@exelworks

aktiv vor 1 Minute
  • Bei Marvel’s Avengers wird derzeit über den Charakter Spider-Man diskutiert. Nun haben sich die Entwickler selbst zu Wort gemeldet und verweisen etwas verschämt auf einen Deal zwischen Marvel und Sony.

    Warum g […]

    • Tjoah aber Spiderman gehört, was die Medienrechte betrifft, eben zu Sony.

    • Aber diesen Krieg erzwingen nur die Kleingeister, die keine Ahnung von Lizenzen und Wirtschaft haben, welche jetzt deswegen meinen rumheulen zu müssen.

      Als Microsoft sich nach dem fantastischen Hellblade 1 mal eben das Studio und die Rechte gekauft hat….hat doch auch kaum wer geheult.

      • Es hat auch keiner „geheult“ (nette art Kritik anderer zu bewerten) als Spiderman als Spiel exclusiv auf der Playstation gekommen ist.
        Um das zu verstehen muss man aber die Argumente der Gegenseite verstehen und auch akzeptieren das die ein Recht dazu hat.
        Wieso heulst du eigentlich wenn andere erklären das die damit in diesem Fall nicht happy sind? Verbietet dir doch keiner das Spiel zu kaufen.

        • Wenn es nur Kritik wäre, hätte ich ja kein Problem damit. Nur hast Du mal manche Kommentare gelesen?

          Ich verstehe das Argument sehr gut aber finde einige Reaktionen darauf dennoch völlig überzogen. Deswegen heule ich auch nicht…es amüsiert mich eher.

          Ach und ja es haben nur wenig gemeckert als das Spider-Man Spiel exklusiv kam, es hat sich auch kaum jemand beschwert dass er am Anfang bei Avengers nichtmal dabei war…umso überzogener ist deswegen auch diese ganze Reaktion darauf.

          ¯_(ツ)_/¯

          • Erstmal Hut ab das du hier, obwohl ich zurück biss, sehr ordentlich drauf geantwortet hast.

            Ich mag es das du auf die Filme kommst, etwas drüber bin ich genau dadrauf eingegangen.
            Die Situation die wir haben ist ja jedoch nicht das das Spiel ohne ihn auskommen muss wie die ersten Filme der MCU.
            Viel mehr gibt es die Filme mit Spiderman und um ein paar Minuten gekürzt ohne ihn.
            Wenn man die Fassung (für den selben Preis) mit ihm will ist man gezwungen in ein Sony Kino zu gehen, weil auch gegen Aufpreis die anderen den Film mit ihm nicht zeigen dürfen.
            Das hätte bestimmt für Unruhe bei den Fans gesorgt.

            Ich selber bin auch nicht der größte MCU Fan, ich mag das Spiderman Spiel das auf der PS4 ausgekommen ist bin aber sogar bei den Filmen fast gar nicht drin.
            Ich bin also nicht das primäre Publikum da ist es für mich leichter mein Geld zu behalten und maximal einen günstigen Preis später zu nutzen, andere sind da halt mit Herzblut drin.

      • Hatte ja geschrieben
        Ich finde alle Inhalte sollten Zeitgleich auf allen Konsolen erscheinen.
        Dieser Exklusiv mist spaltet die Spieler und das ist mmn. der falsche weg.
        Also gebe dir da ja schon recht

        • Wie gesagt, verstehen tue ich das.

          Aber es ist eben nur eine Figur in einem Spiel welches es dennoch auf alles Plattformen gibt und Microsoft ja vielleicht auch eine eigene Figur bekommt.

          Microsoft hat sich aber gleich mal die Exklusivrechte für ein ganzes Spiel(Hellblade) erkauft welches es vorher auf allen Plattformen gab. Da schreit keine „na da kauf ich aber keine XBox!!!“…

  • Sony gab vor wenigen Tagen bekannt, dass ihr für PS5-Spiele auch einen entsprechend neuen Controller benötigt. Nun sagt Xbox, dass mit der Xbox Series X alle alten und neuen Controller funktionieren w […]

    • Bei den teuren externen Geräten bin ich auch gespannt.

      Ob man die dann vielleicht „updaten“ lassen kann beim Hersteller.

      Nur erstmal abwarten wie die neuen Funktionen ausfallen die man dann für PS5 Titel unbedingt braucht. Am Ende reicht vielleicht nur ein internes Update des SCUF-Controller und die Konsole ist zufrieden.

  • Im Action-Adventure Marvel’s Avengers schlüpft ihr in die Rolle eines Helden aus dem Marvel-Universum. Wie nun bekannt wurde, ist auch Spider-Man ein spielbarer Charakter. Aber nur auf PS4 und PS5. Das finden […]

    • Ich denke auch man sollte hier erstmal abwarten.

      Vielleicht wird es wie damals bei Soul Calibur und jede Plattform bekommt einen eigenen Char zusätzlich.

      • Das ist denkbar aber so kurz vor release glaube ich das eher weniger…

        Wobei die Ankündigung mit Spiderman auch verblüffend spät kam 🤔

        Naja einfach mal abwarten wie sie es letztendlich dann umsetzen werden

    • „please insert Coin“ dann darfst du weiter spielen

    • Es kann auch zusätzlich gut sein, dass man hier im Hintergrund etwas mit Insomniac Games plant und zukünftig auch andere Superhelden in eigene Spider-Man Games einbringen möchte.

      Wer weiß was Square Enix und Insomniac Games hier vielleicht ausgemacht haben.

  • Sony hat den Termin für das nächste PlayStation-Event bekannt gegeben. Im Fokus steht diesmal jede Menge neues Gameplay-Material zu Spielen für die PS4 und PS5.

    Woher stammen die Informationen? Sony hat im of […]

    • Das ist halt wenn Leute nur die reine subjektive Wahrnehmung nutzen.

      Hat man bei dieser Diskussion oft. Verkaufszahlen sind eben Verkaufszahlen. Ob man das jetzt nun so selber sieht oder nicht.

      Natürlich hat Sony einen kleinen Plus gehabt weil die Xbox One nicht gerade einen guten Start hatte (nachdem die Strategie von Microsoft nach dem Shitstorm nochmal geändert wurde) aber Sony lag einfach an der Spitze.

      Jetzt wird es spannend was bei der Mehrheit ankommt. Umfang an Spielen und Service auch zu älteren Titeln wie bei MS oder Fokus auf Next Gen und gut exklusive Titel bei Sony.

    • Project Athia interessiert mich sehr.

      Wenn man echtes Gameplay sieht ist das ok aber ich will kein „wow ist die SSD schnell“ oder „die stärkste Playstation aller Zeiten“ mehr hören.

      Das ist einem klar das sie stärker ist. Entweder es wird gezeigt was sie kann bzw. gesagt wann sie kommt und fertig.

      Der Preis ist mit persönlich ja völlig wurst aber ein Datum wäre langsam nett.

      • Ich denke nicht, dass wir von SE so bald einen richtigen Gameplay-Trailer sehen werden. Vor allem nicht bei einem State-of-Play von Sony. Es wurde auf einer Investorenversammlung angekündigt, dass im „August mehrere Games angekündigt“ werden. Klang für mich so, als ob sie ein eigenes Event vorbereiten würden ❓

  • Sony bestätigte jetzt offiziell, dass euer Dualshock-4-Controller von der PS4 nicht mit den neuen Spielen der PlayStation 5 funktionieren wird. Wir zeigen euch hier die Erklärung von Sony.

    Was ist neu? Sony v […]

    • Soll wohl adaptiven Trigger geben die Feedback aus dem Spiel auf den Controller übertragen.

      z.B. wenn du einen Bogen spannst mit R2, dass du dann Anfangs etwas wiederstand hast und so perfekt spürst wann er komplett gespannt ist.

      Auch die Tonausgabe soll interaktiver sein.

      Wenn hier dieses Feedback der Trigger für das Spiel wichtig ist, vielleicht bei Quicktimeevents oder Rätseln, kann es natürlich sein dass der PS4 Controller nicht mehr unterstützt wird.

      Lenkräder und Arcade-Sticks werden ja dennoch weiter unterstützt.

      • Ja die adaptiven Trigger sind ganz nett aber ob das wirklich soooo krass auswirkungen hat? Stärkere und schächere Vibrationen bei DIngen wie Schlösserknacken konnte der DS4 auch schon. Ich seh das eher als Gimmick welches ich sehr wahrscheinlich deaktivieren werden weil ich nicht will dass meine FInger die ganze Zeit vibrieren. Hab ich beim DS4 auch ausgeschalten.

    • Wenn man weniger Funktionen hat dann geht das auch. Bei viele neuen Spielen auf der Playstation ist aber z.B. das Touchpad wichtig.
      Viel schlimmer finde ich hier, dass es billig-Controller von 3. Anbietern gibt die diese Funktionen nicht haben und sich dann Leute mit nicht ganz so viel Ahnung wundern warum sie ihre Spiele nicht richtig spielen können.

    • War doch aber bis jetzt bei jeder Playsi so…

      Die PS3 Controller konnte man auch nicht an der PS4 verwenden.

      Wenn er wirklich neue Features bringt die auch sinnvoll eingebaut werden in die Games warum nicht. Der DualShock 4 hat auch tolle Funktionen aber bis auf wenige Spiele (z.b: inFamous second Son mit den Graffitis) wurden die kaum genutzt.

  • In den letzten 30 Tagen wurde kein Kanal auf Twitch mehr gesehen als der von Jens „Knossi“ Knosalla, einem ehemaligen Kandidaten aus Gameshow- und Reality-TV-Formaten im deutschen Privat-Fernsehen. Der hat es zum […]

    • Nunja war auf jeden Fall eine lukrative Idee mit dem Angelcamp.

      Aber seine Streams kann ich auch nicht schauen. Meist schaue ich sowas in Ruhe zum Entspannen aber er ist mir doch etwas zu aufgedreht und laut.

  • Bei Destiny 2 erlebten nun einige Hüter einen Strike der anderen Art. Mehr als 20 Spieler landeten beim Boss und machten kurzen Prozess mit ihm.

    So laufen Strikes normalerweise ab: Strikes sind eine Art […]

    • Mehr Hüter für Aktivitäten wäre super besonders wenn man dann auch mehr Fahrzeuge wie Panzer und Geschütze einbauen könnte.

      Man stelle sich doch mal so eine Schlacht vor, mit 4-6 Spinnenpanzern und 2 großen Servitoren auf der Gegnerseite gegen 6-8 Hüter die aber auch 2 Panzer oder so nutzen können.

  • Gabe Newell leitet eines der bekanntesten Software-Unternehmen der Welt, Valve. Er ist eine bekannte Größe in der Gaming-Branche und hat nun in einer Talkshow erklärt, welche der Next-Gen-Konsolen PlayStation 5 […]

    • Besonders weil die philosophische Frage nach „welche Konsole wird es“ jetzt noch mehr Bedeutung bekommen hat in meinen Augen.

      Beide Hersteller fahren ja scheinbar unterschiedliche Schienen.

      Microsoft setzt auf vollen Umfang der vorhanden Titel und Kompatibilität, sagt aber auch dass es bis 2022 keine Next-Gen-exclusiven Spiele geben wird.

      Sony setzt eher voll auf Next Gen und man wird wohl nur PS4 Titel auf der PS5 spielen können.

      Finde ich sehr interessant, da das Konzept von MS etwas nach Nintendo klingt. Die sich ja quasi seit Jahren damit über Wasser halten aber technisch keine wirkliche Konkurenz mehr darstellen.

    • Er wird wahrscheinlich selber keine haben ^^

  • In den letzten Wochen verdienten die Spieler irre viel Geld mit dem Apartment-Glitch in GTA Online. Nun scheint es, als wäre dies endgültig aus dem Spiel.

    Was geschah mit dem Glitch? Plötzlich verkündeten Dat […]

    • Ich würde als Publisher auch ein Monitoring betreiben bzw. ein Report erstellen lassen, welche User in weniger Minuten plötzlich Millionen verdient haben (ohne Sharkcard natürlich) und entweder das Geld streichen oder die Acc sperren.

      Am Ende geht es ja einfach um Geld und sowas ist schon echt richtig scheiße. Da brauch mir auch keine rumheulen „mimimimi man verdient ja so wenig“ was absoluter Quatsch ist. Mit den richtigen Geschäften kann man, nach etwas Vorarbeit, in 3-4h Locker 1.000.000€ verdienen.

      • Beim Casino-Glitch hab ich auch mal zugegriffen, weil der so easy war. Und CashCard hab ich auch paar mal gekauft. D.h. wenn man alle Glitcher sperrt, sperrt man zahlende Kunden. Echtes Dilemma für RockStar. Allerdings hab ich nur paar Millionen geglitcht und paar Sachen gekauft und gut wars.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.