@eldariyanden

Active vor 2 Stunden, 33 Minuten
  • In Destiny 2 bemerken die Spieler, dass sie heimlich weniger Cash für den Shop als früher bekommen. Selbst der große Glanzstaub-Haufen in Season 14 enttäuscht. Was sagt Bungie zu den Vorwürfen?

    Was wurde heim […]

    • Ich hab ne Idee Bungie behält den Glanzstaub und verdoppelt dafür meinen Tresorplatz 😎
      Oder gleich für jeden Char einen kompletten Tresor. Wär doch mal was feines, da Ich mittlerweile mehr Zeit beim entscheiden welche Waffe ich im Tresor zerlege verbringe, als wirklich zu zocken. Oder von einem auf den anderen Char schieben, is auch ne super ABM. 😆

      • Nanu? Verschieben geht doch ratzfatz via DIM (DestinyItemManager) oder offizieller Bungie Gefährten-App und kostet nur ein paar Sekunden.

        Kein Mensch macht das noch handisch wie zu D1-Zeiten, oder?

        • Das Problem mit dem Löschen hab ich allerdings auch. Erst vor Kurzem hatte ich mir mal richtig Zeit genommen und meinen Tresor auf 460 belegte Plätze „herunter gelöscht“. Jetzt bin ich wieder bei 495 belegten Plätzen.

          Und jedes Mal, wenn ich wieder ein paar Items löschen will, das selbe Problem: Bei jeder zweiten Waffe oder Rüstung werden in see Detailansicht keine Perks und Stats angezeigt. Das betrifft Poststelle und Tresor. So klappt das natürlich ganz Klasse… 😒

          Also lösche ich, was korrekt angezeigt wird und weg kann. Viel ist das dann jedes Mal nicht. Das Spiel hat so viele Baustellen, dass ich manchmal nur noch blöde den Fernseher anschaue, den Kopf schüttle und unverrichteter Dinge ausschalte.

          • Das mit dem Tresor-Messie hatten wir doch schon mal. 😂

            “Kann das weg?”
            “Oh nee, biste verrückt?! Besser mal aufbewahren. Wer weiß, ob das nicht noch mal Meta wird!”

            Ich verstehe ja bis heute nicht so richtig, wo das Dilemma beim Tresor ist. Mit bei mir nun ca. 250 Items (dazu gehören auch Ressourcen) hab ich noch viel Luft nach oben. Was spiele ich denn schon an Items? Mein Loadout variiert hinreichend; ein Pool von ca. max. 150 Waffen deckt dies aber so was von locker ab. Alles sog. godroles und mittlerweile auch wieder das erfarmt, was Sunsetting zunichte gemacht hat. Rüstungen entsprechend.

            Was will man mehr? Man muss doch auch mal loslassen können.

            Und immer, wenn ich gespielt habe, schnappe ich mir den DIM, gebe is:dupe ein und gucke, was “besser” ist oder eher meiner Spielweise entspricht. Da helfen die Perk-Modifikationseinstellungen enorm. Der Rest wird gnadenlos gelöscht. Auch ehemalige Meisterwerke. Ab dafür; ich hab genug Kerne angespart. Für was eigentlich?

            Und ich habe schon lange aufgehört, in der Stadt mir Items angucken zu wollen. Das laggt und hapert dort so gewaltig, dass ich keinen Spaß daran habe. Wie gesagt; DIM und den Plunder auf die Twinkies geschoben. Beim nächsten Einloggen wird erst mal gelöscht und dann auf den spielenden Charakter (Jägerin) gewechselt.

            …und wenn man auch endlich mal Engramme via App dekodieren könnte, würde ich den Ruckelturm gar nicht mehr anfliegen.

            • jolux kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

              So ein Tresor-Messie bin ich auch. Man weiss ja nie, ob nicht in der nächsten Saison bestimmte Perks plötzlich aufgewertet werden…

              Aber ich bin von anderen Spielen wie z.B. Borderlands oder ESO gestählt, da ist der Tresor viel kleiner. 😅

            • Das war für mich richtig fies, bis auf 460 auszusortieren. 🤣 Irgendwie finde ich immer nen Grund, diese und jene Perkkombi aufzuheben. Bei Rüstungen ist es auch kompliziert. Vielleicht möchte ich mich ja mal im PvP komplett auf Stärke und Intellekt skillen? Was weiß ich.

              Es kam auch durchaus schon vor, dass ich mich wegen vermeidlich sinnloser Perks, die ich gelöscht hab, im Nachhinein ärgere. Bestes Beispiel ist der Fels-in-der-Brandung-Perk auf Fusis. Da hatte ich allesamt mal gelöscht und erst im Nachhinein gemerkt, dass das blöd war. Seitdem dropt der garnicht mehr.

              Erschwerend kommt dann noch das PL hinzu, weil ich erstmal alles aufheben muss, was mich pusht. Wenn möglich sogar mehrfach. Ich spiele nämlich tatsächlich mal in Richtung Großmeister-Dämmerung, oder wie das heißt (aktuell PL 1334). 😅

              Aber ja: Ich bin ein Tresormessie und meine Twinks sind allesamt so voll wieder aktuelle Main. 🤪

              • Millerntorian kommentierte vor 1 Woche

                ja…die finalen Varianten locken mich auch mal…um wohl gnadenlos zu vergeigen. Bin nun 1337 (für ‘nen Solisten ohne ständig Spitzencontent und unregelmäßigen Spielzeiten ganz ordentlich) und wäre mal neugierig, wie ich das so gebacken kriege.

                …und das Schöne am Löschen bei mir ist, dass ich danach komplett vergessen habe, was ich mal besessen habe. Daher kann ich mich auch nicht ärgern, wenn ein Perk saisonal wieder dominant wird. 😉

        • jolux kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

          Übrigens: mit der App “Kleines Licht” kann man Items nicht nur verschieben und ausstatten, sondern sie hat sogar einen Modus “Doppelte Items”, in dem man dann direkt die Perks und Stats miteinander vergleichen kann. Sehr praktisch.

          Nur das direkte Zerlegen von Items geht in App noch nicht, das gibt wohl die API von Bungie nicht her.

          • Na ja, ich hab mich halt an den DIM gewöhnt, weil er eben auch für den Laptop UND das Handy gut umgesetzt ist. Uebersichtlich, funktionell und optisch sehr ansprechend. Und der wird ja ständig weiterentwickelt. Die Vergleichsfunktion ist ja auch mittlerweile integriert und ich weiß die Community-Perk-Bewertungen dort sehr zu schätzen.

            So hat sich mir schon manche Kombi aufgetan, die ich selber so nie ausprobiert hätte. Meist erfolgreich.

            Leider aber auch hier kein Zerlegen oder Infundieren möglich. Schade. Und Bounties hole ich mir über die Gefährten-App… 😂

            • jolux kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

              Gibt es eigentlich eine App, in der es Community-Bewertungen von Items UND von Perks gibt? Am besten mit Rankings?

              Die Apps, die ich kenne, haben entweder Item-Bewertungen (z.B. “The Vault”) oder Perk-Bewertungen (z.B. DIM oder Kleines Licht).

              Für beides kenne ich nur light .gg, aber da ist das etwas umständlich, weil man da auf jedes einzelne Item klicken muss und auf dem Handy keine richtige Übersicht hat.

              • Nicht das ich wüsste; daher behelfe ich mir auch mit mehreren Apps bzw. Lesezeichen im Browser.

                Ich such mir überall das Beste heraus. 😅

        • Das verschieben an sich mit App is nid das Problem. Wie oft man das macht aber schon. Und Ich glaube du spielst auch eher solo, das heisst, kein Raid, Spitzenreiter, Trials… da kommen einige Waffen und Rüstungen zusammen. Klar könnte man auch immer bis auf einen “god roll” alles löschen, aber nööö. Deshalb macht es doch so viel spass. Gerade auch bei Soloruns spiele ich oft anderes Loadout als im Team und ich probiere gerne Builds und Kombos aus. Und Meta könnte es ja auch noch werden 😆

          • Korrekt, ich bin meist alleine unterwegs und dies hat selbstverständlich Auswirkungen auch auf den Tresor. Aber ich muss doch sagen, dass ich die Apps sehr häufig nutze (für die Twinkies).

            Und natürlich treibe ich mich auch gerne in der Stadt rum; nehme dort aber längere Ladezeiten in Kauf.

            Ich verstehe aber das mit dem Aufbewahren; meine Aktivitäten sind eigentlich fest vordefiniert (ist auch eine Frage der Spielzeit); insofern habe ich im Laufe der letzten Monate doch mein Loadout gefunden. Aber mehr Variation an Aktivitäten = mehr Items im Tresor.

            Und ehrlicherweise würde ich eine Inventar- und Tresorvergrößerung auch begrüßen (auch wenn ICH sie nicht brauche); warum es da hapert, verstehe ich nicht.

        • Manchmal mach ich das noch händisch, zumindest die sachen die bereits im tresor liegen. Ansonsten natürlich nicht.

          Manchmal ist es mir irgendwie, warum auch immer lieber es im Spiel zu sehen. Da die Ladezeiten zum helm super sind gibts da auch keine Probleme.

          • Ja…die Erfahrung machte ich auch. Helm klappt wie am Schnürchen. Bedauerlicherweise kann man dort aber keine Primus-Engramme einlösen.

            *aber irgendwas ist ja immer*

      • Baya. kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

        Dann würdest du nach kurzer Zeit halt wieder meckern, dass 1.000 Plätze zu wenig sind 😉

        DIM bräuchte ein Filterkriterium – “wie häufig genutzt”, damit würde das Aussortieren etwas leichter gehen 🙂
        Hab ich denen auch schonmal vorgeschlagen, aber scheinbar geht das nicht so einfach, bzw. die API gibt’s so nicht her.

        Ich hab’s die Season jetzt so gemacht, dass ich wirklich alles infundiert habe. Was zu Ende der Season dann noch unter 1320 ist, war’s net Wert zu infundieren, wurde nicht genutzt und fliegt in den Müll. So bin ich am Ende bei ca. 400 / 500.

  • In Destiny 2 könnt ihr auf 2 Arten die “tägliche Fokussierung” herausfinden. Es gibt einen guten Grund, warum die Spieler davon in den Hüter-Spielen verwirrt sind und ihr Event-Exotic nicht upgraden kö […]

    • Also ich hab mich mehr über die Spitzenreiter-Dämmerungen gefreut, als ayf das lahme Event. Kat wird mitgenommen plus das Klassenrüstungsteil und gut is. Bin mal auf die Statue gespannt, auf die andere hat sich ja wohl Saftalla draufgesetzt. Vieleicht sollte die 2. Auch direkt dort landen, wo keine Sonne scheint. 😉😁✌🏼

      • …alleine für das Kopfkino, welches dein Kommentar bei mir nun angerichtet hat, ist das heute mit Abstand das Unterhaltsamste, was es zu dem Event zu sagen gibt! 😂

        • Das war halt direkt mein erster Gedanke, als die statue plötzlich weg war und Schlumpfenheimer ganz unschuldig mit verkniffenem Geschichtsausdruck daneben Stand 😂

  • In Destiny 2 stehen die Hüter-Spiele 2021 an. Da letztes Jahr viel geschimpft wurde – vor allen von Jägern – präsentiert Bungie Antworten auf die größten Kritikpunkte. So soll das Event fair und spannend abla […]

    • So könnte auch keiner irgendwie manipulieren. Wenn man Punkte durch alle Teilnehmer teilt, könnten einige(wahrscheinlich Jäger 😂) einfach die Twinks anmelden um eine einzelne Bronze Medaille abzugeben, um dann in die Bewertung einzufliessen.

    • Sie sollten einfach intern ein Ranking-System innerhalb der einzelnen Klassen machen und dann stellvertretend die 100k besten Teilnehmer jeder Klasse stellvertretend als Bewertung nehmen. So wäre auch ein Ansporn innerhalb der Klasse besser zu werden.

      • Da würden sich aber viele beschweren da es Leute gibt die halt viel spielen und welche die wenig spielen bzw können und zweitere sind dann benachteiligt und werden sich dann beschweren wie dumm doch Bungie ist

        • Ja nö die Belohnungen sollen ja für alle gleichbleiben. Man kämpft ja zusammen für den Sieg. Es wär halt höchstens ein Ansporn, einer der bewerteten Hüter zu sein. Aber Bungie müsste ja die Platzierung nicht bekanntgeben. Aber selbst wenn, is es in jedem spiel so, je mehr Zeit man investiert, umso besser, weiter, oder stärker ist und wird man. Da wär Destiny keine Ausnahme.

  • Destiny 2 lockt mit Loot, den die meisten Spieler wohl nie bekommen werden. Ist das okay und motiviert zum Zocken oder tötet sowas den Sammeltrieb und ist einfach unfair? MeinMMO schaut sich das hitzige Thema an […]

    • Meine Meinung, gleiche Waffen und Mods in den Trials und der Spitzenreiter Dämmerung verfügbar machen. So muss man sich immer noch anstrengen, kann stolz sein und muss nicht pve und pvp spielen. Und in den Trials die Leute, die in der Woche bereits Makellos gegangen sind, nach den ersten paar Stunden, dann nur noch gegen Makellos-Spieler spielen lassen. Dann können sie die ersten stunden oder zumindest den ersten Run noch gegen alle spielen ihren Loot holen und wenn sie dann weiter machen wollen, müssen eben auch sie schwitzen.

  • Destiny 2 bekommt heute, am 23.03., das Update 3.1.1.1 auf der PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X /S sowie auf dem PC und Google Stadia spendiert. Damit gehen Wartungsarbeiten sowie einen kurzer Server-Down […]

  • Destiny 2 trägt im April erneut die Hüter-Spiele (Guardian Games) aus. Ein frischer Leak gewährt dabei jetzt schon einen ersten Blick auf die neuen Belohnungen. Welche Prämien bringt der große Klas […]

    • Die Statue is weg! Hat sich bestimmt Saftalla draufgesetzt 😉😆 und den Event-Geist vom letzten Jahr kann man im Moment nid ausrüsten, da steht was mit 0 von 350 Lorbeeren dran.

  • Bei den Trials of Osiris aus Destiny 2 ist in Season 13 der Wurm drin. Das PvP-Endgame wurde nach nur einem Tag abgesagt und das, obwohl es erst eine Zwangspause hinter sich hatte. Schuld soll sein, dass manche […]

    • Mittlerweile schieben sie eh jedem alles in den Hintern. Hab mir selbst jedes Exo richtig erspielt, wie slle Raid Exos und nun geht man einfach zum Kiosk !?! Also rein mit dem Trials Loot in den Kiosk, Ende des Problems. Dann braucht keiner mehr bescheissen und der Modus kann aktiv bleiben. Schlimmer als ach so seltene und Prestigereiche Exos am Kiosk geht sowieso nicht.

      • Jep , das Problem ist doch , wir müssen ein Modus spielen den wir gar nicht wollen , zumindest ein Teil .

        Nehmen wir den Boten , ungeschlagen im moment mit den richtigen Perks , die beste Impuls und nicht so Haha ein wenig abstand …. nö … umlängen .

        Meine Lösung : Baut ne Universal Währung ein , für jegliche Aktivität gibs so und so viele Marken ( was auch immer ) und dann kannste dir ein Roll der Waffe holen .
        Das würde das Farmen fördern .
        Die Leute könnten zocken was sie wollen und
        Son Bullshit wie WinTrade etc würde gestoppt werden.

        Pveler ins Pvp zuzwingen hat noch nie funktioniert und Pvpler ins Pve zuzwingen genauso wenig . ( Seit 7 Jahren funkt das nicht )

        Diesen ganzen Optischen Käse , mit leuchten , Banner bla Shader gedöns kann ja dennoch einzigartig über den Modus bleiben.

  • Bei Destiny 2 wurden nun alle 3 neuen Stasis-Klassen für unsere Hüter vorgestellt. Und nach 6 Jahren als stolzer Jäger-Main werde ich wohl erstmals richtig fremdgehen und mit einem anderen Charakter in die ne […]

    • Ui ui ui, da lehnt sich aber einer weit aus dem Fenster… rumheulen können definitiv die Jäger am aller aller besten. Wie oft ich dieses mimimi gehört habe bis bungie endlich nachgab und alles am Titan in Grund und Boden generft hat was ihn annähernd an den op ausweichsprung und die Jäger exos rangebracht hat… jaja so sind sie die Jäger-Mains 🤪🤣😂😁

  • Der Loot-Shooter Destiny 2 bekommt mit der baldigen Erweiterung Beyond Light drei neue Stasis-Klassen. Die hantieren allesamt mit Eis und bringen frischen Wind in das Gameplay von Destiny 2. Doch welche der drei […]

  • Destiny 2 Beyond Light beantwortet mit der neuen Stasis-Klasse für den Jäger die Frage: Was ist cooler als ein Ninja? Nur ein Eis-Ninja! Wir werfen einen Blick auf die fiesen Skills und erstmalig auch auf S […]

  • Heute, am 28. Juli, ist es in Destiny 2 Zeit für den Weekly Reset. Dieser bringt den Hütern neue wöchentliche Herausforderungen, Dämmerungs-Strikes sowie einen frischen Flashpoint. Doch was gibt es sonst noch […]

    • EldarIyanden kommentierte vor 1 Jahr

      Ich spiele seit d1 Titan Main und ja du hast leider recht. Vom Tank is der Titan weit entfernt. Nach vielen nerfs der exos und super echt immer schwächer geworden. Weil 70% Jäger spielen is bungie da um einiges großzügiger. Auch meine clankollegen, teilweise selbst Jäger mains sehen das genauso.

    • EldarIyanden kommentierte vor 1 Jahr

      Glaube die droppen nur noch in der neuen Variante im neuen dungeon und den events auf io und Titan. Und sniper und mp kannst du ja beim veggie an den umbral umformern farmen.

      • Schallski kommentierte vor 1 Jahr

        Also beim kontakt event droppen davon keine waffen, noch keine einzige da bekommen nur umbral engramme und ja das ich sie dort farmen kann ist richtig, allerdings sind das die 2te version von den waffen, ich benötige aber die erste version für den wanderer titel.

      • skandalinho kommentierte vor 1 Jahr

        Habe gehört, dass es die “Originalwaffen” aus dem EP sein müssen! Gab nämlich einige, die sich die besagten Waffen anderweitig besorgt haben, aber im System waren sie immer noch als fehlend zu sehen…

  • Cheater sind in CoD Modern Warfare und Warzone ein großes Problem. Entwickler Infinity Ward kündigt nun eine neue Bannwelle an, doch viele Spieler sind nicht überzeugt davon.

    Was sagt Infinity Ward? Am Fr […]

    • EldarIyanden kommentierte vor 1 Jahr

      Vor allem müssten auch solche Module wie das cronus zen verboten werden. Von wegen Adapter für andere Pads. Ein schummelmodul is das. Und auch so vom Hersteller gewollt.einfacher geht’s nicht. Ekelhafte Leute, die bescheissen müssen in spielen. Dann spielt doch Tetris, da nervt ihr keinen.

  • Ein neuer Trailer zur kommenden Erweiterung Jenseits des Lichts („Beyond Light“) von Destiny 2 zeigt erstmals, wie das neue Element Stasis funktionieren wird. Der kurze Trailer zeigt Ausschnitte aus dem PvE und […]

    • EldarIyanden kommentierte vor 1 Jahr

      Hoffe, dass es nicht zu viel wird und man wieder in eine Richtung gezwungen wird und man meta und endgame technisch nicht nur noch auf den einen Fokus setzen muss. Das mit dem Zauberstab usw. Is mir ehrlich gesagt bisschen viel fantasy, darf meiner Meinung auch nicht zu krass vom klassischen Ego Shooter weg gehen. Aber mal abwarten, aussehen tut es echt “cool” . Wenn es sich gut ins Spiel einbinden lässt und uns trotzdem Freiheiten lässt was und wie man spielt kann es auch echt gut werden. Bin da noch bisschen zwiegespalten, aber ist definitiv was neues 😉

      • Nolando kommentierte vor 1 Jahr

        Is mir ehrlich gesagt bisschen viel fantasy

        Really?? 😀

        du spielst ein spiel indem zivilisationen auf fremden planeten aufgebaut werden, in dem es mehr als eine Rasse auf der erde gibt, darunter eine mit eigener Intelligenz und bewusstsein ausgestattete roboterrasse, du kämpfst gegen aliens in 5 oder 6 verschiedenen arten, du besitzt einen hoverboard ähnliches motorrad, waffen die bis auf ein paar wenigen unseren null gleichen, du kannst aus deiner hand energie auswerfen, du kannst dich selbst unter strom setzen und auf gegnern zurasen.
        aber ein Zauberstab ist zu fantasy ? 😀

        gerade der Zauberstab macht das noch mal geiler, auf der einen seite hast du die zukunftswaffen und auf der anderen seite hast du mich und mein team

        der Jäger mit pfeil und bogen (nicht die super) als getarnter robin hood
        der Titan mit Eisenbannerrüstung und schwert als ritter der tafelrunde
        und der warlock mit seinem eiszauberstab der als verrückter merlin auf steroide unterwegs ist

        find ich voll geil 😀

        • EldarIyanden kommentierte vor 1 Jahr

          Really?? grin

          du spielst ein spiel indem zivilisationen auf fremden planeten aufgebaut werden, in dem es mehr als eine Rasse auf der erde gibt, darunter eine mit eigener Intelligenz und bewusstsein ausgestattete roboterrasse, du kämpfst gegen aliens in 5 oder 6 verschiedenen arten, du besitzt einen hoverboard ähnliches motorrad, waffen die bis auf ein paar wenigen unseren null gleichen, du kannst aus deiner hand energie auswerfen, du kannst dich selbst unter strom setzen und auf gegnern zurasen.
          aber ein Zauberstab ist zu fantasy ? grin

          Ja genau. Du beschreibst perfekt Sciencefiction und nicht fantasy. Is mir halt lieber. Stehe auch mehr auf warhammer 40 k als aufs normale. Nicht falsch verstehen ich liebe auch fantasy wie z.B. Skyrim, aber in nem Spiel wie Destiny müssen sie mich halt noch überzeugen wie gut es reinpasst und vor allem sich ins gameplay einfügt. Ich sage ja auch es sieht toll aus, aber da destiny dank des super gameplays (gunplays) und spielbarkeit mein absolutes lieblingsspiel seit Tag 1 destiny 1 ist, hoffe ich eben, dass es funktioniert. Das balancing ist und bleibt gerade in der letzten Zeit ein wichtiges Thema. Vorbestellt hab ich schon, werd es definitiv spielen und hoffe einfach das beste.

          • Nolando kommentierte vor 1 Jahr

            okay also du unterscheidest innerhalb von fantasy 🙂 für mich ist fantasy ein überbegriff für alles was nicht der realität bzw nie der realität entspricht/entsprechen wird 😉

          • Takumidoragon kommentierte vor 1 Jahr

            Als Fan von 40K stell dir beim Warlock doch einfach vor das es kein Zauberstab sondern ein “Singender Speer” ist, den die 40K-Warlocks neben den Hexenklingen verwenden. ^^

        • Antiope kommentierte vor 1 Jahr

          Der Leeretitan ist Captain America. Fantasy war schon immer in Destiny. REalismus nicht wirklich. Allein schon bei perks wie Libelle. Das war IMMER Fantasy 😀

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.