@dxd28348

aktiv vor 6 Stunden, 24 Minuten
  • Zur Weihnachtszeit soll der Loot-Shooter Outriders von den Bulletstorm-Machern „People Can Fly“ und Square Enix erscheinen. MeinMMO schaut sich das Spiel etwas genauer an und zeigt euch, ob es sich lohnt. […]

  • Neuen Gerüchten zufolge soll Call of Duty: Warzone einen neuen Spielmodus bekommen: Private Matches. Das ist etwas, auf das viele Spieler schon lange warten. Warum eigentlich? MeinMMO erklärt euch, was die V […]

    • Erstens: Warzone wird auch nach Erscheinen von CoD 2020 weitergeführt.
      Zweitens: Hacker sind etwas anderes als Cheater.
      Drittens: Vielleicht solltest du, so wie du schreibst, eher mal ein Buch lesen anstatt zu zocken.
      Viertens: Mit 75 Millionen Spielern ist es offensichtlich nicht so eine Schande, wie du es empfindest.

  • Bei The Division 2 soll der neue Endlos-Modus im Wolkenkratzer, auf den viele Spieler gespannt warten, bereits mit dem nächsten großen Update (Title Update 11) erscheinen. Möglicherweise schon im Se […]

  • Auf reddit hat sich ein User etwas Besonderes überlegt: Er möchte mit seinem hart ersparten Geld zwei Freunden jeweils eine PS5 schenken. Doch das Internet warnt ihn davor. Sie führen gleich mehrere Gründe an, […]

  • Vor Kurzem öffnete bei The Division 2 der neue Raid Operation: Stahlross seine Pforten und kürte einige Stunden später bereits seinen First Clear. Doch rund um das World-First-Rennen gibt es auch Ärger. Was ist […]

    • Haben die anderen 49 Leute aus eurem Clan auch nichts besseres zu tun in ihrer Freizeit als in der Kommentarsektion zu einem Spiel, dass sie ja angeblich eh nicht mehr spielen, Romane zu verfassen, die vor Fehlern nur so strotzen?

      • Die Spieler, welche TD2 immer noch spielen, sollten damit eigentlich kein Problem haben 😉 Letztendlich sind sie vom Spiel und den Entwicklern seit 15 Monaten auch nichts anderes gewohnt. Dort heißt es nur Werbung und Hype um Nichts, ellenlange Patch-Notes, die auch Nichts bringen, und weiterhin strotzt TD2 nur so vor Fehlern.

        So ist Franz beileibe nicht der Einzige, in dessen Clan sich nur noch 1 Spieler ab und an mal einloggt. Schade um all die Clans, schade um’s Spiel, welches so viel Potential hätte, aber irgendwann ist einfach Schluß mit lustig und langfristig spaßig war TD2 leider so richtig nie.

  • Der Twitch-Streamer Cohh Carnage gilt als Urgestein auf Twitch und ist sogar im Spieler-Rat der Plattform. Der 35-Jährige hat zehntausende Stunden gestreamt und eigentlich alles gesehen. Doch eine Spende über 3 […]

    • Die sitzen beide im Sicherheitsbeirat. Jetzt erklär mal bitte, warum er sie noch nicht gesehen haben soll.

  • In der Call of Duty: Warzone könntet ihr bald in noch größere Schlachten verwickelt werden als bisher. Ein Leak innerhalb des Spiels verriet nun wohl 3 neue Modi, die demnächst ins Spiel kommen kön […]

  • Das zocken worauf man gerade Bock hat und trotzdem den saftigsten Loot dafür bekommen? Das soll in Destiny 2 bald zum Alltag gehören. Bungie ändert saisonale Belohnungen, die Herrschaft von Beutezügen über den […]

  • Der Twitch-Streamer Marcel „MontanaBlack“ Eris hatte sich in einem Livestream kritisch zu Call of Duty: Modern Warfare und dem Battle Royale Warzone geäußert. So liebt er das Spiel zwar, doch meint, dass P […]

  • Ein neues Update für Call of Duty: Modern Warfare und CoD Warzone ist heute, am 26. Mai, erschienen. Das verändert wieder einmal die Playlist, kickt dabei etliche Modi und bringt neue dazu. Unter den neuen Modi s […]

  • Bei The Division 2 finden heute auf der PS4, der Xbox One und auf dem PC Wartungsarbeiten statt, die Server gehen für mehrere Stunden offline. Hier erfahrt ihr, wie die Wartung abläuft und ob sich etwas än […]

    • Ich würde dir empfehlen, lieber mal den Rechner auszuschalten und ein Buch zu lesen.

    • Denken die wir merken sowas nicht und lassen es auf uns sitzen

      Ja natürlich! Du spielst es ja immer noch!
      Anstatt einfach was anderes zu spielen, wird es weiterhin gespielt und in Foren rumgepöbelt. Das soll mal einer verstehen 😂

      • Naja …..wenn jeder es weniger spielt kommt es aufs selbe raus da sie es rauslesen wieviel gezockt wird .
        Ich spiel auch nicht mehr so oft und auch nicht lange .
        Müssten halt mehr so machen
        Solange fleissig gestreamt wird passiert natürlich erst recht nix
        Auch in unserem Clan sind momantan nur noch 3 regelmäßig aktiv

        • Wow, konsequent 🤣

          • Für mich müssten erstmal andere Entwickler ein besseres Spiel entwickeln .
            Das heisst : Trotz Bugs ist Division immer noch meine Nummer 1
            War Teil 1 schon und wird auch Teil 2 bleiben .
            Nur eben halt mit weniger Spielzeit
            Das hat mit Konsequenz nix zu tun !
            Ein Ferrari oder Porsche ist auch nicht scheisse nur wenn mal einem ein paar Dinge dran nicht gefallen oder?
            Ich schreib halt was ich denke , anstatt mich „NUR“ negativ hier zu dem Spiel zu äußern und hoffe immer noch auf neue gute Inhalte und weniger Fehler im Spiel .

      • Zwischen Rumpöbeln und berechtigter Kritik besteht ein großer Unterschied und ob Du’s hören willst oder nicht, hat spencerhill mit seiner Kritik doch recht.

        spencerhill hat ja auch nicht umsonst das „geile Wettersystem“ gelobt und über Open World u.ä. in TD2 müssen wir nicht diskutieren, da macht Massive wirklich niemand etwas vor. Seit über 12 Monaten nun aber ein in vielen Teilen nicht funktionierendes Spiel zu haben, mit nahezu jedem Patch weitere Bugs zu haben, welche teils sogar zur Unspielbarkeit führen und öfters tatsächlich eindeutig auf Inkompetenz der Entwickler zurückzuführen sind, das lässt sich nicht schön reden.

        Warum Massive daran Nichts ändert ? TD2 ist ein Vollpreis-Titel und Ubisoft hat das Geld bereits gemacht. Aktive Spielerzahlen ändern daran wenig, wenn’s extrem wenig werden sollten, wird maximal die Entwicklung eines TD3 nochmals überdacht und das muß nicht unbedingt Positives für uns Spieler verheißen. Siehe Historie von TD1 und darauf folgende jetzige Entwicklung von TD2, aber wer aus der Vergangenheit nicht lernt…

        Was wir Spieler aber ändern können…
        Es existiert derzeit kein anderer vergleichbarer realitätsnaher Multiplayer-Shooter. Wahrscheinlich würd’s sonst anders aussehen, aber deshalb spielen auch Spieler wie spencerhill und ich TD2 noch. Bei mir sind’s z.B. mittlerweile absurde 70 Tage Spielzeit nur auf dem 1.Char, wird aber trotz aller Liebe zu TD2 aufgrund der Unzulänglichkeiten seitens Massive täglich weniger. Definitiv unterstütze ich solch inkompetente Entwicklungsarbeit aber nicht und daher kann sich Ubisoft alle achso dolle gedachten Mehreinnahmen sonstwohin schieben. D.h. sowieso keine Micro-Transactions und eben auch keine Zusatzgebühr für Premium-Zweig der nächsten Season.
        Nur so können wir noch aktiven Spieler dem Publisher zeigen, was wir vom derzeitigen Stand des Spiels halten, und die Entwickler bekommen das, was sie bei derart schlampiger Entwicklungsarbeit verdient haben.

        • Schön aufgesagt BavEagle !
          Division 1 u 2 bleibt mein bisher meist gezocktes Game
          Wenn die ganzen Bugs nicht wären , würde noch mehr Freizeit einfließen
          Leider raubt dir halt so Zeuge enorm den Spielspaß und ich schränke mich daher auch etwas ein und verbringe nicht mehr zig Stunden in der Woche in diesem Spiel
          Ich hoffe immer noch das eines Tages die größten negativen Sachen aus dem Spiel rausgenommen werden und viel neues positives Zeugs das Spielerlebnis wieder in die Höhe treibt so wie in den guten alten Zeiten in Division 1
          Ein Untergrund würde da schon einiges bewirken
          Vielleicht sogar eine PVE DZ
          Ich bleibt jedenfalls dran , aber halt mit eingeschränkten Spielzeiten

          • Danke, geht mir genauso und wie Dir schon unter anderem Artikel geantwortet…
            ich spiele TD2 zwar noch, aber eher nur noch aus Mangel an einer echten Alternative und von gewohnt extremer Spielzeit bin auch ich weg. Immer öfter ist wegen Frust über Bugs und Fehler schon nach sehr kurzer Zeit wieder Schluß.

            Hoffnung hab ich aber jetzt keine mehr. Nicht nach über 12 Monaten und ständig nur solch nachweislich inkompetenter Sw-Entwicklung mitsamt aller dämlichen Ausreden (wenn nicht eher sogar Lügen) der Entwickler.
            Da würde auch ein „Underground“ nichts helfen, kriegen die dann ja höchstwahrscheinlich auch wieder nicht hin, nichtmal mit Vorgabe aus TD1 wie sich in TD2 bei vielen anderen guten TD1-Features bewiesen hat. Mit der DZ kann Massive aber auch machen, was Entwickler und irgendwelche naiv kindlichen Spieler wollen. Ein gelungener PvE/PvP-Mix war die DZ nie und mit den letzten Änderungen ist die DZ endgültig ein stupider Kindergarten für bemitleidenswerte Zeitgenossen geworden.

            Traurig, aber wahr. TD2 war vom Konzept und Grundgedanken mal ein richtig geiles Spiel und war’s dann in vielen Teilen zum Ende von TD1 auch tatsächlich. TD2 ist dagegen leider nur ein optischer Blender, Funktionalität und Spielspaß bleiben auf der Strecke und mit jedem Patch wird’s eher schlimmer anstatt besser.

            • Ja leider gibt es keine Alternativen.
              Destiny ist für mich erst wieder interessant ab Teil 3 und Borderlands 3 ….naja auch so ein Ding der mit ständigen Hotfixes mich vergrault hat und bisher nicht wieder ins Spiel brachte da von Hause aus eh kein Spiel ist was man suchten muss trotz gefühlt 1000 legendären Sachen ….für mich dann eher unübersichtlich
              Lieber bastle ich in Division verschiedene Builds zusammen die nicht wirklich nen unterschied machen zu anderen , aber macht mit ein paar Talenten (wenn sie funktionieren ) mal wieder etwas mehr Spaß

  • Ein chinesischer Entwickler bietet ein Mobile-Game auf Android und iOS an, das verblüffend ähnlich aussieht wie der beliebte Shooter Rainbow Six: Siege. Das hat nun rechtliche Konsequenzen für die Betreiber de […]

  • In einem Stream wurden erstes Live-Gameplay von der PS5 gezeigt. Der Chef von Epic Games, Tim Sweeney, zeigt sich auch von etwas anderem an der PlayStation 5 begeistert, was auch den PC-Markt revolutionieren […]

    • dxd28348 kommentierte vor 3 Monaten

      3D Sound, Raytracing wären neben den verkürzten oder gar entfernten Ladezeiten zwei besondere Features in der Konsole.

  • Amazon hat endlich neue Details zum Shooter Crucible geteilt. Dieser soll bereits im Mai erscheinen und wird mit mehreren Helden und Spielmodi veröffentlicht. Auch das Release-Datum wurde nun bekannt […]

  • Bei The Division 2 findet heute auf der PS4, der Xbox One und auf dem PC eine Wartung statt, die Server gehen für mehrere Stunden offline. Welche Zeiten sind heute wichtig und was ändert sich? Lest hier alles W […]

  • Bei The Division 2 kommt es heute, am 21.04.2020, erneut zu kurzfristigen Wartungsarbeiten. Das Spiel wird eine Zeit lang nicht zu erreichen sein.

    Update, 20:30 Uhr: Wie die Entwickler über Twitter […]

    • Am lustigsten sind doch diejenigen, für die das Spiel „Müll“ ist, die aber trotzdem nichts besseres mit ihrem Leben anzufangen wissen, als unter Artikeln zu dem Spiel ewig lange Kommentare zu verfassen 😆

    • Ja, wahrscheinlich…

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.