@egoblader

Active vor 11 Minuten
  • Nachdem eine Tracking-Seite auf massive Unregelmäßigkeiten in den Trials of Osiris hinweist, deaktiviert Destiny 2 die laufenden Prüfungen. Was genau ist da los?

    Das hat Bungie verkündet: Kurz nachdem Bun […]

    • Dass keine Software benutzt wurde, würde ich nicht verschreien. Es gibt verdammt viele mit Gamingrouter, in denen man Regionsbezogene Suche anmachen kann um diese Methode noch verstärkt zu vereinfachen.

      • Das stimmt auch wieder. Aber ich bezog mich hierbei nur auf die Häkke-Casino-Methode. Aber gute Ergänzung. Gamingrouter und Wintrading sind sicherlich auch präsent.

    • Mich stört diese Geschichte tatsächlich nicht mal so. Damit schaden betroffene Hüter niemandem. Aber das ganze wäre sehr einfach zu beheben: Entfernt die Anzeige wie viele Spieler bisher gefunden wurden.

      • Ich denke, Bungie kotzt das an, weil sie damit jetzt zu 100% ins Lächerliche gezogen wurden. Und, nach all dem ganzen bockmist was bunGo schon abgezogen haben, eigentlich zurecht ….

        Aus der Perspektive find ich es sehr witzig.
        Ansonsten find ich es schade für alle die die normal und ehrlich zocken…

        Wenn crossplay kommt ist eh der Ofen aus für PvP und gambit . Ich bleib bei Pve lieber….

        • Im PvP können Konsolen Spieler nur durch eine Einladung in eine PC Lobby kommen.
          Andersrum funktioniert es nicht , also sind die Konsolen Lobbys zum Glück sicher.

      • Spielt doch bei Trials keine Rolle. Es werden immer 3 Spieler gefunden. Du kannst das mit weniger garnicht starten

        • der unterschied ist aber das man nicht den richtigen punkt abwarten kann um beizutreten. es ist eher dann eine überraschung wann das Match beginnt

        • Ich glaube manche PVP-Mains und manche Streamer, also die Spieler denen Flexen und ein gewissen Überlegenheitsgefühl wichtig ist, die sind einfach richtig butthurt, dass nun auch No-Hand-Harald und Treff-nix-Joe zum Leuchtturm kommen und mit dem hässlichen Trialsloot herumlaufen können. Das entwertet direkt das Überlegenheitsgefühl dieser Leute. Und dann ist das Mimimi groß.

          Halb ernst gemeint. Und ich bin kein Befürworter von Wintrading, aber noch weniger mag ich Elitäres Gehabe, Gatekeeping, Carryservices (oder kostenlose Carries durch Streamer ist nur wenig besser) oder gar Cheating durch Hacks.

      • Jokl kommentierte vor 1 Tag, 9 Stunden

        Naja, dann kannst du aber Carrys und Co. auch gleich laufen lassen.
        Schaden ist ja auch nen großes Wort, klar ist es schlimmer wenn du jede Runde auf Aimbot und Co. triffst.

        Der Bote mit Desperado ist schon ne Waffe die sticht stark hervor, da empfinde ich das schon als störend wenn jeder Honk damit rumrennt, auch wenn das keinen zum PVP Gott macht.
        Aber das haben eine Luna/NF oder die Spinne damals auch nicht.
        Doch als da immer mehr mit rumgerannt sind, wurde der Aufschrei ebenfalls größer.

        Oder meinst du die bescheissen nur weil sie mal den Leuchtturm sehen wollen 😀

    • Das System soll genauso auch zu Gambit und Vorhut kommen, keine Sorge.

      • Gambit hat das neue System schon.

        • Da sieht man mal wie wenig Gambit ich die Season gespielt habe 😀

          • Du brauchst halt die gleiche Anzahl an Ruchlosigkeit für einen Rangaufstieg wie vorher. Das heißt du brauchst sehr viele Runden bis du was kriegst. Ich habe bis jetzt ca. 10 Runden gewonnen und habe erst die zweite Belohnung beim Vagabunden(Bounties mit eingeschlossen).

  • Destiny 2 gesteht Fehler ein und rudert beim verhassten Feature “Sunsetting” zurück. Bungie hört damit auf die laute Kritik der Community. Wir erklären, was sich für euch ändert.

    Das passiert wirklich: Das […]

    • Sunsetting ist ja keine schlechte Sache, wurde nur von Bungie bescheiden umgesetzt. Wenn sie jetzt nen anderen Weg verfolgen: Why not? Solange es dann auch funktioniert, frage mich nur, wie sie das alles genau umsetzen wollen.

      • Bei Waffen könnte man ja z.B. auf neue starke Perks setzen, wie es momentan schon gemacht wird. Ich probiere eh immer gerne neue Waffen aus. Wenn sie sich gut spielen, sind alte Lieblinge schnell weg vom Fenster. Dafür benötige ich nicht mal Sunsetting.

        Mich faszinieren neue Looks, Scopes, Sounds etc. Dafür müsste Bungie allerdings das Reskinproblem mal angehen. Bzw. die Tatsache, dass man sich selbst diese mittlerweile oftmals spart. Obwohl ich diese Saison da nichts zu meckern habe. Es gibt Karotten, starke Perks und selbst im PvP kann man, von den nervigen Felwinterern abgesehen, eigentlich alles gut kontern und ist relativ frei in der Waffenwahl. 😅

      • Naja Destiny ist halt ein Shooter und kein Diablo oder World of Warcraft. Von daher finde ich wäre Sunsetting niemals eine gute Sache. Ich meine Shooter sagt ja schon der Name, dass der Loot nicht nur Statsticks sind und Waffen nicht nur Waffen heißen, sondern sich auch so anfühlen und zwar jede einzigartig.

    • Felwinters ist ne ganze Waffengattung?
      Ne spaß beiseite. In D1 war Shotgunplay nie so einfach wie in D2 aktuell. Trz hatte z.B. eine Matador in D1 Meta-Zeiten nie die Range von einer Felwinter aktuell in D2. Auch ohne ne Astral/Felwinter wäre Shotgunplay wirklich strong. Von Slugshotguns wollen wir gar nicht erst reden.
      Snipen wurde stark beschnitten (was auch gut so ist, war viel zu einfach) aber dafür halt keine Shotguns. Fusis haben sogar noch nen Buff bekommen. Genau das Gegenteil hätte passieren müssen. Fokus ist dadurch nach Fähigkeiten noch zu sehr auf Special- und nicht auf Primary-Gunplay ausgelegt. Sowas ist halt schade.

      • wobei wenn du slug mit felwinter/astral vergleichst, brauchst du zumindest für slug etwas skill da sie wirklich erst stark sind bei präzitreffer 😀

        • Stimme ich dir soweit zu. Aber dennoch ist es viel zu leicht. Slugs erfofdern aber etwas mehr Aim und werden alleine deshalb schon vob vielen gemieden. Aber ne Feltwinters holt mich gerne mal auf Chapirange (ohne buff) und das ist einfach nur krass^^

  • In Season 13 von Destiny 2 locken die Trials mit starkem Loot. Doch den erspielen sich Hüter nicht, das neue Gear wird “erstorben”. Und das ist ein Problem.

    Das ist im Shooter los: In Destiny 2 hat Season 13 […]

    • Ein großes Problem ist auch: Um den Makellos Titel zu vergolden muss/kann man für 1 Triumph 1er Tickets farmen. Das ist mega Kontraproduktiv, weil starke Spieler sich dann wieder in den ersten Matches tummeln.

  • Bungie, der Entwickler von Destiny 2, hat einige interne Veränderungen angekündigt. So gibt es neue Infos zum Hauptquartier, aber auch zur Planung mit Destiny und einer ganz neuen IP.

    Darum geht es: In e […]

  • Bei Destiny 2 ist jetzt die neue exotische Quest “Die Stimme auf der anderen Seite” gestartet. MeinMMO-Autor Sven Galitzki ist der Meinung, dass diese neue Quest sich bei weitem nicht nur aufgrund der neuen […]

    • Verdammt gute Mission. Toppt die Omen um längen. Zudem sogar noch ganz eigene Mechaniken dabei. Die Mechaniken sind zwar nicht die überkrasse Innovation, aber in Falle von Destiny schön mal Abwechslung zu kriegen. Bitte mehr davon!

    • Pro Account. Hoffe die ändern das aber noch. 🙂
      Einfach mal im Forum Stress machen 😀

      • Bekommt man beim zweiten Durchlauf eine mit Random Rolls? Hab beim ersten Durchlauf nur ein Fragezeichenperk Exemplar erhalten. Und gibts danach auch den Kat? Oder ist der noch nicht im Spiel?

        • Ja beim 2. Durchlauf mit randomrolls.

          • Ist zwar offtopic, aber ich muss dich jetzt einfach fragen: downvotest du deine eigenen Beiträge immer, oder rennt hier wirklich einer rum, der jeden einzelnen deiner Beiträge negativ bewertet?
            Klingt vielleicht bekloppt, aber das ist mir einfach in den letzten Wochen einach aufgefallen 😆

            • xD Längere geschichte:
              Ich hab vor ner Weile ein Video zum Thema toxische Community gemacht (YT, Name ist Egoblader). Da hab ich unter anderem gesagt, dass mich der sehr unsachliche Umgang mit Bungie nervt und halt auch wie Spieler zu Spielern sind. Am Ende des Videos habe ich bereits angekündigt toxische Beiträge zu Entfernen (Also was halt wirklich 0 mit sachlicher Kritik zu tun hat). Als ich den Link dann hier geteilt habe, kam dann gleich einer an, der Bungie als gewisse Ausscheidungen bezeichnete und dazu aufgefordert hat jeden nieder zu machen, der den PvP in irgendeiner Form ernst nimmt. Als ich ihm dann mitgeteilt habe, dass das die Verkörperung dessen sei, was ich in meinen Video kritisiere und ich den Beitrag nachdem er es gelesen hat entfernen werde, wurde ich blöd angemacht und mir unterstellt ich wolle “Beweise” löschen, da er ja recht hat. Kleinen Auszug aus seinem Nonsense: “PvP von Destiny 2 kann gar nicht Kompetitiv sein, weil dieser P2P ist.” Dass der PvP Free To Play ist und P2P oder F2P nichts damit zu tun hat, wie Kompetitiv der PvP ist, muss ich dir glaub nicht erklären, Da der liebe Kerl dann auch immer persönlicher wurde hat er halt nen Block kassiert. Grade wenn ein Kanal so klein ist wie meiner, tut es gut solche Menschen fern zu halten, weil die machen nur schlechte Stimmung und mit denen ist nicht normal zu reden. Seit diesem Tag ist der liebe Kerl hier unterwegs und disliked jeden meiner Beiträge. Jucken tut mich das nicht im geringsten eher amüsiere ich mich darüber, dass ich im Leben eines völlig Fremden so eine wichtige Rolle zu spielen scheine. Wenn er nichts besseres zu tun hat: Feuer los mit den dislikes. So als ob ich mir Bestätigung von Likes hole, soweit kommt es noch. xD

              Zudem: Er bestätigt nur meine Thesen aus meinem Video mit seinem Verhalten. 😀

              • Na, das nenn ich mal einen engagierten Hater. Die Gründlichkeit mit der er hier “arbeitet”, ist jedenfalls ein Kompliment für dich. Hast vermutlich einen Nerv getroffen.
                Zeigt aber auch, wie sinnbefreit so eine Downvotefunktion ist. Trägt einfach mal rein gar nichts zur Diskussionsqualität bei, lässt Dinge unausgesprochen, und ermöglicht ohne jede Hürde auch konstruktive Beiträge abzuwerten.

                Hab mir btw. das Video direkt mal angesehen, kann dem gesagten nur zustimmen 👍

                • Ja ich hab auch schon erwähnt. Die Leute downvoten gefühlt 10x mehr als sie Likes verteilen. 😀

                  Na solangs passt, freut es mich umso mehr 🙂

        • Vergessen noch zu schreiben: Die Kreative Kombi aus Volker und Karacho in deinem Namen: Geile Idee 😀
          Feier ich iwie. 😛

  • Heute, am 16. Februar ist es in Destiny 2 Zeit für den Weekly Reset. Dieser bringt den Hütern neue wöchentliche Herausforderungen und treibt die Season 13 voran. Doch was gibt es sonst noch für die Hüter zu tun […]

    • Fange die jetzt gleich an. Habe mein Heimplanetarium angeschmissen und ne Dia mit nem düsteren setting eingeworfen um mich schon mal atmosphärisch drauf vorzubereiten 😀

    • Chris kommentierte vor 2 Wochen

      Ist kein Joke. Einfach mal auf YT vorbei schauen.

    • Chris kommentierte vor 2 Wochen

      Geh in die Dämmerung da ist ne Tür offen und da musst dem Pfad folgen.
      Am Ende kann man dann ein Datenpad einsammeln, das in nem Container ist.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.