@drunkensailor9

Active vor 5 Monaten, 1 Woche
  • Bei Destiny 2 kommt heute, am 14.12. auf der PS4, PS5, der Xbox One, Xbox Series X, auf dem PC sowie auf Google Stadia ein neues Update. Der Hotfix 3.0.1.2 behebt Probleme und Bufft eine Stasis-Klasse. Dafür […]

    • Naja aber das liegt auch daran dass jeder Spezialmuni hinterhergeschmissen bekommt beim Spawn… Ich kenn viele d1 Veteranen die deswegen kaum PvP spielen oder sogar ganz mit d2 aufgehört haben. Zusätzlich war das erste Jahr mit der teamshot Meta auch nicht förderlich.

      Ich finde diese Design Entscheidungen um ansprechender für Casuals und neue Spieler zu sein ist ziemlich nach hinten los gegangen. Ist schade, ich hab in d1 sehr gern PvP gespielt (über 25% meiner Spielzeit und in d2 kann ich es leider einfach nicht mehr sehen…

      Dafür dass bungie zu Release von d2 den Fokus eigentlich auf PvP (Stichwort eSport tauglich) legen wollte ist dieses Interesse mittlerweile extrem verkümmert. Auch dass es seit Ewigkeiten keine neuen Maps im PvP oder Gambit gibt zeigt diese Entwicklung doch deutlich…

  • Bei Destiny 2 rächen sich Warlocks jetzt mit einem fiesen Stasis-Build und frieren alles im PvP ein. MeinMMO zeigt euch, welche Exotics und Mods ihr dafür braucht und wie ihr eure Gegner zur Weißglut tr […]

    • Ja aber das bekommt man in destiny 2 nur höchst selten zu spüren weil fast jeder nur noch mit Fähigkeiten und Spezialwaffen (was ja durch die immer neue Muni beim wiederbeleben begünstigt wird) rumrennt. Ach ich vermiss die destiny 1 Zeiten im PvP… 😕

      • Naja das Primärwaffensystem war sehr unbeliebt und die Leute haben es nicht gemocht. ich finde das aktuelle System auch nicht perfekt, aber die Mehrheit will es scheinbar so.

        • Ich rede ja nicht vom Startsystem in d2 (bei dem das Primary system vor allem deswegen ein Problem war weil die ttk extrem langsam war und es dann ne extreme teamshot Meta gab) sondern dem ganz klassischen wie’s in destiny 1 war, kurze ttk wie’s mittlerweile auch ist aber der Fokus ist im Normalfall auf Primary und wer gut mit Spezialwaffen spielen kann der kann sich Muni aus der Box oder von Gegnern Krallen die se fallen lassen. Wer es drauf hatte mit Spezialwaffen der hatte auch gefühlt das komplette Match Spezialmuni, wer nicht so der hat es den Leuten gelassen die damit umgehen konnten. Aber so war man zumindest nicht dauertot durch Schrotflinten wie’s aktuell ist (gefühlt wird man zu 70-80 % von Schrotflinten – welche zumeist Felwinters Lüge heißen – geholt)

  • Seit dem Launch von Jenseits des Lichts für Destiny 2 sind mittlerweile mehr als 3 Wochen vergangen. Zeit genug, um sich ein umfassendes Bild davon zu machen. Was haltet ihr aktuell von der neuen Erweiterung? […]

    • Bin da voll deiner Meinung! Das ist der Hauptgrund warum ich in d2 einfach nichts mehr mit PvP anfangen kann. Ich seh es einfach nicht ein jedes Mal nur mit Special rum zu rennnen. Hab in d1 noch ein paar Mal flawless gemacht und war bestimmt ein Drittel der Spielzeit im PvP. In d2 sind’s nichtmal 10% meiner gesamten Spielzeit.

      Wenn wieder mehr Primary skills belohnt werden würden würde ich bestimmt öfter rein schauen aber solange jeder Idiot mit ner Schrotze Rum rennt macht das ganze einfach keinen Spaß.

    • Mit der Erweiterung selber bin ich im großen und ganzen zufrieden. Nur fehlen mir im Endgame ein wenig die interessanten Tätigkeiten. Der Raid ist in Ordnung (vlt ein bisschen zu leicht aber man kann sich ja selber ne Challenge stellen und sich mit Low equip ausrüsten) die Imperium Jagden und Exo Challenges sind ne nette Abwechslung aber halt auch nicht mehr.

      Was ich aber sehr schlecht finde ist die aktuelle season. Die ganze Story um crow, die läppischen Mini Missionen, die geringe Auswahl an Waffen (vor allem im Vergleich zu den umbral engrammen) sowie (was mich am meisten ankotzt) dass man diesen Köder immer ewig in Modi aufladen muss die man sowieso schon tausende Mal gespielt hat und einem zum Hals raus hängen.

  • Bei Destiny 2 zeigt das exotische Scharfschützengewehr Wolkenschlag plötzlich, dass es eine der stärksten Waffen im Spiel ist. Selbst der neue Raidboss hat keine Chance dagegen.

    Um diese Exo-Waffe geht’s: De […]

    • Hab se nachdem se raus kam auf der einfachsten Schwierigkeit mit Champs gefarmt (1220? Weiß es Grad net auswendig) waren aber auch einige Läufe bis ich se hatte. Irgendwas zwischen 15 und 20 glaub ich

  • Der neue Destiny-2-Raid in der Tiefsteinkrypta hat 2 Kisten mit Loot, die man beide auch solo holen kann – eine davon recht einfach mit nur wenig Aufwand. Und das kann sich lohnen – für Raider und auch Spieler, […]

    • Also ich und mein Clan laufen 1-2x die Woche den raid (vorwiegend dann am Wochenende) vlt auch öfter wenn die Mechaniken im Schlaf sitzen und der Raid nicht mehr lang dauert.

      Wenn ihr auf der Xbox One zockt könnt ihr euch gerne bei mir also GT:Crank Drunken melden. Wir nehmen immer gern auch Neulinge mit (keine Angst ihr müsst nicht dem Clan beitreten wie bei vielen anderen 🙂)

      • WooDaHoo kommentierte vor 10 Monaten

        Danke. Das ist lieb aber wir sind auf der PS4 unterwegs. Ich werde auch erstmal clanintern schauen, was möglich ist. 😅

        • Alles klar 🙂

          Ja klar dass man mit Clankollegen am liebsten die Raids läuft. Ich les hier nur viel zu oft dass viele keine Raids bis jetzt gelaufen sind weil sie keine Leute haben bzw nicht irgendwelchen Clans beitreten wollen. Bei uns ist selber nicht mehr viel los im Clan und man muss oft echt Mal schauen dass man genug Leute zusammen kriegt. Das find ich doch recht schade da eigentlich alle Raids in destiny 1 und 2 locker schaffbar sind solang man nicht zwei linke Hände hat oder mit ausgeschaltetem Bildschirm zockt 😜😂

  • Bei Destiny 2 erscheint heute, am 24.11. auf der PS4, PS5, der Xbox One, Xbox Series X und auf dem PC sowie auf Google Stadia das neue Update 3.0.0.4. Der Hotfix wird von Wartungsarbeiten und einem Server-Down […]

    • Müsste man ausprobieren.. so hätten die Massen an Token zumindest nen wert

    • Krähe ist sobald du die Osiris Mission auf dem Mond abgeschlossen hast freigeschaltet. Brauchst allerdings die erste Mondmission dafür wenn ich mich nicht täusche

  • In Destiny 2 startet heute der neue Raid Tiefsteinkrypta in Beyond Light. Wir zeigen euch die Start-Zeit und alles, was euch beim Ereignis um die World’s First erwartet.

    Was ist das für ein Raid? Die […]

    • Freu mich schon mega drauf 😁 bin sehr gespannt auf das Feeling und ob es wieder an Last Wish oder Oryx heranreicht. GdE fand ich leider nicht sonderlich gelungen aber ist auch nur mein persönlicher Eindruck.

  • Bei Destiny 2 herrscht im neuen DLC Loot-Armut. Entwickler Bungie beginnt jetzt, dagegen anzukämpfen. Erste Auswirkungen sollten Spieler schon nächste Woche spüren – doch reicht das?

    Das ist gerade das Ha […]

    • Da muss ich tatsächlich lachen 😃 bei mir ist’s genau anders Rum. Mit Automatik, Impuls, Pistole usw hab ich keine Chance das Ding zu triggern. Einzig mit Handcannon Krieg ich’s hin und wieder hin die blöden Dinger zu zerstören (da sind se nämlich mit nem Treffer kaputt 😂)

  • Ein neuer Trailer für Destiny 2 stellt das Rennen um den ersten Sieg im neuen Raid in den Vordergrund. Und die Spieler freuen sich schon auf den Wettbewerb.

    Was ist das für ein Trailer? In dem neuen Trailer g […]

    • Also 3 pro Encounter = 12 pro Durchgang

      Mal sehen wie viele es beim neuen Raid gibt und wofür man die sonst noch nutzen kann (steht ja irgendwas von extra loot in der Beschreibung)

  • In Destiny 2 steht heute, am 17. November, der Weekly Reset an. Dieser bringt den Hütern neue wöchentliche Aktivitäten, frische Nightfall-Strikes sowie einen neuen Flashpoint. Doch was gibt es sonst noch für […]

  • In Destiny 2 könnt ihr eure Stasis-Klassen für Warlocks, Jäger und Titanen individualisieren und verbessern. Wir zeigen euch wie das geht und was die Aspekte, Fragmente oder die Eis-Granaten alles kö […]

    • Finde den Jäger auch am langweiligsten von den neuen Klassen (und das als Jäger Main).

      Die anderen beiden Klassen spielen viel besser mit den neuen Fähigkeiten und man nutzt viel mehr die Synergie aus einfrieren und explodieren lassen als beim Jäger. Auch die super ist irgendwie nix neues und fühlt sich irgendwie an wie ne goldi nur über Zeit und dass se vlt noch ein bisschen mit adds aufräumt. Und ne Synergie zu den anderen beiden Klassen hat man leider auch nicht wirklich, weder als der der Ziele einfrieren kann noch als der der alles in die Luft jagt (können warlock und Titan genauso). Sehe dadurch leider eigentlich keinen großen Grund den neuen Fokus zu spielen. Im pve Bereich reichen auch die alten Klassen.

    • Weil du beim 1. Aspekt nur einen Slot für Fragmente hast. Der Jäger hat bei dem 2 und der warlock 3

      Denke das wird sich mit dem neuen Aspekt der die Woche kommt ändern

  • Das neue Exotic-Schwert “The Lament” aus Beyond Light kann nun in Destiny 2 erspielt werden. Wir zeigen euch, wie die Quest “Gigantische Erwartungen” abläuft und wo ihr die toten Exos, den gigantischen Exo sowie […]

    • Wär doch cool… Wenn Drang ein bisschen besser und exotischer wäre würden auch vlt mehr Sturm spielen (macht ja aktuell kaum einer). Außerdem würde es mehr Sinn machen als so wie’s aktuell ist von wegen legendär ohne Random Rolls und alle 3 seasons musste ne neue Möglichkeit finden se zu kriegen.

    • Hey, ich hab gerade in nem Video gesehen dass das Snipe dann in den höheren Schwierigkeitsgraden der Imerium-Jagden dann verfügbar sein wird (ähnlich wie jetzt bei den Rüstungen in den verlorenen Sektoren). Die muss man aber erst bei Variks dann freischalten, denke aber dass das dann schon ab morgen möglich sein sollte

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.