@faketales

aktiv vor 4 Tagen, 12 Stunden
  • Heute, am 04.02., bringt der Weekly Reset den Hütern in Destiny 2 frische wöchentliche Aktivitäten, neue Nightfall-Strikes sowie einen neuen Flashpoint. Was hält die neue Woche sonst noch für die Spieler para […]

    • Für PVP würde ich gezogener Lauf, Prallgeschosse, Schnelltreffer und Messsucher nehmen. MW Reichweite.

      • Reichweite ist irrelevant geworden auf der Notration. Daher ist der alte God Roll (oder der von FakeTales) hinfällig.
        Min. RW 26m, max RW 27m. Also 1m Differenz.

        Deswegen Meistwerk Handhabung mit Kannelierter Lauf und Prallgeschosse oder Groβkalibergeschosse. Die beiden letzten Perks kannst du frei wählen, was für dich besser ist und wie du spielst.

        Du kannst auch auf Reichweite MW gehen, dann wird Hammergeschmiederter Drall und Gefahr erkannt, Gefahr gebannt empfohlen.

  • In Destiny 2 gibt’s jetzt das neue Waffen-Exotic Bastion. Um das einzigartige Fusionsgewehr euer Eigen nennen zu dürfen, sollt ihr ganz schön schuften. Lest, wie ihr das Mega-Puzzle löst und was ihr danach no […]

    • FakeTales kommentierte vor 1 Monat

      An alle, die mit der Quest das oben erwähnte Problem haben:
      Ich hatte den selben Fehler. Ich habe vorhin mit meinem Hunter die Quest von Osiris geholt, bin den Code abgelaufen und habe dann den Questschritt beim Grab erhalten. Als ich dann zum Saint 14 geflogen bin und den nächsten Schritt hätte erhalten müssen, war sowohl das Questitem als auch die Quest weg.
      Folgendes hat bei mir sofort geklappt: Ich hatte die Story- Quest mit meinem Titan abgeschlossen und den Saint 14 „offiziell“ gerettet. Als ich dann anschließend mit dem Titan zum Saint 14 bin, konnte ich mir dort die Folgequest für die Bastion abholen, obwohl ich den Korridor mit dem Jäger gelaufen bin. Also eventuell muss mit mindestens einem Char die Story Quest abgeschlossen sein, um auch die Bastion zu erhalten.

      • Ich möchte das mal vorsichtig so bestätigen! „Story“ mit Warlock abgeschlossen. Korridore mit Titan gelaufen. Keine Quest beim 14. Heiligen. Umgelogged auf Warlock und Quest war da!

  • Bei Destiny 2 haben die Spieler das Puzzle um die Korridore der Zeit gelöst. Das führte die Spieler bis an die Grenze. Wir schauen auf den Moment des Triumphs und was es als Belohnung für so viel Aufwand ga […]

    • FakeTales kommentierte vor 1 Monat

      Ich finde es echt traurig, dass viele Kommentare heutzutage weder Punkt noch Komma enthalten… .

  • Woran mangelt es Destiny 2 Ende 2019 am meisten? Und was könnte das Spiel tun, um abtrünnige Veteranen zurückzuholen und mehr Hüter in 2020 zu begeistern? Diese 5 Punkte würden Bungies Shooter für viele attra […]

    • Alle aufgeführten Punkte wären eine Bereicherung für Destiny 2 und, wie schon im Bericht gesagt, leicht umzusetzen.
      Für mich am Wichtigsten ist Punkt 3, da ich schon seit D1 gerne Zeit im PVP verbracht habe. Jedoch nervt mich immer mehr die Peer-to-Peer Struktur im PVP. Es ist mir unbegreiflich, wie ein so großes Unternehmen keine dedizierten Server haben kann.
      Spieler mit einer mittelmäßigen oder schlechten Internetleitung (einen Gruß an die Franzosen) haben dadurch erfahrungsgemäß oft Vorteile. Dabei unterteilt sich das in die offensichtlichen Lagger (porten sich über die Map) und solche, bei denen die Verbindung stark schwankt und man es im Laufe des Matches bemerkt. Diese haben zum Beispiel noch halbes Leben nach einem Volltreffer mit dem Granatwerfer (Heavy Slot), fangen an zu rutschen und können das Rutschen vorzeitig durch einen Sprung beenden oder schießen mit der NF drei Schüsse, während du in der selben Zeit bei zwei Schüssen bist und zur gleichen Zeit angefangen hast zu schießen. Das liegt vermutlich daran, dass bei denen im Spiel der Granatwerfer kein Volltreffer war, weil er an einem anderen Punkt war als es mir angezeigt wurde, das Rutschen bereits beendet war und dadurch ein Sprung möglich war oder er wirklich drei Schuss abgegeben hat.
      Daher hoffe ich, dass Bungie irgendwann dedizierte Server einführt, neben all den anderen aufgeführten Punkten.

      • Verbindungsqualität und Matchmaking sind wirklich ein Graus. Ich hab gestern zum ersten Mal in dieser Saison mal fast den kompletten Abend im Eisenbanner verbracht und es ist lächerlich, wie schwankend da das Feedback ankommt. Der Schulterstoß trigger nicht, man verpasst dem Gegenüber ne Schrotladung und er nimmt null Schaden, die Luna benötigt vier oder fünf präzise Treffer, der Fusischuss macht keinen Schaden, Gegner lagporten durch die Bretagne etc. pp. Ich ging erst davon aus, es läge an meiner Leitung aber ein paar DSL-Tests zeigten Top-Werte. Letzte Saison war das noch nicht so krass und es hat mir ganz schön den Spaß vermiest…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.