@easy86

Active vor 8 Monaten
  • In New World endete am 5. September das Preview-Event, bei dem viele neue Spieler das MMO zum ersten Mal ausprobieren konnten. Entsprechend viel Feedback gab es für die Entwickler. In einem Interview verriet […]

    • Nikos kommentierte vor 8 Monaten

      Das Game brauch seine Zeit, das wird zu Release genau so crapy sein wie es derzeit ist.

      • MrMittenz kommentierte vor 8 Monaten

        Da es frühstens im 2. Quartal 2021 erscheint wird sich da noch einiges tun. Abwarten und Tee trinken.

        • Nikos kommentierte vor 8 Monaten

          Die Hoffnung hab ich auch. Zumindest kommen schon mal Instanzen rein und nach der bisdahin 6 Monatigen WoW – Sucht glaub ich brauch ich mal eine Abwechslung. Und nochmal wie gesagt, so crapy wie es jetzt ist wirds auf keinen Fall sein. Auch Anpassung der CDs ist wichtig, dass da mal flow rein kommt und so

        • Patrick kommentierte vor 8 Monaten

          Wie lange ging Final Fantasy nochmal in Entwicklung nach dem Faulrelease? 3 Jahre?
          Da erscheint mir das 2. Quartal wahren Corona auch noch ein sehr sehr sehr kurzer Zeitraum zu sein für ein MMO um fertig zu werden.

          Ich denke das Produkt wird erst so richtig nach Release reifen….

      • Robin kommentierte vor 8 Monaten

        Also passiert rein gar nichts spürbares in 12 Monaten Entwicklungszeit? Ich denke schon das man einige Änderungen deutlich wahrnehmen wird. Es wird kein neues Spiel, das wurde auch so vom Entwickler bestätigt, aber es wird dennoch spürbare Anpassungen geben.

  • Valorant, der neue Multiplayer-Shooter von Riot, startet schon bald die erste geschlossene Beta. Wir von MeinMMO durften bereits vorher spielen. Unsere Redakteurin Leya Jankowski nahm an einem digitalen Event […]

    • Nikos kommentierte vor 1 Jahr

      hahahahaha

      da merkt man, so richtig viel CS:GO gespielt hast du noch nicht. In dem Game wird komplett reingehacked seit dem Prime rausgeschleudert wurde und es f2p ist würde ich sagen wird in6 oder7 Games gehacked. Weiß nicht wie es auf den LowElos ist, aber auf den hohen hohen Elos, holy moly unspielbar.

      Kannst nur noch FaceIT spielen, da wird in 10 Matchs vielleicht in einem gehacked. hahahhaa

  • Amazon arbeitet derzeit neben New World und dem Shooter Crucible auch an einem „Herr der Ringe“-MMO. Zu diesem wurden nun neue Stellenausschreibungen veröffentlicht, die einige Details zum Spiel enth […]

    • Nikos kommentierte vor 1 Jahr, 1 Monat

      Wenn man den AlphaSpielern draufen darf, so lala

    • Nikos kommentierte vor 1 Jahr, 1 Monat

      Lese ich nur F2P und weiß direkt, da werden die nächsten Millionen in den Sand gesetzt.

      Sollen lieber das Geld der Medizin zur Coronaforschung geben, da wird dass sinnvoller eingesetzt

  • Um das kommende New World von Amazon herrscht eine Kontroverse. Der wandel von einem offenen PvP-Game zu einem Open-World-MMO mit PvE-Fokus bereitet vielen Sorgen. Wie haben die Entwickler das so schnell […]

    • Nikos kommentierte vor 1 Jahr, 1 Monat

      Hey:)

      erstmal muss ich sagen, du bist sehr süß lul 😀

      Also Gamestar Interview und Artikel sind beides Bombe, danke dafür.
      Ich als progressive PvPler begrüße die Änderung hin zu mehr PvE Content, hoffe aber die reichen möglichst schnell auch Raids nach, dass man auch progressive PvE spielen kann. Bin auf jeden Fall gespannt auf die Beta und viel mehr noch auf die möglichen Heilerspezifikationen und Magieelemente. Ich finde da sieht man seitens Amazon auch sehr wenig zu, größte Teil des Footages ist Melee/Range und sehr wenig über Spellpower. Was man an Spellpower sieht leider meist “Feuer”. Da würde ich mir echt mehr Infos wünschen, welche Arten von Magie es gibt wäre echt klasse.

    • Nikos kommentierte vor 1 Jahr, 1 Monat

      Es gibt genug Belege dass Spiele ohne PvP Content kaputt gehen und leer sind. Daher gibt es kein erfolgreiches Spiel “ohne” PvP und der Beste Beleg ist World of Warcraft, der König der Onlinerollenspiele und der König des ursprünglich besten PvP Systems was es in einem MMO gab. Kaputt gepatched durch PvE Content der substantiell für PvP wurde.

      Ankündigung seitens Blizzard:
      Mit Shadowlands werde eklatante Änderungen an den bisherigen Systemen vorgenommen und teils rückgängig gemacht.

      Du hast nicht einen Einzigen Beleg, du spitest nur die Kommentarsektion voll

    • Nikos kommentierte vor 1 Jahr, 1 Monat

      13 Jahre aktiv WoW gespielt, auf Aegwynn und zum Schluß auch auf Blackrock. Nur Arena. Du erzählst sehr viel Unsinn.
      Kein PvP Spieler sucht sich nur “PvE” Spiele, im Gegenteil, ein PvP Spieler hat null Interesse an so einer Art von Content.
      Liegt dein Unmut über PvP Spieler darin, dass du evtl nicht nötige Skills hast um sich gegen diese zu behaupten? Klingt für mich nämlich fast schon so. Ich coache dich wenn du willst, auch umsonst.

      • Nikos kommentierte vor 1 Jahr, 1 Monat

        Kannst du das auch argumentativ begründen oder bleibt es bei dem Vorwurf kindisch Aufzutreten und dem einhergehenden Eingeständnis von mir ausargumentiert worden zu sein?
        Bisher kann ich leider nur Peinlichkeit und viel viel Hate bei dir und deinen Kommentaren feststellen, fundiertes Wissen = 0
        Erfahrungen im Umgang mit Onlinerollenspielen,deren Community und Interesse = 0

    • Nikos kommentierte vor 1 Jahr, 1 Monat

      Klar, die PvPler sind eine kleine Minderheit. Dachte WoW auch so, 2 Jahre später….1 Millionen aktive Abos in Europa. (Niedrigste Stand seit Release)
      Spielst anscheinend noch nicht lange MMOs :/ meisten sind nämlich wegen zu wenig PvP Content vor die Hunde gegangen, tut mir Leid aber die “Minderheit” ist die, die darüber entscheidet ob das Game erfolgreich ist und bleibt

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.