@felwinterselite

Active vor 50 Minuten
  • Viele User wünschen sich mehr Controller für ihre PlayStation 5. Nun hat ein Hersteller einen Controller mit Paddles für die PS5 vorgestellt. Der Controller ist jedoch nach wenigen Stunden ausverkauft.

    Das is […]

  • In Destiny 2 versuchen viele Hüter ihre Statuswerte auf einem hohen Level zu halten. Dadurch erhaltet ihr gewisse Vorteile, die euch im Kampf unterstützen. Nun hat ein Hüter das Unmögliche geschafft und vier Sta […]

    • Ich finds super . 6000 Stunden : man berichtet über ihn und jeder sagt ihm wie dumm das geskillt ist 😂. Naja vielleicht schafft er den Game Breaking Titan Nahkampf in 3000 Stunden auf Erholung zu ändern

  • In Destiny 2 werden die nervigen Überladungs-Champions immer dreister und treiben die Spieler in den Wahnsinn. Sie lassen sich vom Stören kaum beeindrucken und wenn doch, schießen sie eiskalt weiter oder we […]

    • Kenne keinen der sich drüber beschwert . Spitzenreiter sind von der Schwierigkeit genau richtig . Das soll alles so bleiben wie es ist . Wenn jemand in destiny fordert etwas leichter zu machen stellen sich mir die nackenhaare auf .

      • Ich finde die Schwierigkeit auch gut jedoch sind die Überladungschampion schon ein bisschen buggy. Vor allem die Hobogoblins. Sind zwar gestört ballern aber trotzdem ununterbrochen ihre 3 Kugeln ab und regenerieren sehr schnell ihr Leben.

      • Gehe ich mit, allerdings buggen gerade die Überladungschampions zum Teil richtig rum. Wir hatten Montag einen im Spitzenreiter, der immer sofort die Regeneration gestartet nachdem er gestört wurde. Das ging erst weg, als er sich mal ein paar Meter zur Seite bewegt hat. Dann konnte man ihn auch erledigen. So muss das nun echt nicht sein. 😅

  • In Destiny 2 wären Hüter ohne ihren Tresor aufgeschmissen. Über diese Item-Bank können sie ihre Waffen- und Rüstungssammlungen aufbewahren und nach Belieben wechseln. Deshalb fürchten Hüter nun, dass ihnen in Wit […]

    • Aber eine Sache beschäftigt mich schon seit Jahren immer beim Thema Tresor : wieso ist Bungo so dumm und verkauft keinen Premium Erweiterung für Silber . Das sollte doch besser weg gehen wie die inflationären sparrows etc

      • Hör bloß auf, sonst kommt Bungie tatsächlich noch drauf. 😣

        Diese Dreistigkeit gibt es schon bei anderen Entwicklern. Z.B. in ESO musst du monatlich 13 Euro für ein Plus-Abo blechen, damit du einen Handwerksbeutel bekommst, der genug Komponenten aufnehmen kann. Von Free2Play kann man bei so einer Frechheit nicht mehr reden.

    • Man müsste eigentlich die Rüstung erweitern können. Also eine gemeisterte Solar Rüstung mit einem exo Bruchstück etc nochmals aufwerten und man kann dann kostenlos zwischen den Fokussen wechseln .

  • In Destiny 2 sorgen die Trials für Rekorde, doch jetzt wettern Streamer gegen den gelobten PvP-Modus und immer mehr durchschnittliche Spieler schimpfen auch, dass Bungie nach nur einer Woche alles wieder kaputt […]

    • Du verstehst dein Problem nicht . Alle Bobs werden nur noch Montag / Dienstag spielen . Nach einem flawless ist Feierabend und keiner Will mehr spielen . Freunden kann man nicht mehr helfen da man „verseucht“ ist . Die „pro‘s“ spielen nur noch 6er Tickets um zu Farmen .

      heisst die spielerzahlen bzw gespielten Matches gehen rapide nach unten und trials ist bald wieder am Boden .

      alles was trials braucht ist eine große spielerbase die viel spielt damit Hans auf Franz trifft und nicht jedes Match auf Pvp Gott himself. So hat jeder eine gute Chance durch zu kommen und die Bobs hören nicht nach einem Ticket auf sondern spielen weiter und finden gefallen daran . Vielleicht verbessern sie sich so auch enorm

    • Naja das Prinzip ist ja eigentlich leicht anzufangen und sich gegen Ende hin zu steigern. So ist ja das originale Prinzip der trials . Macht mMn nach am meisten Spaß . Bzw so wie es letzte Woche war ( völlig Random) mal schwitzen mal nicht . Spielerbase ist ja dafür groß genug gewesen . Aber ich gebe dir recht. Ein Ticket ohne einen Tod zu spielen macht keinen Spaß . Da macht jedes Event auf der etc mehr Spaß

    • Die werden nächstes Wochenende das härteste Wochenende ihres Lebens kassieren da alle 6er Tickets spielen und bots Farmen wollen

    • Das schafft auch nur Bungie. In einer Season in der es kaum etwas gibt (speziell Trials) das erfolgreichste Wochenende überhaupt hinzulegen und die Woche drauf direkt wieder die halbe Spielerschaft gegen sich zu haben. Man würde meinen langsam kennen sie ihre Hüter . So zu den Änderungen und den darauf folgenden Problemen: 6er Ticket ist das neue 3er Ticket. Für talantierte Spieler sind da flawless Tickets ohne einen einzigen Tod möglich. Die schlechten Spieler versuchen nur noch Montag Dienstag durch zu kommen . Die haupt pvp base geht vor die Hunde. Weil entweder spielt man nur schwitzig oder gegen Leute die gefühlt eigentlich einen Strike starten wollten und nichtmal merken wo sie sind bis es 5:0 steht.

      Alles was bungie hätte ändern müssen wären quit Strafen wie bei komp und die matchmaking Anzeige deaktivieren.

      ich hoffe die gehen dahin zurück . Ansonsten werden Hüter mit Makellos mehr gemieden wie damals ohne gjallarhorn

      • Mir als pvp Spieler macht es aktuell so keinen Spaß . Ein Ticket mit ner 30er kd’s zu spielen wo in 7 Matches stille in der Party herrscht weil alle stumpf nur in die bots Rennen und versuchen kills zu Farmen .

      • Und dann ist es wie vorher

        • Ne letzte Woche waren derart viele auf dem Leuchtturm . Und die spielerzahlen sind hoch genug dass jeder durch kommt. Klar trifft man mal auf schwitzer oder verliert aber das gehört dazu. Wenn die spielerzahlen so bleiben dann schafft es auch wirklich jeder. Nächstes Wochenende wird keiner mehr flawless spielen . Guck mal das getwitterte Bild von trialsreport . 203 wins 0 loss und 0x flawless . Sorry aber das ist der Sinn von trials

  • In Destiny 2 schimpfen viele Spieler derzeit über das seltene Raid-Exotic Vex Mythoclast. MeinMMO möchte von euch in einer Umfrage wissen, ob die Waffe zu stark ist und erklärt, warum viele Hüter neidisch sin […]

    • Dann hast du entweder kein movement oder kein Überblick übers Match. Die Waffe ist nur gut gegen Gegner die dich nicht bemerkt haben und sich nicht bewegen . Im wo wo Chaos ist kann man die spielen . Aber sobald man gegen etwas skill spielt triffst du nix mehr

    • Man muss hier bisschen genauer hinschauen . Im Quickplay wo viel Chaos herrscht ist die vex leicht zu buffen, so dass man nach dem ersten kill schnell weitere schafft . Aber im quickplay gehts um nichts und op würde ich sie da auch nicht betiteln . In trials sieht das wieder anders aus . Hier macht man keine Multikills am laufenden Band und andere Waffen dominieren in den taktischen Modi . Dass die Vex trotzdem so beliebt ist liegt mMn an dem großen Spielerpool in den trials . Da spielt zum Großteil grade Not gegen elend . Da ist’s leicht mit der vex kills zu machen da sie leicht zu handeln ist und man mal gehört hat dass die gut angeht . Nach wie vor gibt es ja auch Leute die denken man kann da was mit jötun reißen . So Leute rufen dann natürlich nach nem Nerf . Aber würden auch von jeder anderen Waffe getötet werden da die mit 1 km/h und Blicksteurerung 1 über den Boden schleichen. Fazit: Quickplay mit Mods und leicht begabten Händen vielleicht Op, in den Trails starker Allrounder aber keinesfalls op

  • Destiny 2 verbucht immer mehr Spieler, obwohl keine große Erweiterung veröffentlicht wurde. Woran das liegen könnte und ob kleinere Änderungen vielleicht größere Auswirkungen haben, erfahrt ihr hier bei MeinM […]

  • Bungie, der Entwickler von Destiny 2 stellt sich fast 3 Stunden lang den Fragen von Experten aus der Community. Wir auf MeinMMO fassen die wichtigsten Infos zusammen und sagen euch, welche eurer Lieblingswaffen […]

    • Evtl. schon nächste Season ein buff für die Vex … also das sollte schon mehr Priorität haben. Einer der Hauptgründe den Raid zu spielen bringt dir erst nächste Season etwas … wäre vex zu stark hätte die heute schon nen nerf

  • In Destiny 2 haben Hüter nach 4 Jahren einen Weg in einen versteckten Wald gefunden. Hier soll Bungie zerstörerische Features für die kommende Erweiterung Witch Queen testen.

    Im Action MMO-Destiny 2 haben Sp […]

    • Bungie und testet hört sich irgendwie falsch an . Und wie im Kommentar unten ist das dynamische Wetter jetzt nicht wirklich dynamisch , daher erwarte ich nix dolles . Auf ner kleinen neuen Karte wird man Bäume zerstören können auf den restlichen Planeten wird vermutlich alles beim alten bleiben

  • Destiny 2 hat am 3. Juni zwar “nur” einen Hotfix spendiert bekommen, doch der hatte es in sich. Neben umfangreichen Anpassungen für Stasis hat Bungie unter anderem auch am neuen Raid “Gläserne Kammer” g […]

    • Denke nicht . Gab einen Anzeige Fehler nach dem ersten Run wurde auf 2./3. Char kein Loot mehr angezeigt . Aber probiere es aus und berichte 😜

  • Vor Kurzem feierte mit der Gläsernen Kammer (Vault of Glas) ein Stück Destiny-Geschichte seine Rückkehr. Was haltet ihr bisher von dem Raid-Klassiker in Destiny 2?

    Was hat es mit der Rückkehr auf sich? Vor etw […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.