@excesionz

Active vor 1 Monat
  • Schließt man Spezialforschungen und besondere Aufträge ab, dann kann man gegen Giovanni in Pokémon GO kämpfen. Doch wie besiegt man ihn und was sind die besten Konter im Jahr 2021?

    Wie findet man Giovanni? Der […]

  • In Pokémon GO gibt es gerade eine große Diskussion um veränderte Boni. Nun teilen Spieler, YouTuber und andere Content-Creator im Netz einen offenen Brief an die Entwickler.

    Was ist da los? Als die Co […]

    • ey, ich ziehe jz bald um und kann von dort endlich mal aus meinem zimmer gerade so den stop erreichen. die können doch jetzt nicht den radius wieder niedriger machen xD

  • In Pokémon GO berichten einige Trainer nach einem Update über Probleme beim Starten des Spiels. Wir haben uns für euch angesehen, um was es dabei geht und alle Informationen dazu zusammengefasst.

    Was ist pa […]

    • den bug hatte ich persönlich vor ein paar monaten, hab dann auch einfach immer neugestartet und es hat wieder geladen ohne das die einstellungen sich resetten

  • In Pokémon GO steht das Event zum 5. Jubiläum kurz vor seinem Ende. Damit bleibt auch nur noch wenig Zeit, um die Sammleraufgabe zu absolvieren. Wenn ihr noch Pokémon sucht, findet ihr hier eine Üb […]

    • Ich hatte schon vor vier Tagen zirka die Forschung voll, aber habe es vorhin verpeilt sie abzuholen und jetzt ist sie weg …

  • Wer die täglichen Münzen in Pokémon GO einsammeln möchte, sollte Arenen erobern und halten. Doch eine Arena in der Nachbarschaft von MeinMMO-Autor Max Handwerk hat nun schon zwei Mal eine ganz spezielle Def […]

    • Das ‘coolste’ was ich mal hatte waren alle drei Endenwicklungen von den Starter der ersten Gen. Waren aber auch zwei davon meine Chars und gelbes Team.

      Aber die täglichen Münzen kann ich meist zu 100% kriegen, habe hier starke Vertreter von Team Rot und gelegentlich Blau. Ich selber bin bei Gelb und bin meistens spät Abends unterwegs. Das garantiert mir über die Nacht die Arenen zu halten bis sie dann am Morgen wieder gesäubert werden.

  • Durch das Bewerten von PokéStops in Russland, können Pokémon-GO-Trainer gerade 2 Premium-Raidpässe, 100 Pokébälle und weitere wichtige Inhalte erhalten. Spieler ändern jetzt ihren Wohnort, um sich die Gesche […]

    • finds schade mit wayfarer, hab mich letztes jahr sehr auf 40 gefreut um endlich spots ein zu reichen die meines erachtens hat legitim waren, aber hat nicht nur halbes jahr gedauert bis die aus der warteschleife raus waren, wurden dann halt auch direkt abgelehnt..hab schon paar eingereicht bisher aber noch keiner hat da irgendwie funktioniert D:

      • benutzt du auch wayfarer um upgrades zu erspielen? nur dann gehts schnell !

        • Das hat damit wenig zu tun.

          Es hängt von der Priorisierung der Zelle ab.

          Reichst du einen Spot im Niemandsland ein wird er nach einer Woche durch sein Positiv wie negativ.

          Ich wohne in einer Großstadt, mit priorisierung 6 Monate. Aber auch da wird es Ecken mit/ohne priorisierung geben. Ist schon ok so in meinen Augen.

          Dazu ist das annehmen/ablehnen reine Willkür und das nervt. Ich hab es auch dran gegeben, wenn überhaupt reiche ich noch Stolpersteine ein… und selbst da wurde letztens einer abgelehnt, während 1000 engelsbüsten und hässliche Graffitis auf Garage/Wand und Stromkasten Stops sind.

          Wenn sich Leute aber für ingame items im Gegenwert von 2 Euro das System antun wollen, jedem das seine.

          Wohle dem der genug Stops hat und sich damit nicht rumärgern muss

          • ehm doch es hat was damit zu tun ich spreche ja aus erfahrung so viele stops und arenen ich durchgeboxt habe. man darf halt nicht rumheulen wenn man zwar einreicht aber nichts passiert so schnell. dann kommt halt der neue stop erst 2 jahre später! pech wenn man sowas leichtes wie wayfarer nicht versteht.

            wo ich aber zustimme ist die willkür der leute die in wayfarer unterwegs sind. liegt aber auch daran das die regeln bei wayfarer sich schwammig anfühlen und nicht eindeutig sind und vieles auch missverstanden wird von den leuten.

            ansonsten: easy platin medallie zu erspielen, wenn nicht sogar eine der leichtesten!

            • Das hat doch nichts mit verstehen zu tun… Ich spreche ja auch aus eigener Erfahrung. Ich habe Vorschläge offen mit Upgrade von von 2020… das hilft halt nunmal nicht immer. Auf der anderen Seite sind Stops nach 2Wochen im Spiel. Liegt nunmal an der Priorisierung der Zelle und nicht ob etwas ein Upgrade hat oder nicht.

              Klar wer 2Jahre warten kann, irgendwann wird der Stop schon angenommen/abgelehnt. Ich reiche auch nur noch Stolpersteine ein und nutze Wayfarer nicht mehr, ist viel entspannter so.

              Wem das Spaß macht, es sei jedem gönnt, schrieb ich doch auch. Mir ist die Dauer bis zum ablehnen/annehmen zu unbeständig + wie gesagt die Willkür beim annehmen/ablehnen. Ein Upgrade hilft nicht immer etc. Pp.

              Man kann 5x den selben Spot einreichen, 2x wird er angenommen, 3x abgelehnt. Sowas ist doch nicht gut/transparent.

              Schwer ist das alles nicht, aber Nutzerfreundlich ist das am Ende auch nicht.

              Und solche Aktionen wie hier in Russland beweisen das ja auch. Das machen sie ja nicht aus Nächstenliebe, sondern einfach weil keiner mehr Bock hat zu bewerten + durch die Willkür beim annehmen die Leute(mich eingeschlossen) sich keine Mühe mehr geben.

              • hmmm okay bei mir im umkreis ist das anders. vorschläge mit upgrade kommen spätestens nach 3 tagen in die abstimmung. und mit abstimmung kommt es in 5-8 stunden durch oder nicht, wobei ich jetzt zum ersten mal hatte das etwas 3 tage in abstimmung war.

                benutzerfreundlich ist das ganze definitiv nicht! ich weiß was du mit der willkür meinst und da hatte ich auch schon einige negative Erfahrungen. viel mach ich auch nicht mehr in wayfarer, also immer mal wenn ich grade lust habe und das ist zur zeit selten.

                und wer macht uns das alles so unnötig schwer? niantic natürlich! keine einheitliches und gut übersichtliches regelwerk, weshalb manches missverstanden wird.

                ich finde ja allein das es eine regel geben sollte das nur etwas akzeptiert werden darf, wenn man das objekt oder die reale umgebung wirklich auf dem 2ten bild erkennen kann!

                gibt noch viel zu tun für niantic und sie sollen halt die fleißigen wirklich belohnen, zb mit coins oder auch besonderen kleidungsstücken 😀 ! dann sieht man auch wer sich arbeit macht und wer nicht!

      • Das ist aber komisch. Meine Einreichungen sind in der überwiegenden Mehrheit innerhalb von 2 Wochen bestätigt und im Spiel, da brauche ich keine Upgrades dazu, die beschleunigen meiner Meinung nach gar nichts. Im Optimalfall waren Stops schon innerhalb 3 Tagen genehmigt. Habe auch schon öfters im Urlaub (Hotel, Pension, …) eingereicht und konnte noch vor Abreise den Stop oder die Arena nutzen. Generell ist meine Erfolgsquote auch deutlich über 50%, gute Fotos und gute Texte sind natürlich Pflicht.

        • Es kommt darauf an wieviele Stops um die Zelle herum sind/Priorisierung usw. In einer Großstadt dauert es oft sehr lang, auf dem Land teils wie du selbst sagst in Tagen.

          und dann ob die bewerter gnädig sind😉 In DE spürt man da schon oft die Missgunst. Im Ausland geht das bei mir auch besser.

          zum einen hab ich auch viel Mist gesehen beim bewerten, aber zum anderen werden auch Dinge abgelehnt die 100% regelkonform sind, das die Spieler dann die Lust verlieren kann ich auch verstehen.

        • Vielleicht hab ich auch auch einfach immer bewerter gehabt die nen schlechten tag hatten, also ich hatte meiner meinung nach gute fotos + umgebung und angenehme beschreibung und texte. ich weiß nicht obs daran liegen könnte das man den ort nicht sieht weil das auf maps nicht einsehbar ist aber fakt ist halt das garnix angenommen wurde, das killt halt schon die motivation das dann weiterhin zu machen

  • Zum XXL Community Day im Dezember bei Pokémon GO gibt es ein Ticket für 1 € im Shop. Wir zeigen euch die Belohnungen daraus.

    Was ist das für ein Ticket? In Pokémon GO läuft heute, am 12. Dezember, der erste […]

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.