@entropy2006

aktiv vor 2 Wochen, 5 Tagen
  • Destiny 2 hat heute Nacht das AFK-Farmenn in den Schmieden der Schwarzen Waffenkammer unterbunden. Das leichte Sammeln von Umbral-Engrammen ist damit ab sofort vorbei.

    Was hatte es mit dem AFK-Farmen auf sich? […]

  • Bei Destiny 2 wollen viele Spieler nicht mehr aktiv PvE zocken und bereichern sich im Schlaf, was zu großen Problemen führt. Jetzt äußert sich auch Bungie dazu.

    Das treiben die Spieler: In Destiny 2 hat vor […]

    • Du bist mir zu negativ.

      Was ist denn der RICHTIGE Weg das Spiel zu spielen?

      ****
      Was ein Glück, das Du nicht diese Regel definierst.
      ***

      Bungie schreibt uns schon seit Destiny 1 vor wie wir Ihr Spiel spielen müssen. Wen Sie es selber mal spielen würden, würden Sie sehen, was sooooo viel Spass daran macht und was nicht.

      Vielleicht würden dann die damalligen sinnlos übertriebenen Anforderungen an Pinnalce Waffen wie z. B.: 1.500 Granatenweferkills endlich mal ad Akta gelegt und es endlich mal auf die Spieler gehört, die nicht Gladd oder so heißen.

      Ich sach nur… hier habt Ihr Waffen mit Burn… einige Zeit später… also Waffen mit Burn sind nicht, was wir wollen, wie Ihr unser Spiel spielen dürft. Wir lassen diese Waffen herausaltern und wertlos werden… und schon waren Vision der Konfluenz und Schicksalsbringer und Crotas Wort bei 170 festgenagelt und TOD.

      Merkst Du was… oder sind wir nur „diese fortnite und afk Handy game Generation“?

      Ich persönlich lasse jedem seine Weise das Spiel zu spielen und mache anderen keine Vorschriften dies bezüglich und das sollte für andere auch so gelten.

      PS: Ich bin über 45 und gehöre nicht der von Dir beschriebenen Fraktion an. Denk mal über deine Sicht nach.

      Gruß
      NTPY

      • Co0ky kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

        Der richtige Weg das Spiel zu spielen? Die Lösung ist sicher nicht die Autoplay AFK Aktion xD
        Aber das ist Geschichte also was soll’s. Im Übrigen war das ein ironischer Witz mit der lose Streak. Da bungie ja ohnehin nichts macht und so.. naja

        Danke für den Tipp mit dem über sich nachdenken und der furchtbar negativen Einstellung nur Spaß am Spiel zu wollen. Echt hilfreich. Toll

    • Ich finde es lächerlich… andere Sachen zu fixen dauert Tage, Wochen und Monate bei denen… Darüber nachzudenken, warum die Leute das gemacht haben kommt Ihnen nicht in den Sinn.

      Denn JETZT ist Bungies-Welt wieder fein. Warum sich der eigentlichen Kritik stellen. Ist doch alles wieder gut…

      Es ist ein erbärmliches Armustzeugnis von Bungie.

      Trials nicht gefixt, einfach deaktiviet.
      Sprint-Bug nicht gefixt, einfach aussitzen….

      Zum Glück braucht sich Bungie nicht mehr seinen Spiegel vorhalten zu lassen…

    • Entropy2006 kommentierte vor 1 Monat

      Ich höre immer nur: „Mi-Mi-Mi“!
      in der Season of the Drifter haben die Hüter sich absichtlich mit der Eisernen Bürde 100 Levelpunkte abgezogen um im Eisenbanner mit Skill zu kämpfen und nicht mit Licht. War nichts dabei… habe selber 3.200 Kill so gemacht…

      • Co0ky kommentierte vor 1 Monat

        Und die Tatsache das andere nicht zwingend ihren Vorteil ausspielen müssten rechtfertigt jetzt das exploiten? Das unfaire erschleichen von Vorteilen und zerstören der Schmiede Spielersuche?Herrlich.

        • Missed Chance kommentierte vor 1 Monat

          Es ist nicht unfair, denn jeder kann es machen. Es ist sogar eine Chance für die mit wenig Zeit, kompetitive Powerlevel zu erreichen. Es ist auch eine reguläre Mechanik von Destiny, die schon immer so drin war. Wenn sich drei Spieler zum AFK-Farmen zusammen tun, ist es auch nicht mal getrickst, wie man es für Solo-AFK farmen muss. Hier gibt es übrigens auch mehrere Methoden, und eine nutzt wieder nur eine Eigenschaft des MM aus, Hüter mit ähnlichem Powerlevel zusammen zu bringen.

          Ich finde dieses Bohei um „unfair“ und „unehrlich“ einfach nur lächerlich. Es ist ein Computerspiel, es bringt vor allem Zeitersparnis und macht PvE einfacher. Eisenbanner ist ja noch nicht mal angekündigt!

          Wenn sich jemand den zum xten Mal wiederholten endlosen Grind durch alte Inhalte ersparen und nur die neuen Sachen spielen will, ist die Schmiedefarm eine einfache Methode, sich nervtötende stupide Arbeit in Destiny zu ersparen, das eigentlich ein Spiel sein sollte und keine Beschäftigungstherapie, denn ein voller Grind ist einfach zu aufwendig.

          Ich habe jetzt 48 GoS-Läufe komplettiert, ich kann diesen Raid nicht mehr sehen. Meine Strike Runs gehen in die tausende, aber irgendwann ist das alles nur noch Brechreiz-erregend. Aktivitäten wie die Whisper- oder die Outbreak-Perfected-Missionen sind lange her. Seit Bungie von Activision weg ist, gibt es nur noch Einheitsbrei nach Schema F. Ein Hordenmodus, eine Grindmechanik, wo man über Wochen Ressourcen / Spielwährung sammeln und reinstecken muss, und einen Dungeon. Und wofür? Der Loot kann dem, was man schon Jahre hat, meist nicht das Wasser reichen. Diese Saison ists etwas anders, es gibt neue Perks und starke Perk-Combos, aber ein wirklicher Bringer ist nicht dabei. Der neue Granatwerfer ist zwar … neu, macht das Spiel aber langweilig, weil er zu stark ist.

          Also will ich gelegentlich irgendwas im Hardcore-Modus (Meister / Großmeister) spielen und neue Inhalte genießen, bis sie auch nicht mehr neu, sondern abgenutzt sind. Und mich nicht 6 oder 8 Wochen lang da durchquälen müssen, bis ich den Powerlevel für die Sachen habe, die mir Spaß machen.

          • Co0ky kommentierte vor 1 Monat

            Du willst also gern alles haben und nichts dafür tun. Alles klar. Eine Spielmechanik auszunutzen um sich einen Vorteil zu verschaffen ist trotzdem alles andere als fair ^^ auch wenn du schon was auf’n Kerbholz hast, macht es das nicht besser. Ich zerlege lieber shader als mich in ne AFK Schlange einzureihen!
            Wenn das lvln nervt ist destiny vll das falsche Spiel. Denn es geht um Progression. Sobald man alles hat heißt es doch ohnehin wieder: es gibt nichts zu tun. Was soll das scheinheilige „danach kann ich endlich was schönes machen“ also? Wenn alles langweilt vll Mal ne season aussetzen und den pile of shame angehen 😉

            • Alex kommentierte vor 1 Monat

              Deine Art zu denken ist das Problem nicht die leute die AFK Farmen, defakto ist das anheben des Powerlevels keine Progression, es gibt auch so nichts zu tun, vorher wie nachher nichts, außer sinnlosen Powergrind, das ist keine Beschäftigung das ist beschäftigungstherapie du bist teil des Problems, kein Wunder das du es nicht verstehen möchtest, denn wegen leuten wie dir müssen wir anderen Spieler leiden, weil Bungie denkt das wäre toll und die Leute wollen es.
              Mehr als 60% der Spieler zeigen hiermit, nein es ist nicht gut und nein es ist keine gute Beschäftigung, die einzige gute Beschäftigung diese Season ist das Dungeon und das ist nun mal hinter einem Level Aufwand versteckt und das stinkt gewaltig. Ich will das System aus Jahr 1 zurück wo ich noch selbst entscheiden konnte wie viel ich spielen möchte und der Grind aufwand eher sehr gering war im Vergleich zu jetzt, nach dem Level Grind geht der Seasonpass Grind ja weiter und erzeugt künstliche Pseudo progression für Leute die gerne Balken mehr werden sehen.
              Progression in einem Loot Shooter kommt Hauptsächlich durch den !LOOT! nicht durch ein level!

              • Co0ky kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

                Das Engramm kann man doch aus jeder Aktivität bekommen.. GW du hast das System zurück.. du kannst das spielen worauf du Lust hast und hast immer die Chance auf Primus und Umbral..

              • Co0ky kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

                Mano man du wirst aber persönlich. Wenn meine Art zu denken ein Problem für dich ist tut es mir nicht leid..

                D.h. 60% der Spieler haben es verstanden und 40% haben ein Problem mitm denken ja? Mehrheitsbeschluss. Fertig. Scheiß auf Demokratie. Zum Glück bist du nicht in der Politik…

                • Alex kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

                  Ehm ich weis nicht ob du Demokratie verstanden hast, aber gerade da geht es um Mehrheitsentscheide, weswegen sich nach einer Wahl Parteien in einem Bündniss zusammenschließen um eine Mehrheit zu bilden, eine Minderheitsregierung gibt es schon lange nicht mehr und ist von der Politik auch so nicht gewollt, ansonsten könnte man ja nicht durchregieren, also bring nicht solche Sprüche, das ist ja nur noch Peinlich.
                  Und ich werde nicht persönlich gibt ja noch 37% Spieler die genauso denken wie du oder es einfach noch nicht mitbekommen haben das AFK Farmen geht/ging.
                  Es zeigt jetzt nur mal deutlich das Leute wie „ihr“ eben nicht die mehrheit der Spielerschaft ist, ich bezweifle aber das Bungie das versteht, wie schon an anderer Stelle gesagt, Bungie hat noch nie die Zahlen verstanden die sie erheben.
                  Ansonsten, das was Entropy sagt, zieh deinen stock aus dem popo und lass Leute einfach machen was sie wollen solang sie nicht andere dabei benachteiligen, ja es gibt idioten die ihr PL nicht runter schrauben, die sollte man auch meiner Meinung nach dafür bestrafen. Ich lass dir ja auch deinen Spaß am Sinnlos Grind, gönn dir, wäre nur nett wenn du mal verstehst warum andere das nicht mögen oder als Bereicherung für Destiny sehen.

                  • Co0ky kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

                    Ein Mehrheitsbeschluss muss in Demokratien immer auch die Rechte der Minderheit berücksichtigen. Bezogen auf destiny bedeutet diese Analogie, dass das exploit lvln Mist ist, weil man in einigen Aktivitäten Vorteile gegen die Minderheit hat. Man spielt nicht mehr auf gleicher Ebene, ist nicht gleichberechtigt.

                    Und mit persönlich meine ich deine wertenden Kommentare.

                    Ich würde nicht richtig denken und mein Verständnis wäre peinlich.

                    Keine Ahnung warum du so etwas schreibst. Aber höflich ist das nicht gerade.

                    • Alex kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

                      Das ist Blödsinn, Demokratie nimmt keine Rücksicht auf minderheiten ansonsten hätten wir schon längst eine Cannabis Legalisierung, die wird aber immer wieder damit abgeschmettert das eine Mehrheit es nicht möchte, diese Mehrheit liegt bei ca. 60% und da gehen wirklich Existenzen drauf nur weil man sich ein anderes Rauschmittel seiner Wahl auswählt aber Tot Saufen kannste dich fürn Paar Euro im Supermarkt.
                      Das ist nur ein Beispiel, da gibt es noch viel mehr.
                      Ansonsten breche ich jetzt jede Diskussion mit dir ab, denn es hat keinen Sinn mit dir zu diskutieren und Höfkichkeit, fass dir an die eigene Nase, du urteilst auch über andere und willst nicht einen millimeter einlenken kommst immer mit Pseudo ausflüchten und redest am Thema vorbei, das triggert mich übel, muss ich mir nicht antun. Schönen Tag noch und viel Spaß beim Sinnlos Grind.

        • Du must es ja nicht machen…

        • „Das unfaire erschleichen von Vorteilen“ – ich komme mir vor wie bei der Predgt.
          Deine Werte sind so heilig, Dir wächst gleich ein Heiligenschein.

          Ich erzähle Dir mal was….

          In der Klasse meiner Tochter ist ein Kind, dessen Zwilling eine Hirnblutung bekommen hat mit 11 Jahren und jetzt im künstilichen Koma liegen muss, bis die Ärzte gefunden haben, was dem Kind fehlt… DAS sind echte Probleme.

          Was Du andern vorwirfst ist nur DEINE Moralvorstellung, nicht anderes.

          Willst Du auch alle Schwulen und Lesben verbieten, weil es Dir ggfs nicht gefällt. Oder alle die Alkohol trinken oder Kaffee?

          Lass doch andere machen was sie wollen und stell Dich nicht als Moralapolstel hin.

          NTPY

    • Entropy2006 kommentierte vor 1 Monat

      Zwei meiner Clan Mates waren nach drei Tagen 1048 und 1054 OHNE ALLE Exploits.
      Durch intensivstes Spielen und durch Nutzung aller Spitzen-Belohnungen. Ferner haben die Comp gezockt und durch blaue Engramme regelmäßig hoch-ge-levelt. Nicht mit jedem Engramm, aber mit jedem 4. – sagen wir mal und das funktioniert auch.

      Ich weiß jetzt nicht, wo der Vorteil von der Methode ist, außer das sie Zeit gibt, privates zu erledigen. Kostet aber auch Strom und ist sicherlich nicht so Spaßig, wie 24 Stunden vorm Rechner.

      Wer sich über die AFK-Farmer ärgert und die verflucht und die Pest an die Hals wünscht…
      hat meines Erachtens andere Probleme.

      Die Cheater und Hacker die einem ständig im PvP begegnen sind meines Erachtens ein größeres Problem und werden von Bungie kaum im Zaum gehalten.

      • bacuya kommentierte vor 1 Monat

        Ist bei mir tatsächlich ähnlich. Bei mir haben auch zwei das Level so erreicht aber die haben eben auch 40 Stunden in der Woche abgerissen. Wie du schon sagst. Intensivstes Leveln.

        Zeit ist eben der entscheidende Punkt. Und das viele eben beim normalen zocken der Aktivitäten keinen Spaß mehr empfinden. Es nervt sie einfach nur noch weil es einen gewissen Zwang mit sich bringt wenn wirklich neue Aktivitäten erst ab hohem PL zu spielen sind. So kann man die Zeit die man durch das afk farmen gewinnt eben anders nutzen. In welcher Form ist natürlich jedem selbst überlassen ich zB empfinde joggen auch als angenehm und hab danach ein gutes Gefühl 🙂 aber da ist natürlich jeder anders.

        Zu deinen letzten beiden Absätzen kann ich dir nur zustimmen. Ich bin zum Glück auf der PS4 unterwegs aber ich verstehe vollkommen das Hacker einem da absolut den Spaß nehmen.

    • Entropy2006 kommentierte vor 1 Monat

      Junge, junge, Du kommst aber aggro rüber.

      Bungie will es doch so. Zweiter Tag der Season…. hier ist der neue Dungeon… aber halt, der hat eine Levelanforderung von 1040-1060.
      Har, har, har…

      Also nur die Streamer sollen da rein. Leute mit Famile, mit Privatleben und solchen Lapalien… baäh, die interessieren nicht.
      Ich zocke idR täglich 2-3 Stunden und komme nicht mit normalem Weg auf diesen Level in der kurzen Zeit. Spiele oft solo.
      Ich habe volles Verständnis für die AFK-Farmer. Das ist *ein* Weg das Spiel zu spielen. Ist nicht verboten, das zu machen, was das Spiel zuläßt.

      Lieber sollte Bungie die kaputten Trials fixen oder den Sprint Bug. SOWAS nervt viel mehr.
      Komme mir vor wie ein Pirat mit Holzbein. So nervt das sprinten ab… Willst im PVP abhauen und wirst in den Rücken geschossen, weil Du WEGGEHST und nicht rennst.

      NTPY

      PS: Als ich für das Raumschiff („Der Platin Star“) ewig die Schmieden gemacht habe, hatte ich oft genug bei der Schmide überhaupt keine Spielmates erhalten. Oder die sind erst nach einer Minute gespawnt und wir haben verkackt. Oder die waren unfähig und wir haben verkackt. Und das habe ich super OFT (!) erlebt. Selbst bei der einfachsten, der Völundr Schmide.
      Meiner Meinung nach ist das kein Thema. Und ist aber schon über 1,5 Jahre her. Wer braucht die Schmieden denn noch???? Die Rotation ist auch voll für’n Arm. Warum kann ich das nicht selber wählen. Bis zu 3 Tage warten um eine bestimmte Schmiede zu bekommen. DAS war vorher weit besser….

      • MikeScader kommentierte vor 1 Monat

        Irgendwie wissen die Leute nicht was sie wollen , einerseits wollen sie Aktivitäten für die man einen Grund hat das neue max anzustreben und wenn so etwas kommt heulen sie es dauert solang es zu erreichen. 🤷🏼‍♂️ Sehr widersprüchlich. PS Zocke auch nur abends und bin mit meinem höchsten Char 1060 und das nichtmal nach ner Woche der neuen Season.

        • Alex kommentierte vor 1 Monat

          Wir wollen Neue Aktivitäten wir wollen keine Künstlich gestreckte Spielzeit durch pseudo Beschäftigungs Therapie!

    • Entropy2006 kommentierte vor 1 Monat

      Bungie hat uns eine wichtige und entscheidende Lektion erteilt (wie Meister Miyagi):

      „The beste way to play Destiny 2 is:
      To *not* play it“ (a.k.a. AFK-Farming)

  • Bei Destiny 2 liegt Liebe in der Luft. Bungie enthüllte, was euch im diesjährigen Valentins-Event erwartet. Lest alles zu Loot, Aktivitäten und Ablauf der Scharlach-Woche 2020.

    So feiert Destiny den Tag der Li […]

    • Event ist ja ganz nett… aber ich wünsche mir nettere Schader.
      Der von Crimson-Double ist ja nicht übel mit Rot und Schwarz, aber ich sach nur „Glüh-Hüü“ und „Geschwätzweiß“…

  • Bungie hat einen ersten Vorgeschmack auf die Sandbox-Änderungen in der Season 10 von Destiny 2 geboten. Es steht eine Generalüberholung der Schwerter an. Wir erklären, was sich dort im Detail ändert.

    Erste Inf […]

    • Gut das es im Titel der „News“ heißt: „Sie werden bald ganz anders“ und nicht … „Sie werden bald besser….“

      Danke… das hat meinen Tag gerettet…

  • In Destiny 2 ist ein neues Event, das „Emyprianische Fundament“, gestartet. Lest, warum die Hüter dafür ihre Spendierhosen anziehen und was die Spenden bislang interessantes offenbart haben.

    Was ist in D […]

    • Bestens wenn man pro 100 Fraktalin – die man abgehben will – ganze VIER SEKUNDEN warten muss.
      „WTF?? Bungie..?“
      „Ever heard of highscore lists in the 80s.“

      Selbst dort konnte man zum eingeben des Names auf drei Felder hoch/runter, rechts/links Werte auf drei Stellen eingeben. Warum kann ich nicht 5.000 Fraktalin mit einem Klick spenden? Ist das sooooooooooooooooo schwer zu programmieren. Das geht mir immer wieder auf den Zeiger. Warum kann man Raid-Banner in 1 oder 10ern kaufen, anstelle die Mende bequem einzustellen und eine Transaktion zu tätigen????

      Das ist ja schlimmer als in den 1970ern….

      • will aber nicht 5000 auf einmal spende die ganze zeitverirrten Beutezüge die man da fertig machen kannn ^^

        • Mit dem von Entropy2006 beschriebenen Flipper-Automaten-System brauchste das auch gar nicht!

          Ich nutze die Beutezüge aktuell auch nur, um das Power-Level für den Triumph auf +20 zu pushen. Verflossen habe ich meinen persönlichen God-Roll. Alle anderen Waffen spiele ich eh nicht so, dass es sich lohnt, auf einen bestimmten Roll zu geiern.

          • kleiner tipp bzw weiß nich ob das bei dir auch so ist^^
            aber ich kann 7 Zeitverirrte Waffe-Beutezüge von Perfect Paradox annhemen von den andern nur je 4

  • In Destiny 2 ist es mal wieder an der Zeit für einen Besuch von Xur, dem Exotic-Händler. Er erscheint heute, am 17.01.2020, und bietet den Hütern seine Waren an. Doch wo kann man ihn finden und was hat er im An […]

  • Heute, am 31.12., heißt es in Destiny 2 zum letzten Mal Weekly Reset – zumindest im Jahr 2019. Wir stellen euch vor, was eure Hüter in der Übergangszeit alles auf der To-do-Liste haben.

    Weihnachten ist vo […]

    • Hmm, zum Schmelztiegel:
      Der Triumph unter Triumphe – Schmelztiegel – Kampfrekord: „Season 9: Herausforderungen“ zeigt egal welche wöchentlichen Schmelztiegel Herausforderungen man macht keinen Fortschritt… bei euch auch?
      Ist das so gewollt???

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.