit den neuen WoD Modellen.

        Was ich aber viel wichtiger als die Grafik finde ist das Kampfsystem.
        Kommt das nun auch nur ansatzweise an gängige Soulslike heran?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.