@farr

Active vor 4 Stunden, 58 Minuten
  • Der erste Alpha-Test von Diablo 2 Resurrected läuft für die ersten Tester und wir von MeinMMO haben für euch eine besondere Verlosung.

    UPDATE 9. April, 16:26 Uhr: Die Verlosung ist beendet und die Mails mi […]

    • Farr kommentierte vor 1 Woche, 3 Tagen

      Ganz klar der Necromancer, ist in meinen augen die schönste klasse und ich habe damit die meisten Erinnerungen an D2 😀

  • Bei Destiny 2 hat Bungie euch aufgefordert, zwischen 2 abgedrehten Kostümen zu wählen. Ihr entscheidet, wer das Duell klassische Filmmonster gegen Dinos gewinnt und tragt den Sieger dann im Festival der V […]

  • Normalerweise lassen sich Raids in Destiny 2 maximal mit sechs Hütern bestreiten. Nun haben Spieler einen Glitch entdeckt, der euch mit mehr Leuten starten lässt.

    Was ist das für ein Glitch? Normalerweise si […]

    • Wir haben das gestern Abend gemacht, 12 Leute in Last Wish… war richtig lustig😂

  • 2019 startete Google seinen Streaming-Dienst Stadia. Passend dazu sollten eigene Spiele entwickelt werden, die für die Plattform erscheinen. Doch nun hat Google bekanntgegeben, das Studio zu schließen. Das hat b […]

    • Man hat Rückgaberecht, 14 Tage und 2 Stunden Spielzeit, also wie bei Steam.

      Hab mir Cyberpunk geholt und hatte auch angst dass es nicht läuft, aber besonders über meine Fernseher mit dem Controller, keine Probleme.

      Auch kannst du Destiny2 so spielen ohne Irgendwas zu kaufen, einfach mal testen.

      Besonders am Chromecast ist es am Besten, am PC gibt es noch Verbesserungen aber das sind eher Details.

      • Ich nutze stadia, geforce now und die xcloud. Allerdings habe ich mir cyberpunk lieber direkt für den PC geholt.

    • New World ist ja auch ein Hammer Titel, hat keine Bugs, ist nicht langweilig oder wurde auch nicht verschoben weil es schlecht ist.

      Da muss ich dir recht geben Stadia was jetzt schon ohne probs läuft und bis 2022, 400 spiele angekündigt hat bzw in Entwicklung sind, bietet wesentlich weniger als Luna, was noch nicht mal in EU gestartet ist und kaum eine Ankündigung mit Partner Studios gemacht hat.

      Lang lebe Luna und New World

      • Wenn die jetzt schon Studios schließen frag ich mich allerdings wie die sich bis 2022 halten wollen. Soweit ich weiß sahen die letzten Nutzer Zahlen auch alles andere als rosig aus.
        Ich vermute Google macht es wie immer und stößt unrentable Ideen ab, würde mich sehr verwundern wenn sie noch an den Konzept festhalten weiterhin ohne Steam etc Bibliotheken.

        • Ja Steam ist ein großes Wort in der Branche, aber Vale und Google stehen sich sehr nah und Google hat schon gesagt das sie Steam unterstützen wollen.

          Wenn das passiert, wird man Stadia nicht weg denken können, und ja google ist harsch, wenn es um Entscheidungen geht.

          Aber die Plattform wird immer besser und 400 Spiele sind schon mehr oder weniger angekündigt, dann gibt es noch Partnerschaften mit glaube EA und Ubi.

          Nagel mich aber nicht fest, dass kann schnell gehen, besonders bei Google.

          • das kann schnell gehen 400 Games LOL. Indie Games (Datenschrott) sind gleich generiert. Für ein gutes Game, benötigen die Programmierer Jahre. Die Idee ist gut, bloß die Umsetzung war voll für den Arsch, aber von A – Z.

            • Gut dass, EA, Bungie, Ubisoft, Bethesda, Rockstar Games, 2k, THQNordic, Capcom, Deepsiver, uvm, nur Indie Games machen.

              Haha lol

              Ich rede von Titel die erscheinen sollen und die meisten noch in der Entwicklung sind.

              • ja ich weis, ganze 400 Titel, am besten zählst nochmals 40 Namhafte Game Publisher auf, dann klapp es vielleicht noch. 

              • Inque hat recht. Von den jetzt 120 Titeln sind locker 90 irgend ein Indie Müll. Der Rest sind zwar kein Indie Zeugs aber Uralt. Wieviel richtige neue AAA Titel gabs denn letztes Jahr auf Stadia. 5? Müsste eigentlich passen.

                Was sind denn heute und hier die Top Seller auf Stadia? AC Valhalla, Cyberpunk und Watchdogs würde ich jetzt vermuten. Die sind alle relativ frisch.
                Die Verkaufszahlen scheinen aber unterirdisch zu sein, wenn man nach diesen 3 eigentlichen Topsellern erstmal sieht, wie wenig die Leute bei Stadis bereit sind zu zahlen.
                Also stellt man daraufhin die Exclusiv Studios ein. Man sieht, das es sich für diese Handvoll Spieler nicht lohnt zu entwickeln.

                Und mal ganz im Ernst. Was sind denn 400 Spiele in 3 Jahren, wovon auch noch 90 % weniger als 3te wahl ist?! Die wollten doch DIE Konkurrenz für Sony sein.
                Erinner Dich bitte an Googles Worte: sie wären enttäuscht wenn sie nur1 Mrd Spieler hätten. Und schau wo sie heute stehen….

    • Ist halt einfach falsch, die Aktuellsten AAA-Titel laufen ohne Probleme auf Stadia.

      Spiel kaufen und Spielen, da brauch mal nicht mal Hardware wie ein Gaming-PC für 2k € oder ne Aktuelle Konsole.

      Cyberpunk hat es bewiesen, das auf Stadia zu beginn an die beste Version lief…

      Aber Cyberpunk, AC Valhalla usw sind ja sehr alte spiele, und laufen auf meinem 3 Jahre alten PC Super, ist vergleichbar mit Stadia **ironie off**

      • CP 2077 sieht auf Stadia mehr als bescheiden aus. Lassen wir mal die Kirche im Dorf. Wenn wir schon diskutieren wollen dann sollten wir schon bei der Wahrheit bleiben.

  • Wer in Cyberpunk 2077 unterwegs ist, könnte dort auf das ein oder andere bekannte Gesicht treffen – oder auf eine bekannte Stimme. Denn viele bekannte YouTuber, Streamer und Influencer haben eine Rolle im ne […]

    • Farr kommentierte vor 4 Monaten

      Das spiel mit GTA vergleichen ist halt schon schwach

    • Farr kommentierte vor 4 Monaten

      Der Fabian Döhla ist doch in einer Banden-Werbung verewigt, mit “Schade” xD

  • In Kürze startet bei Destiny 2 das Winter-Event “Der Anbruch”. In einem frischen, winterlichen Trailer hat Bungie nun kompakt vorgestellt, was die Hüter 2020 bei The Dawning erwartet.

    Was hat es mit Anbruch a […]

    • Oh was? man kann das ganze sich nicht erspielen? das ist aber schade, das sie Geld verdienen wollen… traurig traurig.

      • Man kann auch mit innovativem Content Geld verdienen.
        Nur momentan stecken die gefühlt viel mehr Zeit ins Everversum als in den normalen Content.
        Warum? Weil die Einnahmen fallen.
        Warum? Weil die Spielerzahl sinkt.
        Warum? Weil es keinen innovativen/neuen Content gibt.
        Warum? Weil mehr Zeit ins Everversum gesteckt wird.
        Und hab hier bitte wieder beim ersten Warum anfangen.
        Es ist ein Teufelskreis.
        Der größte Fehler war es D2 auf Free2Play umzustellen.

  • Bei Destiny 2 wurden offenbar Bauarbeiten am alten Turm aus Teil 1 aufgenommen, der zu Beginn des Spiels zerstört wurde. Was könnte es damit auf sich haben?

    Das hat man entdeckt: Einigen aufmerksamen S […]

  • Fallout 76 ist eines dieser Spiele, die man nie so ganz aufgibt. Nach der Ankündigung eines Fallout Titels im Multiplayer auf der E3 2018 war der Hype groß und die Enttäuschung zur B.E.T.A. und beim Release ri […]

    • Farr kommentierte vor 5 Monaten

      Hab vor ein paar Tagen wieder rein geguckt, und muss sagen auch als Singleplayer ist es durch das “One Wasteland” Update, viel viel besser geworden, man kann einfach ohne bedenken an jeden Ort und dort seine Missionen machen.

      Hatte vorher viel mehr Probleme weil jedes Monster 30 Level über mir war.

      Ein sehr guter und wichtiger schritt für dieses Spiel.
      Werde jetzt auch wieder öfters rein gucken 🙂

      • Das klingt gut. Und ja, ich hatte im Singleplayer bzw. als Solo-Spieler Anfangs meine Probleme. Mittlerweile komme ich aber sehr gut zurecht. Man muss sich ein bisschen “reinfuchsen”

  • Wenn in Destiny 2 die Erweiterung Jenseits des Lichts startet, könnt ihr euch sogar Raid-Exotics kaufen. Das wird aber nicht billig. MeinMMO klärt hier auch, wie Veteranen den neuen Einstieg problemlos s […]

  • Destiny 2 spricht endlich über Themen wie Wirtschaft, Materialien und angepasste Wechselkurse von Jenseits des Lichts und zukünftigen Seasons. Das interessiert besonders Vielspieler, denn die sitzen auf einem g […]

    • Es kann gut sein, das die Prismen auch bei Banshee teurer werden, geh mal nicht davon aus dass das so bleibt, sie wollen vielen, denke die Bruchstücke abzwacken. 😉

  • Bei Destiny 2 startet zusammen mit Beyond Light die neue Saison der Jagd. Wir zeigen euch, welche Inhalte geplant sind und welche Story-Überraschung in Season 12 ansteht.

    Das ist neu: In 2 Wochen beginnt […]

    • Und das ist was?

      • Von dem was ich hier und auf reddit gesehen habe müssten jetzt genauso viele neue Waffen kommen wie gesunsettet werden, genauso viel neuer Content wie die Menge an Zeug die verschwindet, jede Season am besten so groß wie TTK und die komplette Entfernung des Pvp.

        Ich persönlich will einfach nur ne runde Sandbox und interessanter Loot der einem nicht einfach hinterher geschmissen wird ^^

      • Naja was hat sich denn geändert im “geplanten” Verlauf der Season?
        NICHTS!
        Was wird denn geboten während der Season?
        Nichts Neues!
        Man bietet uns weiterhin Waffen an, welche mittlerweile teilweise 6 Jahre alt sind!!! Ist das Euer Ernst??!?

        Wenn ich jetzt hier noch erwähen würde, was uns alles genommen wird, könnte ich ein Buch verfassen

  • In Destiny 2 könnten bald die Uhren deutlich mehr in Richtung Destiny 1 zeigen. Steht bald ein Besuch im alten Turm an und ist der Reisende wieder geheilt?

    Das soll euch bald in Destiny 2 erwarten: Ein neues […]

    • Es spricht ja nicht nur das eine Bild dafür, es gibt noch eins (TWAB August) und ein paar dataminer leaks könnte man so deuten das dass wirklich passiert.

      • Ja aber ohne richtigen Anhaltspunkt X Theorien aufstellen, hier schon gegen Bungie wettern aufgrund von Theorien… naja… etwas übertrieben 😀

    • Genau das passiert doch am 10. November 😂

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.