Kornelius

@dzudema

Active vor 2 Monaten, 1 Woche
  • Der Twitch-Streamer Kilian „Tanzverbot“ Heinrich war am 02. April auf dem Box-Event „The Great Fight Night“, wo deutsche Livestreamer im Boxkampf gegeneinander antraten. Während des Events kam es jedoch auch auß […]

    • Tja so langsam kommt das Experiment Twitch an seine Grenzen … Streamer haben Nervenzusammenbrüche, auseinander setzungen mit Fans etc … Monte, Kalle, Tanzverbot, Tyler1 … um nur ein paar zu nennen. Das wird nach und nach immer mehr werden … Teilweise tun die Jungs und Mädels mir leid die Ihre Entwicklung noch nicht abgeschlossen haben und in so Jungen Jahren zu Opfern der Medienwelt werden.

  • Das Hardcore-MMORPG Mortal Online 2 startete jüngst auf Steam und die Entwickler unterschätzten wohl das Interesse an dem Onlinerollen-Spiel. Es kamen mehr Spieler als erwartet und aufgrund einiger f […]

    • Das Spiel ist Klasse.

      Die negativen Reviews kommen zu 90% von Spielern die in der Warteschlange schmoren.

      Leider sind das zu 80% Spieler die den Announcements der DEVS nicht folgen und somit leider ein wenig Mitschuld an Ihrer Situation haben.

      Am Release Tag sagte Henrik noch das es zu einem Warteschlangen loop kommt und ein Bottleneck entsteht. Man sollte Haven also die Startinsel bis dato nicht verlassen … das Startgebiet hat bis heute keine Warteschlange.

      Leider haben nur 1500 Spieler an dem Stress Test vor Release Teilgenommen.

      Das Spiel hat 100k Kopien verkauft, laut Henrik gibt es tausende Privat Accounts die man auf Steam nicht sieht.

      Das Game ist auf einen Peak von knapp 10k Spielern explodiert nach Release, vorher laut Steam c.a 1800 Spieler, laut Henrik mit Privat Accounts 5000.

      Jetzt versuchen 30k Spieler gleichzeitig einzuloggen … die Vision der Devs ist ein Mega Server für bis zu 100k Spielern gleichzeitig.

      Ist also was ziemlich neues – war irgendwie ja klaar das es dann zu Problemen kommen kann.

      Die Einstellung mancher Spieler die nun in den Warteschlangen hocken kann ich daher nur Teilweise verstehen … klar ist ärgerlich das die Warteschlange so lang ist (Bis zu 40 Stunde <- no joke)

      Aber Review Bombing aus Frust hilft da auch nicht so wirklich …

      Während dessen grinde ich meinen Sheevra Fat Mage in Haven hoch, ganz entspannt und warte auf Fixes.

  • Mit der NFT-Plattform Quartz hat Ubisoft bisher nicht viel Erfolg gehabt. Gamer aus aller Welt äußerten sich äußerst negativ zu der Idee, im Spiel NFTs zu erlangen und diese dann weiterzuverkaufen. Doch laut zwe […]

    • Kornelius kommentierte vor 5 Monaten

      Ubisoft schafft sich selber ab . find ich Super, ich werde Spiele die mir NFTS aufzwängen wollen aber Boykottieren … die dazugehörige Firma gleich mit.

  • Mit Mortal Online 2 ist in dieser Woche ein neues MMORPG auf Steam gestartet. Es verfolgt einen Hardcore-Ansatz und fokussiert sich vor allem auf PvP- und Sandbox-Fans. Schon kurz nach dem Start schossen die […]

  • Am 25. Januar kommen gleich zwei neue MMORPGs heraus, die unterschiedlicher kaum sein könnten. MeinMMO-Redakteur Alexander Leitsch verrät euch, was die beiden Spiele ausmacht und für wen sie interessant si […]

    • Kornelius kommentierte vor 5 Monaten

      Tja da sind meine „Fantasie“ Zahlen wohl auf ein mal doch nicht so Fantastisch oder? 😀

    • Kornelius kommentierte vor 5 Monaten

      Huch

    • Kornelius kommentierte vor 5 Monaten

      Aber man konnte das Spiel doch mal ohne Steam spielen oder nicht? In der Alpha? Und die Accounts muss es doch immer noch geben? Naja die neuen Steamcharts spiegeln eigentlich genau das wieder was ich zum Ausdruck bringen wollte. Ich muss aber auch ehrlich sagen das die Alpha solange her ist das ich mich auch irren könnte … aber ich mein man konnte das mal mit Kreditkarte über die Seite kaufen und dann auch da Laden … aber wie gesagt, 100 pro sicher bin ich nicht …

      Alledings spiegeln die jetzigen Zahlen genau das Bild wieder das der Discod Server hergibt.

      Mal abgesehen von jeder Diskussion, freut mich voll das der Start so gut geglückt ist … auch wenn ich gestern nur 30 min spielen konnte.

      5.847 Spieler sind grade Online … Peak 7.565 …

      das meinte ich mit , die schaffen locker 6k Spieler …

    • Kornelius kommentierte vor 5 Monaten

      Wieso wurden hier alle Antworten gelöscht?
      Schau doch jetzt noch mal in die Steam Charts von MO2

    • Kornelius kommentierte vor 5 Monaten

      Des weiteren ist es wohl so das der Großteil der Spieler Schaft aufgrund des Wipes auf den Persistance Release wartet.

    • Kornelius kommentierte vor 5 Monaten

      Ich konnte das Spiel plus Beta Zugang und 1 Monat Spielzeit für die Zeit nach dem Wipe schon seit zig Monaten kaufen … bevor das Spiel auf Steam war.

    • Kornelius kommentierte vor 5 Monaten

      Ich kann mir das spiel doch auch außerhalb von Steam kaufen?
      Und das schon ziemlich lange …

      Ich bin da halt sehr aktiv auch auf dem Discord Server, da sprechen die Zahlen aufjedenfall ne andere Sprache.

    • Kornelius kommentierte vor 5 Monaten

      120 Durchschnittliche Spieler? Wo hast du die Zahlen her? Ich spiele das Game seit 3 Monaten und die Community ist riesig. 6000 Gleichzeitige Spieler kriegen die schon hin … aber gut … Mein-MMO halt …

    • Kornelius kommentierte vor 5 Monaten

      Ja.

  • In Call of Duty: Warzone haben 4 Twitch-Streamer einen Rekord in Quads aufgestellt. Sie töteten 162 Spieler in einem Match: Aber mit diesem Rekord ernten sie viel Kritik. Denn die Elite-Spieler waren in einer […]

    • Mein-MMO der online Gaming pendant zur „Bild“ Zeitung. Die Artikel hier sowie die catchphrases werden echt immer schlimmer.

      • Nur aus neugier und weil ich immer auf der Suche nach guten News Seiten bin.
        Was wäre den das Pendant zur „Die Zeit“ bezüglich E-Sport?

  • Outriders bietet laut Entwickler eine umfangreiche Story-Kampagne mit zahlreichen Nebenmissionen. Doch wie sieht es mit dem Endgame aus? MeinMMO fasst zusammen, was bisher dazu bekannt ist.

    Was gibt es im […]

    • Wann soll das game denn releasen? Die Demo fühlt sich leider sehr holprig auf der PS5 an. Das Gunplay ist ziemlich weak, die Waffen haben null Impact. Es fühlt sich als schiesst man mit Wasserpistolen. Die Videos zucken hin und her, Framedrops hat man auch. Die Synchro passt oft nicht zu den Lippen bewegungen. Grafiken ploppen auf und zucken unnatürlich (Umhänge etc). Alles in allem sehr unpoliert.
      Positiv sind das Setting und die Idee hinter der Story, sehr Interessant und viel Potential. Das erwachen aus dem Cryo schlaf fand ich eine Super Idee. Die Welt danach ist Hart und Brutal, sehr erwachsen. Ich finde das Spiel hat viel Potential aber da muss auch noch viel passieren und poliert werden. Es erinnert mich etwas an Gears wegen dem Deckungs Gameplay und an Remnant. Falls es mal so poliert sein sollte wie Remnant werd ich es auch noch mal spielen.

      • Der offizielle Release ist am 1. April. Kein Scherz. 😉

      • Axl kommentierte vor 1 Jahr, 3 Monaten

        Dass es an Gears erinnert kommt ja nicht von ungefähr, People Can Fly haben ja Gears Judgement gemacht.

        Die Demo hat technische Unzulänglichkeiten, ist nicht von der Hand zu weisen, gerade die Ladezeiten wenn man in Menüs wechselt ist nervig, wir wissen aber auch nicht, welchen Stand der Entwicklung die Demo zeigt, von daher bin ich mal optomistisch.

        Das Spiel wird auf jeden Fall zum Release geholt.

  • Legends of Aria wollte eigentlich in die Fußstapfen des Klassikers Ultima Online treten. Doch die Spielerzahlen sinken und seit Monaten gab es keine News zum Spiel. Wir schauen uns die Situation an.

    Was ist […]

    • Ehh. Das Spiel iat auf Community Server ausgelegt. Vielleicht mal nach Legends of Ultima suchen. Top Community Server der sehr belebt ist, großer Discord. Sehr nah an der UO Erfahrung wegen ambitioniertem Team. Alte UO map wird bald implementiert – kann man sogar schon aufm Testserver drauf spielen. Uo skills, crafting, Renaissance PVP schon implementiert. Runen System für gate travel und recall … sogar neuere schöne 3d modelle für monster und allen kram. Wäre schön gewesen sowas in einem Bericht über ein Community getriebenes spiel mal zu erwähnen. Vorallem weil bei LoA eigtl keiner auf offi servern spielt … daher die geringen Spielerzahlen.

  • In Fortnite ist Season 3 endlich gestartet und hat einige neue Features gebracht. Darunter gibt es jetzt auch Haie, die als Fortbewegungsmittel dienen sollen. MeinMMO-Autorin Eilyn Rapp hatte nicht so coole […]

    • Kornelius kommentierte vor 2 Jahren

      Im Trailer siehr man das man den Hai mit einer Angel catchen muss … du schiesst drauf und wunderst dich und beschwerst dich. Läuft.

      Naja du hast ja schon vor der Season rumgestänkert das du keine Lust auf ne überflutete Map hast. Lass die Season doch am besten aus ?!

  • Was hatten MMORPGs und MMOs früher, das heute im Jahr 2020 so schmerzlich vermisst wird? Es geht nicht um Balance, Content oder clevere Bossfight, sagt unser Autor Schuhmann. „Man hat sich damals ge […]

    • Die Ultima Online Freeshard Zeit war die hochzeit dieses Spiegefühls … man hatte Feinde und Freunde, was im endeffekt automatisch zu einer RP Erfahrung geführt hat. Dir gefürchtetsten Player Killer oder das genaue gegenteil der ober „Lichti“ waren jedem bekannt … jeder wusste wer im PvP was kann und wer hinterhältig ist. Wer der reichste oder der beste Handwerker ist. Knapp 20 Jahre später könntr ich noch Gilden und spieler namen auswendig. Weiss zu jedem der Spieler eine hintergrundstory und in welchen Gilden er war.

      Für mich war drr Höhepunkt als PK dir tatsache das mich zwei Newbies hinterrücks im Dungeon killen wollten während ich Harpyien farmte … als PvPler der zu den besten 10% auf dem Server gehörte und vll sogar als fiesester Spieler war es klar … ich habe beide mehr mals ress killed, clean gelootet, köpfe abgetrennt und behalten und natürlich die pferde getötet.

      Einige zeit später war ich im „Jail“ weiö ich einen anderen Spieler beleidigte … und im Jail lag ein Buch – geschrieben von einem der jungs, über mich. Obwohl ich sie brutal zerlegt und gequält habe feierten sie mich in dem buch wie den größten und furchteinflössesten Krieger ever.

      Kurze Zeit später traf ich sie in game … schenkte Ihnen einige wertsachen von wo an sie mir dienten.

      Was für ein Spiegefühl.

      Kann mal bitte wer ein neues vernünftiges Ultima Online machen … ????

      • Das letzte Spiel an das ich mich erinnere wo das noch so war ist Darkfall. Leider Indie und leider war es damals Cheater verseucht aber man kannte die Leute

      • Da müsste jemand erst Mal vernünftige Spieler machen….

        • Glaub mir der Hass war da intensiver. Wenn man bei dem spiel getötet wurde konnte man einem alle stehlen. Egal ob du für ne rüstung evtl 100+ stunden erze gefarmed hast.

          Das spiel hatte einfach alles … aber solche gameplay erfahrungen sind für viele heute nicht casual genug.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.