@elduke

Active vor 2 Monaten, 2 Wochen
  • In der letzten Woche haben die Entwickler einen Ausblick auf die Zukunft von New World gegeben. Dabei wurde verraten, dass künftig alle Handelsposten verknüpft werden sollen. Die Änderung stößt auf ein gete […]

    • Meiner Meinung nach eine völlig unnötige Änderung ohne große Not…. Randgebiete wie z.B. Erstes Licht haben nicht so den Stellenwert und alles spielt sich in Windkreis und Immerfall ab? Ähhh…na und? Hamburg ist für die Wirtschaft auch attraktiver als Unterammergau…who cares!!! Wenn ich es einfach und bequem haben will, zock ich wow… ich finde es genau gut so, wie es ist…Ja, auch mit allen pro und contras sehe ich die Notwendigkeit der Änderung null…. und es nimmt einiges strategisches ausm Spiel, sei es aus Verkäufersicht oder aber Kriegsführungssicht…. Mein persönliches Fazit: Bullshit-Änderung

      • kenn ich noch von Division 1 VOR dem letzten großen Update. Man hat immer mehr hier und da auf die größten Nörgler gehört und landete am Ende bei einem unspielbaren Flickenteppich, weit ab vom ursprünglichen Konzept.

  • New World hat derzeit große Probleme damit, dass es zahlreiche Möglichkeiten dazu gab, endlos Gold aus dem Nichts zu generieren. Aufgrund dieser Gold-Dupes schaltete Amazon sämtliche Systeme, in denen Geld tr […]

  • Die Steam-Errungenschaften von New World verraten eine ganze Menge über das Verhalten der Spieler im neuen MMORPG. So sind gerade einmal 8 % der Spieler auf Stufe 60, aber ist das wirklich wenig oder doch eher […]

    • Um die Frage des Artikels zu beantworten: Das bedeutet, dass 92 % der Spieler das Spielprinzip hinter NW verstanden haben. 😉

      Die Quests dienen dazu, die Welt kennenzulernen und sind die eigentliche Nebensache zum Craften, Erkunden usw… und gerade in NW kann man sich endlich mal Zeit nehmen und hat nicht das Gefühl, hinterherzulaufen bis man max. erreicht hat…. 🤗

      • So siehts aus!

      • Zum Glück gibt es jemanden der mir erklärt wie ich das Spiel spielen muss.

      • Also ein großer Teil der 92% der das Spiel schon aufgehört hat, hat das Spielprinzip verstanden?

        Mam kann sich zahlen auch echt so hindrehen wie man sie haben will…

        Die Zahl unbereinigt von inaktiven/Bots/2t Charakter etc. Sagt doch rein garnichts aus.

        Der Rest wird doch über die nächsten Monate von allein ersichtlich.

      • Ich bin auf Level 60 und habe in jedem Gebiet alle Quests gespielt und somit jeden Quadratzentimeter erkundet. Es existiert kein ? in meiner Welt, ich war überall. Es gibt eine Bezeichnung für solch eine Arbeitsweise, nennt man effizient! Fast vergessen, bis auf zwei Berufe alles über 100 und Erntearbeit etc. alles min 150. Aber du hast recht, wir 8% haben das Spiel nicht verstanden…

  • Seit einem Monat ist New World nun auf dem Markt und die ersten Spieler haben das Endgame erreicht. Doch während die Community nach Infos zur Zukunft des MMOs hungert, hält sich Amazon derzeit bedeckt. Ein F […]

    • Ich habs an anderer Stelle schon mal angemerkt: nw hat 40 schleifen gekostet und dafür hat man ausreichend spielspaß, ja auch die hardcore gamer hatten/haben für 40 tacken mindestens 200 spielstd und mehr bekommen. NW ist VIER WOCHEN alt!!!!!!! Ich weiß nicht, warum man nach VIER WOCHEN verlangen darf, dass da endlich mehr kommt….das erschließt sich mir in keinster Weise…. bugfixes und co. JA… aber neuer content bzw eine Roadmap nach VIER WOCHEN? puh…

      • es verlangt ja keiner sofort neuen content, aber den Spielern einen Ausblick zu geben wie es weiter geht ist schon Sinnvoll. Warum erklärt der Artikel. Deswegen wird das ja auch bei vielen anderen Spielen so gemacht.
        Intern gibt es die Roadmap sicherlich auch schon seit langer Zeit, der Community verrät man aber nichts. ich glaube die meisten Leute hier wissen gar nicht was eine Roadmap bezogen auf ein Spiel ist…

  • Bisher bekam New World an jedem Mittwoch ein neues Update mit dazugehörigen Patch Notes und Wartungsarbeiten. Doch bisher ist kein neues Update in Sicht. Im Forum hat sich ein Community-Manager zum neuen Patch […]

    • Eins vorweg: ich habe NULL gegen 24/7 Zocker bzw. Hardcoregamer !!!

      Aber dieses Gejammer nervt sehr… das Spielprinzip von NW ist eigentlich gar nicht ausgelegt für “ich bin 3 Wochen nach Release mit dem Content durch…” . Das Questen ist eigentlich hier eine “Nebentätigkeit” zum Entdecken der Welt, craften usw…. aber ja, Jeder soll spielen, wie er es für richtig hält…. aber eines muss man mal festhalten. Auch mit all den Bugs, die noch nicht behoben wurden und auch mit all den anderen Problemchen ist NW doch ein Spiel, was jetzt schon sein Echtgeld wert war/ist. Mindestens 200 Spielstunden Spaß für 40 Euro…also bitte…das ist völlig ok.

      Dennoch wünsche auch ich mir zukünftig mehr Abwechslung bei den Quests….

      Heute kein Patch? Na und….

      • Schwierig. Also ich hab auch echt viele Stunden aufm Tacho. “Spaß” macht es auch, wobei es eigentlich nur “Spaß” macht, weil man schnelle Erfolge hat. Aber im Grunde macht man immer nur das gleiche. Bin nun etwas über lvl 40. Keine Ahnung ob ich es bis 60 schaffen werde. Und nicht jeder hat Bock oder sieht es als Endgame an, alle Berufe auf max zu bringen. Persönlich brauche ich im endgame nur anständiges PvP und ein Ziel für die Gemeinschaft. Mal schauen. Bald kommt das FF14 Addon. Das wird wieder richtig Spaß machen.

        • Du brauchst also nur anständiges PvP? Warum spielst du dann FF14😂gut ein Ziel für die Gemeinschaft gibt’s da und das PvE macht richtig Spaß. Aber PvP ohhh man da müssen se noch hart dran arbeiten🤔
          Was hat man denn für schnelle Erfolge? Was an NW einfach Spaß macht ist die Freiheit die man hat. Du loggst ein und machst was DU willst und nicht was die dailys wollen das du tust🤓

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.