@feigenstaub

Active vor 17 Stunden, 7 Minuten
  • Outriders ist seit dem 1. April für alle Plattformen verfügbar. Wir wollen nach fast einer Woche Spielzeit von euch wissen: Wie kommt der Loot-Shooter bei euch an?

    Das ist Outriders: Der Loot-Shooter vom E […]

    • Ich denke es profitiert sehr stark von der zurzeit schon verdammt lang anhaltenden Spieleflaute, auch weil so viel verschoben wird. Ich hatte es nie auf dem Schirm und auch nur deshalb angeschaut und gekauft. Sah von außen nicht wirklich so aus, als wäre es das Geld wert. Mich kitzelte aber die Kombi aus einem Division (wo Teil 2 es richtig verkackt hat) und einem Diablo (bin großer ARPG Fan und brauchte Überbrückung für die in 2 Wochen startende POE Liga). Dahingehend wurde ich bisher, mitten in der Kampagne und spiele fast alles in nem Duo, wahrlich nicht enttäuscht. Gear System samt Perks und Stats tun dem Genre richtig gut und das recht schnelle, aggressive Gameplay gefällt. Grafisch und technisch wirkt es eher so, als könnte das Spiel schon einige Jahre auf dem Markt sein, vor allem durch zahlreiche unfassbar unnötige Cutscenes. Aber das Gameplay bockt, holt mich genau da ab wo Division (2) versagt hat und wo ich mich wohl fühle. Das es mal “fertig” auf den Markt drängt ist erfrischend. Auch wenn ich Fan von Live Service bin, so freu ich mich auch tierisch auf die nächste POE Liga. Ich kann also wohl wenig Content von Outriders in Zukunft erwarten aber als kurzzeitiger Lückenfüller kommt das Spiel wirklich passend und ich werde hoffe ich mal noch bis mindestens Ende nächster Woche viel Spaß damit haben.

  • XL Games, die Entwickler von ArcheAge, arbeiten derzeit an einer Fortsetzung des Spiels. ArcheAge 2 soll ein riesiges MMORPG in der Unreal Engine 5 werden. Nun wurden erste Bilder gezeigt und sogar ein […]

    • OH MEIN GOTT ARCHEAGE 2 <3
      Ein weiterer Stern am Horizont! Hoffentlich verkacken sie’s nicht und richten es zu viel auf andere Plattformen als PC aus.

  • Wir sind fest von einem Release der Demo zu FIFA 21 in dieser Woche ausgegangen, doch EA hat angekündigt in diesem Jahr keine Demo-Version zu veröffentlichen.

    Die Demo-Tradition von FIFA ist vorbei, denn d […]

    • Und mit und gegen wen man da zocken darf und welchen Markt die Stadia Version benutzt. Eine eigene neue 4. Plattform neben PC, Xbox und PS wäre ja ziemlich hirnrissig.
      Eine Eingliederung in die PC Version wäre naheliegend, aber irgendwie auch wieder nicht. Stadia ist ja soweit ich weiß plattformunabhängig? Nie benutzt, aber ich brauche ja faktisch keine Leistung also müsste ja entspannt nen Controller und Wiedergabegerät wie ein Fernseher ausreichen. Falls es keine Stadia App auf Smart TVs gibt, kann man die Kram bestimmt per Chromecast oder so vom Handy rüberwerfen. Ansonsten natürlich simpel über einen x-beliebigen PC.
      Demnach habe ich eigentlich damit gerechnet, dass es keine getrennten Versionen mehr geben wird. Aber EA ist da ja noch nicht so weit.
      Würde mich schon interessieren, wie das geplant ist.

  • Wenn ihr sowieso Interesse am Xbox Game Pass (Ultimate) habt, dann zeigen wir euch hier eine Methode, bei der ihr richtig viel Geld sparen könnt. Unser Redakteur Patrick Freese hat jetzt mehr als 200 € ge […]

    • Man kann EA Play stacken? Hab noch ne Premier oder jetzt Pro Mitgliedschaft bis Anfang Oktober laufen, damals in Russland gekauft. Ist Ungarn günstiger zurzeit oder geht Russland nicht mehr?
      Auf jeden Fall wollte ich vorm neuen FIFA eigentlich wieder nen Jahr kaufen, aber EA hat mir nen Monat gratis gegönnt und ich kann kein Jahr kaufen bevor es abläuft, nur die automatische Verlängerung aktiviere, wo dann aber erst zum entsprechendem Datum abgebucht wird, und das dann auch ziemlich sicher in Euro ^^

      Also was muss man zum stacken machen?

      • In Ungarn kostet die umgerechnet 15,50 pro Jahr. Einfach im Browser ohne vpn in den MS Store Ungarn gehen, ein Jahr EA Play kaufen, dann die automatische Verlängerung deaktivieren, wieder ein Jahr kaufen, wieder Verlängerung deaktiveren, und das dann nochmal (mehr als 3 Jahre kann man nicht stacken)
        Wird dann sobald EA Play im Gamepass ist ungewandelt.

        • Ah, hab ich wohl missverstanden. Da ich nur PC-Spieler bin, dachte ich natürlich an den Origin Store.
          Den 3 Jahre Ultimate Trick hab ich mit Brasilien schon gemacht. 🙂
          Dachte man kann EA Play Pro günstiger als in Russland bekommen. EA Play ohne Pro bringt ja mal herzlich wenig, da sind neue Spiele ja nicht mit drin. Und PRO scheint es ja nur bei Origin zu geben. Tut mir ja etwas Leid, aber für mich reicht es ja 😛

  • Der Spiele-Konzern Electronic Arts und Xbox-Macher Microsoft haben eine Zusammenarbeit angekündigt. Die Dienste EA Access und Origin Access werden als EA Play in den Xbox Game Pass integriert. Das bedeutet: […]

    • Chris kommentierte vor 7 Monaten

      Also ist da jetzt EA Play Basic drin oder die Pro? Also muss ich EA Play Pro weiterhin parallel abschließen? Rentiert sich für mich alleine für FIFA und hab das die letzten 2 Jahre so gehandhabt. Wenn es natürlich demnächst im Gamepass ist, schau ich noch mal nach dem Angebot wo man 3 Jahre für 60 Tacken oder so bekommt.

  • Im Oktober erscheint FIFA 21. Hier findet ihr alle Informationen: Wann FIFA 21 erscheint, alles zur Demo, Neuerungen im Karrieremodus, Crossplay und News.

    Das ist FIFA 21: Wie jedes Jahr erscheint mit FIFA 21 […]

    • EA Access, Origin Access Basic & Origin Access Premier: Play First Trial ab dem 01. Oktober, auf 10 Stunden begrenzt
      FIFA 20 Ultimate Edition: Start am 6. Oktober
      FIFA 20 Champions Edition: Start am 6. Oktober
      FIFA 20 Standard Edition: Start am 9. Oktober

      Vielleicht FIFA 21?

      Dennoch danke, tatsächlich hab ich in Origin nicht finden können wann es für play pro erscheint.

  • Amazon steigt ins Gaming-Geschäft ein. Nachdem erste Spiele wie Breakaway und Crucible erfolglos blieben, scheint das neue MMO mit RPG-Elementen, New World, stärker zu ziehen. Das beweisen die ersten Tage auf T […]

    • Wie kann New World denn kein MMORPG sein?
      Und was soll das Gefasel eines WOW-Killers? Was soll das sein? Und wofür soll das gut sein?

      Wieso überhaupt der Vergleich? Kenne WOW zwar kaum aber die meisten anderen MMORPGs. Muss man alles mit WOW vergleichen? Erklärt sich mir nicht. New World ist für mich erfrischend anders als der meiste Müll der letzten 10 Jahre. Der Kampf gehört für mich zu den wichtigsten Features und da braucht es aktive innovative und strategische Ansätze. Alles andere als aktive Kampfsysteme nehme ich grundsätzlich seit Jahren nicht an und New World hat da eine sehr gute Base. Noch feinschleifen den Spaß und mehr Auswahl in den Waffentrees und generell mehr Inhalte, aber das wird bekanntlich zuletzt entwickelt, und dann haben wir ein tolles Spiel auf das wir uns freuen können.

      … Wow-Killer suchen … Schuhmann, wach mal auf. Mag ja sein, dass viele WOW Spieler rein schauen weil ihr Game webbricht und bis Ashes nix andere raus kommt, aber New World ist New World und nicht WOW.

      [Mod-Edit: Teile des Kommentars gelöscht]

      • Diese ganzen mauligen Beleidigunge in deinem Text -> Wenn du früher schon auf der Seite warst, dann solltest du wissen, wie man sich hier unterhält und wie nicht.

        Sag doch einfach sachlich, was du zu sagen hast. Das bringt allen mehr, als lächerliche persönliche Angriffe. Zumal meine Sicht hier in dem Artikel keine Rolle spielt. Der Artikel beschäftigt sich mit dem Erfolg von New World auf Twitch und zitiert dazu den größten Streamer zum Spiel.

        Die Meinung kannst du gerne anzweifeln, aber uns dann vorzuwerfen, diese Meinung darzustellen – finde ich bisschen albern.

        Die Frage ist: Warum ist New World so erfolgreich?
        Der größte Streamer zum Spiel sagt: Leute suchen eine WoW-Alternative. In WoW ist grad nichts los.

        So, dem könntest du jetzt widersprechen. Aber du sagst: “Ja, kann sein, dass viele WoW-Spieler reinschauen” -> Ja, ganz genau, das sagt der auch.

        Du stimmt dem Artikel im Kern zu. Beleidigst hier aber wild rum. Was soll das?

        Asmongold wurde gefragt: “Warum ist New World so erfolgreich” und er sagt dasselbe wie du: “Viele MMO-Spieler und WoW-Spieler schauen grade rein.”

        So, und er drückt das mit WoW-Killer auf. Und irgendwie rastest du aus und flamest mich und unsere Seite an? Ja? Wirklich? So verbringst du deinen Samstagabend?

  • Wie gut fühlen sich die Kämpfe des neuen MMOs New World (PC) an? Laut einem Tester bieten sie viele interessante Feinheiten und stellen den besten Teil des Onlinespiels dar.

    Was gibt es über die Kämpfe von New […]

    • Viele MMORPGs. Ich mag das Kampfsystem von New World sehr gerne. Ich habe schon lange keine Lust mehr Skills auf 1 bis 0 auszuführen und am besten mit Shift noch ne ganze Reihe zu belegen die ich mit meinen Fingern nie erreichen werde. Und dann fliegen Feuerbälle den Gegnern hinterher. Das wird langsam alt. Als TERA raus kam habe ich es geliebt, Eigentlich schon in der koreanischen Beta. Egal. Aktive Kampfsystem mit Ausweichen und Blocken sind das einzig Wahre, nur sind in vielen Spielen die Skills oft noch automatisch auf die Gegner geflogen (Tab Targeting z.B. GW2). Black Desert war für mich der nächste Schritt, die nächste Evolution des Kampfsystems. Aber am Ende doch nur Skillgespamme die alle gleich aussehen und keinen Bezug zur Waffe haben.

      New World kommt mit wenigen Skills a la GW2 aus, sogar weniger, nur 3. Pro Waffe. Man kann im Kampf zwischen 3 Waffen wechseln. Das geschieht meiner Meinung nach aber noch zu behäbig und die geskillten Attribute haben nicht auf alle Waffen Einfluss, sodass ein Hybrid Setup zurzeit nicht gerade gefördert wird (wie die shared Cooldowns). Das sollte meiner Meinung nach noch angepasst werden.

      Was hier sowohl gelobt als auch verteufelt wird ist der Kampf aus Aktion-Reaktion. Es ist noch behäbig durch fehlendes Animationcanceling. Ich weiß ehrlich gesagt nicht ob die Entwickler sich dazu mal geäußert haben, aber ich bin mir total sicher, dass es noch implementiert wird, dass man entsprechend auch ausweichen und blocken kann, wenn man sich mitten im (Standard) Angriff dazu entscheidet.

      Unterm Strich: Ich finde das Kampfsystem äußerst taktisch und hebt sich von bisherigen großen MMORPGs ab. Es ist erfrischend und macht Spaß. Es ist kein Skillspam sondern skilllastig (Spieler). Es ist etwas das ich persönlich super finde und da man in mmorpgs größtenteils kämpft auch das wichtigste Feature.

      • Die taktische Tiefe, wenn man drei Skills zur Auswahl hat, erschließt sich mir nicht so ganz. Skills können nicht unterbrochen/gecancelt werden (noch nicht?! wieso noch nicht?). Kämpfe sind sehr langsam im Vergleich zu deinen anderen genannten Spielen, Animationen sehen hölzern aus. Dann zu lesen, dass es sich erfrischend für dich anfühlt, kann ich nicht nachvollziehen. Und wenn man bedenkt das sie es schon releasen wollten sollte man sich auch nicht immer einreden das es ja noch Testphase ist etc. BTW die Aussage über Skills spammen in BDO trifft absolut nicht auf PvP zu, hoffe sehr du meintest nur chilliges grinden in normalen gebieten.

  • Amazon veranstaltet einen zeitlich beschränkten Stresstest für das MMO New World. Wer mitmachen kann, verraten wir euch im Artikel.

    Was ist das für ein Test? Amazon bezeichnet ihn als “Density Test”. Im Gr […]

    • Ich ging nach den bisherigen Infos und vor Allem Videos zu dem Spiel mit eigentlich eher schlechten Erwartungen in den Test und kam nach vielen glücklichen Stunden wieder raus.
      Mich hat’s ziemlich umgehauen wie gut ich das Spiel finde, und auch der Chat ingame war meistens sehr positiv gestimmt.
      Allerdings war noch nicht alles so geschmeidig und austariert wie es sein könnte. Die Verschiebung machte absolut Sinn. Mit dem Eindruck den ich über das Spiel bekommen habe bin ich mal auf den Gesamtumfang und Endgame gespannt. Ich hatte das Gefühl, das das Spiel noch recht übersichtlich ist. Zwar braucht man ewig um über die Karte zu laufen, aber insgesamt wirkte die Map für ein MMORPG ziemlich klein. Das kann aber auch eine Stärke sein, da ich es hasse durch Gebiete gejagt zu werden und ich hinterher nicht mal sagen kann, ob ich hier und da überhaupt jemals war. Die Verbundenheit zu den Regionen hat mir schon mal sehr gefallen.

      Grafik muss ich erstaunlicherweise loben, die sah in den Videos katastrophal aus und ingame war es plötzlich ziemlich schick.

  • Das MMORPG Dragon’s Prophet wurde am 29. Mai eingestellt. Nun tauchte jedoch überraschend ein Eintrag des Spiels auf Steam auf, der die Rückkehr ankündigt. Allerdings sind die Spieler skeptisch.

    Was ist Drag […]

  • Am 25. Juli hat sich der Creative Director Steven Sharif vom neuen MMORPG Ashes of Creation den Fragen der Community in einer AMA auf Twitch gestellt. Dabei sind weitere Informationen zu den Nodes, der wohl […]

  • Das Update 13.20 in Fortnite ist da und bringt eine neue Waffe, eine transportable Aufrüstbank, einen geheimen Skin und einige Fehlerbehebungen.

    Die Patch Notes für den Battle-Royale-Modus in Fortnite sind von […]

    • Ich nehme an, der Tod von Rette die Welt bekommt noch einen eigenen Artikel?

      Epic hat heute angekündigt, dass rette die Welt heute released wird und nicht F2p wird wie vor 3 Jahren angekündigt. Zusätzlich wird es nur noch selten Updates geben und sich der content mit bekanntes events im jährlichen rythmus wiederholen.

      • Ja, das Thema wird in einem eigenen Artikel bearbeitet. Dort wird dann auch genauer auf das Statement von Epic eingegangen und was sich jetzt genau ändert.

      • Ja, kommt ein eigener Artikel. Vielleicht machen wir auch noch einen Meinungs-Artikel dazu. Ich hab RdW früher viel gespielt, hab das Drama über Jahre verfolgt und finde das jetzt auch bisschen hart.

  • Genre: Open-World-MMO | Entwickler: Amazon Game Studios | Plattform: PC | Release: 25.08.2020 | Interview-Partner: David Verfaillie

    Amzon Game Studios enthüllte während der PC Gaming Show, dass New World s […]

  • Gibt es Betrüger in der Weekend League? Ein FIFA-20-Profi hat Hinweise auf einen Exploit entdeckt, der Spieler Niederlagen verhindern lässt.

    Was ist das für ein Exploit? Der FIFA-Profi Harry Blackmore, auch be […]

    • Chris kommentierte vor 10 Monaten

      Ist ja mal alles andere als neu, dennoch muss das nach wie vor dringend gefixt werden.
      Ebenso fliegt man ständig aus dem Draft, der Gegner quittet 2 Sekunden nach Anstoss und ich bekomme die Niederlage. Zack – Kohle weg. Danke.

      Hoffentlich ist das die gleiche Baustelle.

  • Kakao Games hat für das MMORPG Black Desert Online (BDO) Seasons angekündigt, für die ihr spezielle saisonale Charaktere erstellen müsst. Wie könnten die Seasons ablaufen?

    Was wurde angekündigt? Auf der offiz […]

    • Seasons klingen geil. Bin immer Fan von solchen Systemen. Dann schau ich gern mal wieder rein. Und man kann entspannt mit Freunden starten da eh jeder neu anfange muss 🙂

  • In seinem 2. Jahr wird The Division 2 erstmals Seasons einführen, die manche schon von Destiny 2 kennen dürften. Die erste Saison soll bereits kurz nach dem Start der neuen Erweiterung “Warlords of New York” an d […]

    • Chris kommentierte vor 1 Jahr, 1 Monat

      Schade, bei dem Wort Seasons hab ich gleich an ein System wie in Diablo und Path of Exile gedacht. Sowas macht sich bei einem lootbasiertem Spiel eigentlich immer sehr gut. Nach wenigen Wochen ist man meist eh durch und wenn dann alle 3 Monate der Spaß mit neuen Inhalten neu los geht ist man wieder motiviert.

      Offenbar ist hier aber das Fortnite-System samt Battlepass gemeint.

      Würde mir schon seit Teil 1 das Diablo/POE System wünschen. Aber dafür müsste es natürlich genügend Endgame geben und attraktive generierte “Dungeons” die man gerne immer und immer wieder spielt. Die Missionen in Division haben mich nie getriggert mehr als 1 mal wirklich spielen zu wollen.
      Und ich glaub die Buildvielfalt kommt auch nicht ansatzweise an die von den genannte Action RPGs ran. Also das sich ein regelmäßiger Neustart überhaupt lohnt und man so viele andere Skills und Builds ausprobieren kann.

  • Das LoL-Kartenspiel Legends of Runeterra hat mit der offenen Beta begonnen. Unser Autor Alexander Leitsch hat sich das neue Online-Kartenspiel in der Welt von League of Legends genauer angesehen: Er hatte […]

    • Auf eine Einladung muss man nicht mehr warten, heute ab 20 Uhr startet die Open Beta für alle…

  • In dieser Liste dreht sich alles um die 10 größten und erfolgreichsten Free2Play-Spiele 2019. Unter ihnen befinden sich Titel für den PC und Konsolen, jedoch stehen Mobile-Games deutlich im Vordergrund.

    Was si […]

    • Verlinkt ihr eigentlich auch mal irgendwo eure Quellen?
      Du hast SuperData immerhin genannt, doch bei vielen anderen Artikeln muss ich erst mal ewig nach ner Quelle suchen wo ihr die Informationen her habt.
      Schreibe eine Projektarbeit über Fortnite und da wäre es praktisch die Informationen bis zur Quelle zurückverfolgen zu können. =)
      Falls ich also bisher immer den Abschnitt mit der Quellenangabe übersehen habe, bitte klärt mich auf.

      • Verlinkt ihr eigentlich auch mal irgendwo eure Quellen?

        Quellen sind konsequent unter den Artikeln angegeben. Oder, wenn die QUelle besonders wichtig für eine Information war (etwa bei einem Interview) an der entsprechenden Stelle im Artikel.

        Quellenangaben nehmen wir schon sehr ernst.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.