@dwal1n

Active vor 2 Tagen, 12 Stunden
  • Ein brasilianischer Tattoo-Künstler hat chirurgische Eingriffe an sich vornehmen lassen, um einem Ork aus Herr der Ringe zu ähneln: Mittlerweile hat er Hörner, eine gespaltene Zunge und sich die Nase ch […]

  • In Destiny 2 endet in absehbarer Zeit die laufende Season 14. Damit ihr wisst, ob sich Beutezüge horten für Season 15 horten lohnt, worein ihr jetzt investieren sollt oder welche Waffen man besser farmt, haben w […]

    • Lohnt es sich die Anarchy noch zu holen? Was meint ihr?

      • Wir haben sie uns gestern endlich über die Eroberungsbeute erspielt und sind, nach kurzem Test, begeistert. Mal schauen, wie es dann nach dem Nerf aussieht.

        • Ich habe die nötigen Eroberungspunkte nächste Woche zusammen 🙂 Die Frage ist nur, lohnt es sich noch die Anarchy zu holen oder lieber etwas anderes für die Punkte
          💀

          • Welche Optionen hättest du denn noch?
            Ich würde vorerst abwarten wie ausgeprägt der Nerf ist, sonst ärgerst du dich nur, sollte die Anarchie komplett nutzlos werden.

          • Naja, der Sparrow ist immer noch der schnellste im Spiel und damit die einzige eventuelle Alternative (auch wenn Anarchie besser ist).

            Tarrabah und Acrius haben so einen kleinen Nischen-Anwendungsbereich, dass ich sie mir erst zum Schluss holen würde.

            • Ich möchte dazu anmerken, dass der Sparrow zwar der schnellste ist aber auch Recht schwer zu kontrollieren. Man driftet ziemlich mit dem Teil und fällt in Prophecy dann auch gerne Mal von den Bändern. Also für mich jetzt kein ultimates Must-Have.

              Die anarchy wird auch nach dem Nerv brauchbar sein. Vor allem da man immer noch den Vorteil durch DoT hat mit dem Teil.
              Gerade in Spitzenreiter ist es Gold wert wenn man selber nicht zu sehen sein muss, damit der Boss schaden bekommt.

              • Das die Anarchy auch nach dem Nerf nicht komplett useless wird, halte ich auch für überaus wahrscheinlich. Alternative wäre halt die Tarrabah, wobei wann und wie oft spielt man die? Schneller Sparrow? OK, ich fahre eh überall dagegen 😀

            • Mal ehrlich: wozu braucht man in dem Spiel nen schnellen Sparrow? Anarchy ist geil, momentan mega op, und wird auch nach dem Nerf (garantiert hoffentluch 😁) noch brauchbar sein.

              • Klar lohnt es sich!! Hab sie mir auch über den Tresor geholt. Wochenlang letzte Season hab ich die erste Kiste im Tiefsteinkrypta Raid solo geholt… ist seitdem fester Bestandteil in meiner Ausrüstung. Hoffe (und denke) nicht, dass die zu stark genervt wird. Das würde nerfen 😉

  • Destiny 2 spart Hütern, die gut aussehen wollen, bald 150 Stunden Zeit. Transmog kam mit viel negativer Energie ins Spiel, aber auch nach dem geplanten Fix gibt es noch ein großes Problem und das ist nicht w […]

    • Herzlichen Glückwunsch, du bist genau so einer, den sich die Abzocker Unternehmen wünschen! Wie Leute derartige schamlose Kohle Macherei auch noch verteidigen, werde ich nie verstehen. Dir sollte auch bewusst sein, dass es auch anders geht. Schau dir Warframe an 😀 Microtransaktionen sollen Entwickler für getätigte Arbeit belohnen und sollen nicht die Gamer abzocken! Und Bungo verdient nun wirklich keine Belohnung für das was sie bisher geleistet haben!

      • Ihr tut alle so als wären ein paar Transmog Skins das wichtigste in diesem Spiel und ihr werdet gezwungen diese zu kaufen 😀 Ich glaub ich bin nicht der, der hier Probleme hat….

        • Du hast die gesamt Problematik dahinter einfach nicht verstanden. Es geht nicht um die Transmaog Sachen als solches, sondern um die Abzocke mit Microtransaktionen. In diesem Fall wird der Kunde mit den Transmog Klamotten gescammt.

          • Hallo?! Du musst das doch nicht kaufen – kapier’s halt.

            Es bringt dir auch absolut keinen Vorteil im Spiel und darum geht’s doch.
            Was soll daran also Abzocke sein?!
            Es sind einfach nur kosmetische Sachen, die man sich kaufen KANN wenn es einem gefällt. Noch dazu kann man sich auch ein paar erspielen.

  • Warframe erlebte nach der Ankündigung neuer Inhalte auf der TennoCon 2021 einen Boom, der für zwei Rekorde auf Steam und Twitch sorgte. Das Interesse an dem Spiel ist höher als je zuvor.

    Was ist gerade in Wa […]

    • Destiny ist weitaus schlimmer, was Verständlichkeit und Erklärungen InGame angeht. Wenn man jedoch drin ist, dann ist Warframe jedoch das bessere Destiny 😀

  • Heute, am 22. Juli erscheint für Destiny 2 der neue der Hotfix 3.2.1.2. Das Update erscheint für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X /S sowie auf dem PC und Google Stadia und bringt Wartungsarbeiten und sogar e […]

  • Destiny 2 hat die stärksten Waffen im Schmelztiegel generft. MeinMMO zeigt euch die 5 besten Exotics, die ihr jetzt im PvP von Season 14 nutzen solltet. Wir erklären, was die Waffen jetzt so gut macht und geben e […]

  • Im Herbst 2021 erscheint FIFA 22 offiziell und bringt einige Neuerungen mit. Die PC-Version wird allerdings nicht alle dieser Features an Bord haben. Nun gibt es ein Statement dazu.

    Wo liegt der Unterschied? […]

    • Alle PC User einfach nicht die PC-Version kaufen! EA verarscht seine Kundschaft, mal wieder! Wenn das so weiter geht, entthront EA bald Sony vom kundenunfreundlichsten Unternehmen. Einfach unfassbar, aber die Leute machen es ja mit 🙁

  • Große WoW-Streamer sprechen über Rassismus in World of Warcraft. Manche leiden darunter, andere haben es zumindest mitbekommen.

    Im Internet halten nicht alle viel von Anstand und manchmal kommt es dabei s […]

    • Rassismus in WoW? Na klar, wer kennt es nicht. Orcs diskriminieren Gnome und die Zwerge halten sich für die Masterrace 😀

      Nmplol hasst alle pro Gamer? Hass ist nicht gut und dann pauschalisiert er und schert alle pro Gamer über einen Kamm. Mein Rat den dieser Herren. Arbeite mal an dir selbst, aber so ein Opfer Abo ist halt viel bequemer. Meine Erfahrung in WoW bzw. in anderen Online Games ist, dass Spieler gemobbt werden weil sie schlecht sind. Dabei ist die Hautfarbe wayne.

      • Meine Damen und Herren, hier sehen Sie eine Täter-Opfer-Umkehr par excellence.

        • Rassismus wie auch Sexismus dient als Rechtfertigung und Ausrede für alles und jeden, statt vielleicht mal die Fehler bei sich zu suchen. Rashford verschießt einen Elfmeter, weil er eben schlecht geschossen war. Er wird deswegen geflamed, ganz normale Reaktion. Würde bei einem weißen genau so passieren. Aber nun ist es Rassismus. Der Abstieg von Annalena Bearbock ist nicht auf ihr eigenes Unvermögen zurück zu führen. Nein, Frauenhass und eine rechte Hetz Kampagne sind Schuld daran.

          Das sich Nmplol jetzt hinstellt und alle pro Gamer hasst, ist für dich in Ordnung? Hass kann niemals eine Antwort sein. Sehr schöner Doppelstandard von dir.

          • Ich zitiere:

            Ich hatte eine ziemlich schlechte Zeit, als ich World of Warcraft gespielt habe. Viele der Pro-Spieler waren rassistisch zu mir

            Und deine Reaktion darauf ist:

            Rassismus wie auch Sexismus dient als Rechtfertigung und Ausrede für alles und jeden, statt vielleicht mal die Fehler bei sich zu suchen

            Damit implizierst du, dass er an den rassistischen Anfeindungen selbst schuld ist. Darüber würde ich vielleicht nochmal nachdenken.

            • Woher wussten die pro Gamer, dass er schwarz ist? Das geht aus dem Artikel nicht hervor. Vielmehr stellt es sich für mich so dar, dass er von pro Gamer warum auch immer beleidigt wurde und er es als rassistisch empfunden hat. Wie dem auch sei, dass ist noch lang kein Grund eine Gruppe deswegen pauschal zu hassen. Verstehst du was ich damit sagen möchte?

              • Naja er ist ein relativ bekannter Streamer. Das ist also kein ganz so großes Geheimnis.

                Deswegen zu sagen “Ich hasse alle Pro-Gamer” ist auch nicht korrekt, da gebe ich dir recht. Aber es ändert absolut nichts an der eigentlichen Sache.

          • Du hast dir aber schon angeschaut, WIE Rashford “geflamed” wurde oder? Die ganzen Affen-Emojis, rassistische Bezeichnungen und Kommentare, dass er sich aus England verziehen soll, würden bei einem weißen Spieler definitiv nicht fallen. Es gibt einen Unterschied zwischen dem üblichen beschissenen Verhalten von Leuten, das sie im Internet an den Tag legen und gezielten Angriffen auf eine Person aufgrund der Hautfarbe. Genau das ist hier passiert und das ist absolut keine “ganz normale Reaktion”.

            • Rashford selbst hat es so dargestellt, dass er nur beleidigt wurde, weil er schwarz ist. Quasi wenn er weiß wäre, würde er nicht wegen eines verschossenen Elfmeters beleidigt werden. Was völliger Blödsinn ist. Und wiegt für dich eine rassistische Beleidigung mehr als eine nicht rassistische? Für mich ist beides gleich schlimm. Nur mal so am Rande.

              • Eine rassistische ist schlimmer. Wenn ich sage, daß jemand n Idiot ist, weil er beim Elfmeter verzögert, ist das was anderes als wenn er mit der eigentlich umrelevanten Tatsache konfrontiert wird, dass er eine andere Hautfarbe hat.

                Beleidigung gehören sich grundsätzlich nicht, stimmt. Ebenso wie Straftaten. Aber erzähl mir nicht, dass Mord gleichzusetzen wäre mit dem Diebstahl von Äpfeln.

              • Es waren in dem Fall 3 Schwarze die verschossen haben, so passte einigen die rassistische Karte ganz gut. Insofern hat mans schon daran festgemacht.

          • Der Abstieg von Frau Baerbock ist sehr wohl auch auf eine Kampagne des rechten politischen Flügels zurückzuführen. Das bedeutet nicht, dass sie alles richt gemacht hat. Aber wenn man sich mit der Welt mal beschäftigt, lernt man, dass es nicht alles schwarz und weiß ist oder sich nicht mit Stammtisch-Aussagen erklären lässt.

          • Der Vollständigkeit halber hat Nmplol nicht gesagt, dass er alle Pro-Gamer hasst:

            Viele der Pro-Spieler waren rassistisch zu mir, deswegen hasse ich alle Pro-Spieler. Gut, nicht alle, aber viele von ihnen.

      • Ich würde es begrüßen wenn Sie an Ihrer Einstellung arbeiten würden. Der Mann hat nichts falsch gemacht. Das mit blöden Orc/Gnom Witzen zu kommentieren ist ja schon traurig genug, aber ihn dann auch noch quasi die Schuld zu geben.

        Genau solch ein Verhalten spielt Rassisten in die Karten.

      • Ein so unfähiger Kommentar ist das gleiche als wenn man sagt Frauen sind selber Schuld wenn sie Sexuell angegangen werden oder schlimmers…also so ein unfähiger Kommentar ist mir noch nirgends untergekommen. Holy Moly

      • Meine Erfahrung in WoW bzw. in anderen Online Games ist, dass Spieler gemobbt werden weil sie schlecht sind. Dabei ist die Hautfarbe wayne.

        Dann willst du es offenbar nicht sehen, denn das ist absoluter Unsinn.

        Leute droppen die “N-Bombe”, verspotten Spieler die eine andere Sprache sprechen oder einfach nur weil sie einen exotischen Namen haben.

        Rassismus ist ein gesellschaftliches Problem und hat nichts mit einem bestimmten Spiel zu tun. In so ziemlich jedem Onlinespiel habe ich bereits Rassismus in Zonen- oder Teamschats erlebt – das ist einfach die traurige Realität. Daher finde ich es falsch WoW hier den schwarzen Peter zuschieben zu wollen. Das Spiel ist nicht besser oder schlechter als andere in der Hinsicht.

        Arbeite mal an dir selbst, aber so ein Opfer Abo ist halt viel bequemer.

        Wie arbeitet man daran nicht mehr schwarz zu sein?

        • Rassismus ist ein gesellschaftliches Problem und hat nichts mit einem bestimmten Spiel zu tun

          Dankeschoen. Einer der es kapiert hat.

          • Es gibt durchaus Spiele in denen es ein größeres ist als in anderen! Wow hat dieses Problem. Ich verstehe ja den Reflex, dass man etwas was man mag verteidigt, aber es ist nicht der richtige Weg, Gaming immer von allen Problemen abzukapseln.

            Sagen wir mal, auf einer Schule mit 600 Schülern, sind 10 die sich so richtig rassistische benehmen. So mit allem drum und dran (mag nichts aufzählen, schreibe so etwas ungern). Hat die Schule dann kein Rassismus Problem? Alles nur halb so schlimm? Wo anders ist das auch so, daher sehe ich keinen handlungsbedarf?

            • Was heisst den hier kein Handlungsbedarf? Natuerlich sollte/muss man handeln. Ich kapsel auch hier nichts ab. Ich sage nur, dass das Rassismus problem ueberall ist und sich dieses Problem durch Rassisten bemerkbar macht.
              Wenn du so willst ist es einfach ne Haarspalterei. WoW hat ein Rassisten Problem kein Rassismus Problem.

              • Haarspalterei ist doch was du machst. “Ein Rassisten und kein Rassismus Problem..”.

                Da laufen Rassisten in wow rum. Rassisten sind ein Problem. Da bedarf es doch keinerlei Verharmlosung oder Interpretationen von Begrifflichkeiten.

                Ich finde es absolut unnötig darüber zu diskutieren, ob es das auch woanders gibt, wo es mehr oder weniger ist. Jede relativierung spielt dem Rassismus in die Karten. Da braucht es einfach eine nulltoleranz Haltung.

                • Haarspalterei ist doch was du machst. “Ein Rassisten und kein Rassismus Problem..”.

                  Oh man. Genau das habe ich doch gesagt. Fuer mich ist es halt ein Rassisten Problem aber das ist Haarspalterei.

                  Ich finde es absolut unnötig darüber zu diskutieren

                  Wenn du die so unnoetig findest (was ich auch so sehe) warum faengst du mit mir dann immer eine an? Wir koennen die Diskussion auch gerne beenden. Wuerde ich sehr begruessen.
                  Also dir noch ein schoenen Tag.

            • Es geht doch aber nicht darum abzuwägen “Spiel X hat ein großes und Spiel Y nur ein mittelgroßes Problem”. Das ist erstens überhaupt nicht klar zu beziffern und zweitens auch nicht zielführend.

              Niemand hat versucht WoW im Speziellen zu verteidigen (ich mag das Spiel nicht mal besonders) – es besteht hier definitiv Handlungsbedarf! Ich bin nur kein Freund davon irgendein populäres Spiel raus zu picken und zu behaupten es wäre die Keimzelle des Rassismus in der Onlinewelt.

              • … Du kommentiert hierzu also, weil du kein Freund davon bist, wenn behauptet wird, dass wow jetzt als Keimzelle hingestellt wird?

                Das ist doch nicht geschehen! Du kommentiert also aufgrund einer falschen Grundlage.. Rassismus ist ein Problem in wow. Wozu davon ablenken. Es ist auch Problem in der Schule in CS und bestimmt auch in Fifa. Allerdings kommt es in Spielen wie wow wahrscheinlich mehr zum Tragen als woanders, da es dort eher als in Fifa Thema wird.

                Es gibt keinen Grund dafür, hier zu argumentieren, dass es in wow schlechter, gleich oder besser ist. Das ist nicht das Thema!

                Man kann sagen ist scheiße in wow und woanders auch. Aber nicht: Das ist in wow kein Problem, weil wo anders gibt es das auch.

                BTW. Ich sehe deine Aussage hier auch gar nicht als Problematisch an. 😉

        • Wie arbeitet man daran nicht mehr schwarz zu sein?

          Das wäre ne Frage für Michael Jackson gewesen 😆

  • Bei Destiny 2 können zahlreiche exotische Waffen mit Katalysatoren zum Meisterwerk gemacht und somit verbessert werden. Wir zeigen euch, was alle bisher bekannten Meisterwerk-Katalysatoren bewirken und wie ihr […]

    • Sagt mal, ist der Kat für die Sonnenschuss überhaupt noch im Spiel? Ich habe schon wirklich unzählige Strikes, Gambit und PVP Matches gespielt. Nix bekommen 🙁 Laut Internet soll der Kat nur in der Dämmerung droppen, aber auch da habe ich nach gefühlten 1 Million Runs nix bekommen…

      • Ja, den gibt’s noch aus Strikes & PvP (Gambit gab es noch nicht, als der Katalysator hinzugefügt wurde).
        Die ersten Katalysatoren haben aber gefühlt eine sehr niedrige Drop Rate. Ist nicht wie die aktuellen, die gefühlt sofort droppen, so als sie im Spiel verfügbar sind.

        Einige haben bemerkt, dass keine Katalysatoren mehr droppen, wenn man zu viele andere Katalysatoren noch offen hat. Das ist allerdings nicht offiziell bestätigt und kann auch Zufall gewesen sein.

        • Danke für die Antwort. Ich habe in der Tat noch einiges an Kats offen. Für Waffen die ich eh kaum spiele. Gar keine Zeit die auch noch fertig zu machen 🙁 Die Sonnenschuss muss aber nicht in den entsprechenden Aktivitäten ausgerüstet sein oder doch? Die anderen Kats habe ich bekommen als die Waffen im Tresor lagen.

  • In Destiny 2 läuft das Event Sonnenwende der Helden und belohnt euch mit richtig coolen Rüstungen. Wir erklären euch, welche Aufgaben 2021 anstehen, wie ihr schnell Elementar-Sphären erzeugt und Son […]

    • Die Events bei Warframe sind um einiges besser 😀 Ich werde mal schauen, wie weit ich komme. So richtig motiviert bin ich nicht von diesem sinnlosen Grind. Vor allem ist es ja immer der selbe sh1ce 🙁

      • Jupp, das find ich auch blöde, Jahrelang die gleichen sparsamen events, naja… Joa Warframe ist auch nice das game, hab ich auch mal lange lange am stück gezockt… Aber im endeffekt muss ich sagen, war warframe dann doch irgendwann etwas ausgelutscht, da mir die gute shootermechanik ala destiny einfach fehlt da… Das Kampfsystem an sich ist ok, aber brilliert nicht finde ich… Aber – Joa, Warframe ist gut, vor allem weil das auch komplett free2play ist, das ist schon hammer..

  • Im PlayStation Store ist nun das neue Angebot der Woche vom 05.05.2021 verfügbar. Dabei könnt ihr diesmal das Action-Adventure Immortals Fenyx Rising für die PS4 und die PS5 reduziert abgreifen. Je nach Ve […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.