@ferrat86

aktiv vor 2 Monaten
  • Bei The Division 2 gibt es heute eine zweite Wartung. Ein Fix soll die Verbindungsprobleme beheben, die heute seit der ersten Wartung auftreten. Auch diesmal gehen die Server dabei offline. Wir zeigen, wie die […]

    • In jedem Forum wird gemeckert das Game sei zu schwer….
      Lasst es doch mal… Ihr spielt keinen Singleplayer… wenn ihr es zu 4 nicht schafft Team abstimmen das einer Tankt oder einer Healt.
      nene 4er CP in einer 4er grp… da stehen in der base an die 20 Gegner. Habt ihr erwartet das die alle da Dumm stehen und sich abknallen lassen? Na klar umlaufen die euch. würde jeder so machen der ein bisschen Taktisch denken kann. Echt eh…
      Aber am ende tippe ich hier eh nur dumm rum und werde zerfleischt…. also letz go

      • Überlaufen ist Ok, aber halt nur von Deckung zu Deckung und nicht im Dauerfeuer frei über 50 m zu laufen und die Gegner umherspringen zu lassen wie „Der Affe auf der Kokosmatte“.
        Dazu kommt noch ständiger Nachschub an neuen Wellen aus allen Himmelsrichtungen
        Ein bisschen könnte man es schon einschränken da die Builds sich sonst nicht rentieren
        Bzw wieder nur bestimmte zwingend gespielt werden müssen
        Soviel Schildbuilds wie in der letzten Woche hatte ich in 4 Jahren Division nicht gesehen

        • Bei uns spielt keiner Schild. Einer spielt den Patrioten als DD und debuffed die Gegner. Zwei Spielen hardwired einer spammt sucherminen und heilung, der andere Stecher drohne und sucherminen. Der andere sorgt für crowdcontrol durch Schockfallen.

          Dann die nervigen Gegner zuerst rausnehmen Grenadiere und medics. Mit emp die elektronischen Gadgets und Roboter lahmlegen.

          Lasst euch was einfallen… nicht nur stupude auf Schaden gehen..

          • Du hast was wichtiges vergessen
            Nicht jeder spielt mit Freunde!
            Ich komm auch mit dem Patrioten klar und spiele nie mit Schild , aber ich rede hier von der Allgemeinheit

            • Dann muss man sich damit abfinden mit Randoms zu spielen ODER man schafft den letzten Schwierigkeitsgrad nicht immer Solo…..
              Wie schon gesagt… is kein Singleplayer das game…..

              • Das ist schon klar, aber mit dem aktuellen Patch haben die ganz klar alles vorherige ausgehebelt. Vorher konnte man das, wenn auch viel zu einfach, Solo spielen. Bissl mehr Balancing zwischen Solo und Group wäre gut gewesen. Dieser neue Zwang zum Koop…dann hätten wir auch bei TD in New York bleiben können.

                • Zwang??? Wo????
                  Ich spiele so gut wie alles Solo….
                  Auf Herausfordernd….. und die CP´s knall ich alle auf 4
                  Taktisch vorgehen… alles im Auge behalten…..
                  Das hier is kein CoD wo man rein rennt und alles legt…. Mensch eh…

                  • Es wird schon wieder die Allgemeinheit vernachlässigt
                    Jeder kommt halt damit nicht klar
                    Es gibt Leute die verzweifeln schon an den Storymissionen

                    Ich wiederhole: Ich spreche für die Allgemeinheit und es ist nicht im Sinne der Entwickler sich wieder Spieler zu vergraulen die man vorher zurückgeholt hat

                    • also mir hat meine Mutter damals beigebracht das man nicht alles schaffen kann im Leben…… und wie es der Zufall will gilt dies auch für Spiele…..
                      Aber was Rede ich da… Die Stimme der Allgemeinheit hat gesprochen…..
                      L2P……

                      • Dir ist aber dann schon klar dass viele Spieler Division nach ihrer Rückkehr wieder verlassen werden wenn die da nicht was ändern ?
                        Wer will schon immer auf „Normal“ spielen wenn er kein Clan/Gruppe hat ?
                        Mit Randoms zu spielen auf mindestens herausfordernd ist ein Glücksspiel .
                        Dann teile das Glückspiel in 2 Gruppen auf und du hast schlechte bis durchschnitt für schwere Missionen und gute bis hardcore Spieler für alles was mindestens herausfordernd ist .
                        Da hier im Forum viel auf Egoismus gesetzt wird , rede ich hier anscheinend eh nur schwer verstehbares chinesisch .

                  • Auch diverse Sets werden so gesehen unbrauchbar auf Stufe herausfordernd
                    Nehmen wir mal System Corruption
                    Wozu den Rüstungsbonus wenn innerhalb einer Sekunde meine 1,5 Millionen Rüstung + Bonusrüstung total aufgebraucht ist ?
                    Das ganze kann ich auch haben wenn ich nur mit 700 K Rüstung rumlaufe aber nicht auf mein DPS verzichten muss
                    Ich finde auch eine gezielte Balance sollte ins Spiel kommen ums den Leuten schmackhaft zu machen .
                    Auf schwer verhalten sich die Set´s angemessen
                    Mit dem Stürmer mach ich auch nicht mehr Schaden da die Gegner sich nicht taktisch verhalten und wild durch die Gegend rennen und ich dann meine Stacks vergessen kann

                    Das Spiel ausgewogen gestalten und alle können damit leben

                    • OK
                      Jetzt wissen wir das du dich mit dem Spiel nicht auseinander setzt

                      Das Set System Corruption ist ein PvP Set und für die Dark Zone gedacht….
                      Bitte hör auf…

                      • Das weiß ich selber …
                        Rüstung ist Rüstung und sollte den Schaden mindern
                        Das tut es nicht !
                        Das zeigt nur eben die Unausgeglichenheit im Spiel
                        Im schweren Schwierigkeitsgrad scheint sie aber zu funktionieren , was aber auf herausfordernd wieder nicht klappt
                        Anscheinend setzt du dich nicht mit den Spiel und Set´s auseinander und testest die auf allen Stufen

      • Sehe ich genauso etwas taktisch vorgehen dann klappt es nämlich 😁 schaue immer was meine mates machen u nehme dann die flanken und siehe da, da kommt keine npc durch …

      • …manche kapierens einfach nicht!

        Division ist KEIN MMO mit ner Dreifaltigkeit! – Massive selbst hat ja damals immer mit dem Spruch „Spiele das Spiel so wie du es willst“ und „Alle Inhalte können auch von Solo-Spielern erledigt werden“

        Wenn es jemanden zu leicht ist, dann soll Massive halt für die Masochisten unter euch einen Ultra-Schwierigkeitsgrad machen, bei dem jeder NPC-Schuss ausserhalb der Deckung ein Onehit ist^^ …oh sorry, das haben wir ja jetzt bereits 😉

        • Es gibt 5-6 Schwierigkeitsstufen. Wenn eine zu schwer ist um es alleine oder mit randoms zu schaffen. Spielt ne leichtere. Es müssen keine schweren Missionen gemacht werden, für die Super-Mofos unter uns, die sind dementsprechend schon so benannt ( story, normal, schwer, herausfordernd, heroisch, legendär) und stellt euch vor, herausfordernd, sollte auch genau diese Erfahrung bieten. Nur weil ihr euer Ego streicheln wollt und sagen wollt, dass ihr das auf herausfordernd geschafft habt…alleine.

          Wenn jemand auf story oder normal, das Spiel nicht schafft, vertritt er, mit Sicherheit, nicht die Allgemeinheit. Die sollte diese Stufen abdecken bis hin zu Schwer und vllt herausfordernd.

          Warum muss man den unbedingt herausfordernd bzw höher spielen??

        • Gibt doch den Story Modus… da schaffste alles Solo….
          und wenn du one hit bist… ehm was fürn game spielst du gleich nochmal? ich war bisher nur one hit wenn ich von einem raketenwerfer direkt die rakete ins gesicht bekam… aber hey xD gelegentlich überlebt man ja sowas xD

      • wie soll man taktisch spielen wenn du permanent umkreist bist. du kannst überhaupt nichts machen wenn du das spiel alleine spielst. zwar habe eich warlords komplett alleine geschafft aber das ohne irgendeine Möglichkeit taktisch vor zu gehen. das einzige was ich gemacht habe war in engen Bereichen wo ich mind. 270° bedeckt bin. das ist aber kein taktisches spielen sondern im loch verkriechen spielen und unter dauerfeuer sein. snipern kann man als Solo ÜBERHAUPT nicht in diesem spiel.

        Sobald man in einer Gruppe spiel wird selbst Herausfordernd zu Super Easy weil das gesamte Feuer nicht wie gewohnt ohne pause auf einen schießet sonder sich auf andere Spieler verteilt.

        Das einzige was sie ändern sollten wäre das verhalten der Gegner. Das ist völlig übertrieben. Kommt mir vor wie Völkerball gemischt mit hau den Hamster auf den Kopf wenn er aus dem lock guckt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.